Serie: Rick and Morty

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

28.02.2020 - 23:33 Uhr
Die 4. Staffel ist ja schon raus! Aber leider irgendwie nicht legal zu bekommen. Oder hat jemand ne Idee?

Johnny

Postings: 4

Registriert seit 22.01.2020

28.02.2020 - 23:57 Uhr
Sky Go oder Sky Ticket!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

29.02.2020 - 00:05 Uhr
Ich versteh das Sky-System nicht. Was ist der Unterschied zwischen Ticket und Go? Sind da die gleichen Serien/Filme verfügbar?

MopedTobias

Postings: 14781

Registriert seit 10.09.2013

29.02.2020 - 10:33 Uhr
Sky Go gibts nur dazu, wenn du einen Receiver hast (oder jemand, der einen hat, gibt dir seine Daten). Sky Ticket ist der separat buchbare Online-Streaming-Service, bei dem du bis zu drei Pakete (Serien, Filme und Sport) holen kannst. Inwieweit sich der Inhalt zwischen Go und Ticket unterscheidet, weiß ich nicht, aber Go kannst du dir wie gesagt eh nicht extra kaufen, wenn du keinen Receiver hast.

So und jetzt deabonnier ich den Thread schnell wieder, mit Rick & Morty will ich nichts zu tun haben :p

Kai

Postings: 352

Registriert seit 25.02.2014

29.02.2020 - 10:43 Uhr
Bei SkyGo hatte bei Westworld z.B. nur die deutsche Version und Sky Ticket hat keine Android TV App...

Sky ist einfach mega kacke.

MopedTobias

Postings: 14781

Registriert seit 10.09.2013

29.02.2020 - 10:53 Uhr
Das stimmt. Der Desktop-Player von Ticket ist auch eine einzige Frechheit. Die App auf der PS4 läuft aber sehr rund.

Plattenbeau

Postings: 885

Registriert seit 10.02.2014

29.02.2020 - 12:31 Uhr
@Kai

Dafür ist die App auf Smartphone oder Tablet mittlerweile ganz brauchbar und per Chromecast auch ohne Probleme auf den TV-Bildschirm zu bringen.

Wer sich also für HBO und co. interssiert, aber den ganzen TV-Kram nicht braucht oder will, dem kann ich SkyTicket empfehlen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

29.02.2020 - 13:37 Uhr
@Moped:
Danke. Hab mehrmals auf der Homepage versucht, das zu verstehen. Du packst das in 3 Sätzen. Danke.
Aber warum willst du mit der Serie nichts zu tun haben? Die ist doch genial.

Vennart

Postings: 496

Registriert seit 24.03.2014

05.03.2020 - 23:14 Uhr
Gibt es schon Eindrücke zur vierten Staffel? Weiß jemand, wann die auf Netflix erscheint?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

14.04.2020 - 22:38 Uhr
So, hab mir jetzt mal Sky Ticket um die neue Season zu schauen. Bin mal gespannt.

Hanno

Postings: 20

Registriert seit 13.06.2013

19.04.2020 - 09:07 Uhr
Unglaubliche Serie - daß sie vermutlich einen Fankreis von 20k Leuten hat und im übrigen in Deutschland vollkommen unbekannt ist, sagt alles über den Zustand des Humors hierzulande.

Mögen alle anderen mit "BBT", "KoQ" und "TaaHM" glücklich werden :-)

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 816

Registriert seit 31.10.2013

19.04.2020 - 10:39 Uhr
im übrigen in Deutschland vollkommen unbekannt

Wie kommst du denn auf dieses dünne Brett?

Hanno

Postings: 20

Registriert seit 13.06.2013

19.04.2020 - 12:45 Uhr
Zehn Beiträge in diesem schönen Forum, z.B. ...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

19.04.2020 - 19:19 Uhr
Also ich glaub die Serie ist sehr bekannt, auch in Deutschland.

hos

Postings: 596

Registriert seit 12.08.2018

19.04.2020 - 21:19 Uhr
tzzzzzzz tzz tzz
tzzzzzzz tzz tzz
tzzzzzzz tzz tzz

das ist schlangenjazz.

fakeboy

Postings: 313

Registriert seit 21.08.2019

19.04.2020 - 23:44 Uhr
Die ersten drei Staffeln sind schlicht der Wahnsinn. Sehr durchgeknallt, sehr clever, sehr lustig. Highlight: Die Folge mit Blonde Redhead am Schluss. Auch super: die Folge in der Rick sich in eine Essiggurke verwandelt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2020 - 00:38 Uhr
Kann ich alles so unterschreiben. Und "Pickle-Rick" ist neben der Microuniverse-Folge (Batterie) eine liebste.

N. Senada

Postings: 52

Registriert seit 15.12.2019

20.04.2020 - 09:17 Uhr
Hanno hat offenbar noch nie einen Blick auf T-Shirts auf Ersti-Feiern von MINT-Fächern geworfen.

fakeboy

Postings: 313

Registriert seit 21.08.2019

20.04.2020 - 09:51 Uhr
Au ja, die Batteriefolge ist auch super!

Kai

Postings: 352

Registriert seit 25.02.2014

20.04.2020 - 10:21 Uhr
To be fair, you have to have a very high IQ to understand Rick and Morty. The humour is extremely subtle, and without a solid grasp of theoretical physics most of the jokes will go over a typical viewer's head. There's also Rick's nihilistic outlook, which is deftly woven into his characterisation- his personal philosophy draws heavily from Narodnaya Volya literature, for instance. The fans understand this stuff; they have the intellectual capacity to truly appreciate the depths of these jokes, to realise that they're not just funny- they say something deep about LIFE. As a consequence people who dislike Rick & Morty truly ARE idiots- of course they wouldn't appreciate, for instance, the humour in Rick's existential catchphrase "Wubba Lubba Dub Dub," which itself is a cryptic reference to Turgenev's Russian epic Fathers and Sons. I'm smirking right now just imagining one of those addlepated simpletons scratching their heads in confusion as Dan Harmon's genius wit unfolds itself on their television screens. What fools.. how I pity them.

And yes, by the way, i DO have a Rick & Morty tattoo. And no, you cannot see it. It's for the ladies' eyes only- and even then they have to demonstrate that they're within 5 IQ points of my own (preferably lower) beforehand. Nothin personnel kid.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2020 - 12:28 Uhr
and without a solid grasp of theoretical physics

Ich war ne absolute Null in Physik, versteh das meiste aber trotzdem. Ganz soooo geekig ist das nun nicht.

Rainer

Postings: 424

Registriert seit 22.03.2020

20.04.2020 - 12:45 Uhr
Bin und bleibe auch großer Fan.
Wenn man die wahnsinnig gute erste Staffel durchmeddlt, fällt aber schon der Unterschied ab der zweiten Staffel auf. Die Storys haben mich dann nicht mehr so ganz überzeugt und man merkt schon, dass das mehr Malen nach Zahlen ist (z.B. Interdimensional Television, more of the same). Die dritte Staffel war dann fast schon durchwachsen.

Und jeder der "Gurken-Rick" droppt, sollte sich schämen!
(Nur im Original!!! 111elf)

Muss aber auch sagen, dass ich die vierte bisher schon wieder ganz gut fande: die Schlangenfolge gehört zu den besten (dafür aber auch die Drachenfolge (Meddl) zu den schlechtesten).

Meddl

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2020 - 13:45 Uhr
Ich glaub, ich fand die zweite Staffel sogar besser als die erste. Keine Ahnung. :D Aber das Niveau war die ersten drei Staffeln eh ziemlich hoch durchweg.

Hab vorgestern mal die ersten 2 Folgen der neuen geschaut, war aber wohl zu müde und hab nicht alles gecheckt. Ich glaub ich mach nochmal nen Anlauf, wenn ich frisch bin. :)

Hanno

Postings: 20

Registriert seit 13.06.2013

20.04.2020 - 14:23 Uhr
@N. Seneda

"Hanno hat offenbar noch nie einen Blick auf T-Shirts auf Ersti-Feiern von MINT-Fächern geworfen."

Das wäre auch unangemessen - ich habe 12/2002 absolviert ...

Kai

Postings: 352

Registriert seit 25.02.2014

20.04.2020 - 14:45 Uhr
@machina
das da oben ist nat. nicht ernst gemeint ;)
https://knowyourmeme.com/memes/to-be-fair-you-have-to-have-a-very-high-iq-to-understand-rick-and-morty

Rainer

Postings: 424

Registriert seit 22.03.2020

20.04.2020 - 15:14 Uhr
Jetzt durch die Auflösung natürlich sehr lahm.

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

20.04.2020 - 15:15 Uhr
Also im technischen/nerd bereich gibts ahufenweise fans... (österreich)

aber auf deutsch ist die synchro wirklich nicht auszuhalten, und ich bin kein purist.

Staffel 1 war genial, wenn auch die erste episode ausgerechnet eher mies war. Highlights: Mr.Meeseeks, Rick Portion No. 9, das mit Satan.

Staffel 2 war nochmals ein stück besser.

Die 3. war gut, aber mit deutlichen schwächen
Highlights: Erste episode, Ricklantis Mixup, Vindicators 3 (und ja...pickle rick. auch wenn die fans das etwas ruiniert haben)
Die staffel verlohr gleich in der 2. episode an tempo, nachdem die erste die fortlaufende handlung quasi gleich beendet hatte. Gute staffel, gegen ende etwas zu...lahm? Status Quo erhaltend.

Staffel 4...
Episode 1 war gut, 2 sogar sehr gut.
Die 3. nicht mehr so gut, die 4.... ich fand die sogar ziemlich mies.
Und die fünte war primär gut für snake jazz.

Aber bisher ist die 4. die schwcächste (in einer top serie, also immer noch besser als die meisten anderen)

fakeboy

Postings: 313

Registriert seit 21.08.2019

20.04.2020 - 15:32 Uhr
@Fiep: eine deutsche Synchro wag ich mir gar nicht vorzustellen... hab auf Netflix alles auf Englisch mit UT gesehen.

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

20.04.2020 - 15:35 Uhr
Gute wahl. untertitel brauch ich zum glück nicht, aber sicher besser als auf deutsch.
Roilands stimmen sind einfach teil der charactere.

Rainer

Postings: 424

Registriert seit 22.03.2020

20.04.2020 - 16:27 Uhr
So isses.

Meddl

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2020 - 17:16 Uhr
@Fiep:
Finde auch die S01E01 am schwächsten.

Vennart

Postings: 496

Registriert seit 24.03.2014

20.04.2020 - 19:25 Uhr
Hanno, sei mir nicht böse aber die Aussage, dass Rick & Morty "im übrigen in Deutschland vollkommen unbekannt ist" und das als Geheimtipp darzustellen, während die breite, doofe Masse im Gegensatz dazu Big Bang Theory schaut, ist nett formuliert lächerlich.
Rick & Morty ist eine der bekanntesten und beliebtesten Serien des letzten Jahrzehnts, auch in Deutschland.
Tut mir leid aber auf diese krampfhaften Versuche, den Sachen, die man mag, eine undergroundige Geheimtipplackierung zu verpassen obwohl das jeder kennt, reagiere ich immer sensibel, weil ich nicht verstehe, warum das nötig ist, das ist doch albern.

Das erinnert mich an die Leute, die einem sagen, dass die voll unbekannte Bands hören und man das ja eh nicht kennen würde und dann Radiohead sagen.

@topic:
Bei keiner anderen Serie hat sich meine Meinung so geändert, am Anfang hat mich die Ästhetik der Serie, z.B. das ständige Rülpsen und der grüne Schleim, der Rick aus dem Mund hängt, wirklich gestört und ich wollte schon aufhören aber dann kam die Meeeeseeks-Folge und langsam habe ich mich mit der Serie angefreundet und jetzt bin ich Fan :)

fakeboy

Postings: 313

Registriert seit 21.08.2019

20.04.2020 - 22:56 Uhr
@vennart: Ha, genau dasselbe bei mir. Erste Folge, wtf, Rick ist eklig?! Aber dann zum Glück hängen geblieben.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

20.04.2020 - 23:00 Uhr
Ja, die erste Folge und besonders das Gerülpse haben einige meiner Bekannten erst abgeschreckt, aber Gott sei Dank haben sie auch noch Folge 2 gesehen. Danach war es um die meisten geschehen.

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

20.04.2020 - 23:59 Uhr
Sadly war ich lang unter leuten, die radiohead nicht kennen... jetzt auch noch n paar (dafür jede schwedische metal band...)

Ja, das gerülpse und gepfurze ist ein aspekt den ich an der serie garnicht mag. zum glück wurde der mit der zeit weniger.

Takenot.tk

Postings: 768

Registriert seit 13.06.2013

21.04.2020 - 09:04 Uhr
Ich konnte ebenfalls überhaupt nichts mit dem Gerülpse anfangen am Anfang der Serie, gefühlt ist das ziemlich schnell deutlich weniger geworden nach Folge 1,sonst hätte ich vermutlich doch recht schnell aufgegeben.

Plattenbeau

Postings: 885

Registriert seit 10.02.2014

22.04.2020 - 12:02 Uhr
Rick & Morty sind tot, es lebe Midnight Gospel.

hos

Postings: 596

Registriert seit 12.08.2018

22.04.2020 - 16:14 Uhr
"Midnight Gospel" müsste ich erst noch warm mit werden, die Gestaltung ist mir zu schnullerhaft und erinnert eher an Ausmalbücher für Kleinkinder.

Aber ähnliches Problem hatte ich schon mit South Park und etlichen Cartoons der Adult Swim Ecke, welche ich nach und nach mit immer mehr Begeisterung geschaut hatte. Klares Highlight natürlich Robot Chicken.

hos

Postings: 596

Registriert seit 12.08.2018

22.04.2020 - 16:15 Uhr
(auf "Solar Opposites" bin ich eher gespannt)

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

22.04.2020 - 16:26 Uhr
Midnight gospell: ja, der artdesign is vergleichbar mit adventure time, auch nciht so meins. aber schaut gleichzeitig recht trippy aus. Muss ich mal testen.

R&M kann noch lange gut sein, aber mir sagt mein gefühl es wird ausfransen.

die zeit zwischen den staffeln wirkt sehr lang, und das die jetzige auf 2 aufgeteilt wirde...hm.

+ wie viel justin daneben macht (games, jetzt wie ich sehe solar poopsites). We'll see.

hos

Postings: 596

Registriert seit 12.08.2018

22.04.2020 - 16:48 Uhr
wenn Rick & Morty weiterhin nur 9 Episoden pro Staffel bringt, denke ich mal dass die ihr Niveau halten können. Wird ja eher dann schwierig, wenn die Ideensammlung für etliche Folgen pro Staffel reichen muss - siehe Futurama, da sind dann Filler eigentlich schon vorprogrammiert...

hos

Postings: 596

Registriert seit 12.08.2018

22.04.2020 - 16:51 Uhr
Solar Opposites könnte natürlich auch B-Material sein, welches für Rick & Morty keine Verwendung gefunden hat... Ich lass mich mal überraschen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

22.04.2020 - 19:58 Uhr
Hatten die Macher nicht nen Vertrag über 70 Folgen unterschrieben? Das wäre ja dann ca. 7 Staffeln.

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

22.04.2020 - 21:58 Uhr
Ja, klar sah man das bei futurama. aber gleichzeitig hatten die ja selbst schon gesagt das sie bei staffel 3 so lange brauchten weil sie probleme beim schreiben hatten. Ich glaube hier kommen mehrere faktoren zusammen, und nicht nur fehlende ideen. Aber ich will hier ncith den teufel and die wand mahlen nur weil die staffel gesplittet wurde und die erste hälfte meh war.

Kai

Postings: 352

Registriert seit 25.02.2014

22.04.2020 - 22:27 Uhr
Wird Midnight Gospel besser? Die erste Episode ist mir etwas zu "stoned"

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

23.04.2020 - 00:07 Uhr
Muss sagen, habs noch nicht gesehen, aber das gefühl habe ich oft bei Justin Roilands restlichen output gehabt. Würde sin machen, wenn Justin ohne Dan Harmon etwas zu sehr in diese richtung abdriftet. wo kann mans den sehen?

fitzkrawallo

Postings: 1095

Registriert seit 13.06.2013

23.04.2020 - 09:02 Uhr
Midnight Gospel gibt's bei Netflix. Ist aber Duncan Trussel, nicht Justin Roiland.

Fiep

Postings: 298

Registriert seit 29.04.2014

23.04.2020 - 12:14 Uhr
ah, mein fehler, Solar Opposites und Midnight gospel verwechselt.

Vennart

Postings: 496

Registriert seit 24.03.2014

23.04.2020 - 15:12 Uhr
Gibt es in Staffel 4 eigentlich wieder eine interdimensional cable/Morty's mind blowers oder ähnliches Folge? Ich habe das Gefühl, dass die nicht so beliebt sind aber vor allem die in Staffel 2 ist meiner Meinung nach der Knüller.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21560

Registriert seit 07.06.2013

29.04.2020 - 23:17 Uhr
Interessant. Gerade gibt es nur die Folgen 1-3 und 5 von der neuen Staffel bei Sky. Und die auch nur noch 4 Tage. Echt ne lustige Plattform, dieses Sky. :)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: