Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Corona-Krise: Erste Konzerte

User Beitrag

Jaggy Snake

Postings: 608

Registriert seit 14.06.2013

05.09.2021 - 14:37 Uhr
Habe mir schon aus Prinzip vorgenommen, durch Corona nicht zum Stubenhocker zu werden. Im Zusammenhang mit Konzerten oder Kneipenbesuchen von Entwöhnung zu sprechen kommt mir ehrlich gesagt ziemlich furchtbar vor.

Kojiro

Postings: 1113

Registriert seit 26.12.2018

05.09.2021 - 15:17 Uhr
Ja, kann das irgendwie auch nicht nachvollziehen. Auf einige Dinge wie unnötiges Händeschütteln oder Umarmen kann ich mittlerweile verzichten, aber jeder Restaurantbesuch aktuell ist eine Wohltat. Kann's kaum erwarten, das erste Mal wieder auf nen Gig zu gehen...

Deaf

Postings: 1314

Registriert seit 14.06.2013

05.09.2021 - 15:19 Uhr
Und auf was genau wartest du denn noch?

Kojiro

Postings: 1113

Registriert seit 26.12.2018

05.09.2021 - 21:46 Uhr
Auf nen Gig, den ich besuchen möchte.

doept

Postings: 591

Registriert seit 09.12.2018

05.11.2021 - 00:27 Uhr
Also es ist mittlerweile so:

Wenn ich die hervorragende Soley sehen möchte (ich gehe nicht hin unter den Bedingungen) muss ich eine "medizinische Atemschutzmaske, die während der Veranstaltung zu tragen ist" tragen, während
2 Wochen später bei der Party am gleichen Ort
"Die Pflicht zum Tragen einer Maske entfällt!".

Muss man das verstehen?
Ich bin raus.
https://altefeuerwache.com/programm/termin/2021/november/11/soley-2/
https://altefeuerwache.com/programm/termin/2021/november/27/himbeerparty-139/

Gordon Fraser

Postings: 1988

Registriert seit 14.06.2013

05.11.2021 - 00:50 Uhr
Ist doch ganz einfach: Konzerte mit Maske sind scheiße, aber gar keine Konzerte zu haben ist noch beschissener.

Pardon my French.

Eye_Llama

Postings: 155

Registriert seit 09.05.2016

05.11.2021 - 01:10 Uhr
Aber lieber ein Konzert ohne Maske, als ein "Scheißkonzert".
Dort am besten die G + G Regel einführen. Geimpft UND getestet. Dafür ohne Maskenpflicht.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

05.11.2021 - 01:59 Uhr
Boah, bei black midi am 1.12. ist auch Maskenpflicht und 3G.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

05.11.2021 - 02:04 Uhr
Drei Wochen vorher gilt bei Dagobert nur 2G ohne Maske. Die werden das wohl von der Anzahl der verkauften Tickets, bzw. Besuchern und vorhandener Größe der Säle, Abstandsregeln, abhängig machen.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 8964

Registriert seit 13.06.2013

05.11.2021 - 12:45 Uhr
Ich bin raus.

Black midi wurde von 3G auf 2G ohne Maske geändert, habe ich heute in ner Mail gesehen. Vielleicht kommt das ja in deiner Gegend auch noch. Trotzdem würde mich mal interessieren, wie es in deinem Beispiel zu dieser unterschiedlichen Behandlung kommt. Frag doch mal nach.

doept

Postings: 591

Registriert seit 09.12.2018

05.11.2021 - 14:08 Uhr
@Nörtz:
habe bereits gestern nachgefragt und auch heute Antwort bekommen - am Veranstalter liegt es wohl nicht, sondern an Landesregeln.
Bitte ab hier gesunden Menschenverstand ausschalten:

"Bestuhlte Veranstaltungen unterliegen dadurch (alle) der Maskenpflicht.
Unbestuhlte Veranstaltungen, wie die Himbeerparty, sind aufgrund einer Befreiung durch das Gesundheitsamt von der Maskenpflicht, allerdings nur auf der Tanzfläche, befreit."

Zum einen wusste ich nicht dass das Konzert bestuhlt ist, aber jetzt ist also klar dass man dort bestuhlt und mit Abstand und mit Maske sitzen würde und auf der Tanzfläche bei der Party kannst du machen was du willst.

Ich kann nur noch Walter Sobchak zitieren:
"Ist denn die ganze Welt verrückt geworden?!!"

Deaf

Postings: 1314

Registriert seit 14.06.2013

05.11.2021 - 14:20 Uhr
Ja, wirklich wirre Regeln, die kulturelle Anlässe klar benachteiligen. So hätte ich auch keine Lust auf einen Besuch.

Von meinen mittlerweile über 30 Konzerten in diesem Jahr waren glücklicherweise nur die ersten paar Ende April/Anfang Mai mit Sitz- und Maskenpflicht.

fuzzmyass

Postings: 6822

Registriert seit 21.08.2019

05.11.2021 - 14:37 Uhr
Ich hatte bisher ein Open Air Konzert im September und da war irrsinnigerweise auch Maskenpfliicht, trotz Open Air...
am 22.11. bin ich auf einem Indoor und da ist 3G+ ohne Maskenpflicht....

testplatte

Postings: 346

Registriert seit 13.06.2020

05.11.2021 - 15:36 Uhr
keine ahnung, ob hier erlaubt, aber ich habe ein ticket abzugeben für das ausverkaufte synästhesie-festival übernächstes WE (19. & 20.11.) in berlin.

das synfest ist sehr krautlastig mit einem wirklich feinen line-up:
https://www.8mmbar.de/synfest

findet unter 2G statt

hier der link zum ticket:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ein-hard-ticket-synaesthesie-festival-in-berlin-19-20-11-/1923067409-255-4267

wenn unerwünscht einfach löschen


Deaf

Postings: 1314

Registriert seit 14.06.2013

18.11.2021 - 14:05 Uhr
Gerade von der 4. Konzertabsage innert 2 Wochen betroffen. Wir brauchen also gar keinen Lockdown, es findet sowieso nichts mehr statt.

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: