Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Sheryl Crow

User Beitrag

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

25.02.2020 - 17:25 Uhr
Gibt es hier eigentlich irgendwelche Fans von Sheryl Crows 90er Jahre Output?
Komme immer wieder darauf zurück, und bin vor allem in die letzte Platte der 90er, The Globe Sessions, wahnsinnig verliebt - Soundmäßig, Songwritingtechnisch, und Sheryls doch recht einzigartige Stimme.
Jetzt die Tage auch ihr Live-Konzert von der dazugehörigen Tour (Rockin' The Globe - Live) gesehen und mir gedacht dass ich da doch gern dabei gewesen wäre...

Das selftitled finde ich auch sehr gut (sehr homogen), bei der Tuesday Night Club fehlt mir noch so ein bisschen die Ausgefeiltheit, aber auch da sind schon gute Sachen mit bei.

Fand es immer sehr schade dass sie ab der C'mon C'mon doch sehr seicht wurde, aber vielleicht war es auch einfach etwas das musikalisch sehr gut in die 90er gepasst hat...

Jan1976

Postings: 13

Registriert seit 25.02.2020

25.02.2020 - 18:00 Uhr
Kann mich praktisch komplett anschließen. Die ersten drei Alben in umgekehrter chronologischer Reihenfolge top. C'mon C'mon noch ne ordentliche Pop Platte. Seither musikalisch zu glatt. Wundert mich schon bei ihr dass da gar kein Biss und Mut da ist.

Mr Oh so

Postings: 2156

Registriert seit 13.06.2013

25.02.2020 - 18:15 Uhr
Auch ich oute mich gerne. Die Self-Titled ist ein Monster, was nach der eigentlich recht streamlinigen TNMC so nicht zu erwarten war. Man spürt förmlich in jedem Ton, dass es ein Befreiungsschlag für sie war.

Ich möchte aber auch mal ne Lanze brechen für C'mon C'mon, die eigentlich sogar meine Lieblingsplatte ist. Sicher etwas sonniger und poppiger, aber einfach klasse Songwriting! Ich freu mich jetzt schon auf den Sommer - da werd ich garantiert im Auto wieder Steve McQueen und Soak up the Sun aufdrehen, dass die Scheiben wackeln.
Allein der Bonus-Track (!!) Missing wäre in einer gerechten Welt ein Superhit.

Takenot.tk

Postings: 1893

Registriert seit 13.06.2013

25.02.2020 - 18:23 Uhr
Von der C'mon C'mon war für mich immer Safe And Sound das Highlight.
Die hat evtl auch verstärkt darüber gelitten bei mir dass sie eben auf die Globe Sessions nachfolgen musste.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: