Orkantief "Sabine"

User Beitrag

Zac Rice

Postings: 141

Registriert seit 15.06.2013

09.02.2020 - 11:21 Uhr
Das vom Atlantik kommende Orkantief "Sabine" rückt näher. Erste Ausläufer werden die Menschen an der Nordsee nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes voraussichtlich am Sonntagvormittag zu spüren bekommen. Im Laufe des Tages breitet sich "Sabine" demnach mit schweren Sturmböen und einzelnen Orkanböen auf den gesamten Norden und die Mitte Deutschlands aus, wie der DWD mitteilte.

kingbritt

Postings: 464

Registriert seit 31.08.2016

09.02.2020 - 12:19 Uhr

. . . habe alle Alben und Anlage vom Loft in den Keller geschleppt, unweit des Getränkevorrats! Denke aber auch schon über ein Tornadobunker im Garten nach!

Kai

Postings: 273

Registriert seit 25.02.2014

09.02.2020 - 12:23 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=w0FpdX13yn8

SABINE!

Corristo

Postings: 269

Registriert seit 22.09.2016

09.02.2020 - 14:26 Uhr
Alle Kinder sind im Schwimmbecken.
Außer Sabine, die bleibt in der Kabine.

Glühfranz

Postings: 396

Registriert seit 30.11.2014

09.02.2020 - 14:29 Uhr
Ich hab nen noch schlechteren:

Alle Kinder essen Rinder
Außer Hans, der isst ne Gans

Kai

Postings: 273

Registriert seit 25.02.2014

09.02.2020 - 17:31 Uhr
Alle Kinder fahren Eisenbahn,
nur nicht Sabine, die liegt auf der Schiene.

Glühfranz

Postings: 396

Registriert seit 30.11.2014

09.02.2020 - 17:55 Uhr
Alle Erwachsenen arbeiten im Büro
Außer Sabine, die schuftet in der Mine

lumiko

Postings: 397

Registriert seit 09.09.2015

09.02.2020 - 17:58 Uhr
Sabine ist keine Maschine,
ein Mensch aus Fleisch und Blut !!!

Glühfranz

Postings: 396

Registriert seit 30.11.2014

09.02.2020 - 18:01 Uhr
Alle Kinder sehen sich im Museum um
Nur nicht Sabine, die sitzt in ner Vitrine

Zac Rice

Postings: 141

Registriert seit 15.06.2013

09.02.2020 - 18:10 Uhr
Bahn stellt Fernverkehr deutschlandweit ein

Eine Bahnsprecherin: „Die Reisenden können, wenn sie möchten, erstmal in den Zügen Schutz suchen, können aber auch aussteigen und ihren Weg selbstständig fortsetzen. Von den Regionalbahnen versuchen wir so viele wie möglich weiterfahren zu lassen“.

Etliche Flüge wurden bereits am Sonntag gestrichen. Betroffen sind Verbindungen von und nach Frankfurt, Düsseldorf, Köln/Bonn, München, Stuttgart, Berlin-Tegel, Hamburg, Hannover und Bremen. Und am Montag bleiben etliche Schulen geschlossen.

Boston

Postings: 480

Registriert seit 14.06.2013

09.02.2020 - 18:19 Uhr
War ja klar. In Hamburg kaum eine Brise und schon verweigert die Bahn ihre Arbeit.

kingbritt

Postings: 464

Registriert seit 31.08.2016

09.02.2020 - 18:33 Uhr

Rhein-Main . . . erste stärkere Böen im Anmarsch, haben noch Strom und Wasser, Motorsäge liegt bereit.

Corristo

Postings: 269

Registriert seit 22.09.2016

09.02.2020 - 18:45 Uhr
Alle Kinder heißen Kevin.
Außer Sabine.

Glühfranz

Postings: 396

Registriert seit 30.11.2014

09.02.2020 - 18:49 Uhr
Alle Kinder retten einen Wal
Außer Sabine, die rettet ne Biene

VelvetCell

Postings: 1840

Registriert seit 14.06.2013

09.02.2020 - 19:11 Uhr
Meine Freundin, die ich einst verließ, hieß Sabine. Dies ist ihre späte Rache. Es tut mir leid.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

09.02.2020 - 22:58 Uhr
Sabine, Sabine steht hinter ner Gardine.
Unten schauen die Füße raus, Sabine ist ne süße Maus.

:-D

Kai

Postings: 273

Registriert seit 25.02.2014

10.02.2020 - 00:28 Uhr
:D

XTRMNTR

Postings: 906

Registriert seit 08.02.2015

10.02.2020 - 09:20 Uhr
Was ein Jahrhundertsturm. Ein bisschen Laub in der Einfahrt.
Hauptsache alle Schulen sind dicht, während die Bauarbeiter gegenüber auf dem Dach arbeiten.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 09:29 Uhr
Vorsicht ist besser als Nachsicht, darüber schonmal nachgedacht ?!

XTRMNTR

Postings: 906

Registriert seit 08.02.2015

10.02.2020 - 09:39 Uhr
Ja hab ich. Genau wie über Medienhysterie.

VelvetCell

Postings: 1840

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 09:58 Uhr
Bestimmt kein Jahrhundertsturm. Aber wer will verantworten, dass ein Kind auf dem Schulweg von einem runterfallenden Ast getötet wird?
Eben.

XTRMNTR

Postings: 906

Registriert seit 08.02.2015

10.02.2020 - 10:03 Uhr
Nach der Theorie müsste ab jetzt bei jedem Unwetter deutschlandweit der Unterricht ausfallen. Es kann immer was passieren.

Klaus

Postings: 999

Registriert seit 22.08.2019

10.02.2020 - 10:06 Uhr
" Nach der Theorie müsste ab jetzt bei jedem Unwetter deutschlandweit der Unterricht ausfallen. Es kann immer was passieren. "

Auch in der Praxis. Nur weil es einige Regionen nicht stärker getroffen hat, heißt es nicht, dass die ganze Geschichte harmlos war.

AVMsterdam

Postings: 336

Registriert seit 13.03.2017

10.02.2020 - 10:08 Uhr
Also bei mir (München) kracht es richtig, es fliegen Laub und Äste gegen meine Fenster im Erdgeschoss. Da kann ich nachvollziehen, dass Kinder Zuhause bleiben sollen.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 10:23 Uhr
@ XT....

bzgl der medienhysterie hast du natürlich auch recht. trotzdem finde ich es gut, dass auf die kinder in diesem fall geachtet wird.

und ganz ehrlich, wann war denn diesbezüglich in den letzten jahrzehnten die schule schonmal geschlossen?
kann mich nicht daran erinnern.

kingbritt

Postings: 464

Registriert seit 31.08.2016

10.02.2020 - 10:27 Uhr

. . . bin schon mit der Motorsäge im Garten.

hideout

Postings: 397

Registriert seit 07.06.2019

10.02.2020 - 10:41 Uhr
und ganz ehrlich, wann war denn diesbezüglich in den letzten jahrzehnten die schule schonmal geschlossen?

Zum Beispiel beim Orkan "Xaver" im Dezember 2013. Danalas blieb richtigerweise sogar der Weihnachtsmarkt einige Tage geschlossen, alles was flugfähig war musste abmontiert werden, z.B. die Gondeln am Riesenrad, Lichterketten etc.

Aber wie immer: Wenn es glimpflich ausgeht, war es übertrieben. Wenn etwas passiert, muss jemand Schuld sein.

Sturm war gestern Abend recht heftig, hat zumindest ausgereicht um temporär im Dunkeln zu sitzen. Warmes Wasser gibt es immer noch nicht.

XTRMNTR

Postings: 906

Registriert seit 08.02.2015

10.02.2020 - 11:08 Uhr
Gut, dann hab ich nix gesagt ;)

Nur bei mir zuhause ist bis auf heftigen Regen wirklich gar nix gewesen, und dann wunder ich mich schon warum alle Schulen und Unis heute schließen.

fuzzmyass

Postings: 928

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 11:09 Uhr
Das ist etwas kurzsichtig hier... nur weil vor Deiner Einfahrt kein Sturm tobt, gilt das noch lange nicht für die benachbarten Gebiete oder gar ganz Deutschland... es gibt auch Leute die pendeln und eine längere Anfahrt haben...
Bei mir (München) tobt es gewaltig und es sind auch seit heute morgen schon 3 Mal Notarztwägen mit Sirenen vorbeigefahren...
Also bitte Kopf aus dem eigenen Arsch nehmen und mal über den Tellerrand hinausblicken...

fuzzmyass

Postings: 928

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 11:10 Uhr
Der ,etzte Satz war eher etwas ironisch gemeint, nicht als Affront nehmen bitte :D

XTRMNTR

Postings: 906

Registriert seit 08.02.2015

10.02.2020 - 11:10 Uhr
Kopf ist aus dem Arsch und ich hab es auf meine Heimat bezogen.

Klaus

Postings: 999

Registriert seit 22.08.2019

10.02.2020 - 11:27 Uhr
@xtrmntr

Bei mir war sogar noch wenig - hier kam so gut wie gar nix an. Trotzdem starke vorsorgen. Man weiß halt nie wo es genau runterkommt.

Der letzte harte Sturm hier müsste 2018 gewesen sein und dort hat man keine Maßnahmen ergriffen - mit sehr unschönem Resultat. Sicher sind die aktuellen Vorsichtsmaßnahmen auch Reaktionen auf sowas.

Zum Thema : Früher war weniger Vorsorge. Stimmt. Aber zum einen hab es weniger derartige Stürme und zum anderen gab es durchaus massive Schäden wenn es mal soweit war.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 12:37 Uhr
verglichen mit dem downburst 2019 mitte august im rhein main gebiet wo ich wohne, ist sabine doch kindergarten...

alleine hier gab es in den ersten stunden über 1.000 einsätze der feuerwehr sowie 60-70 leute die allein im ort langen aus dem auto befreit werden mussten.
und jetzt kommt es ja noch, es war ein sonntag! also wo auf den straßen quasi nix los ist! man stelle sich das mal unter der woche vor, da wären die schäden massiv höher gewesen!

https://www.wetteronline.de/extremwetter/schwere-schaeden-nach-unwetter-bilanz-der-gewitter-2019-08-19-uw

und das war eben eine naturgewalt, welche nicht vorausgesagt worden konnte! ähnlich war es september 2018 hier ja schon mal.

um mal eine guten eindruck zu bekommen, was da abging folgendes video.
achja ich war zu den zeitpunkt übrigens MITTEN im wald beim joggen!
null chance dass vorher zu sehen und mich abgesehen von unter bäumen stellen irgendwo in sicherheit zu bringen...
weltuntergangsstimmung und massive angst beschreibt es wohl ganz gut!

https://www.youtube.com/watch?v=9AF9-aPamR4

Pivo

Postings: 272

Registriert seit 29.05.2017

10.02.2020 - 12:41 Uhr
Bei dem Lehrermangel den wir haben fällt doch so oder so immer der halbe Unterricht aus, da kann man auch mal den Laden ganz dichtmachen wegen dem lauen Lüftchen. Darauf kommt es in unserer "Bildungsnation" dann auch nicht mehr an.

Schwarznick

Postings: 418

Registriert seit 08.07.2016

10.02.2020 - 13:56 Uhr
https://www.spiegel.de/panorama/orkantief-sabine-boeing-ueberquert-atlantik-in-rekordzeit-dank-sabine-a-96b3e744-5bc6-43a3-9e78-a49257593de0?fbclid=IwAR2wX14IAJbHekuqTij6uVx-3XAvVczoJXeNI5DDfHQ0xVQZFPCPsfm8Jlc


:D:D

BinschMettLel

Postings: 165

Registriert seit 26.09.2015

10.02.2020 - 14:07 Uhr
Ist das Coronavirus auch von Sabine betroffen?

Boston

Postings: 480

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 14:37 Uhr
Ja, bitte die Fenster geschlossen halten, wegen der Miasmen.

kingbritt

Postings: 464

Registriert seit 31.08.2016

10.02.2020 - 14:40 Uhr

. . . die ersten zwei Opfer-Fichten schon in Kaminholzgröße zerlegt!

BinschMettLel

Postings: 165

Registriert seit 26.09.2015

10.02.2020 - 15:03 Uhr
Ich sach ja immer Sabbel...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: