Banner, 120 x 600, mit Claim

Champions League 20/21

User Beitrag

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

27.10.2020 - 18:41 Uhr
Mein Tipp heute bei Bayern: 0:7. Gladbach verliert knapp, 1:2.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

27.10.2020 - 20:23 Uhr
Krass.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

27.10.2020 - 20:31 Uhr
Was ist das für eine geile Mauerstrategie bei Lok Moskau? Ein Verteidiger liegt quer dahinter um einen Schuss unter die Mauer zu verhindern.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

27.10.2020 - 20:45 Uhr
Defensiv ist das teilweise vogelwild bei Bayern, aber sie sind auch heute erst nach Moskau geflogen... So Spiele gehören auch bei Top-Mannschaften immer dazu, solange sie irgendwie den Sieg herwürgen, können sie sich nichts vorwerfen lassen. Nur Hernandez muss noch den einen oder anderen Schritt machen, um seinen 80 Mio gerecht zu werden.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

27.10.2020 - 20:51 Uhr
Überlegen waren sie schon, aber ohne den Sonntagsschuss von Kimmich sähen sie heute alt aus. Vielleicht gucke ich noch Liverpool oder Atlético.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

27.10.2020 - 21:37 Uhr
So viel zu Gladbach chancenlos in der Gruppe. ;) Aber mal abwarten.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

27.10.2020 - 21:47 Uhr
Was ein Zucker-Pass von Plea, wow.

VelvetCell

Postings: 3563

Registriert seit 14.06.2013

27.10.2020 - 22:51 Uhr
Oh, Mann ...

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

27.10.2020 - 22:55 Uhr
"Wäre wäre Fahrradkette"

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

27.10.2020 - 23:00 Uhr
Eigentlich hat Gladbach wie Real gespielt. Gut verteidigt und die wenigen Chancen eiskalt genutzt. Und dann wieder die Flatter bekommen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

27.10.2020 - 23:50 Uhr
Erinnert mich an Schalke beim letzten Auftritt in der CL. Man City am Rand der Niederlage gehabt und am Ende stehts 2:3...

Gladbach scheint echt ein Problem damit zu haben, Führungen über die Zeit zu bringen. Nicht nur gegen Inter und Real, auch schon gegen Union und Wolfsburg in der Liga. So auf dreckiges "Führung halten" spielt Rose wohl nicht gerne, hat zehn Minuten vor Schluss sogar noch offensiv gewechselt.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

28.10.2020 - 22:23 Uhr
Das muss Gladbach cleverer zuende spielen. Ein 2:0 Vorsprung in der 87. und 93. Minute noch aus der Hand zu geben ist grob fahrlässig. Auch wenn Inter und Real natürlich deutlich bessere Teams haben und ein Unentschieden gegen beide Teams als Erfolg zu verbuchen ist - da wär mehr drin gewesen. Vielleicht die Angst vor der eigenen Courage???

Zugegeben, die 2:0 Führung war schmeichelhaft.

KingCrimson

Postings: 5

Registriert seit 29.10.2020

29.10.2020 - 12:39 Uhr
Was ist das nächste Champions-League Spiel nochmal. Wäre nett wenn ihr mir das sagt. Danke im Voraus.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

04.11.2020 - 14:39 Uhr
Also dafür, dass ihr Gladbach auf Platz 4 gesetzt habt, stehen die mit Platz 1 ganz gut da. Kann sich natürlich noch ändern.

Wie geil ist bitte Plea? Nicht nur wegen 3 Toren, auch spielerisch hat der einiges drauf. Der muss zu einem Topverein wechseln auf kurz oder lang.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

04.11.2020 - 15:03 Uhr
Ja, war super geil.. Chapeau, hab nicht im geringsten damit gerechnet... aber der 1. Platz mit einem Punkt vor dem dritten ist natürlich alles andere als felsenfest... aber wirklich beachtlich und erfreulich

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

04.11.2020 - 15:44 Uhr
Ich gönn's Gladbach, da lasse ich mich gerne Lügen strafen :) Das war wirklich eine Meisterleistung gestern, nicht schlecht. Da sieht man allerdings die fehlende Konstanz auch gut, da in der Liga noch relativ wenig auf die überraschend starken Gladbacher Performances in der CL hingedeutet hat. Oder sie können sich nur für die Top-Gegner motivieren, keine Ahnung.

Plea find ich auch fantastisch, wenn der noch bisschen konstanter wird, ist er auf jeden Fall was für eine höhere Riege. Wobei, wenn Gladbach die Leistung von gestern konservieren kann, kann er auch gleich da bleiben :)

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

04.11.2020 - 17:56 Uhr
Das wäre ja wirklich der absolute Knaller, wenn Gladbach in dieser Todesgruppe als 1. weiterkommt. Möglich ist es natürlich noch, gegen Donezk sollte man zuhause auch gewinnen können, dann hätte man 8 Punkte. Aber ich fürchte man verliert die anderen beiden Spiele, vielleicht mit Glück noch 1 Punkt gegen Inter, dann mit 9 Punkten Zweiter....

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1120

Registriert seit 25.09.2014

04.11.2020 - 22:32 Uhr
Achtelfinale wäre in dieser Gruppe absolut großartig. Hatte vor dem Spiel auch eher mit 3:0 für Donezk gerechnet.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

04.11.2020 - 22:47 Uhr
Bin gespannt, ist halt echt ne knackige Gruppe. Nur das Rückspiel gegen Donezk zu gewinnen, würde leider nicht reichen, falls man die Rückspiele gegen Inter und Real verliert (und beide ebenfalls ihre Spiele gegen Donezk gewinnen). Ich hätte aber nicht mal mit dem EL-Platz gerechnet und selbst der wäre in dieser Gruppe ein Erfolg aus meiner Sicht.

Eurodance Commando

Postings: 1365

Registriert seit 26.07.2019

04.11.2020 - 23:20 Uhr
Den Haaland würde ich schon gerne mal knuddeln.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

05.11.2020 - 13:49 Uhr
Das wollen wir doch alle.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

05.11.2020 - 14:25 Uhr
Er hat jetzt 14 CL-Tore in 11 Spielen. Damit ist er jetzt schon mit einigen illustren Namen wie Klose oder dem brasilianischen Ronaldo gleichgezogen und das bei nicht mal einem Drittel der Spiele :o

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

05.11.2020 - 15:04 Uhr
Kranker Typ. Glaube mittlerweile auch, dass er besser als Lewandowski werden wird.

VelvetCell

Postings: 3563

Registriert seit 14.06.2013

05.11.2020 - 18:01 Uhr
Ist ihm zuzutrauen, da gebe ich dir recht.

Trotzdem noch ein langer Weg für Haaland. Denn was Lewandowski auszeichnet ist ja auch die unglaubliche Zuverlässigkeit über einen so langen Zeitraum und seine Unanfälligkeit gegenüber Verletzungen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

05.11.2020 - 18:12 Uhr
Was bei ihm seehr positiv stimmt, ist die jetzt schon klar erkennbare Entwicklung. Schnell und abschlussstark war er auch schon, als er nach Dortmund kam, aber in dem halben Jahr hat er in Sachen Durchsetzungskraft, Ball abschirmen, selbst Passspiel und Dribbling einige Schritte nach vorn gemacht. Das geht schon sehr in Richtung perfekter, kompletter Stürmer bei ihm. Wenn die Kurve so weitergeht und er seine Quote beibehält, spricht er 2023 um den Weltfußballer-Titel mit.
Die Frage ist, wie er mit eventuellen Durststrecken oder Verletzungen umgeht, das lässt sich natürlich nicht vorhersagen.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

05.11.2020 - 18:15 Uhr
Ja, Bombentyp der Haaland... der wird ganz sicher einer der ganz Großen Striker, falls keine Verletzungen dazwischenkommen... hoffentlich bleibt er der Buli irgendwie noch lange erhalten, aber ich befürchte, dass nächsten Sommer der nächste Schritt kommt...

Eurodance Commando

Postings: 1365

Registriert seit 26.07.2019

05.11.2020 - 23:54 Uhr
Auch wenn es Samstag möglicherweise wieder ne Vernunftschelle von den Kunden hagelt, bin ich trotzdem auf das Spiel gespannt und wie sich der "Brecher mit dem Babyface" macht. Sah ja gestern zumindest in der ersten Halbzeit ganz ordentlich und auch mal wieder etwas anders aus, aber in der zweiten Hälfte (was ja wegen des Spielstands diesmal verzeihlich war) zeigte sich auch wieder das Problem was mir beim BVB schon seit drei Jahren auf den Sack geht und auch in den letzten (trotz erfolgreichen) Spielen zu sehen war. Da sind die Bajuffen deutlich überlegen, effizienter und dynamischer.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

06.11.2020 - 00:04 Uhr
Naja, "die Bajuffen" sind momentan die beste Mannschaft auf der Erdkugel, von daher nun mal auch ein unfassbar schwieriger Gegner für jedes Team, nicht nur für Dortmund... der BVB muss aber nichtsdestotrotz endlich mal wieder Biss, Mentalität und Seele zeigen in einem so wichtigen Spiel.. zeigen, dass sie alles erdenkliche geben für einen Sieg... eine erneute Luschenperformance wäre enorm schade...

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

06.11.2020 - 00:07 Uhr
Das sah aber mehr nach "bewusst das 3:0 verwalten" aus, was angesichts des Spiels am Samstag vollkommen vernünftig war. Gibt eigentlich nicht wirklich was, was man an diesem Spiel des BVB bemängeln kann. Die Viererkette tut ihnen in meinen Augen auch gut und Witsel hat als IV erstaunlich gut funktioniert.

Ich tippe Remis am Samstag. Das bedeutet, dass Bayern hoch gewinnen wird.

Eurodance Commando

Postings: 1365

Registriert seit 26.07.2019

06.11.2020 - 00:12 Uhr
Naja, "die Bajuffen" sind momentan die beste Mannschaft auf der Erdkugel

Wäre früher für so ne Aussage an die Decke gegangen, aber mittlerweile ist das die Wahrheit.

Konnte nur Favres Taktiken insbesondere die Aufstellungen einfach nicht mehr so richtig nachvollziehen. Dennoch gab ihm der Erfolg jetzt Recht. "Müsse aufpassen, Gegner sehr stark, müssen Guld, Gegner sehr schwierig."
Finde Favres Persönlichkeit absolut ok, aber diese Trainermentalität à la Klopp vermisse ich. Selbst Tuchel hatte mehr Charisma. Es ist schade, jedes Jahr (berechtigterweise) auf einen Titel zu hoffen und am Ende leer dazustehen.
Die Fröttmanninger Schlauchbootbesatzung kann eben mit Erfolgsdruck umgehen, da geb ich auch stets klein bei.

Eurodance Commando

Postings: 1365

Registriert seit 26.07.2019

06.11.2020 - 00:14 Uhr
Ohja, Witsel hat sich hervorragend als IV gemacht, sollte öfter mal so spielen. Aber der is eh zuverlässig auf seinen Positionen.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

06.11.2020 - 00:21 Uhr
"Die Fröttmanninger Schlauchbootbesatzung"

:D

Hab schon viele Bezeichnungen gehört, aber diese ist echt gut (bin Bayernfan und Münchner, ist ja kein Geheimnis hier)

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

06.11.2020 - 01:03 Uhr
Nur das Rumgepasse am eigenen Strafraum sollten sie gegen Bayern mal lieber lassen^^

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

06.11.2020 - 08:17 Uhr
@fuzzmyass Ich find die Wortschöpfung auch gut, aber gib Eurodance nicht zu viele Credits. ;)

Die Kombination "Fröttmanninger Müllhalde" mit der Allianz-"Schlauchboot"-Arena ist jetzt nicht so weit hergeholt.

Eurodance Commando

Postings: 1365

Registriert seit 26.07.2019

24.11.2020 - 22:22 Uhr
Haaland entscheidet wieder das Spiel. Wahnsinn, hat der einen Lauf - ja seit wann eigentlich schon mittlerweile?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

24.11.2020 - 22:52 Uhr
Gefühlt hat der echt keine zwei schwachen Spiele am Stück, eher wird er immer ein bisschen besser. Was ein Wahnsinnsstürmer.

VelvetCell

Postings: 3563

Registriert seit 14.06.2013

24.11.2020 - 23:04 Uhr
Wie er den ersten ins kurze Eck versenkt hat, schafft sonst kaum einer. Er schaut vorher dreimal kurz hoch, um dann die einzige, sehr enge Lücke zu erkennen. Bockstark!

XTRMNTR

Postings: 1156

Registriert seit 08.02.2015

25.11.2020 - 07:39 Uhr
Die Bayern werden auf jeden Fall versuchen Haaland zu holen. Wäre vom Alter und den Anlagen der perfekte Lewandowski Ersatz.
Mir schwant da böses als BVB-Anhänger.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

25.11.2020 - 09:19 Uhr
BVB word ihn unabhängig von Bayern nicht halten können... den werden ALLE Topvereine holen wollen und da hat der BVB langfristig keine Chance... war bei Lewandowski auch so - er ist zwar bei Bayern gelandet, aber selbst ohne Bayerns Zutun hätte ihn der BVB nicht halten können damals... wäre halt sonst zu Real gegangen

XTRMNTR

Postings: 1156

Registriert seit 08.02.2015

25.11.2020 - 09:27 Uhr
Das ist schon klar. Aber die Bayern sind für jeden BVB-Fan immer der Supergau.
Man hofft dann fast, dass es Real wird oder eben England.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

25.11.2020 - 09:35 Uhr
Alle Top-Vereine würd ich nicht sagen, zu Barca passt er z.B. nicht wirklich, auch wenn er sich technisch verbessert hat. Bei Liverpool hängt's auch davon ab, ob Klopp nochmal einen Stürmertypen wie Firmino will, der Haaland nicht ist.

Aber ja, er wird sich seinen Verein schon weitgehend aussuchen können. Real kann ich mir sehr gut vorstellen, solange die keinen Mbappé oder so holen, Juve auch. Als Lewa-Nachfolger zu Bayern passt natürlich auch sehr gut, aber eher noch nicht nächstes Jahr.

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

25.11.2020 - 12:38 Uhr
Haaland wird leider nicht zu Bayern wechseln, da Lewandowski noch viel, viel, viel zu gut ist und er sich hinter ihm nicht auf die Bank setzen wird. Bei anderen Vereinen verdient er mehr und ist unumstrittener Stammspieler, Haaland wäre blöd wenn er zu Bayern wechselt.

Haaland ist so ein Phänomen wie Mbappe, er ist mit Ball am Fuß sogar noch schneller als so ziemlich jeder Abwehrspieler weltweit, dazu den meisten Abwehrspielern auch noch körperlich überlegen. Ja, er wird sich seinen nächsten Verein aussuchen können. Der Zwischenschritt BVB war für seine Karriere goldrichtig, und der BVB hat nunmal auch offensiv so geniale Vorlagengeber wie Brandt, Reus, Sancho, Guerreiro.... das passt perfekt zusammen.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

09.12.2020 - 23:00 Uhr
Alle 4 Clubs unserer Mickey Mouse Liga im Achtelfinale... sauber!

hubschrauberpilot

Postings: 6551

Registriert seit 13.06.2013

09.12.2020 - 23:15 Uhr
Freut mich sehr für Gladbach in der schweren Gruppe! Am Ende etwas glücklich, aber keinesfalls unverdient.

Auch krass was bei PSG - Basaksehir abgegangen ist.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

09.12.2020 - 23:20 Uhr
Jo, heute wurde Gladbach hergespielt, aber alleine wg den Last Minute kassierten Ausgleichstreffern in beiden Hinspielen gg Inter und Real ist das summa summarum verdient... hätte ich auch nicht erwartet bei der Gruppe, Chapeau!!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

09.12.2020 - 23:27 Uhr
Der beste Gladbacher heute war Romelu Lukaku, obwohl er über 1000 Kilometer nordöstlich auf dem Platz stand. Muss man auch erstmal schaffen.

Im Ernst, freue mich für BMG, aber wenn sie gegen einen der Kaliber des Achtelfinales so auftreten wie heute, wären sie im Nachhinein wohl lieber in die EL gegangen.

Croefield

Postings: 1507

Registriert seit 13.01.2014

09.12.2020 - 23:35 Uhr
Als Gladbach-Fan bin ich gerade wirklich einfach nur glücklich. Klar war das heute nix (sowie letztes Jahr die meisten Gruppenspiele in der EL), aber die anderen 5 Spiele waren erstaunlich gut und ich habe einfach nur Bock auf's Achtelfinale. Außer gegen Bayern oder Dortmund, das wäre halt langweilig und undankbar, da man gerade gegen Letztere eigentlich immer schlecht aussieht. ManCity, Chelsea, Liverpool, PSG und Juve wären alle superspannend und ziemlich unmachbar, aber das habe ich auch schon vor der Gruppenphase gedacht und allein für das Prestige ist das schon klasse. Natürlich jetzt noch ärgerlicher, dass da keine Fans dabei sein werden, das hätte ein magisches Heimspiel werden können. Hach, das fühlt sich schon sehr gut an. Allein finanziell dürfte damit auch die Saison jetzt schon halbwegs gerettet sein.
YEAH!

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

09.12.2020 - 23:53 Uhr
Bayern und Dortmund sind im Achtelfinale noch nicht möglich, erst im Viertelfinale können Mannschaften aus einem Land grundsätzlich aufeinandertreffen.

Croefield

Postings: 1507

Registriert seit 13.01.2014

09.12.2020 - 23:54 Uhr
Ah danke, siehste, das wusste ich gar nicht. Da fehlt halt noch die Erfahrung. :D Na dann, umso besser. Dann wird's auf jeden Fall Top-Achtelfinale.

Pepe

Postings: 328

Registriert seit 14.06.2013

08.03.2021 - 18:23 Uhr
Wäre irgendwie lustig, wenn Leipzig das Rückspiel in Budapest gegen Liverpool mit 3:1 gewänne: Das würde die Auswärtstorregel richtig schön ad Absurdum führen.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: