Banner, 120 x 600, mit Claim

Mrs. Piss - Self-surgery

User Beitrag

doept

Postings: 485

Registriert seit 09.12.2018

14.05.2020 - 20:23 Uhr
Nein, hier geht es nicht um Körperflüssigkeiten sondern um das neue Projekt von Chelsea Wolfe und Jess Gowrie (Drums auf CWs letzten beiden Alben).

Die ersten beiden Songs gehen eher in die "Hiss spun"-Richtung, aber auch mit mehr Punk- und Noise-Einschlag.
Erster Eindruck: Kling ziemlich gut, könnte was werden! Da mir die härtere Seite von CW sowieso etwas mehr liegt für mich ein Pflichtkauf.

Debut "Self-surgery" am 29.5.

https://sargenthouse.com/news/blog/chelsea-wolfe-jess-gowrie-s-new-project-mrs-piss-revolver

doept

Postings: 485

Registriert seit 09.12.2018

29.05.2020 - 23:55 Uhr
Erster Eindruck nach einmal Hören:
Sehr gut, dürfte gern länger sein - es hat gerade für mal für einmal zum Supermarkt und zurück gereicht.

Der Referenzsong ist sicher "16 Psyche" von Chelsea Wolfe's "Hiss spun", in etwa diese Richtung geht es.
Hat auch finde ich ein bisschen was von Dead Cross (Patton/Lombardo), nicht im Hinblick auf die Härte der Musik sondern darum in kurzer Zeit maximal viele aggressive, "angepisste" (von der Stimmung her) Songs rauszuhauen.

Mrs. Piss wird defintiv häufiger aufgelegt werden!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8645

Registriert seit 23.07.2014

30.05.2020 - 00:34 Uhr
Bescheuerter Name, hört sich aber nach einer guten Sache an. Muss da reinhören.

doept

Postings: 485

Registriert seit 09.12.2018

30.05.2020 - 00:42 Uhr
Unbedingt!

Ein schöner Kommentar von Chelsea Wolfe und Jess Gowrie zur aktuell, naja, beschissenen (das passt hier doch besser) allgemeinen Lage.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19895

Registriert seit 08.01.2012

17.06.2020 - 20:12 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Klaus

Postings: 2945

Registriert seit 22.08.2019

18.06.2020 - 13:41 Uhr
Größtmögliche Differenz zwischen Bandname, Cover und Inhalt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25314

Registriert seit 07.06.2013

18.06.2020 - 15:06 Uhr
Ha, hätte ich fast übersehen. Auf Spotify leider mit einem anderen Cover. :)

Mal reinhören...

Rainer

Postings: 749

Registriert seit 22.03.2020

18.06.2020 - 15:11 Uhr
Ziemlich gut geworden. Das hätte Album der Woche werden müssen anstatt der Kernschrott von HAIM.

Meddl

Rainer

Postings: 749

Registriert seit 22.03.2020

18.06.2020 - 15:13 Uhr
Macht sich aber wahrscheinlich nicht gut auf der Startseite wenn die Olle aufm Cover rumpisst...

mIsland

Postings: 133

Registriert seit 16.04.2020

19.06.2020 - 09:48 Uhr
Ich muss zugeben: Obwohl ich die Musik von Chelsea Wolfe liebe, werde ich hier nicht reinhören. Dafür finde ich den Namen zu abstoßend. Klingt merkwürdig, ist aber leider so.

Schwarznick

Postings: 901

Registriert seit 08.07.2016

19.06.2020 - 10:00 Uhr
der feine herr .... :D

ich finds bombenstark. anfangs dachte ich, wat, nur 18 minuten? passt aber haargenau!

Schwarznick

Postings: 901

Registriert seit 08.07.2016

19.06.2020 - 10:02 Uhr
@mIsland

findste manneken piss dann auch abstoßend? ;)

sizeofanocean

Postings: 561

Registriert seit 27.01.2020

19.06.2020 - 10:11 Uhr
Bandname und Cover sind so unfassbar dämlich und hässlich.

mIsland

Postings: 133

Registriert seit 16.04.2020

19.06.2020 - 20:41 Uhr
@Schwarznick: Nicht in dieser Intensität, aber ganz wohl ist mir beim Vorbeigehen auch nicht ;)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: