Banner, 120 x 600, mit Claim

Vennart - In The Dead, Dead Wood

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7808

Registriert seit 23.07.2014

02.11.2020 - 12:47 Uhr - Newsbeitrag
Neues Album vom lieben Vennart wurde für diesen Freitag, also den 6.11 angekündigt. Bin gespannt!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7808

Registriert seit 23.07.2014

02.11.2020 - 12:47 Uhr

Marküs

Postings: 713

Registriert seit 08.02.2018

02.11.2020 - 12:52 Uhr
Wäre ja schön, wenn es - wie das letzte - wieder der Visions als physikalische Kopie beiliegen würde

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2020 - 12:55 Uhr
Ja geil. Das letzte Album war ja erste Sahne. Das freut mich sehr.

sizeofanocean

Postings: 296

Registriert seit 27.01.2020

02.11.2020 - 12:59 Uhr
sein Solo-Output war nie auch nur annähernd so großartig wie bei Oceansize, von daher erneut keine großen Erwartungen

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2020 - 13:01 Uhr
Also das letzte Album fand ich deutlich besser als die "Self-preserved" und auch gar nicht so weit hinter "Frames" und "Everyone into position". Von daher freu ich mich sehr drauf.

Watchful_Eye

User

Postings: 2084

Registriert seit 13.06.2013

02.11.2020 - 13:19 Uhr
Jup, ich sehe die letzte auch auf dem Niveau von Oceansize. Nur "Effloresce" bleibt unerreicht, aber das wäre auch mit Oceansize nicht anders gewesen.

Ich traue ihm aber nicht zu, dass er noch eine auf dem Niveau raushauen kann. Die fühlte sich irgendwie wie das Album an, wo er alle Solo-Stärken ausgespielt hat. Aber schau mer mal.

Watchful_Eye

User

Postings: 2084

Registriert seit 13.06.2013

02.11.2020 - 13:36 Uhr
Vorabsong:
https://soundcloud.com/mike-vennart/super-sleuth

Schicker Song. Klingt stärker nach Testosteron-Rock als der Vorgänger, aber mit den üblichen Quirks.

Er kündigte übrigens an, dass es das Album nicht auf Spotify geben wird.

Oceantoolhead

Postings: 1580

Registriert seit 22.09.2014

02.11.2020 - 14:10 Uhr
Also ich fand das Debut (The Demon Joke) besser als alles was nach der Effloresce kam. Die letzte hingegen streitet sich hingegen mit der Frames um den letzten Platz. Wobei das immer noch gute Alben sind (dont get me wrong) - nach der Effloresce (10/10) pendelt sich der gesamte Output so zwischen na guten 7/10 - 8/10 ein und liegt prinzipiell nah beieinander. Ich denke auch das Oceansize, wenn nicht aufgelöst, ganz ähnlich wie Vennart geklungen hätte um nicht zusagen, im Prinzip sind The Demon Joke und To Cure a Blizzard die inoffiziellen Oceansize Alben Nummer 5 und 6: Alle 3 Kernmember sind am Projekt beteiligt, lediglich der Drummer fehlt sowie der Bassist (wobei der eh ein wechselnder Posten war).
Neuer Song wurde hier noch nicht gehört: freue mich aber später drauf.

Ranking der Alben wäre ungefähr so:

1. Effloresce
2. The Demon Joke
3. Everyone Into Position
4. Self Preserved while the bodies float up
5. To Cure a Blizzard upon a storm
6. Frames

Wenn sich die neue zwischen Effloresce und Frames einpendelt - bin ich wunschlos zufrieden.

Watchful_Eye

User

Postings: 2084

Registriert seit 13.06.2013

02.11.2020 - 14:13 Uhr
Die uneingeschränkt objektive Wahrheit sieht natürlich so aus:
1. Effloresce
2. Frames
3. To Cure a Blizzard
4. Everyone Into Position
5. The Demon Joke
6. Self Preserved while the bodies float up


"Wenn sich die neue zwischen Effloresce und Frames einpendelt - bin ich wunschlos zufrieden."

Ich auch. :D

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

02.11.2020 - 14:22 Uhr
Klasse Timing, dann wird der November trotz Teil-Lockdown doch nicht so trübe... Freue mich sehr, das letzte Album war schon stark. Höre ich immer noch sehr gerne.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2020 - 14:25 Uhr
Bin in der Reihenfolge ungefähr bei Watchful_Eye. Wobei die Plätze 3 und 4 sowie 5 und 6 gern mal die Position tauschen.

Watchful_Eye

User

Postings: 2084

Registriert seit 13.06.2013

02.11.2020 - 14:26 Uhr
"Bin in der Reihenfolge ungefähr bei Watchful_Eye. Wobei die Plätze 3 und 4 sowie 5 und 6 gern mal die Position tauschen."

Gut so, denn das ist bei mir auch so. :D

Oceantoolhead

Postings: 1580

Registriert seit 22.09.2014

02.11.2020 - 14:30 Uhr
@Watchful_Eye

Gut dann sind wir uns ja einig :D

Davon mal ab, dass mein Ranking natürlich das wirklich unumstößliche ist und sowohl Objektiv als auch Subjektiv zu 100% akkurat, sowie im Grundgesetz verordnet und in Stein gemeißelt ist!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2020 - 14:31 Uhr
Hehe. :)

Ach ich werf gleich mal die zwei Vorgänger ein. Gerade "Demon Joke" hab ich echt zu lange nicht gehört.

Marküs

Postings: 713

Registriert seit 08.02.2018

02.11.2020 - 15:54 Uhr
Ich finde die Effloresce gar nicht mal SO geil, mein Favorit ist die Everyone into position vor der Self preserved... Frames finde ich mega sperrig ehrlich gesagt. Die beiden Soloalben sind sehr gut.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

02.11.2020 - 16:09 Uhr
Wer "Self-preserved" vor "Effloresce" sieht, hat die Kontrolle über seinen Musikgeschmack verloren. :D

Oceantoolhead

Postings: 1580

Registriert seit 22.09.2014

02.11.2020 - 16:43 Uhr
"Wer "Self-preserved" vor "Effloresce" sieht, hat die Kontrolle über seinen Musikgeschmack verloren. :D "

Ich finde 'Turn On the Bright Lights' gar nicht mal SO geil, mein Favorit ist die Marauder!:D


Hoschi

Postings: 388

Registriert seit 16.01.2017

03.11.2020 - 15:50 Uhr
Wird hoffentlich wieder besser als "to cure a blizzard" welches zwar gut anfängt aber ab "friends don´t owe" extrem zu nerven anfängt !
Demon Joke ist aber nachwievor klasse.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

03.11.2020 - 15:54 Uhr
Wird hoffentlich wieder besser als "to cure a blizzard" welches zwar gut anfängt aber ab "friends don´t owe" extrem zu nerven anfängt

Nein. Einfach nein. :) Gerade die letzten 3 Stücke sind die besten.

Beefy

Postings: 287

Registriert seit 16.03.2015

03.11.2020 - 16:02 Uhr
Ich finde ja "Operate" nach wie vor grandios. Ein eingängiger Rockhit, ohne anbiedernd zu klingen.

Unangemeldeter

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2014

03.11.2020 - 16:22 Uhr
Liebe den Vorgänger immer noch heiß und innig und freu mich sehr aufs neue. Guter erster Song auch, auch wenn der Staubsaugersound der Gitarre auf Dauer ein wenig ermüdet. Das Ende ist halt 100% Cardiacs

Watchful_Eye

User

Postings: 2084

Registriert seit 13.06.2013

03.11.2020 - 16:24 Uhr
"Friends dont owe" skippe ich gerne mal weg.
Aber gleich danach kommt ein dickes Highlight, nämlich "Spider Bones". :)

"Self-Preserved" und noch mehr "Demon Joke" haben tolle Einzelstücke, aber sie fühlen sich beide orientierungslos an. Mit "Blizzard" hatte Vennart dann schließlich seinen eigenen Sound gefunden, und das merkt man auch am neuen Song, der sich in einem ähnlichen Kosmos bewegt.




The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

03.11.2020 - 16:59 Uhr
"Self-Preserved" und noch mehr "Demon Joke" haben tolle Einzelstücke, aber sie fühlen sich beide orientierungslos an. Mit "Blizzard" hatte Vennart dann schließlich seinen eigenen Sound gefunden, und das merkt man auch am neuen Song, der sich in einem ähnlichen Kosmos bewegt.


Genau so sehe ich es auch.

Unangemeldeter

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2014

03.11.2020 - 17:34 Uhr
Ich auch, hätte es nicht besser ausdrücken können.

Marküs

Postings: 713

Registriert seit 08.02.2018

04.11.2020 - 09:02 Uhr
Wird Mike Vennart nie wieder physische Tonträger veröffentlichen? ;-)

Die beiden angesprochenen Alben sind in der Tat sehr songorientiert. Es fehlt tatsächlich etwas der rote Faden. Das neue Dingen wird bestimmt geil. Die letzte war ein sehr konsistentes und feines Album. Ich mag vor allem bei ihm, wenn er sehr poppig wird, wie bei Don't forget the joker von Demon joke

Unangemeldeter

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2014

04.11.2020 - 10:54 Uhr
Hm? Sowohl Demon Joke als auch der Blizzard erschienen doch physisch sowohl als CD als auch Vinyl? Auf Twitter hat Vennart auch schon angekündigt, dass es vom neuen auch eine physische VÖ geben wird - aber noch keine Details wann & was.

embele

Postings: 491

Registriert seit 14.06.2013

04.11.2020 - 13:47 Uhr
Das ist auch wirklich nötig, ich möchte eine schicke Vinyl im Schrank stehen haben, die ich mir beim Hören anschauen kann, Texte lesen, Credits usw.

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 14:58 Uhr
Erste Review entdeckt. Die Besetzung der Band hat sich auch etwas geändert. Neuer Schlagzeuger, Pianist und ein Bassist haben sich der Band (Vennart, Durose, Gambler). Das riecht ein bisschen nach Oceansize... ;-)
Jetzt freu ich mich noch mehr auf morgen!

https://birthdaycakebreakfast.wordpress.com/2020/11/05/album-review-vennart-in-the-dead-dead-wood/

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 14:59 Uhr
Wenn ich es richtig gesehen habe, sind es 9 Songs verteilt auf 46 Min. Ein Neuneinhalbminüter soll auch dabei sein...

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 15:03 Uhr
1. Silhouette
2. Super sleuth
3. Elemental
4. Lancelot
5. In the dead, dead Wood
6. Weight in Gold
7. Mourning on the range
8. Forc in the road
9. Concierge

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 16:04 Uhr
Wie und wo bekomm ich das Ding nun pünktlich um null Uhr?

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 16:09 Uhr
Ich vermute mal auf vennart.com

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 16:10 Uhr
Zumindest physisch. Downloads bin ich überfragt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 16:12 Uhr
Ja, ich meinte eher Download. Lieferung der phyischen Ausgabe um 12 Uhr wird wohl schwer. :)

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 17:49 Uhr
Hab leider noch keine Infos gefunden.
Aber egal, bald werden wir`s wissen. Die Wartezeit hält sich ja in Grenzen. Is ja nich wie bei Tool...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 17:59 Uhr
Ich hätte dir Info nur halt gern vor 00 Uhr. :)

Donny-

Postings: 140

Registriert seit 19.12.2016

05.11.2020 - 18:07 Uhr
Ich reihe mich somit in TMoG´s Tenor ein ... :-)

Tom

Postings: 31

Registriert seit 22.08.2019

05.11.2020 - 19:57 Uhr
Ich würde es hier probieren:

https://vennart.bandcamp.com/

Das Design des Banners oben sieht schon passend aus...

Tom

Postings: 31

Registriert seit 22.08.2019

05.11.2020 - 20:33 Uhr
Oder hier (gerade entdeckt):

https://vennart.com/store

Tom

Postings: 31

Registriert seit 22.08.2019

05.11.2020 - 20:38 Uhr
Auf Twitter:

"Here it is...

A little earlier than planned....

IN THE DEAD,DEAD WOOD.

https://vennart.com/store

Physical versions will be available next week."
(https://twitter.com/Vennart/status/1324427444288475138)

"Lossless will be on @bandcamp
tomorrow at 8am GMT."
(https://twitter.com/Vennart/status/1324434564631220226)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 20:46 Uhr
Na geil!
Jemand Bock auf ne Session gegen 22 Uhr?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 20:48 Uhr
Kostet umgerechnet übrigens 8,88 €. "Heil, Heil Hitler", wie wir hier im Osten sagen.

Ich lad mir das Ding mal.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7808

Registriert seit 23.07.2014

05.11.2020 - 20:52 Uhr
Also bei einer Session um 22:15 wäre ich dabei!

Unangemeldeter

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2014

05.11.2020 - 20:54 Uhr
Hab's mir auch eben schon geladen - bei mir sind's aber nur 8 Songs - Forc in the Road ist der letzte? Evtl. ist da das Outro-Instrumental aber eingearbeitet - ist 12einhalb Minuten lang (was ja zu der 9-Minüter-Aussage oben passen würde).

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 20:55 Uhr
22.15 dann.

Bei mir sind es 9 Dateien.

Unangemeldeter

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2014

05.11.2020 - 21:28 Uhr
Öh, echt? Also 9 Dateien sind's bei mir auch weil das Cover als jpg dabei ist, aber halt nur 8 Lieder... Merkwürdig. (:
Kauf mir das aber eh nochmal als CD, schlimmstenfalls kann ich mich dann da auf ein neues Outro freuen.

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 21:34 Uhr
Song 8 hat noch ein Anhängsel, das circa 3 Minuten dauert

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23369

Registriert seit 07.06.2013

05.11.2020 - 22:06 Uhr
Stimmt, mein Fehler.

Also in 9 Minuten geht es los.

Kernone

Postings: 168

Registriert seit 05.04.2018

05.11.2020 - 22:12 Uhr
Das war ne tolle Überraschung diese Woche. Kurzfristig angekündigt und zack – ist ein neues Album da

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: