Mastodon - Leviathan

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7395

Registriert seit 23.07.2014

21.03.2020 - 10:03 Uhr
Wie? Noch kein Thread? Ich merke jedenfalls gerade wieder, was für ein geiles Album das ist. Enorm wuchtig, aber gleichzeitig total verspielt und mitreißend. Tolle Riffs, super Drumming.

whitenoise

Postings: 390

Registriert seit 17.06.2013

21.03.2020 - 10:29 Uhr
Ja, ist eine ihrer besten. Remission finde ich im Vergleich dazu ziemlich überbewertet. Erst hier beginnt die Mastodon-Hochphase (die für mich bis Crack The Sky ging).

fakeboy

Postings: 433

Registriert seit 21.08.2019

21.03.2020 - 11:00 Uhr
Mein Einstieg in das Mastodon-Universum und der Höhepunkt der "derben" Phase. Wuchtig, anspruchsvoll aber noch nicht so proggig wie später.

fuzzmyass

Postings: 2874

Registriert seit 21.08.2019

21.03.2020 - 11:01 Uhr
Ich finde die komplette Diskographue ist eine einzige große Hochphase... was für eine Band... ich könnte kaum ein Album wirklich hervorheben, finde auch Emperor Of Sand grandios... Leviathan ist richtig geil, da sie hier noch etwas agressiver waren und das macht richtig Spaß

whitenoise

Postings: 390

Registriert seit 17.06.2013

21.03.2020 - 11:06 Uhr
Aber so aggressiv ist das Album eigentlich gar nicht. Der Prog hat hier schon sehr stark Einzug gehalten, Leviathan ist aber noch nicht so vielfältig wie Blood Mountain.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 7395

Registriert seit 23.07.2014

21.03.2020 - 11:08 Uhr
Finde schon, dass sie nach "Crack the skye" nachgelassen haben. Bis dahin aber wirklich tolle Gruppe.

fuzzmyass

Postings: 2874

Registriert seit 21.08.2019

21.03.2020 - 11:15 Uhr
Kann man so sehen, Affengitarre, aber für mich ist Emperor dann wieder ein Comeback zur absoluten Topform

fakeboy

Postings: 433

Registriert seit 21.08.2019

21.03.2020 - 12:02 Uhr
Für mich:
1. Crack The Skye
2. Leviathan
3. Emperor

Auch die anderen sind gut aber nicht ganz so gut. Es scheint, als bräuchten sie immer ein Album Anlauf um dann ein Meisterwerk rauszulassen.

whitenoise

Postings: 390

Registriert seit 17.06.2013

21.03.2020 - 20:29 Uhr
Für mich:
1. Blood Mountain
2. Crack The Skye
3. Leviathan
4. Once More Round The Sun (spätes Highlight)

Nicht so gut fand ich nur "The Hunter".

Oceantoolhead

Postings: 1465

Registriert seit 22.09.2014

26.06.2020 - 08:34 Uhr
Warum hat die Vinyl eigentlich eine Andere Song Reihenfolge.? I Am Ahab und Island wurden aus ihrer ursprünglichen Position rausgenommen und vor Hearts Alive gepackt. Passt überhaupt nicht. Wenn es sich um sie Spiellänge der beiden Platten ging hätte man doch zumindest Aqua Dementia vor dem Longtrack lassen können, so dass man den übergang nicht zerstört.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: