Banner, 120 x 600, mit Claim

Champions League 20/21

User Beitrag

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

01.10.2020 - 17:07 Uhr
So, jetzt ist Auslosung! Gute Kracher in Topf 2 und 3.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

01.10.2020 - 17:18 Uhr
Warum ist Zenit in Topf 1 und Man City in Topf 2?

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

01.10.2020 - 17:21 Uhr
Die haben ja den Modus mehrmals geändert, deswegen weiß ich nicht was der aktuelle Stand ist, aber ich glaube weil City kein Meister ist und Zenit schon...

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

01.10.2020 - 17:27 Uhr
Ja genau. Im ersten Topf sind neben CL- und EL-Sieger nur die Meister der größten Ligen, deshalb sind City und Barca nur im zweiten.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

01.10.2020 - 17:29 Uhr
Topf 2 hat es schon ziemlich in sich dieses Mal. Und in Topf 3 sind mit u.a. Inter auch ein Paar gute...

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

01.10.2020 - 18:29 Uhr
Dortmund mit einer Pipi-Gruppe. Bayern hat keine leichten Aufgaben bis auf Lok Moskau.

flow79

Postings: 228

Registriert seit 09.09.2020

01.10.2020 - 18:32 Uhr
Salzburg in der Bayern Gruppe, na super

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

01.10.2020 - 19:15 Uhr
Atletico ist auf jeden Fall ein unangenehm und aufwändig zu bespielender Gegner, dazu die lange Reise nach Moskau, die der Regeneration nicht gerade förderlich ist. Salzburg darf man auch nicht unterschätzen. Der Gruppensieg sollte immer noch das Ziel sein, aber der kleine Kader kann sich auch in der Gruppenphase schon bemerkbar machen.

Bei Dortmund kommt mehr EL-Feeling auf, was aber auch eine nette Abwechslung ist, da man sonst eigentlich immer Top-Teams aus England oder Spanien hatte. Sollte machbar sein.

Gladbach ist klarer Außenseiter in der Gruppe, denen rechne ich fast gar nichts zu.

Leipzig kann gegen United durchaus um Platz zwei mitspielen, da ist der Name größer als die Leistung. Trotzdem natürlich schwer.

Klaus

Postings: 2777

Registriert seit 22.08.2019

02.10.2020 - 00:15 Uhr
Bergamo Ajax Liverpool ist ja mal die geilste Gruppe überhaupt.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

02.10.2020 - 00:26 Uhr
Was irgendwie keiner hervorgehoben hat: CR7 gg Messi, Leute! Das ist doch mal wieder ein geiles Duell

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

02.10.2020 - 01:47 Uhr
Weiß nicht, soo reizvoll find ich das Duell irgendwie nicht mehr... dann lieber De Ligt vs. De Jong :p

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

02.10.2020 - 03:21 Uhr
Ja, hat etwas an Glanz verloren, aber komplett ignorieren? Vielleicht ist es ja das letzte Aufeinandertreffen der beiden, who knows...

slowmo

Postings: 729

Registriert seit 15.06.2013

20.10.2020 - 19:21 Uhr
Mein Tipp für heute: 1:1

Dortmund natürlich der Favorit, aber die Spielweise von Lazio könnte ihnen Probleme verursachen.

Ansonsten natürlich die theoretisch machbarste Gruppe seit langem für den BVB.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

20.10.2020 - 19:37 Uhr
Lazio war die letzten Spiele hinten teils vogelwild, kann aber sein, dass sie gerade deswegen defensiver spielen und Dortmund mit der Doppelspitze + Konter vor Probleme stellen. Ein Unentschieden auswärts beim vermeintlich stärksten Gruppengegner wäre ok für den BVB, aber ich denke, dass sie sogar den Auswärtssieg holen.

flow79

Postings: 228

Registriert seit 09.09.2020

21.10.2020 - 07:33 Uhr
Lazio ein Geheimfavorit? Toll wäre es.

Ansonsten geht der Titel wieder nach Bayern und alle schlafen ein.

Oder wird es doch bullish? Eher nein.

Oder doch wieder nach England? Dann aber bitte nach Manchester, und zwar ins "richtige" Manchester ;)

XTRMNTR

Postings: 1135

Registriert seit 08.02.2015

21.10.2020 - 12:02 Uhr
Gestern mal wieder der bekannte Schlafwagenfussball des BVB, der so gerne vor allem auswärts seit Jahren gezeigt wird.
Man hat das Gefühl in Dortmund schläft so langsam alles ein.
Watzke schaut nur noch deprimiert, Zorc geht bald in Rente, Favre findet alles "schwer" und man braucht einfach viel "Geduld".
Ja man ist noch die Nummer 2 in Deutschland, aber wo sind die all die Ambitionen hin?

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

21.10.2020 - 12:07 Uhr
ich hab ihn zwar lange verteidigt, aber mit Favre wird das einfach nix, der Typ ist eine totale Lusche ohne jegliche Ambitionen... so kann das nichts werden und man hat auch keine Argumente die Spieler zu halten... man stelle sich mal den gleichen Kader mit einem Klopp als Trainer vor...

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

21.10.2020 - 12:20 Uhr
Ich sollte öfter auf Dortmund tippen. Ich glaub übrigens auch, dass sie das Derby gewinnen :)

Mein schlechter Eindruck von Meunier bestätigt sich leider, das ist einfach kein Wingback in einer Fünferkette. In der aktuellen Formation muss er auf der Pisczek-Position spielen und Passlack oder so auf seiner. Generell versteh ich auch nicht, warum Favre bei dem gestern vorhandenen Spielermaterial immer noch auf seine Dreierkette gesetzt hat. Dortmund hat so viele hungrige Talente, gerade offensiv, aber tritt seit zwei Jahren auf der Stelle und spielt regelmäßig viel zu vorsichtig und ängstlich. Ich kann den Unmut mancher Fans schon sehr gut verstehen.

XTRMNTR

Postings: 1135

Registriert seit 08.02.2015

21.10.2020 - 12:22 Uhr
Favre hat den wahrscheinlich besten Kader, der einem BVB-Trainer je zur Verfügung stand.
Klar landet man mit dem immer in der Champions-League, und wird wahrscheinlich Zweiter.
Aber man stelle sich vor was ein Klopp mit so einem Kader machen würde. Oder von mir aus auch ein Nagelsmann.
Typen wie Haaland, Reus, Sancho, Can, Brandt (der komplett auf falschen Positionen verheizt wird), Hazard und dann will man immer geduldig spielen?

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

21.10.2020 - 23:33 Uhr
Boah, die CL ist so eine Mickey Mouse Liga, keine Konkurrenz für Bayern, die schießen 4 Tore in jedem Spiel... just kidding :)

Super schade für Gladbach, aber dennoch gutes Ergebnis bei Inter

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 00:05 Uhr
Der unerwartete Donezk-Sieg ist für Gladbach ganz schön blöd, aber natürlich trotzdem ein gutes eigenes Ergebnis. Der Qualitätsunterschied zu Inter war erkennbar und ist normal, aber sie haben ordentlich mitgehalten und sich mit ihrer Effizienz belohnt.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 00:13 Uhr
Ja, Gladbach wird in dieser Gruppe keine Chance haben weiterzukommen, das ist klar... aber einfach beachtlich bei Inter aufgetreten und das beste daraus gemacht... wenn man sich dagegen den BVB gestern anschaut...

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

22.10.2020 - 13:24 Uhr
"Wollt ihr mich verarschen? Wir spielen gegen Atlético Madrid, die größte Rabaukentruppe der Welt. Und ich sehe für so etwas Gelb?"
Thomas Müller, ein echter Sportsmann. Leider kein Gelb-rot.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 13:35 Uhr
Was für ein unfassbarer Unsinn, mal wieder LOL

Die gelbe war schon eine unfassbare Frechheit, dann soll es auch noch eine rote geben wegen solch einer Lapalie?? Get the fuck outta here

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

22.10.2020 - 13:40 Uhr
Thomas Müller ist ein Arschloch. Das wissen alle. Vielleicht nicht durch Grätschen, aber durch sein loses Mundwerk und die Respektlosigkeit gegenüber anderen Mannschaften, die fast alle Bayern-Spieler auszeichnet.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 13:49 Uhr
verdrehter Bullshit.... Thomas Müller ist ein super Typ und nicht so angepasst wie die meisten glatten mediengeschulten anderen Profis in Deutschland - das wissen und schätzen alle und er hat zurecht den vollen Respekt der deutschen Fußballlandschaft... das macht auch ein verdrehter Post in einem unbedeutenden Musikforum nicht zunichte.... Müllers Wort hat Gewicht und das unterstreicht er auch durch seine Leistungen und Leaderrolle.

Ich sehe auch keine Respektlosigkeit. Seine Aussage war nicht despektierlich, ausserdem hatte er Recht - der Schiri hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun da gelb zu geben. Es war eher hartes einsteigen des Gegenspielers von Müller.

Also zieh Leine, dude... wolltest Du Dich nicht aus dem Forum fernhalten? Oder hat die Sucht wieder gesiegt?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 14:04 Uhr
Also ich bin nicht oft bei Rising, aber "Thomas Müller ist ein Arschloch" unterschreibe ich zu jeder Sekunde. Gibt wohl keinen Spieler, der auf dem Platz so viel meckert, ist quasi am Dauerbrabbeln und immer der allererste, der wegen irgendwelcher Kleinigkeiten zum Schiri rennt. Finde ihn auch sonst unsympathisch, diese bayrische Bierzelt-Art kann ich zu 0% ab.

Ja, die gelbe Karte war wirklich ein Witz und Müller ist ohne Zweifel ein sehr wichtiger Spieler und Leader für Bayern, der seit einiger Zeit wieder super Leistung bringt. Aber deshalb muss man ihn noch lange nicht mögen. Und du solltest dringend mal runterkommen, fuzz, denn nur, weil jemand eine andere Meinung zu deinen Lieblingsspielern hat, musst du nicht so aggro gegen andere User schießen. Den letzten Absatz da kannst du dir echt mal komplett sparen.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

22.10.2020 - 14:04 Uhr
Ah, jetzt kommen die verzweifelten Versuche eines Bayern-Verehrers, seine schwache Argumentation mit peinlichen Beschimpfungen aufzuwerten.
Talking to a Bayern fan about fairplay is like dancing to architecture.

Klaus

Postings: 2777

Registriert seit 22.08.2019

22.10.2020 - 14:08 Uhr
Mir ist Thomas Müller jetzt auch nicht sonderlich sympatisch, da er dieses traditionell bayerische verkörpert. Aber ein Arschloch - ne.

Und was Sprüche auf dem Platz angeht: Ist halt Fußball. Hier vielleicht auch mal die Doku über Aytekin anschauen.

Kernone

Postings: 183

Registriert seit 05.04.2018

22.10.2020 - 15:13 Uhr
Hier werden Menschen beleidigt und falsche Tatsachen aufgestellt und dann werden diese Leute (die sich selbst andauernd respektlos und beleidigend verhalten) auch noch verteidigt.
Wie armselig.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 15:22 Uhr
Ok, ich nehme zurück, dass ich bei der Bezeichnung "Arschloch" mitgehen würde. Das ist schon zu heftig, Entschuldigung dafür. Beim Rest bleibe ich: Ich empfinde ihn auf und neben dem Platz als extrem unsympathisch und mag ihn nicht. Und eine solche, zugegebenermaßen unsachliche, Diskussion über eine Person des öffentlichen Lebens auf die Ebene einer persönlichen Fehde mit einem anderen User zu ziehen, muss auch nicht sein. Einfach alle mal etwas Schärfe rausnehmen, bitte, mich natürlich eingeschossen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 15:22 Uhr
*eingeschlossen

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 963

Registriert seit 25.09.2014

22.10.2020 - 16:09 Uhr
Unabhängig davon, was man von Müller hält: Wofür denn gelb-rot? Für das "verarschen"? Für die "Rabaukentruppe"? Nicht die allerfeinste Art, aber meiner Meinung nach auch nicht verwarnungswürdig.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

22.10.2020 - 18:07 Uhr
"Hier werden Menschen beleidigt und falsche Tatsachen aufgestellt und dann werden diese Leute (die sich selbst andauernd respektlos und beleidigend verhalten) auch noch verteidigt.
Wie armselig."
Wenn du fuzzmyass meinst, stimme ich dir zu.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 18:45 Uhr
Ich kann ja nachvollziehen, dass man als Saupreiß die Bayrische Art unsympathisch findet und Müller ist nicht mein absoluter Lieblingsspieler...
Aber jemanden als "Arschloch" zu bezeichnen und ihm auf Basis eines harmlosen saloppen Spruchs, der aus der Emotion heraus kommt, einfach als unsportlich zu bezeichnen, ist einfach dumm... da nehme ich auch meinen letzten Absatz nicht zurück, denn dieser User ist hier zu 80% nur am Haten und Provozieren, das ist nicht das erste und auch nicht das zehnte Mal... nur am Haten, Belehren, Anecken und mit verqueren Ansichten provozieren... nervt langsam...

Vor allem die Aussage "Müller ist ein Arschloch. Das wissen ALLE"... so einen Troll kann man sich nicht ausdenken...

hubschrauberpilot

Postings: 6505

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 18:57 Uhr
"Rabaukentruppe" - wie schlimm! Glatt rot, 5 Spiele Sperre!!!!!! *ausrast*

Ne, ich fands irre witzig. ;)

Müller ist halt ein Typ. Man muss seine Art nicht mögen, aber besser als die ganzen glattpolierten Interviews von anderen Fußballern, denen ihre Frisur oft wichtiger ist als was sie auf dem Platz abliefern.

Ok, ich nehme zurück, dass ich bei der Bezeichnung "Arschloch" mitgehen würde. Das ist schon zu heftig, Entschuldigung dafür.

Anständige Geste.

Beim Rest bleibe ich: Ich empfinde ihn auf und neben dem Platz als extrem unsympathisch und mag ihn nicht.

Dein gutes Recht, das Lamentieren und Reklamieren stört mich auch, aber er ist nunmal ein Leader auf dem Platz und quatscht nicht nur den Schiri voll, sondern pusht auch seine Mitspieler.

hubschrauberpilot

Postings: 6505

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 19:32 Uhr
Zum Thema:

Ja, Gladbach wird in dieser Gruppe keine Chance haben weiterzukommen, das ist klar...

Sehe ich überhaupt nicht so, Real hat sich grottoid präsentiert, dazu auch noch beim Heimspiel. Klar war Inter die bessere Mannschaft gegen Gladbach, aber ich lehne mich weit aus dem Fenster und behaupte, dass Gladbach alle 3 Teams zuhause schlagen kann. Real ist keine Übermannschaft mehr.

Ich sehe für Gladbach zumindest 50% Chance auf Platz 2.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 19:38 Uhr
"Müller ist halt ein Typ. Man muss seine Art nicht mögen, aber besser als die ganzen glattpolierten Interviews von anderen Fußballern, denen ihre Frisur oft wichtiger ist als was sie auf dem Platz abliefern."

Agree...


"Dein gutes Recht, das Lamentieren und Reklamieren stört mich auch, aber er ist nunmal ein Leader auf dem Platz und quatscht nicht nur den Schiri voll, sondern pusht auch seine Mitspieler."

Agree pt.2 ... wie gesagt - ich habe null Probleme wenn Müller als unsympathisch befunden wird... der Rest ist aber nett ausgedrückt albern....


"Sehe ich überhaupt nicht so, Real hat sich grottoid präsentiert, dazu auch noch beim Heimspiel. "


Klar, aber Real hat Gigatonnenweise CL Erfahrung, immer noch genug gute Spieler und werden schätzungsweise nicht alle restlichen
5 Gruppenspiele derart desaszrös bestreiten... glaube Gladbach hat Chancen sich gut zu schlagen, aber ein Weiterkommen sehe ich in der Gruppe nicht.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 19:47 Uhr
Mir fehlt da auch die Fantasie für. Donezk wird generell noch unterschätzt, das ist eine starke, eingespielte Mannschaft, die international immer unangenehm ist und die ich nicht schwächer als Inter einschätzen würde. Bei Real darf man auch nicht vergessen, dass Ramos gestern geschont wurde, das ist eine ganz andere Mannschaft mit ihm auf dem Platz. Auch unabhängig von ihm wird Real nach dem Punktverlust anders auftreten. Dazu kommen die eigenen Auftritte von Gladbach, die dieses Jahr in der Liga, letztes Jahr international und auch gestern nicht komplett souverän waren.

Ich gehe davon aus, dass Gladbach Gruppenletzter wird, was in dieser Gruppe aber keineswegs eine Schande wäre.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 20:16 Uhr
"Ich gehe davon aus, dass Gladbach Gruppenletzter wird, was in dieser Gruppe aber keineswegs eine Schande wäre."

Sehe ich auch so, würde mich aber über mehr natürlich sehr freuen - ich mag Gladbach und über Real-Pleiten freue ich mich eh immer :)

hubschrauberpilot

Postings: 6505

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 20:39 Uhr
Ok, wenn nicht müsst ihr mir einen ausgeben.

hubschrauberpilot

Postings: 6505

Registriert seit 13.06.2013

22.10.2020 - 20:43 Uhr
Da es keinen EL-Thread gibt: Leverkusen, alter Schwede. Warum nicht in der Bundesliga so?

flow79

Postings: 228

Registriert seit 09.09.2020

22.10.2020 - 20:51 Uhr
Rapid haben es gegen Arsenal vergeigt...

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

22.10.2020 - 20:57 Uhr
In der Buli geht nach vorne nichts, aber man steht hinten recht sicher, in der EL ist's umgekehrt. Toller Sieg und bei sechs Toren spricht keiner über die defensiven Unsicherheiten, aber unter den Tisch kehren sollte man die auch nicht. Man merkt schon, warum Leverkusen sich auf den AV-Positionen upgraden wollte, und Baumgartlinger ist eigentlich auch keiner für die Startelf.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

22.10.2020 - 21:12 Uhr
"Ok, wenn nicht müsst ihr mir einen ausgeben."

Ok, aber Coronagerecht mit Abstand und Mundschutz ;)

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

23.10.2020 - 08:28 Uhr
Ja, und weil Müller ständig provoziert und nicht kritikfähig ist, geht die Bezeichnung auch in Ordnung, zumal sie ihn nicht groß berühren wird. Einen anderen User permanent auf niedrigstem Niveau zu beschimpfen und noch dazu absoluten Quatsch behaupten (80% Gehate, ich will eine Statistik) ist eine ganz andere Liga.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

23.10.2020 - 09:47 Uhr
Kokes Fazit: "Müller ist einer der ganz, ganz Großen und all das Lob hat er sich mehr als verdient."

https://www.goal.com/de/meldungen/fc-bayern-atletico-koke-cl/1xixkhonv6mal19omh9e4qx8nv?fbclid=IwAR3lAxAQlMFwvqHpSTaNvkmvHNTkp711-x3VlY3naWLouklJSBMajkroAQY

Klaus

Postings: 2777

Registriert seit 22.08.2019

23.10.2020 - 09:57 Uhr
"Ich gehe davon aus, dass Gladbach Gruppenletzter wird, was in dieser Gruppe aber keineswegs eine Schande wäre."

Sehe ich noch nicht so. 6 Punkte gegen Donezk und die Sache sieht anders aus. Selbst 4 könnten reichen.

fuzzmyass

Postings: 5048

Registriert seit 21.08.2019

23.10.2020 - 10:27 Uhr
Puh, 4-6 Punkte gg Donezk werden gar nicht mal so einfach, denn das ist eine sehr gute europapokalerfahrene Mannschaft... die haben in Madrid ohne 7 Stammspieler gespielt und trotzdem Real geschlagen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16758

Registriert seit 10.09.2013

23.10.2020 - 10:57 Uhr
Absolut. Da kann man genauso gut drauf tippen, dass Gladbach das Heimspiel gegen Inter gewinnt, da Donezk keinesfalls schwächer als die Italiener einzuschätzen ist.
Mein Tipp: Gladbach wird noch genau einen Sieg holen (eins der Spiele gegen Donezk oder eben Inter) und den Rest verlieren. Lasse mich aber gern eines Besseren belehren, ich hab nichts gegen BMG.

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: