Anna von Hausswolff - All Thoughts Fly

User Beitrag

Klaus

Postings: 1297

Registriert seit 22.08.2019

28.07.2020 - 15:30 Uhr
25.09.2020.

"I´m very happy to present my 5th full lenght album, ALL THOUGHTS FLY, a solo instrumental pipe organ album incoming on @southernlordrecords on 25th September.
To celebrate the release we're releasing the first single "Sacro Bosco" with an accompanying video by Gustaf and Ludvig Holtenäs. (Link in bio)

“Sacro Bosco in Bomarzo is a creation carved out from one man’s head. A frozen thought lasting throughout time and touching people across generations. All thoughts fly, Ogni Pensiero Vola, is about this: the importance of sharing for surviving, creating space and evolving. Once you’ve shared your words they are not only yours anymore."

You can read more about the album, listen to the 1st single and watch the video on my YouTube channel. Link in bio.
It will be released on LP and digital formats on 25th September. Digital pre-orders are now available via Bandcamp. The 1st limited edition of vinyl will be available for pre-order shortly, plus a limited cassette release by Ash international."

Pro: Neues Album.
Contra: instrumental.

https://www.youtube.com/watch?v=r0eeZ2kDZf8

Pivo

Postings: 420

Registriert seit 29.05.2017

28.07.2020 - 16:14 Uhr
Oh... das ist natürlich ein Riesencontra. Sie ist zwar musikalisch in jedem Fall erhaben, aber mit rein instrumentaler Musik konnte ich bisher maximal auf Songebene etwas anfangen. Auf Albumlänge war mir das immer zu dröge.
Dazu kommt, dass Ihre Stimme für mich die beste weibliche Singstimme überhaupt ist, und ihre Musik ohne ihren Gesang fast schon ein weiteres "Instrument" verliert. Das ist bedauerlich.....

Klaus

Postings: 1297

Registriert seit 22.08.2019

28.07.2020 - 16:21 Uhr
Stimme dir zu. Zumal eben mit Bada erst ein Instrumentalalbum kam an dem sie mitwirkte.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 7020

Registriert seit 13.06.2013

28.07.2020 - 18:30 Uhr
Bin offen für alles. Reine Instrumentalmusik ist auch mein Ding, Ambient oder Drone zum Beispiel.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 1870

Registriert seit 14.03.2017

28.07.2020 - 18:34 Uhr
Sehr stimmungsvolles Video, was die Musik zur Geltung bringt.
Hab ich durchaus Bock drauf
Wenn jemand prädestiniert für ein reines Orgel-Album ist, dann sie.
Würde ich dann live gerne im Kölner Dom erleben

u.x.o.

Postings: 66

Registriert seit 29.08.2019

28.07.2020 - 19:29 Uhr
Die zweite Källan mag ich richtig gerne, die Erste war auch schon nicht schlecht. Instrumental-VÖs kann sie also! Der erste Song der neuen LP hat mich jetzt zwar nicht so mitgenommen, könnte im Kontext aber funktionieren.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1933

Registriert seit 12.12.2013

28.07.2020 - 20:26 Uhr
Ich freue mich drauf. Mag natürlich auch ihren Gesang, aber wenn sie Bock auf was anderes hat, soll sie das doch machen.

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:13 Uhr
" Würde ich dann live gerne im Kölner Dom erleben..."

Lieber im Altenberger Dom - die haben die bessere Orgel ;-)

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 02:22 Uhr
Ich würde sie mal gerne in **irgendeiner** Kirche erleben, das wäre großartig.
Irgendein Orr mit einer "echten" Orgel wäre super.

Patrik Kelly durfte den leeren Kölner Dom bespielen, was spricht da gegen Anna?

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:25 Uhr
" Patrik Kelly durfte den leeren Kölner Dom bespielen, was spricht da gegen Anna? "

Dass Patrik Kelly dort spielen durfte ;-)

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 02:34 Uhr
Naja, sie werden dort hoffentlich Mittel und Maßneahmen für Teufelsaustreibungen haben :-)
(wobei, Knockin on Heavens door ist schon OK)

Aber ernsthaft, eines meiner Lieblingsvideos seit Jahren ist das hier:
https://www.youtube.com/watch?v=46SWrxVgElo

Anna in einer Kirche, mit oder ohne Gesang (mit wäre besser), es wäre ein Traum...

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:39 Uhr
In Köln gibts doch die Kulturkirche...

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 02:41 Uhr
Schöner Ort, aber die ist etwas zu klein.
Eine Orgel braucht mächtige Resonanz.

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:43 Uhr
Du bist aber nicht der, der sie auf der Death Magic-Tour im Gebäude 9, als sie bei einem Stück ins Publikum ging, umarmt und abgeknutscht hat? grins

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 02:45 Uhr
Ich war natürlich dort, aber nur als "normaler" Besucher. Ich lasse Künstler in Ruhe ;-)
Davon höre ich auch zum erstem Mal...
War aber ein großartiges Konzert!

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:50 Uhr
Yep, das Konzert war grossartig; ich stand bei dieser Übergriffigkeit (anders kann man es nicht bezeichnen) nur ein paar Meter weg. AvH hat das tapfer weggelächelt, aber schön war das sicher nicht für sie. Hab sie danach nicht mehr live gesehen, weiss nicht, ob sie noch ins Publikum geht.

BADA im März in Bochum wurde leider komplett abgesagt und auch nicht nachgeholt...

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 02:51 Uhr
Das wär auch in ner Kirche gesesen...

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 02:55 Uhr
Ja, das ist echt schade.
Und mir ist auch der Unterkiefer runter geklappt als sie den letzten Song bei einer Wanderung durchs Publikum gesungen hat.
Dass es zu solchen Aktionen gekommen ist wie von dir beschrieben. Ach, finde keine Worte. F*** em.

Ich fand dass Konzert im Gebäude 9 echt bemerkenswert, denn die Konzerte vorher wurden von etwa 50 (Ceremony) und 150 (Miraculous) besucht. Das ziemlich volle G9 fand ich daher angemessen.
Next stop: Dom.

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 03:03 Uhr
Ich hatte sie 2013 das erste Mal gesehen (war das die Miraculous-Tour?) - hatte sie erst kurz vorher entdeckt (ist ja auch schwer zu entdecken, so klein wie sie ist).

Aber die steht jetzt fest auf meiner Liste... wie gesagt, auf BADA hatte ich mich sehr gefreut, und war sehr entäuscht, dass es nicht nachgeholt wird wie alles andere, für dass ich schon Karten vor Corona hatte.

Kennst nicht jemand mit Kontakten zum Altenberger Dom? Die Orgel dort ist wirklich klasse.

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 03:09 Uhr
Oh, es gibt viele Kirchen mit toller Akustik, hängt ja eher davon ab ob ein Künstler diese nutzen will.

Wenn es nach mir geht: Gerne, mein leztes Kirchenkonzert war Julien Baker und das war absolut grandios.

Anna von Hausswolff MUSS aber quasi dort spielen, wo denn sonst?

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 03:18 Uhr
HH, Elbphilharmonie. Soll auch ne tolle Orgel und Akustik haben ;-)

Als gläubiger Atheist kann ich auf Kirchen verzichten...

Das neue Album lässt ja auch auf ne neue Tour dann im kommenden Jahr hoffen.

Gut n8!

doept

Postings: 323

Registriert seit 09.12.2018

30.07.2020 - 03:20 Uhr
Und mal wieder on topic:
Das aktuelle Stück geht schon sehr Richtung Drone. Auf 6 Minuten aber absolut OK.
Das Video ist jedenfalls großartig.

Ob das auf Albumlänge funktioniert, mal sehen.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3014

Registriert seit 13.06.2013

30.07.2020 - 07:51 Uhr
Oder Tonhalle Düsseldorf. Soll von der Akustik auch vorne dabei sein.

Klaus

Postings: 1297

Registriert seit 22.08.2019

30.07.2020 - 09:06 Uhr
" Yep, das Konzert war grossartig; ich stand bei dieser Übergriffigkeit (anders kann man es nicht bezeichnen) nur ein paar Meter weg. AvH hat das tapfer weggelächelt, aber schön war das sicher nicht für sie. Hab sie danach nicht mehr live gesehen, weiss nicht, ob sie noch ins Publikum geht."

In Berlin 2018 machte sie dies noch. Schon mal geschriebebn, aber: von den knapp 1000 Konzerten meines Lebens war das echt das beste.

"wie gesagt, auf BADA hatte ich mich sehr gefreut, und war sehr entäuscht, dass es nicht nachgeholt wird wie alles andere"

Ist das nur bei dir so? Für Berlin steht ein Nachholtermin.

ExplodingHead

Postings: 231

Registriert seit 18.09.2018

30.07.2020 - 12:52 Uhr
"Ist das nur bei dir so? Für Berlin steht ein Nachholtermin. "

Zuerst hiess es: Karten behalten, wird nachgeholt; zwei/drei Wochen später wurden wir aufgefordert, die Karten zurückzugeben, da es keinen Nachholtermin geben würde.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: