Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Die Aeronauten - Neun Extraleben

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

18.11.2020 - 20:42 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Robert G. Blume

Postings: 819

Registriert seit 07.06.2015

18.11.2020 - 23:16 Uhr
Die Rezension hat mich gerade wieder voll traurig gemacht. Guz fehlt. Es geht mir bei ihm wie mit Nils Koppruch, Lemmy oder Roger Willemsen – Leute, an die man immer wieder voll Sympathie denkt und dann wieder die schmerzliche Erkenntnis zusticht, dass sie nicht mehr unter uns weilen.
Den letzten Satz versteh ich nicht. Klar ist die Band am Ende. Guz war die Aeronauten, ohne seine Stimme und seine großartigen Texte, wie soll das gehen?

fakeboy

Postings: 2488

Registriert seit 21.08.2019

18.11.2020 - 23:55 Uhr
Oh ja, Guz fehlt sehr. Was für ein begnadeter Sänger und Texter er doch war. Und der Vorredner hat natürlich recht: Aeronauten ohne Guz geht nicht. Hat die Band selber übrigens auch schon so verkündet.

fakeboy

Postings: 2488

Registriert seit 21.08.2019

21.06.2022 - 21:37 Uhr
Hör mir grad mal wieder dieses traurig-schöne Abschiedsalbum an. Ein wirklich sehr gelungenes Werk, das den viel zu früh verstorbenden Guz wunderbar ehrt. Nur etwas stört mich ein wenig: Seine Stimme ist zu leise. Wobei das irgendwie auch passt, fast so als würde er aus dem Jenseits noch seine letzten Lieder singen.

Guz fehlt.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: