Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Wanda - Wanda

User Beitrag

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

20.03.2022 - 22:13 Uhr
Nee, die haben danach noch Großtaten rausgehauen. Allein die beiden Singles des aktuellen Albums. Sicherlich top 20 alles Coldplay-Songs.

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

20.03.2022 - 22:52 Uhr
Verstehe nicht, wieso das Niente Album hier schlecht wegkommt…
Das hat einige sehr gute Songs

foe

Postings: 61

Registriert seit 10.06.2020

21.03.2022 - 07:25 Uhr
Niente > Bussi

MM13

Postings: 2154

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2022 - 07:49 Uhr
falls das jemand beruhigen sollte, auf fm4 sagte marko, „der song sollte in diesen zeiten den leuten einfach nur bisschen spass bringen, und ist bestimmt nicht das intelektuelste was ich geschrieben habe“ so in der art eben, mir gefällt der song und freu mich aufs album, und werde sie mir dann glaub ich jetzt auch mal live ansehen.

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

21.03.2022 - 09:05 Uhr
live sind sie schon klasse

peter73

Postings: 958

Registriert seit 14.09.2020

21.03.2022 - 09:37 Uhr
"Die Band hätte sich nach dem Debüt auflösen sollen..."


falsch. VOR dem debut.
eigentlich mag wanda hier in Ö niemand. also niemand mit geschmack :D

SammyJankis

Postings: 175

Registriert seit 03.02.2020

21.03.2022 - 10:36 Uhr
die wahrheit wurde ausgesprochen

MM13

Postings: 2154

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2022 - 10:46 Uhr
@peter
schon klar!
man sollte nicht immer von sich auf alle anderen schliessen!
geschmäcker sind nunmal verschieden, was ja auch gut so ist, aber man sollte die dann auch akzeptieren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

21.03.2022 - 10:50 Uhr
und ist bestimmt nicht das intelektuelste was ich geschrieben habe

Diese Band hat keine einzige intellektuelle Zeile geschrieben. Aber das musste sie auf dem tollen Debut auch nicht.

Nummer Neun

Postings: 408

Registriert seit 14.06.2013

21.03.2022 - 10:55 Uhr
Wanda war mein letztes Konzert vor der Pandemie. Olympiahalle München.

Amore > Niente > Bussi

Die neuen Sachen finde ich ganz gefällig, aber wie schon gesagt, es fehlt die Rotzigkeit des Debuts.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8190

Registriert seit 26.02.2016

21.03.2022 - 11:38 Uhr
Diese Band hat keine einzige intellektuelle Zeile geschrieben. Aber das musste sie auf dem tollen Debut auch nicht.

Intellektuell sicher nicht. Aber manchmal zumindest clever. Ich mag z.B. total die Bilder im Text von "Meine beiden Schwestern".
Ansonsten eine Band, die eine echt gute Best-Of zusammenstellen könnte, bei der aber jedes Album nach und nach weniger dazu beisteuern würde.

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

21.03.2022 - 11:40 Uhr
Ich finde, dass Columbo nicht nur ein großartiger Ohrwurm ist, sondern auf sehr einfache Weise eine schwierige Beziehung beschreibt... auch das ist eine Kunst - und dann im Anschluss folgt "Lieb sein",... auch eine traurig-schöne Nummer...

also die haben schon mehr drauf, als bloß blöde Sauflieder

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8190

Registriert seit 26.02.2016

21.03.2022 - 11:43 Uhr
"Columbo" ist auch einer ihrer besten Songs.

Nummer Neun

Postings: 408

Registriert seit 14.06.2013

21.03.2022 - 12:06 Uhr
Mit "Weiter, Weiter", "Columbo" und "0043" ist der Anfang der Niente zumindest qualitativ ziemlich am oberen Anschlag.

("Lieb sein" habe ich dagegen grade nicht mehr so im Ohr)

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

21.03.2022 - 12:35 Uhr
Columbo und 0043 sind wirklich stark, keine Frage.

Menikmati

Postings: 465

Registriert seit 25.10.2013

21.03.2022 - 18:02 Uhr
Rockin in Wien ist eigentlich so wie ich die Band mag. Musikalisch nichts neues, aber doch mit dem gewissen Etwas, wie sie das schon so oft bewiesen, etwa auf Columbia, meine beiden Schwestern oder liegen gelassen Weinflaschen - dieser Song kann da wieder anknüpfen. Auch wenn ihr letztes Album mich kalt liess. Die Hoffnung flammt wieder auf

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

22.03.2022 - 09:18 Uhr
Intellektuell sicher nicht. Aber manchmal zumindest clever. Ich mag z.B. total die Bilder im Text von "Meine beiden Schwestern".

Jepp, aber intellektuell ist halt doch was deutlich anderes. Ich mag auch einige Textstellen in ihrer Cleverness.

Und "Columbo" ist top!

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2022 - 09:42 Uhr
"Meine beiden Schwestern" halte ich übrigens für einen der schwächsten Songs auf Bussi. Habe nie verstanden, was daran so toll sein soll.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10505

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2022 - 17:00 Uhr
Der ist auf dem Niveau von "Bologna". Warum kannst du das nicht hören?

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2022 - 17:07 Uhr
Haha, machst du Witze? "Bologna" ist ein unsterblicher Gassenhauer wie Bruttosozialprodukt, "Schwestern" ist eine leicht psychedelische Mediation ohne wirklichen Mitsing-Refrain. Da liegen Welten zwischen.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10505

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2022 - 17:14 Uhr
"Bologna" ist ein unsterblicher Gassenhauer...

Also so einer wie "Bitte oszillieren Sie"?

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

22.03.2022 - 17:25 Uhr
Nee, eher so Yellow Submarine. Also wirklich unsterblich halt. In 70 Jahren im Schlaf wecken und sagen: Sing Mal Bologna - und man kann es nicht nur singen, sondern das Gefühl ist sofort auch voll da. So ein Lied.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8190

Registriert seit 26.02.2016

23.03.2022 - 21:51 Uhr
ohne wirklichen Mitsing-Refrain

Das ist natürlich sehr schlimm.

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

23.03.2022 - 21:59 Uhr
Es ging um die Aussage "auf dem Niveau von Bologna"

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 8190

Registriert seit 26.02.2016

23.03.2022 - 22:21 Uhr
Ich sehe den auch als besser als "Bologna" an, auch wenn ich beide Songs mag.

ToniDoppelpack

Postings: 262

Registriert seit 14.06.2013

24.03.2022 - 10:31 Uhr
Nee, da bin ich auch bei Bologna

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

24.03.2022 - 11:23 Uhr
Haha, auch Team Bologna.
Verstehe auch was captain kidd sagt bzgl. Gassenhauerqualitäten, das hate Bologna den beiden Schwestern auf jeden Fall voraus, unabhängig ob man das jetzt positiv oder negativ oder neutral bewertet.

Lateralis84skleinerBruder

Postings: 490

Registriert seit 03.03.2019

24.03.2022 - 13:47 Uhr
SAG FÜR AMOOREE

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

27.03.2022 - 14:11 Uhr
Muss zugeben, Rocking in Wien gefällt immer mehr.
Wanda-typischer Ohrwurm und Singalong.
Dazu mit ner guten Message, hin zu mehr Leben und Rock n Roll und weniger Selbstoptimierung.

Das video dazu herrlich trashig und selbstironisch

Z4

Postings: 1394

Registriert seit 28.10.2021

27.03.2022 - 14:33 Uhr
Die klingen zunehmend nach der Spider Murphy Gang, da nutzt auch jede Ironie nichts.

Z4

Postings: 1394

Registriert seit 28.10.2021

27.03.2022 - 14:37 Uhr
Bei Spotify lief jetzt direkt nach "Rocking in Wien" Wandas "Schickt mir die Post", das ist so viel besser, roher, ungestühmer, irgendwie entfesselter. Die Richtung, in die sie gehen müssten, um diese Qualität zu halten, müsste Richtung Prog-Rock gehen, einfach mal 3 Minuten jammen in einem Lied. Stattdessen versuchen sie wohl aber noch mehr Hits zu produzieren.

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 535

Registriert seit 02.12.2019

27.03.2022 - 15:13 Uhr
>Die klingen zunehmend nach der Spider Murphy Gang<

:-)
Leider geil ...

Autotomate

Postings: 4381

Registriert seit 25.10.2014

27.03.2022 - 21:28 Uhr
Ich hab nichts mit dieser Band und bislang eigentlich auch nur "Bologna" gehört, dem ich irgendwann mal unbeeindruckt ausgewichen bin, aber dieses "Rocking in Wien" – keine Ahnung, warum ich da auf "play" getippt habe – ist echt witzig und ging mir heut im Sonnenschein für Stunden nicht mehr aus dem Kopf. Vielleicht kein Song für die Ewigkeit aber für einen Frühlingssonntag reicht es allemal. Und das ist ja fast genauso gut :)

Z4

Postings: 1394

Registriert seit 28.10.2021

27.03.2022 - 22:13 Uhr
32 16 8 ...

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 535

Registriert seit 02.12.2019

27.03.2022 - 22:30 Uhr
Lediglich Bologna zu hören, mag etwas wenig sein. Wird schon. Mies abgemischter minimalistischer Stoff bringt`s manchmal besser auf den Punkt, als ein Wanda-Song. Sollen alle fühlen wie sie wollen. Wien ist groß. Platz für alle.

https://www.youtube.com/watch?v=AdJxCnFrcPk

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

28.03.2022 - 00:20 Uhr
Nur Bologna kennen und dann Rocking in Wien ok finden? Ok, da gibt es viel zu entdecken :D

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

26.05.2022 - 18:58 Uhr - Newsbeitrag
* WANDA veröffentlichen neue Single "Va bene" *

* Album "Wanda" erscheint am 30.09. 22 *

* ab jetzt auf Tour *


Wandas neue Single „Va bene“ passt auf den ersten Blick so gar nicht zum Sommerbeginn.

Als unsterbliche Parabel und dringender Appell, gegen alle Krisen und Erschütterungen des Lebens weiterzumachen, dann aber irgendwie doch.

Finster, bluesig, wunderschön.

Online geht das Video am Freitag um 0 Uhr:





In diesem Sinne: „es muss weitergehen…“

Die Band tourt im Sommer 2022 durch Österreich, Deutschland und die Schweiz,

bevor ihr fünftes selbstbetiteltes Album am 30.09.2022 erscheint:

WANDA LIVE 2022

04.06.2022 Innsbruck - Olympiahalle

17.96.2022 Wien - Stadthalle

18.06.2022 Wien - Stadthalle

23.06.2022 Thun - Cholelerock Open Air

24.06.2022 Zürich - Komplex 457

25.06.2022 Bad Ragaz - Quellrock Open Air

09.07.2022 Linz - Donaulände

16.07.2022 Graz - Freilufthalle B

21.07.2022 Erlangen - Kulturinsel Wöhrmühle

22.07.2022 Lörrach - Stimmen Festival

23.07.2022 Tüssling - Raiffeisen Kultursommer

19.-21.08.2022 Grosspösna - Highfield Festival

20.08.2022 Klagenfurt - Freigelände Wörthersee Stadion

10.09.2022 Dresden - Junge Garde



Die „vielleicht letzte wichtige Rock’n’Roll-Band unserer Generation“ (Zitat Musikexpress) ist zurück.

Amore, Bussi, Niente, Ciao!

Vier Alben der österreichischen Kultband Wanda, insgesamt weit über 300 Wochen lang in den Charts, mittlerweile 14-mal Platin.

Unabhängig davon wachsen die Songs live dargeboten ins Unermessliche; als ekstatische Gewalt auf der Bühne spielt die Band ausverkaufte

Konzerte und Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Wenn deutschsprachiger Rock’n’Roll tot war, dann haben Wanda ihn wiederbelebt“, sagt detektor.fm über die Anfangszeiten

dieser Band, die sich 2014 mit Amore gleichzeitig in die Radio Playlists und die Herzen der Fans katapultierte.



„Es gab nie einen Plan B, es gab nur das Leben als Problemstellung, Musik und Erfolg, hin oder her“,

bringt Sänger Marco Wanda einen Hauch von Bandphilosophie in einem der hunderten Interviews zum Ausdruck.

Diese Kompromisslosigkeit spürt man auch.

Die Jahre zwischen Bühne, Tourbus und Studio verschmelzen zu einem langen Drahtseilakt ohne Sicherheitsnetz.

Und die Energie bei jedem

Konzert – jedes Mal spielt die Band als wäre es das letzte Mal – reißt das Publikum ausnahmslos mit.

Francois

Postings: 437

Registriert seit 26.11.2019

27.05.2022 - 08:23 Uhr
Gefällt mir sehr gut.

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 09:16 Uhr
Leider schrecklich.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10505

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 10:32 Uhr
Lebbe geht weider, captain.

Z4

Postings: 1394

Registriert seit 28.10.2021

27.05.2022 - 10:36 Uhr
Habe leider den Text nicht verstanden, schade, dass er nicht noch ein paar mal öfter wiederholt wurde.

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 10:37 Uhr
Haha, genau das.

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 535

Registriert seit 02.12.2019

27.05.2022 - 11:00 Uhr
es ist egal, aber

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10505

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 11:05 Uhr
Ihr wisst aber, wie viele große Songs mit sich wiederholenden Textzeilen es gibt?

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1124

Registriert seit 31.10.2013

27.05.2022 - 11:17 Uhr
Und wie genau macht diese random Info diesen Langweiler jetzt besser?

nörtz

User und News-Scout

Postings: 10505

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 12:28 Uhr
Bisher gabs ja nur Kritik an dem Songtext. Dass er euch auch instrumental langweilt, klang nicht heraus.

captain kidd

Postings: 3418

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2022 - 12:58 Uhr
Der ist einfach komplett schlecht.

Sloppy-Ray Hasselhoff

Postings: 535

Registriert seit 02.12.2019

27.05.2022 - 13:08 Uhr
Musikalisch dämmrig, aber weich. Das verträgt sich mMn gut. Mit diesen banalen Lyrics ist der Song aber verschenkt. "Komplett" ist etwas hart.

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

30.05.2022 - 10:59 Uhr
Finde das ne gute Nummer, bin selbst etwas überrascht dass ich nun doch wieder etwas gespannt bin auf das neue Album, höre da durchaus etwas Weiterentwicklung, wenn auch eher musikalisch denn textlich...

Socko

Postings: 13

Registriert seit 06.02.2022

22.06.2022 - 15:12 Uhr
Die ersten 2 Alben hatten natürlich diesen wow-Effekt. Den schmiss von Falco, Oasis, ambross und fendrich in einen Topf zu werfen, das hatte was. Danach wurde alles halt widergekäut,durchaus auch zum gefallen und teils sogar mit musikalischer Weiterentwicklung. Ja, die gibt es auch bei denen. Aber es ging nie wieder so weit, dass ich mir ein neues Album nach dem zwoten auf vinyl besorgt hätte. Die Videos/singles waren aber meist sehr unterhaltsam, musikalisch meist ordentliche gassenhauer. Mich haben sie bekommen. Konzert
und Bier und Wanda werden auch in Zukunft eine gute Kombi bleiben.

Seite: « 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: