Banner, 120 x 600, mit Claim

Nick Cave & The Bad Seeds - Let love in

User Beitrag

carpi

Postings: 904

Registriert seit 26.06.2013

16.02.2020 - 11:56 Uhr
So gut die Platte und noch ohne Thread, natürlich mit den bekannten "Hits" "Do you love me?", "Loverman" und "Red right hand", aber auch alle anderen Tracks ("Thirsty dog", "Ain't gonna rain anymore"....) machen die Platte zu einem großen Gesamtwerk, das den introvertierten und lauten Cave vereint. 10/10

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16909

Registriert seit 10.09.2013

16.02.2020 - 13:27 Uhr
Die hatte echt noch keinen Thread? Krass.

Für mich keine Höchstwertung, aber definitiv eins seiner besten Alben. Auch sehr gut als Einstiegswerk geeignet, weil es, wie richtig gesagt, viele Seiten des 80er- und 90er-Cave konzentriert.

edegeiler

Postings: 2304

Registriert seit 02.04.2014

16.02.2020 - 13:38 Uhr
Eins meiner liebsten Cave-Alben. Ich liebe den größenwahnsinnigen Text von "Lay Me Low" ("The motorcade will be ten miles long"), das abgründige von "Do You Love Me Part 2" die schnellen rotzigen Dinger "Thirsty Dog" und "Jangling Jack", einfach alles.

fuzzmyass

Postings: 5316

Registriert seit 21.08.2019

16.02.2020 - 15:12 Uhr
Für mich eine seiner besten Platten, so in der Top 3-5

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: