Motorpsycho - The all is one

User Beitrag

Mayakhedive

Postings: 2013

Registriert seit 16.08.2017

05.09.2020 - 08:14 Uhr
Ich kann so eine Art Übersättigungsgefühl schon verstehen, wenn ich es auch nicht Teile.
Zumal Motorpsycho ja keinen toolschen Albenrhythmus haben. Aber wenn dabei tolle Songs herauskommen, bei denen ich der Band den Spaß an der Sache anhöre, dann ist mir köstlicher Wein in alten Schläuchen absolut genehm. Ich glaube wirklich, die Jungs lieben, was sie tun, und dieser Funke springt beim Hören immernoch auf mich über.
Zum Beispiel dieser Einstieg bei 0:50 in “The Magpie“ setzt bei mir sofort Endorphine frei.

Seite: « 1 ... 4 5 6 7
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: