Faithless - All blessed

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

17.07.2020 - 20:10 Uhr - Newsbeitrag
FAITHLESS



Seit mehr als 25 Jahren zählen Faithless zu den wichtigsten und wegweisendsten Größen in der Welt der britischen Electronica. Wie keine andere Formation verstehen es die Briten, Einflüsse aus House, TripHop, Dub und Songwriting-Elemente zu einem arenatauglichen, hoch explosiven und euphorischen Soundmix zu verbinden.




Dabei sprechen schon die reinen Zahlen für sich: Bisher blicken Faithless auf insgesamt sieben Top 10-Singles, sechs Top 10-Alben (davon drei Nr. 1-Scheiben), eine Nominierung für den renommierten Mercury Prize für ihr brillantes zweites Album „Sunday 8PM“ aus dem Jahr 1998, nicht weniger als vier eindrucksvolle Platin-Awards für „Forever Faithless – The Greatest Hits“ und nicht zuletzt über 15 Millionen weltweit verkaufte Einheiten ihrer Tonträger zurück.



Faithless waren auf Festivals rund um den Globus zu erleben: Gleich zweimal war die Formation auf der berühmten Pyramid Stage in Glastonbury sowie als gefeierter Headliner beim Exit, dem Sziget, dem Roskilde Festival, dem V Festival, Rock am Ring/ Rock im Park, Rock Werchter, dem Pinkpop, dem Ultra Festival, dem Mad Cool und vielen anderen zu sehen. Mit ihrem berühmten Laser-Spektakel konnten Faithless zudem unzählige ausverkaufte Arena-Touren quer über den Globus bestreiten.



Zehn Jahre sind vergangen, seitdem Faithless mit ihrem letzten Studioalbum „The Dance“ den 2. Platz der Longplay-Hitparaden stürmten. Nichtsdestotrotz war die Popularität der Briten auch in der Zwischenzeit Dank internationaler DJ-Sets und dem Aufstieg der Streaming-Dienste ungebrochen. Mit dem 2015 erschienenen Remixalbum „Faithless 2.0“ kehrten Faithless zurück an die Spitze der Hitparaden. Größen wie Avicii, Claptone, Tiesto, Eric Prydz und Armin van Buuren eröffneten mit ihren zeitgemäßen Remixen eine völlig neue Sichtweise auf liebgewonnene Fan-Favourites wie „We Come 1“, „Insomnia“, „God Is A DJ“ und andere. Hochkarätige Kollaborationen waren schon immer eine Säule im Schaffen von Faithless; bisher hat die Band mit KünstlerInnen wie Robert Smith von The Cure, Dido, Cat Power und anderen zusammengearbeitet.

FAITHLESS arbeiten nun an ihrem 7. Studiaoalbum, welches im Frühherbst erscheinen soll.





Faithless
This Feeling (feat. Suli Breaks & Nathan Ball)

Kai

Postings: 578

Registriert seit 25.02.2014

17.07.2020 - 20:23 Uhr
Ohne Maxi Jazz klingt das irgendwie so gar nicht nach faithless sondern nach einem x-beliebigen Houseact.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

17.07.2020 - 21:52 Uhr
So was Ähnliches dachte ich mir beim einmaligen Hören auch. Nicht gut.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

26.07.2020 - 19:45 Uhr - Newsbeitrag
Hier nun auch das neue Video von FAITHLESS zu „This Feeling“ - dem ersten Vorboten

vom neuen Studio-Album, das im frühen Herbst erscheinen wird.









FAITHLESS - “THIS FEELING” HIER GEHT’S ZUM VIDEO:






Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

27.08.2020 - 19:02 Uhr - Newsbeitrag
FAITHLESS kündigen ihr erstes neues Album seit 10 Jahren an -
“ALL BLESSED” erscheint am 23. Oktober 2020

Die legendäre britische Dance-Formation Faithless kündigt mit „All Blessed“ ihr erstes neues Album seit zehn Jahren an!
Der Longplayer erscheint am 23. Oktober via BMG.



„In dieser unruhigen und immer gewalttätiger werdenden Welt versuchen wir auf diesem Album textlich zu widerzuspiegeln, was schon immer unsere Faithless-Botschaft war“, so die Formation über „All Blessed“:
„Lebt bewusst, seid fürsorglich zueinander und liebt euch selbst, damit ihr auch andere lieben könnt.
Und werdet euch darüber klar, wer ihr seid und auf welchen Gebieten ihr nie polemisch, dafür aber hoffentlich intelligent und (mitunter) inspirierend seid – das hier ist Musik mit Gefühl und Worte mit Bedeutung.“



Seit mehr als 25 Jahren zählen Faithless zu den wichtigsten und wegweisendsten Größen in der Welt der britischen Electronica. Wie keine andere Formation verstehen es die Briten, Einflüsse aus House, TripHop, Dub und Songwriting-Elemente zu einem arenatauglichen, hoch explosiven und euphorischen Soundmix zu verbinden. Dabei sprechen schon die reinen Zahlen für sich: Bisher blicken Faithless auf insgesamt sieben Top 10-Singles, sechs Top 10-Alben (davon drei Nr. 1-Scheiben), eine Nominierung für den renommierten Mercury Prize für ihr brillantes zweites Album „Sunday 8PM“ aus dem Jahr 1998, nicht weniger als vier eindrucksvolle Platin-Awards für „Forever Faithless – The Greatest Hits“ und nicht zuletzt über 15 Millionen weltweit verkaufte Einheiten ihrer Tonträger zurück.


RAVE ON und viel Spaß mit Faithless !

sizeofanocean

Postings: 259

Registriert seit 27.01.2020

28.08.2020 - 09:06 Uhr
seltsam, dass die Vorabsingle nicht auf dem Album gelandet ist.

Klaus

Postings: 1866

Registriert seit 22.08.2019

28.08.2020 - 09:08 Uhr
Da bin ich ehrlich gesagt ganz froh drüber. Finde die ziemlich gruselig. Vielleicht der Rest dann besser.

sizeofanocean

Postings: 259

Registriert seit 27.01.2020

28.08.2020 - 09:12 Uhr
ich mag sie, brauche das esoterisch tieftönige Gelaber von Mr. Jazz auch nicht wirklich, der Highlight-Kern von Faithless waren schon immer die Instrumentals und Melodien.

Klaus

Postings: 1866

Registriert seit 22.08.2019

28.08.2020 - 09:37 Uhr
Finde halt, dass das hier Null Wiedererkennungswert hat. Ob das jetzt Faithless sind oder David Guetta (man merkt mein beschränktes Wissen um EDM-Künstler) - es ist leider einfach nur beliebig. Mir passten Faithless aber auch in ihren düsteren Sounds immer am Besten.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

14.10.2020 - 21:05 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: