Daniel Avery - Love + light

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18117

Registriert seit 08.01.2012

17.07.2020 - 22:10 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Kai

Postings: 474

Registriert seit 25.02.2014

17.07.2020 - 22:33 Uhr
Der erste Teil hat sehr klare einflüsse vom Brighton-Techno der 90er. Sativae sei da als Label genannt. Als Referenz Tobias Schmidt, Cristian Vogel und Dave Tarrida.
Aber auch starke einflüsse des klassischen Detroit-Techno

Daniel Avery hätte sich in den Clubs um Berlin, Kassel und Frankfurt in den späten 90ern sicher wohl gefühlt.

Der zweite Teil klingt dann eher nach Kettel und anderen "IDM"-Künstlern. Gäbe es das Label "Merck" noch, wäre das nen perfektes Release dafür.

Find das eigentlich ganz cool.

Felix Klaus

Postings: 758

Registriert seit 30.12.2019

30.07.2020 - 18:54 Uhr
Hab auf Yt mal kurz reingezappt, bin schon bei "Dusting for smoke" aufmerksam geworden, aber "Dream distortion" toppt das nochmal, und mit "Darlinn" geht die Abfahrt schon weiter. Bis hierhin tolles Album!

Felix Klaus

Postings: 758

Registriert seit 30.12.2019

30.07.2020 - 22:47 Uhr
@Kai

Du scheinst dich auf dem Gebiet "Techno" ziemlich gut auszukennen. Für PT-Massstäbe ist mein Wissen vielleicht ziemlich begrrenzt, aber ich hatte auch eine Schwäche dafür, schon sehr lange. Hab mir schon 1995 CD's von K-Hand bestellt (2. Welle Detroit Techno) und Strictly Rhythm (okay, mehr House) bestellt, ohne je Clubgänger oder so gewesen zu sein. Hab das immer gern zu Hause gehört, und daher diese Einteilung "Club" und für "zu hause" nie so recht nachvollziehen können. Will dich nicht vollschwafeln, ich liebe alles von ROBERT HOOD, das ist mein Mann, das ist mein Sound.

Kai

Postings: 474

Registriert seit 25.02.2014

03.08.2020 - 21:55 Uhr
Ich mag von Hood vor allem die Sachen auf Logistic.
Ohnehin ein starkes Label.
Gleich mal wieder die "Daniel Bell ‎– The Button-Down Mind Strikes Back!" raus kramen. Eine der Besten "minimal/deep" Mix CDs.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: