Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Bluetooth-Adapter für Verstärker

User Beitrag

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1522

Registriert seit 25.09.2014

25.11.2020 - 18:16 Uhr
Ich hab einen uralten Verstärker, der natürlich kein Bluetooth hat. Plattenspieler und Radio sind über diese Audiokabel angeschlossen, die nur geklemmt werden und keinen Stecker haben.
a) Wie heißt eigentlich dieser Anschluss?
b) Gibt es dafür einen günstigen Bluetooth-dongle, falls man mal einfach nur übers Handy Musik hören will?

Gomes21

Postings: 3705

Registriert seit 20.06.2013

25.11.2020 - 22:01 Uhr
Gibt es, z.B. von Logitech, oder auch günstiger. Meiner hat Cinch anschlüsse, ist somit zumindest über Adapterkabel eigentlich überall anschließbar. Verbindung ist stabil, Latenz gibt es natürlich.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1522

Registriert seit 25.09.2014

26.11.2020 - 10:31 Uhr
Alles was ich finde, geht halt auf Klinke oder Cinch oder USB. Ich brauche ein Gerät, vermutlich mit eigener Stromversorgung (Stecker oder Batterie), das den Eingang Bluetooth über Lautsprecherkabel (? die mit den blanken Litzen) auf den Verstärker überträgt, der das dann auf die richtigen Lautsprecher bringt. Kann ich beim Cinch-Kabel einfach die Stecker abschneiden?

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

26.11.2020 - 10:40 Uhr
Hab zu diesem Zweck ebenfalls einen Adapter von Logitech an meinen alten Technics-Verstärker (Baujahr 1999) angeschlossen, seit Jahren schon - funktioniert problemlos. :)

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1522

Registriert seit 25.09.2014

26.11.2020 - 10:54 Uhr
Wie heißt das Gerät denn?

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

26.11.2020 - 16:09 Uhr
Hmm, auf der Unterseite steht nur "Logitech Adapter S, T-00113", Packung habe ich nich mehr. Gibt sicherlich neuere Modelle, hab ich seit 2017/18 schon.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1522

Registriert seit 25.09.2014

27.11.2020 - 12:17 Uhr
Ok, ich sehe gerade, dass es für die Litzen Adapter auf einen Cinch-Anschluss gibt. Damit sollte das eigentlich klappen. Danke für die Infos.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: