Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Idles - Ultra mono

User Beitrag

saihttam

Postings: 1688

Registriert seit 15.06.2013

13.11.2020 - 11:05 Uhr
Mich schockt das Album bisher leider nicht so sehr. Irgendwas stört mich am Sound verglichen zu den Vorgängern. Und die Hits fehlen auch etwas.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20969

Registriert seit 08.01.2012

10.12.2020 - 19:14 Uhr - Newsbeitrag

IDLES veröffentlichten im September dieses Jahres knapp zwei Jahre nach „Joy As An Act Of Resistance“ ´dessen Nachfolger „Ultra Mono“, der in Deutschland auf Platz 14 der Charts einstieg - und in UK sogar bis auf Platz 1 kletterte!

Das neueste Video der Bristol-Punks zeigt die Band in schwarz-weißer Comic-Optik, zusammen mit einer Reihe zunehmend surrealer Bilder, die im gesamten Clip präsentiert werden, und an die früheren Disney-Streifen erinnern. "Kill Them With Kindness", das unter der Regie von James Carbutt entstand und gemeinsam mit Pip Williamson animiert wurde, zeigt so unter anderem einen liebebvoll animierten Joe Talbot, der sich auf seine ganz eigene Art und Weise Duelle mit rivalisierenden Kneipengangs liefert, und dem Gegner mit Freundlichkeit den Wind aus den Segeln nimmt.

Regisseur Carbutt verrät, dass die schmuddelige Kneipenkulisse im Video dabei auf den Arbeiterclubs seiner Heimatstadt Barnsley basiert: „It was nice to imagine IDLES bursting in and spreading a message of love […] during our research we discovered that no two Wetherspoons carpets are the same, they are all unique like snowflakes, so yeah making this film was a wild ride.“



IDLES haben außerdem Shows für 2021 angekündigt, Ihr findet sie in den Tourdaten.

IDLES
31.05. Hamburg - Docks – SOLD OUT!
01.06. München - Muffathalle
04.07. Berlin - Columbiahalle
05.07. Köln - E-Werk
Booking: BTA

u.x.o.

Postings: 248

Registriert seit 29.08.2019

10.12.2020 - 21:48 Uhr
Für mich ist "Kill them with kindness" der schwächste Song des Albums, mich hat diese Wahl doch sehr gewundert. Aber wie dem auch sei - Tickets habe ich trotzdem gekauft, wäre schön, wenn man kommenden Juli wieder Konzerte sehen kann!

Außerdem sind Bambara als Vorband dabei. Die Tickets zur April 2020 Show mussten situationsbedingt leider zurückgehen. Freue mich, die dann potentiell doch sehr bald sehen zu können.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7286

Registriert seit 26.02.2016

13.01.2021 - 22:40 Uhr
Warum ist "Reigns" eigentlich so viel lauter gepegelt als der Rest?

u.x.o.

Postings: 248

Registriert seit 29.08.2019

14.01.2021 - 05:31 Uhr
Hatte ich mich auch gefragt, mein Tipp: Dadurch wird versucht den relativ simplen Refrain zu kaschieren und durch Lautstärke einen "oh wow"_Effekt zu erzeugen. Funktioniert im Grunde ja auch ein bisschen. Tut mir auf dem Kopfhörer trotzdem jedes Mal wieder weg.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7286

Registriert seit 26.02.2016

14.01.2021 - 08:47 Uhr
Ja, das ging mir beim Durchhören auch so. Eher unangenehm.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: