Banner, 120 x 600, mit Claim

Umfrage! Bester Schlagzeug-Moment in einem Song ever?

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19380

Registriert seit 08.01.2012

20.10.2020 - 19:23 Uhr


Jetzt Ihr!

Onkelz4Ever

Postings: 156

Registriert seit 03.03.2017

20.10.2020 - 19:40 Uhr
Auf jeden Fall irgendein Fill von Lars Ulrich bei den Liveversionen von "Nothing Else Matters" oder "The Unforgiven".

dieDorit

Postings: 1414

Registriert seit 30.11.2015

20.10.2020 - 19:47 Uhr
Das würde mich auch mal interessieren. Mir hat immer das Schlagzeug bei Green Day's "Holiday" gefallen, aber da gibt es bestimmt bessere.

Mr Oh so

Postings: 1638

Registriert seit 13.06.2013

20.10.2020 - 20:01 Uhr
Äh ... Phil Collins anybody?

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

20.10.2020 - 20:10 Uhr
Tool in Ticks and Leeches.

MrStrangiato

Postings: 126

Registriert seit 03.04.2020

20.10.2020 - 20:20 Uhr
The Police - Walking on the moon

Der Mittelteil!

Huhn vom Hof

Postings: 3263

Registriert seit 14.06.2013

20.10.2020 - 20:21 Uhr
Das abgedrehte Finale von "Jellybelly" von den Smashing Pumpkins.

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

20.10.2020 - 20:29 Uhr

Billy Cobham's "Stratus" wurde auch von Massive Attack (Safe from Harm) ausgeliehen.

https://www.youtube.com/watch?v=b1rX9E8NuRw

Nasentasse

Postings: 160

Registriert seit 20.01.2019

20.10.2020 - 20:46 Uhr
Bester Schlagzeugmoment.. erstaunlicherweise kommt mir Weight von Isis in den Sinn.
Es will gar nicht viel und baut doch eine wahnsinnige Spannung auf. Genauso sehr liebe ich den Schluss von The Beginning And The End.

Ansonsten durchweg Dire Straits - Sultans of Swing

derdiedas

Postings: 600

Registriert seit 07.01.2016

21.10.2020 - 00:02 Uhr
Nicht wirklich ein Moment, aber ich mag das schiefe Becken in Ny Batteri von Sigur Ros (ich glaube die Band hat gesagt, sie haben das auf der Straße gefunden)

hos

Postings: 923

Registriert seit 12.08.2018

21.10.2020 - 01:28 Uhr
Neil Peart's Lebenswerk.

Robert G. Blume

Postings: 636

Registriert seit 07.06.2015

21.10.2020 - 01:33 Uhr
Musste gerade wieder an Infectious Grooves denken: Three Headed Mind Pollution

Diese Fills knallen schon. Jedenfalls ist mir der Name Josh Freese schon seit dem Album ein Begriff.

Robert G. Blume

Postings: 636

Registriert seit 07.06.2015

21.10.2020 - 01:35 Uhr
Oh, und natürlich Thomas Pridgen bei The Mars Volta: Wax Simulacra.
Ja. Ich lege mich fest.

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

21.10.2020 - 07:29 Uhr
Wahrscheinlich irgendein Neal Peart-part a la Subdivisions oder Natural Science.

XTRMNTR

Postings: 1116

Registriert seit 08.02.2015

21.10.2020 - 09:50 Uhr
The Who - I Can See For Miles

Keith Moon war einfach der Hammer.

YellOinZebras

Postings: 5

Registriert seit 14.10.2020

21.10.2020 - 10:42 Uhr
Zach Hills Groove in Hellas „The Things That People Do When They Think No Ones Looking“

https://youtu.be/__wUmuA-sTU

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

21.10.2020 - 14:06 Uhr
Eigentlich müsste ich ja wahrscheinlich auch Neil Peart sagen, aber ein spezieller "Moment" will mir nicht einfallen, eher ganze Songs oder gar Alben:)

Ansonsten würd ich gern Portnoy in "Ytse Jam" nennen, aber ist ja kein "Song", und wahrscheinlich auch nicht der "beste Schlagzeugmoment ever", aber war für mich damals so ein Augenöffner, wie es ist, wenn Drummer im Rock/Metal auch mal ordentlich rumzaubern. Steh aber sonst auch überhaupt nicht auf Drumsolos, jedenfalls nicht auf Studioalben.

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

21.10.2020 - 14:11 Uhr
Cozy Powell - So You Want To Be A Drummer

Fiel mir grad noch ein. Kenne ich auch nur von der 2. Monstrous Psychedelic Bubble Compilation von den FSOL Dudes, geht gut ab jefenfalls, aber k.A. von wann oder welchem Album das ist.

cargo

Postings: 387

Registriert seit 07.06.2016

21.10.2020 - 14:37 Uhr
Danny Carey in der letzten halben Minute von "The Grudge".

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

21.10.2020 - 15:00 Uhr
Stimmt, ist echt mental, was der da abzieht

Matjes_taet

Postings: 831

Registriert seit 18.10.2017

21.10.2020 - 15:16 Uhr
"Äh ... Phil Collins anybody?"

Definitiv:
https://www.youtube.com/watch?v=OI8Ow4zKrWI


Ansonsten die letzten 2 Minuten von The New Pornographers - The Bleeding Heart Show.

Keine Ahnung ob das nun besonders gut ist, aber da muss ich immer lufttrommeln.

ZoranTosic

Postings: 278

Registriert seit 22.04.2020

21.10.2020 - 15:24 Uhr
Wahrscheinlich werde ich dafür gekreuzigt ;-), aber das Schlagzeug bei der langen MONEY FOR NOTHING Version von DIRE STRAITS ist schon sehr geil

Luc

Postings: 1054

Registriert seit 28.05.2015

21.10.2020 - 15:33 Uhr
Ringo bei "A Day In The Life".
Das ist so ein wunderbar sphärisches, entrücktes Spiel, das das Lied absolut perfekt unterstützt und treibt.

Lateralis84skleinerBruder

Postings: 273

Registriert seit 03.03.2019

21.10.2020 - 15:46 Uhr
Ich flippe jedes Mal bei Gavin Harrisons Fill in „The creator has a mastertape“ aus.
Ist nur ein kurzer Moment, aber das strahlt so eine nach-vorne-Power aus (2:15)

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 09:45 Uhr
Das milimetergenaue drumming auf Falcos Brillantin Brutal... der Schlagzeuger ist (ich muss naschauen) Curt Cress. Krasser groove.

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

22.10.2020 - 11:25 Uhr

. . . gibt verdammt viele gute Drummer, Curt Cress auch, der hat vor allem bei Doldingers Passport und Snowball getrommelt und auch viele Studiosachen. Gavin Harrison, Bruford, Cobham, Mouzon, Neal Peart, Brad Wilk, Steward Copeland, Ginger Baker . . . Vielleicht mal ein Drummer Top50 Ranking angesagt.

Luc

Postings: 1054

Registriert seit 28.05.2015

22.10.2020 - 12:01 Uhr
Da fehlen sicher viele in der Liste, aber fast immer fehlt Buddy Rich (da Jazz-Schlagzeuger?).

Für mich die Nr 1.

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 13:19 Uhr
Im Metal Bereich: Ed Warby

ZoranTosic

Postings: 278

Registriert seit 22.04.2020

22.10.2020 - 14:03 Uhr
Gene Hoglan von Dark Angel auf der Darkness Descends ist auch grosses Kino

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

22.10.2020 - 14:52 Uhr
War Gene Hoglan nicht auch bei Death? Kenne den ja nur von Devin Townsends "Physicist", der ist jedenfalls ein absolutes Tier

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 14:54 Uhr
... und Sean Reinert r.i.p.

ZoranTosic

Postings: 278

Registriert seit 22.04.2020

22.10.2020 - 15:19 Uhr
@Analog Kid: Ja der Hoglan war auf "Individual Thought Patterns" und der "Symbolic" bei Death.

Mann 50 Wampe

Postings: 925

Registriert seit 28.08.2019

22.10.2020 - 16:01 Uhr
Klaus Dinger - Neu!

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

22.10.2020 - 16:09 Uhr
Can - Halleluwah

Jaki Liebezeit im Maschinenbeatmodus. Die Mutter aller GROOOVES

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 20:32 Uhr
Nochmal zu Ed Warby - diesesdrumming, extrem effektiv!

An Gorefest war überhaupt alles effektiv, die Harmonien, der overall groove...

https://youtu.be/g1YH7PFy3no

flow79

Postings: 193

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 20:39 Uhr
hm das mit dem video Einbinden muss ich noch üben...

Analog Kid

Postings: 1878

Registriert seit 27.06.2013

22.10.2020 - 20:51 Uhr
Das können hier nur einige User mit Sonderrechten (und Blaunicks natürlich). Ist für den Plebs leider nicht vorgesehen :)

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

22.10.2020 - 20:59 Uhr

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

22.10.2020 - 21:00 Uhr

. . . so jetzt. Link reicht doch, für uns User. ^^

Bonzo

Postings: 1721

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 21:03 Uhr
Neil Peart - YYZ

Die ersten 5 Sekunden. :D

Diese 5 Sekunden Vorfreude auf das was in den darauffolgenden viereinhalb Minuten passiert.

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

22.10.2020 - 21:06 Uhr

. . . wohl eins der bekanntesten legendärsten Drummer Tracks.

Ginger Bakers (Cream) "Toad"

Hier mal die 2005 Cream Live-Reunion Version.

https://www.youtube.com/watch?v=4Gze0PxDKgQ

kingbritt

Postings: 3455

Registriert seit 31.08.2016

22.10.2020 - 21:08 Uhr

"Blaunicks", hahah . . . Tatütata

humbert humbert

Postings: 2146

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 22:38 Uhr
Ich mag ja den Moment, wenn bei dem Modest Mouse-Lied 'Styrofoam Boots' das Schlagzeug einsetzt.
Und natürlich der Anfang von 'Be My Baby'!

Autotomate

Postings: 2849

Registriert seit 25.10.2014

24.10.2020 - 01:19 Uhr
Das Intro des Songs "Fireball" von Deep Purple mit hochfahrender Studio-Lüftung und Ian Paices Doublebass-Attacke.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 2536

Registriert seit 15.06.2013

04.12.2020 - 10:19 Uhr
Ich finde einen Drummer immer dann am wertvollsten, wenn er seine Künste in den Dienst der Band stellt. Und daher:

https://youtu.be/ENF9wth4kwM

Die Detailfülle in diesem an und für sich recht straighten Lied ist überragend.

Pivo

Postings: 702

Registriert seit 29.05.2017

04.12.2020 - 10:55 Uhr
Nachdem Faith no more in der Jugend meine absolute Lieblingsband war und der erste Song von denen, den ich wahrgenommen habe "Midlife Crisis" gewesen ist, stellt sich natürlich auch heute noch beim anfänglichen Drum-Solo die Gänsehaut ein.

fakeboy

Postings: 731

Registriert seit 21.08.2019

04.12.2020 - 10:55 Uhr
Burn Baby von Mother Tongue
Wahnsinns-Drumpart der den Schluss des Songs einläutet

hos

Postings: 923

Registriert seit 12.08.2018

21.02.2021 - 18:04 Uhr
https://youtu.be/UbkqE4fpvdI?t=457

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8349

Registriert seit 23.07.2014

21.02.2021 - 18:45 Uhr
@Wanderjunge Hatte bisher noch nie einen Song der Band gehört, aber der ist ja echt klasse, nicht nur das Drumming. Danke für den Link, da höre ich mal weiter rein!

Wolfgang

Postings: 13

Registriert seit 29.11.2020

21.02.2021 - 20:47 Uhr
Das Ende von "Subdivisions" Neal Peart (Rush)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: