Banner, 120 x 600, mit Claim

Jahreslisten der Magazine 2020

User Beitrag

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

16.11.2020 - 02:43 Uhr
Es geht wieder los. Natürlich viel zu früh, da im Dezember gerne unangekündigte Alben erscheinen.

Anstatt nach und nach alle Listen nachzureichen, reicht es eine Übersicht zu posten.


Hier wird ganz links immer die Neuste Liste hinzugefügt.

https://www.albumoftheyear.org/lists.php

Hier ihr Durchschnitt

https://www.albumoftheyear.org/list/summary/2020/


Die Fiona Apple auf Platz 31. Hätte erwartet dass die bei fast jedem Magzin auf der 1 ist. Die Weeknd vermisse ich auch schmerzhaft. Bob Dylan zurecht so hoch.

kenny23

Postings: 82

Registriert seit 07.11.2013

16.11.2020 - 07:39 Uhr
Das ist eine Aggregation von Jahresendlisten. Da es noch kaum Listen gibt ist diese nicht aussagekräftig.

Enrico Palazzo

Postings: 935

Registriert seit 22.08.2019

16.11.2020 - 07:45 Uhr
Sind ja Stand Jetzt nur 2... Ist auch erst Mitte November..

STOP THE COUNT!!!

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

01.12.2020 - 13:08 Uhr
https://www.gorillavsbear.net/gorilla-vs-bears-albums-of-2020/

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

01.12.2020 - 13:36 Uhr
Hoffentlich macht NZZ wieder einmal eine Liste/Playlist, die letzte war grandios.

myx

Postings: 1522

Registriert seit 16.10.2016

01.12.2020 - 13:52 Uhr
@AVMsterdam:

Meinst du vielleicht die Songliste von Ane Hebeisen, "Der Bund"? Da der Link auf die 2019er-Liste nicht mehr öffentlich ist, habe ich Anfang Jahr keine Liste gepostet.

Mittlerweile habe ich aber von einem Freund in Bern den Online-Zugang erhalten und liefere die Playlist, so gut ich kann, in den nächsten Tagen nach. ;)

dreamweb

Postings: 142

Registriert seit 14.06.2013

01.12.2020 - 18:00 Uhr
The Quietus 2020

1: Hey Colossus - Dances/Curses
2: The Soft Pink Truth - Shall We Go On Sinning So That Grace May Increase?
3: Special Interest - The Passion Of
4: Lyra Pramuk - Fountain
5: UKAEA - Energy Is Forever
6: Duval Timothy - Help
7: Squarepusher - Be Up A Hello
8: Nadine Shah - Kitchen Sink
9: Pa Salieu - Send Them To Coventry
10: Nazar - Guerilla
11: Alison Cotton - Only Darkness Now
12: Einstürzende Neubauten - Alles In Allem
13: Autechre - SIGN
14: Land Trance - First Seance
15: Duma - Duma
16: Richard Skelton - These Charms May Be Sung Over A Wound
17: Sault - Untitled (Rise)
18: Keeley Forsyth - Debris
19: Sex Swing - Type II
20: Annie - Dark Hearts
21: Perfume Genius - Set My Heart On Fire Immediately
22: Horse Lords - The Common Task
23: Beatrice Dillon - Workaround
24: Howie Lee - 7 Weapons Series
25: Upsammy - Zoom
26: Hen Ogledd - Free Humans
27: Jeff Parker & The New Breed - Suite For Max Brown
28: Meridian Brothers - Cumbia Siglo XXI
29: MXLX - Serpent
30: Ana Roxanne - Because Of A Flower
31: Phantom Posse - Forever Underground
32: Algiers - There Is No Year
33: Shirley Collins - Heart's Ease
34: Oranssi Pazuzu - Mestarin Kynsi
35: Mary Lattimore - Silver Ladders
36: Kylie - DISCO
37: Headie One - Edna
38: DJ Python - Mas Amable
39: Destroyer - Have We Met
40: Dua Lipa - Future Nostalgia
41: Heather Leigh - Glory Days
42: Lamin Fofana - Blues
43: Bill Callahan - Gold Record
44: Teleplasmiste - To Kiss Earth Goodbye
45: Baxter Dury - The Night Chancers
46: Young Knives - Barbarians
47: Still House Plants - Fast Edit
48: Junglepussy - Jp4
49: Katie Gately - Loom
50: Blóm - Flower Violence
51: Jennifer Walshe - A Late Anthology Of Early Music Vol. 1: Ancient To Renaissance
52: Sarah Davachi - Cantus, Descant
53: J Hus - Big Conspiracy
54: Black Curse - Endless Wound
55: More Eaze & Claire Rousay - if i don't let myself be happy now then when?
56: Nate Wooley - Seven Storey Mountain VI
57: Delphine Dora - L'Inattingible
58: Sun Araw - Rock Sutra
59: Róisín Murphy - Róisín Machine
60: Yves Tumor - Heaven To A Tortured Mind
61: Sufjan Stevens - The Ascension
62: clipping. - Visions Of Bodies Being Burned
63: Closed Circuits - Returner
64: Lorenzo Senni - Scacco Matto
65: Antonina Nowacka - Lamunan
66: Deerhoof - Future Teenage Cave Artists
67: Nídia - Não Fales Nela Que A Mentes
68: Mariam Rezaei - SKEEN
69: Jerskin Fendrix - Winterreise
70: Emma Ruth Rundle & Thou - May Our Chambers Be Full
71: Charli XCX - how i'm feeling now
72: Harry Pussy - Superstar
73: Dead Meat - The End Of Their World Is Coming
74: Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs Pigs - Viscerals
75: Arca - KiCK i
76: Memnon Sa - World Serpent
77: Susan Alcorn - Pedernal
78: Datblygu - Cwm Gwagle
79: Geld - Beyond The Floor
80: Laylow - Trinity
81: The Homesick - The Big Exercise
82: Shit And Shine - Malibu Liquor Store
83: Liv.e - Couldn't Wait To Tell You...
84: Lucrecia Dalt - No Era Sólida
85: Pyrrhon - Abscess Time
86: Dale Cornish - Thug Ambient
87: Jam City - Pillowland
88: Nines - Crabs In A Bucket
89: Regis - Hidden In This Is The Light That You Miss
90: East Man - Prole Art Threat
91: Haq123 - Evil Spirits Who Prowl About The World Seeking The Ruin Of Souls
92: Satan - Toutes Ces Horreurs
93: Aksak Maboul - Figures
94: Wire - Mind Hive
95: Magik Markers - 2020
96: Potter Payper - Training Day 3
97: Sun Ra Arkestra - Swirling
98: Luminous Bodies - Nah Nah Nah Yeh Yeh Yeh
99: Nyx Nótt - Aux Pieds De La Nuit
100: Pharaoh Overlord - 6

Hier noch detailierter:
https://thequietus.com/articles/29302-the-quietus-top-100-albums-of-2020-norman-records

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

01.12.2020 - 22:36 Uhr
Die Listen brauchen wir hier nicht posten. Als ersten Post habe ich eine Übersicht aller Listen gepostet. Lasst uns lieber über die Ergebnisse reden. Dass Fiona Apple dominieren wird, war abzusehen. War halt auch ein Kritiker-Liebling und ist auch bei den Hörern auf der 1. Bob Dylan hat die hohen Platzierungen dieses Mal auch wirklich verdient. Lobt doch der US-Stone jedes seiner Cover-Alben. Was die Kritiker im Weeknd-Album NICHT sehen, verstehe ich nicht ganz. Passt aber auch zu seinem Grammy-Snub.

Bin mal gespannt was im Durchschnitt bei den Songs auf der 1 ist. Blinding Lights war der große Song 2020, der aber nunmal schon 2019 kam.

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

01.12.2020 - 23:21 Uhr
Meinst du vielleicht die Songliste von Ane Hebeisen, "Der Bund"?

Kann gut sein, dass meine Erinnerung die zwei Schweizer Zeitungen verwechselt hat. Auf jeden Fall Danke für deine Mühen, wäre sehr zuvorkommend.

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

01.12.2020 - 23:24 Uhr
@Mister X
Fiona Apple habe ich noch nicht gehört. Grundsätzlich sieht der Querschnitt aller Listen aber aus ... wie ein Querschnitt aller Listen halt, lol. Sehr konsenslastig. Phoebe Bridgers fand ich okay, aber unspektakulär und Run The Jewels haben seit den ersten Alben eigentlich kaum mehr draufgelegt.

myx

Postings: 1522

Registriert seit 16.10.2016

02.12.2020 - 09:12 Uhr
@AVMsterdam: Alles klar, dann werde ich gerne bald mal was zur "Bund"-Liste posten.

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

02.12.2020 - 09:16 Uhr
Stereogum:

https://www.stereogum.com/2108664/best-albums-2020/lists/year-in-review/2020-in-review/

ZoranTosic

Postings: 264

Registriert seit 22.04.2020

02.12.2020 - 10:07 Uhr
Sehr schöne Nummer 1 bei "The Quietus".

Sehe ich Recht, das die hier im Forum in all den Jahren noch nie Thema waren? Seltsam

Bei mir definitiv in den Jahres-Top 5

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3932

Registriert seit 14.05.2013

02.12.2020 - 12:27 Uhr
Consequence of Sound

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

03.12.2020 - 18:53 Uhr
Interessante Liste vom Quietus, da hat viel Zeugs Perlenpotential.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

03.12.2020 - 20:49 Uhr
Consequence of Sound hat auch Blinding Lights auf der 1.

Song kam Ende November 2019 und war in dem Jahr in keiner Liste zu finden. Und das war ja schon direkt beim Erscheinen DER Überhit.

Desshalb bin ich immernoch für Listen erst ab Januar. Besser noch die Video-Game-Listen, die gar nicht mal auf Cyberpunk warten...

Aber ist es überhaupt "fair" einen/ein Song/Album zu wählen, der/das aus dem Vorjahr ist und auch noch VOR deren Listen erschien ?

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

04.12.2020 - 17:01 Uhr
https://www.rollingstone.com/music/music-lists/best-albums-2020-1096814/

Swift tatsächlich über Frau Apple. Aber Red schaffte es ja schon auf Platz 4 der 2010er...

Dylan zwar auf der 4, es wäre aber mal verdient gewesen, ihn mit diesem Album an der Spitze zu sehen, wo er doch ein Stone-Abo hat. Wundert mich dass die Neue Miley Cyrus und McCartney schon dabei ist. Weeknd zu weit hinten

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

04.12.2020 - 17:09 Uhr
Dass selbst Rolling Stone inzwischen Hip Hop-Alben in den Top 10 führt, bezeugt, dass, indeed, the times they are a-changing.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

04.12.2020 - 17:12 Uhr
Haben sie doch schon immer ?

1977
01.Never Mind The Bollocks Heres The Sex Pistols - Sex Pistols
02.Hotel California - The Eagles
03.Rumours - Fleetwood Mac
04.James Taylor - James Taylor
05.My Aim Is True - Elvis Costello
06.Hard Again - Muddy Waters



1978
01.Some Girls - The Rolling Stones
02.Darkness On The Edge Of Town - Bruce Springsteen
03.Running On Empty - Jackson Browne
04.This Years Model - Elvis Costello
05.Road To Ruin - Ramones
06.Misfits - The Kinks



1979
01.Rust Never Sleeps - Neil Young



1980
01.London Calling - The Clash
02.The River - Bruce Springsteen
03.Remain In Light - Talking Heads
04.Doc At The Radar Station - Captain Beefheart
05.Le Chat Bleu - Mink De Ville



1981
01.Tatoo You - Rolling Stones
02.Wild Gift - X
03.East Side Story - Squeeze
04.Sandinista - The Clash
05.Fiyo On The Bayou - The Neville Brothers
06.Pirates - Ricky Lee Jones
07.Catherine Wheel - David Byrne
08.Ghost In The Machine - The Police
09.Strength Thru Oi - Various Artists
10.Freeze-Frame - John Geils Band



1982
01.Nebraska - Bruce Springsteen
02.Imperial Bedroom - Elvis Costello
03.1999 - Prince
04.The Blue Mask - Lou Reed
05.Marshall Crenshaw - Marshall Crenshaw



1983
01.Murmur - Rem
02.Thriller - Michael Jackson
03.Synchronicity - The Police
04.War - U2
05.More Fun In The New World - X



1984
01.Born In The Usa - Bruce Springsteen
02.Purple Rain - Prince
03.Private Dancer - Tina Turner
04.How Will The Wolf Survive - Los Lobos
05.Learning To Crawl - The Pretenders



1985
01.Little Creatures - Talking Heads
02.Scarecrow - John Cougar Mellencamp
03.Biograph - Bob Dylan
04.Tim - The Replacements
05.Fables Of The Reconstruction - Rem



1986
01.Graceland - Paul Simon
02.So - Peter Gabriel
03.Live 1975–1985 - Bruce Springsteen
04.True Stories - Talking Heads
05.Strong Persuader - The Robert Cray Band
06.Raising Hell - Run-Dmc / Lifes Rich Pageant - Rem



1987
01.Tunnel Of Love - Bruce Springsteen
02.The Joshua Tree - U2
03.Sign O The Times - Prince
04.Robbie Robertson - Robbie Robertson
05.Pleased To Meet Me - The Replacements
06.Bring The Family - John Hiatt
07.By The Light Of The Moon - Los Lobos
08.Document - Rem
09.Franks Wild Years - Tom Waits
10.Babble - That Petrol Emotion



1988
01.Diesel And Dust - Midnight Oil
02.Tracy Chapman - Tracy Chapman
03.Daydream Nation - Sonic Youth / It Takes A Nation Of Millions To Hold Us Back - Public Enemy
04.Volume I - Traveling Wilburys
05.Slow Turning - John Hiatt
06.The Mona Lisas Sister - Graham Parker / The Black Album - Prince
07.The Trinity Session - Cowboy Junkies
08.What Up Dog - Was Not Was / Lovesexy - Prince
09.Fishermans Blues - The Waterboys
10.Talk Is Cheap - Keith Richards



1989
01.Freedom - Neil Young
02.New York - Lou Reed
03.Yellow Moon - The Neville Brothers
04.Spike - Elvis Costello
05.Three Feet High And Rising - De La Soul
06.Workbook - Bob Mould
07.Full Moon Fever - Tom Petty
08.Raw Like Sushi - Neneh Cherry
09.The Raw And The Cooked - Fine Young Cannibals
10.Doolittle - Pixies / Keep On Moving - Soul II Soul



1990
01.I Do Not Want What I Havent Got - Sinead O Connor
02.Ragged Glory - Neil Young
03.All Shook Down - The Replacements
04.Times Up - Living Colour
05.Interiors - Rosanne Cash



1991
01.Out Of Time - Rem
02.Achtung Baby - U2
03.Nevermind - Nirvana
04.Use Your Illusion I - Guns N Roses
05.Everclear - American Music Club



1992
01.Automatic For The People - Rem
02.3 Years 5 Months And 2 Days In The Life Of - Arrested Development
03.Kiko - Los Lobos
04.Dirty - Sonic Youth
05.Dry - Pj Harvey



1993
01.In Utero - Nirvana
02.Zooropa - U2
03.Exile In Guyville - Liz Phair
04.Versus - Pearl Jam
05.The Chronic - Dr Dre
06.4-Track Demos - Pj Harvey
07.Saturation - Urge Overkill



1994
01.Live Through This - Hole
02.Monster - Rem
03.Superunknown - Soundgarden
04.The Downward Spiral - Nine Inch Nails
05.Sleeps With Angels - Neil Young



1995
01.To Bring You My Love - Pj Harvey
02.Foo Fighters - Foo Fighters
03.Maxinquaye - Tricky
04.Elastica - Elastica
05.Mellon Collie And The Infinite Sadness - The Smashing Pumpkins
06.Mirror Ball - Neil Young
07.Whats The Story-Morning Glory - Oasis
08.Post - Bjoerk
09.Trace - Son Volt
10.Jesus Wept - Prince Minutemix Dawn



1996
01.Odelay - Beck
02.Pre-Millennium Tension - Tricky
03.Horse Stories - Dirty Three
04.New Adventures In Hi-Fi - Rem
05.Unchained - Johnny Cash
06.Being There - Wilco
07.Dust - Screaming Trees
08.Harmacy - Sebadoh
09.From The Muddy Banks Of The Wishkah - Nirvana
10.The Score - The Fugees



1997
01.Time Out Of Mind - Bob Dylan
02.Ok Computer - Radiohead
03.Brighten The Corners - Pavement
04.When I Was Born For The 7th Time - Cornershop
05.Dig Me Out - Sleater-Kinney
06.Supa Dupa Fly - Missy Elliott
07.Urban Hymns - The Verve
08.Homogenic - Bjoerk
09.Dig Your Own Hole - The Chemical Brothers
10.Trailer Park - Beth Orton



1998
01.The Miseducation Of Lauryn Hill - Lauryn Hill
02.Hello Nasty - Beastie Boys
03.Car Wheels On A Gravel Road - Lucinda Williams
04.Mutations - Beck
05.Volume II-Hard Knock Life - Jay Z



1999
01.The Battle Of Los Angeles - Rage Against The Machine
02.Midnite Vultures - Beck
03.The Slim Shady LP - Eminem
04.The Fragile - Nine Inch Nails
05.Play - Moby
06.A Prince Among Thieves - Prince Paul
07.Bad Love - Randy Newman
08.Mary - Mary Jane Blige
09.69 Love Songs - The Magnetic Fields
10.When The Pawn - Fiona Apple



2000
01.The Marshall Mathers LP - Eminem
02.All That You Cant Leave Behind - U2
03.Music - Madonna
04.Voodoo - D Angelo
05.Kid A - Radiohead
06.Stankonia - Outkast
07.Stories From The City Stories From The Sea - Pj Harvey
08.Youre The One - Paul Simon
09.The W - Wu-Tang Clan
10.Ecstasy - Lou Reed



2001
01.Love And Theft - Bob Dylan
02.Songs In A Minor - Alicia Keys
03.Goddess In The Doorway - Mick Jagger
04.Vespertine - Bjoerk
05.The Blueprint - Jay Z
06.Beautiful Garbage - Garbage
07.Proxima Estacion-Esperanza - Manu Chao
08.Is This It - The Strokes
09.O Brother Where Art Thou - Various Artists
10.Amnesiac - Radiohead



2002
01.Sea Change - Beck
02.Yankee Hotel Foxtrot - Wilco
03.A Rush Of Blood To The Head - Coldplay
04.Lifted Or The Story Is In The Soil Keep Your Ear To The Ground - Bright Eyes
05.Under Construction - Missy Elliott
06.Original Pirate Material - The Streets
07.The Eminem Show - Eminem
08.Songs For The Deaf - Queens Of The Stone Age
09.Kill The Moonlight - Spoon
10.The Rising - Bruce Springsteen



2003
01.Speakerboxxx-The Love Below - Outkast
02.Hail To The Thief - Radiohead
03.Elephant - The White Stripes
04.Room On Fire - The Strokes
05.Want One - Rufus Wainwright
06.Fever To Tell - Yeah Yeah Yeahs
07.Welcome Interstate Managers - Fountains Of Wayne
08.Give Up - The Postal Service
09.Cuatro Caminos - Cafe Tacuba
10.Youth And Young Manhood - Kings Of Leon



2004
01.The College Dropout - Kanye West
02.Van Lear Rose - Loretta Lynn
03.Franz Ferdinand - Franz Ferdinand
04.Smile - Brian Wilson
05.Funeral - Arcade Fire
06.A Ghost Is Born - Wilco
07.How To Dismantle An Atomic Bomb - U2
08.More Adventureous - Rilo Kiley
09.American Idiot - Green Day
10.Good News For People Who Like Bad News - Modest Mouse



2005
01.Late Registration - Kanye West
02.A Bigger Bang - The Rolling Stones
03.Get Behind Me Satan - The White Stripes
04.Extraordinary Machine - Fiona Apple
05.Devils And Dust - Bruce Springsteen
06.Z - My Morning Jacket
07.Guero - Beck
08.Im Wide Awake Its Morning - Bright Eyes
09.Illinois - Sufjan Stevens
10.The Massacre - 50 Cent



2006
01.Modern Times – Bob Dylan
02.Stadium Arcadium – Red Hot Chili Peppers
03.Rather Ripped – Sonic Youth
04.Return To Cookie Mountain – Tv On The Radio
05.Fishscale – Ghostface Killah
06.The Greatest – Cat Power
07.Hell Hath No Fury – Clipse
08.Boys And Girls In America – The Hold Steady
09.Blood Mountain – Mastodon
10.Orphans-Brawlers Bawlers And Bastards - Tom Waits



2007
01.Kala - Mia
02.Magic - Bruce Springsteen
03.American Gangster - Jay Z
04.Neon Bible - Arcade Fire
05.Graduation - Kanye West
06.In Rainbows - Radiohead
07.Sound Of Silver - Lcd Soundsystem
08.Under The Blacklight - Rilo Kiley
09.New Wave - Against Me
10.Ga Ga Ga Ga Ga - Spoon



2008
01.Dear Science - Tv On The Radio
02.Tell Tale Signs-The Bootleg Series-Volume VIII - Bob Dylan
03.Tha Carter III - Lil Wayne
04.Evil Urges - My Morning Jacket
05.Life Death Love And Freedom - John Mellencamp
06.Santogold - Santigold
07.Viva La Vida Or Death And All His Friends - Coldplay
08.Modern Guilt - Beck
09.Death Magnetic - Metallica
10.Vampire Weekend - Vampire Weekend



2009
01.No Line ON The Horizon - U2
02.Working On A Dream - Bruce Springsteen
03.Wolfgang Amadeus Phoenix - Phoenix
04.The Blueprint III - Jay Z
05.21st Century Breakdown - Green Day
06.Bitte Orca - Dirty Projectors
07.Middle Cyclone - Neko Case
08.Love Vs Money - The-Dream
09.Xx - The Xx
10.The Eternal - Sonic Youth



2010
01.My Beautiful Dark Twisted Fantasy - Kanye West
02.Brothers - The Black Keys
03.The Union - Elton John
04.The Suburbs - Arcade Fire
05.The Guitar Song - Jamey Johnson
06.Contra - Vampire Weekend
07.Thank Me Later - Drake
08.Band Of Joy - Robert Plant
09.Recovery - Eminem
10.This Is Happening - Lcd Soundsystem



2011
01.21 - Adele
02.Watch The Throne - Jay Z-Kanye West
03.So Beautiful Or So What - Paul Simon
04.Helplessness Blues - Fleet Foxes
05.The King Of Limbs - Radiohead
06.Born This Way - Lady Gaga
07.The King Is Dead - The Decemberists
08.The Whole Love - Wilco
09.Wild Flag - Wild Flag
10.How To Become Clairvoyant - Robbie Robertson



2012
01.Wrecking Ball - Bruce Springsteen
02.Channel Orange - Frank Ocean
03.Blunderbuss - Jack White
04.Tempest - Bob Dylan
05.The Idler Wheel - Fiona Apple
06.Good Kid Maad City - Kendrick Lamar
07.Here - Edward Sharpe And The Magnetic Zeros
08.Uno - Green Day
09.Celebration Rock - Japandroids
10.Psychedelic Pill - Neil Young



2013
01.Modern Vampires Of The City - Vampire Weekend
02.Yeezus - Kanye West
03.Random Access Memories - Daft Punk
04.New - Paul Maccartney
05.Reflektor - Arcade Fire
06.Like Clockwork - Queens Of The Stone Age
07.Pure Heroine - Lorde
08.Trouble Will Find Me - The National
09.Am - Arctic Monkeys
10.Wrote A Song For Everyone - John Fogerty



2014
01.Songs Of Innocence - U2
02.High Hopes - Bruce Springsteen
03.Turn Blue - The Black Keys
04.St Vincent - St Vincent
05.Platinum - Miranda Lambert
06.Sucker - Charli Xcx
07.Ultraviolence - Lana Del Rey
08.Run The Jewels II - Run The Jewels
09.Salad Days - Mac Demarco
10.1989 - Taylor Swift



2015
01.To Pimp A Butterfly - Kendrick Lamar
02.25 - Adele
03.If Youre Reading This Its Too Late - Drake
04.Black Messiah - D Angelo
05.Beauty Behind The Madness - The Weeknd
06.Sometimes I Sit And Think And Sometimes I Just Sit - Courtney Barnett
07.Something More Than Free - Jason Isbell
08.Hamilton - Various Artists
09.Yours Dreamily - The Arcs
10.The Magic Whip - Blur



2016
01.Lemonade - Beyonce
02.Blackstar - David Bowie
03.Coloring Book - Chance The Rapper
04.Teens Of Denial - Car Seat Headrest
05.Blonde - Frank Ocean
06.A Moon Shaped Pool - Radiohead
07.Blue And Lonesome - The Rolling Stones
08.The Life Of Pablo - Kanye West
09.You Want It Darker - Leonard Cohen
10.Jeffery - Young Thug



2017
01.Damn - Kendrick Lamar
02.Melodrama - Lorde
03.Songs Of Experience - U2
04.Rainbow - Kesha
05.American Dream - Lcd Soundsystem
06.American Teen - Khalid
07.Reputation - Taylor Swift
08.Villains - Queens Of The Stone Age
09.Culture - Migos
10.The Thrill Of It All - Sam Smith



2018
01.Invasion Of Privacy - Cardi B
02.Golden Hour - Kacey Musgraves
03.Camila - Camila Cabello
04.Interstate Gospel - Pistol Annies
05.Sweetener - Ariana Grande
06.Astroworld - Travis Scott
07.Daytona - Pusha T
08.A Star Is Born - Various Artists
09.Bottle It In - Kurt Vile
10.Scorpion - Drake



2019
01.Thank U Next - Ariana Grande
02.When We All Fall Asleep Where Do We Go - Billie Eilish
03.Norman Fucking Rockwell - Lana Del Rey
04.Lover - Taylor Swift
05.X 100 Por Siempre - Bad Bunny
06.Cuz I Love You - Lizzo
07.Father Of The Bride - Vampire Weekend
08.Wildcard - Miranda Lambert
09.Baby On Baby - Da Baby
10.The Highwomen - The Highwomen



2020
01.Folklore - Taylor Swift
02.Fetch The Bolt Cutters - Fiona Apple
03.Yo Hago Lo Que Me Da La Gana - Bad Bunny
04.Rough And Rowdy Ways - Bob Dylan
05.Future Nostalgia - Dua Lipa
06.Run The Jewels IV - Run The Jewels
07.Saint Cloud - Waxahatchee
08.Eternal Atake - Lil Uzi Vert
09.Whats Your Pleasure - Jessie Ware
10.Punisher - Phoebe Bridgers

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

04.12.2020 - 17:14 Uhr
Da sind teilweise echt unverzeihliche Dinger passiert.

poser

Postings: 2284

Registriert seit 13.06.2013

04.12.2020 - 17:23 Uhr
Ich hab echt keine Ahnung was an Eternal Atake gut ist. Selten war Lil Uzi Vert generischer.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16270

Registriert seit 10.09.2013

04.12.2020 - 17:32 Uhr
Top 10 find ich auch absurd hoch, aber das ist schon ein sehr unterhaltsames, hochwertig produziertes Trap-Album. Generisch aber durchaus, ja.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

04.12.2020 - 18:21 Uhr
https://www.laut.de/News/Best-Of-2020-Die-50-besten-Songs-des-Jahres-04-12-2020-17569/Seite-50

Was haben die denn da bitte auf der 1 ?

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 1780

Registriert seit 04.02.2015

04.12.2020 - 23:44 Uhr
Frag mich, warum man so irrelevante Seiten wie laut.de nicht einfach ignoriert.

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

05.12.2020 - 00:35 Uhr
Plattentests ist aber noch irrelevanter und wird von uns auch nicht ignoriert :D

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

05.12.2020 - 14:51 Uhr
Für games hab ich gamepro. Für filme filmstarts. Nur such ich für musik noch eine Seite für news. Laut.de lässt da schweifen

musie

Postings: 2982

Registriert seit 14.06.2013

06.12.2020 - 16:51 Uhr
da hat der RS seit 50 Jahren beinahe jedes Bruce Album in den top 5 und ausgerechnet im 2020 nicht mehr. das ist der Anfang vom Ende.

Oceantoolhead

Postings: 1621

Registriert seit 22.09.2014

06.12.2020 - 17:44 Uhr
@AVMAmsterdam

Also bitte, Plattentests ist doch nicht irrelevanter als laut.de.

Randwer

Postings: 1523

Registriert seit 14.05.2014

06.12.2020 - 18:50 Uhr
Relevanz wird überbewertet.

captain kidd

Postings: 2171

Registriert seit 13.06.2013

06.12.2020 - 19:01 Uhr
Boah, das Topalbum bei Quietus ist ja lahmer Scheiß. Wie kann man so etwas wählen?

Randwer

Postings: 1523

Registriert seit 14.05.2014

06.12.2020 - 19:13 Uhr
Mit Quietus hatte ich auch schon mehr Überschneidungen als heuer.
Nur "No Era Sólida" ist auch in meiner Sammlung.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

06.12.2020 - 23:36 Uhr
@musie
naja, dass western stars nicht in der top 10 war, finde ich aber schlimmer. wirklich mal wieder ein tollen album von ihm gewesen.

myx

Postings: 1522

Registriert seit 16.10.2016

07.12.2020 - 11:20 Uhr
Zur letztjährigen Liste des "Bund" siehe den Thread "Jahreslisten der Magazine 2019", @AVMsterdam und weitere Interessierte. ;)

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

07.12.2020 - 14:51 Uhr
https://www.rollingstone.com/music/music-lists/best-songs-2020-1097442/

Nein. Einfach nur nein. Ich mache kein Geheimnis draus, dass mir Cardis Debüt sehr gefiel. Aber Wap ist einfach nur ein Haufen Dreck. Blinding Lights auf der 4 hätte einfach auf Platz 1 gehört. Sei es von seiner Qualität oder seinem Impact. Mit Dylan auf der 2 hat man auch einen schönen Song gewürdigt. Sogar Dreams von Fleetwood Mac ist dabei. Was ich aber nicht richtig finde. Und dann Wap auf der 1. Höre seit 2019 wieder unfreiwillig Radio und hab den Song nicht einmal im Radio gehört. Hat der eine besondere Bedeutung von der ich nichts mibekommen habe ? Ich sehe beim Durchschnitt aller Song-Listen gerade dass der sogar bei fast allen Listen auf der 1 war

qwertz

Postings: 627

Registriert seit 15.05.2013

07.12.2020 - 15:21 Uhr
Sei es von seiner Qualität oder seinem Impact.

Von der Qualität kann man drüber streiten, aber den größeren Impact würde ich eher "WAP" zurrechnen. Der schlug recht hohe Wellen bzw. polarisierte sehr, ob seines extremen Textes und Videos.
Während "Blindling Lights" die geschmeidige Feelgood-Single für jede Zielgruppe ist, genau deshalb seit mittlerweile 53 Wochen Radiosender glücklich macht und dort immer noch weit oben in den Airplay-Charts rangiert. No offense, ich bin auch Radiohörer und habe "Blinding Lights" auch tausendmal häufiger hören müssen, aber das sagt nichts über seinen Impact, sondern eher über seine Kantenlosigkeit aus.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

07.12.2020 - 15:27 Uhr
https://pitchfork.com/features/lists-and-guides/best-songs-2020/

Wap auch bei meinen Pitchis auf der 1. Unfassbar

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 15:34 Uhr
Würde man für menschliche Verfehlungen bei Cardi B den gleichen Maßstab ansetzen, wie für männliche Kollegen, dürfte die eigentlich in keiner einzigen Liste auftauchen und das ist, was mich so ärgert. Was kein entschuldigen von Arschlochverhalten männlicher Kollegen ist - sondern genau das Gegenteil.

Enrico Palazzo

Postings: 935

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 15:35 Uhr
Was hatse denn angestellt?

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 15:37 Uhr
"Im März 2019 wurde ein Video publik, in welchem Cardi B zugab, während ihrer Zeit als Stripperin Männer in ein Hotelzimmer eingeladen, dort unter Drogen gesetzt und danach ausgeraubt zu haben."


Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2414

Registriert seit 15.06.2013

07.12.2020 - 15:39 Uhr
Hm. Wie immer, höre ich auch in diesen Song interessiert rein. Aber leider nein. Einfach nur nein. Hoffentlich hören diese soundtechnischen Bankrotterklärungen irgendwann wieder auf. Befürchte allerdings, dass es noch schlimmer wird.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2414

Registriert seit 15.06.2013

07.12.2020 - 15:44 Uhr
So. Zweiter Durchgang. Da gibt es nichts zu entdecken, nichts zu erarbeiten. Einfach nur baaaaammm, baabababaaaam.

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

07.12.2020 - 15:45 Uhr
Auch Megan Thee Stallion: “Savage Remix” [ft. Beyoncé] auf der 4 ist mir unbegreiflich. Da bleibt doch nichts hängen. In einem Ohr rein - aus dem Anderen wieder raus.

Mir als alter P4k-Hase ist natürlich klar, dass sich der Geschmack der Redaktion langsam verändert hat und im Pop /Hip-Hop abgedriftet ist. Ist ja auch nicht schlimm, schließlich haben beide Genres in den Letzten Jahren mehr als dominiert.

Aber warum so austauschbare Song ? Sind jetzt auch keine provokanten oder sonst wie auffällige, wesshalb man deren Platzierung noch weniger verstehen kann. Wieso kein Cardigan von Taylor Swift zb ? Ich glaube jeder würde diesen Song den beiden oben genannten vorziehen.

Christine and the Queens hält sich auch für wichtiger als sie es eigentlich ist und hat in solchen Listen oben nichts zu suchen.

Nur Fragezeichen

Enrico Palazzo

Postings: 935

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 15:47 Uhr
Vielleicht liegt der Zauber gerade in der künstlerischen Reduktion? ;P

Das Tolle ist ja, dass Frauen mittlerweile genau dieselbe Scheiße wie die Typen abziehen können, nur dass das dann unter positiver Selbstermächtigung läuft anstatt unter "Scheiße". ;D

Scherz. Nech?

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2414

Registriert seit 15.06.2013

07.12.2020 - 15:49 Uhr
Es gibt kunstvolle, anspruchsvolle Arten der musikalischen Reduktion. Bohren seien genannt, es gäbe zig andere Beispiele. Aber das hier?

Mister X

Postings: 3403

Registriert seit 30.10.2013

07.12.2020 - 15:51 Uhr
Billig, auf die schnelle zusammengeschissene Songs, bleiben billig, auf die schnelle zusammengeschissene Songs. Egal von welchem Geschlecht vorgetragen.

AVMsterdam

Postings: 375

Registriert seit 13.03.2017

07.12.2020 - 16:50 Uhr
Pitchie kann man seit längerem in die Tonne kloppen, 90% von dem was sie zur Offenbarung erklären, ist beliebig austauschbare Lärmbelästigung des Augenblicks.

Und sich weiterhin 'Indie' auf die Flagge zu schreiben, ist einfach nur Hohn seitens der Redaktion, wenn man sich deren Top-Listen ansieht, könnte man meinen, man sei in den Billboard Hot 100 gelandet.

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 17:02 Uhr
Gerade mal die Pitchfork 100 überflogen. Bin scheinbar sowas von raus aus der Popkultur.

dieDorit

Postings: 1233

Registriert seit 30.11.2015

07.12.2020 - 17:08 Uhr
@Klaus

Das geht mir schon seit etlichen Jahren so, Pop und Hip Hop sind aber auch nicht mein Genre.
(Selbst von dem von Mister X hochgelobten "Blinding lights" habe ich bis eben noch nie was gehört.)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16270

Registriert seit 10.09.2013

07.12.2020 - 17:10 Uhr
Fiona Apple, Yves Tumor, Phoebe Bridgers, Waxahatchee, Perfume Genius. Allein schon 50% der Top 10 sind jetzt nicht gerade die klassischen Billboard-Artists...

Mir ist klar, dass Pitchie viel Mainstream-Pop/-R'n'B/-Rap pusht, aber wer sie nur darauf reduziert, macht's sich halt auch zu einfach. Sie decken immer noch viel aus dem Indie-Spektrum ab, dazu, wie woanders neulich schon erwähnt, viel (Avantgarde-)Jazz, experimenteller Electro etc.

Klaus

Postings: 2275

Registriert seit 22.08.2019

07.12.2020 - 17:10 Uhr
Blinding Lights ist aber in der Tat großartig. Check mal die ersten drei The Weeknd - "Mixtapes" von 2010 oder 11. Könnten dir gefallen.

Mich verwundert das schon, da ich in Pop und Elektro gern unterwegs bin, scheinbar aber im "falschen" ;)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: