The Psychedelic Furs - Made of rain

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

01.02.2020 - 18:49 Uhr - Newsbeitrag
THE PSYCHEDELIC FURS Are Back!
New Album „Made Of Rain“ VÖ: 01.05.
+ Single „Don’t Believe“ Out Now!

Die Post-Punk-Stars THE PSYCHEDELIC FURS veröffentlichen am 1. Mai ihr erstes neues Album seit fast 30 Jahren. Die Single "Don't Believe" kann ab jetzt gestreamt und heruntergeladen werden!



The Psychedelic Furs veröffentlichen am 1. Mai 2020 nach fast 30 Jahren ihr neues Album "Made Of Rain“. Die Single "Don't Believe" kann ab jetzt hier gestreamt werden!

Bereits die ersten Takte von „Made Of Rain“ klingen wie nur The Psychedelic Furs klingen können, jedoch frischer denn je. Das neue Album wurde von Richard Fortus produziert. Gemixt hat das Album Tim Palmer, der bereits an Platten für David Bowie, U2 und Robert Plant gearbeitet hat.
In den letzten Jahren war die Band kontinuierlich auf Tournee, absolvierte 2019 eine Nordamerika-Tournee und spielte Shows im Hollywood Bowl, beim All Points East, im Hyde Park und beim Benicàssim. Eine Handvoll UK-Shows, darunter auch eine Show als Headliner beim Meltdown in der Royal Festival Hall, die auf Wunsch von Robert Smith von The Cure stattfand. Im vergangenen Oktober spielte die Band zudem eine ausverkaufte Tournee in Großbritannien und Europa, dessen Höhepunkt eine triumphale Show im Roundhouse in London war.

In den letzten Jahren ist die Band-Legende deutlich gewachsen, was nicht zuletzt daran liegt, dass ihre Songs weltweit mehr als 150 Millionen Mal gestreamt wurden. Ihr Einfluss, seit sie vor vier Jahrzehnten in der Post-Punk-Landschaft angekommen sind, hat Spuren bei The Killers über REM bis hin zu den Foo Fighters und Bob Dylan hinterlassen. “I’m aware of the fact that people cite us an influence”, sagt Richard, “though I don’t often recognise it in their music. It’s gratifying of course, as it is that there’s still an interested and enthusiastic audience for us. That’s an honour.”

„Pretty In Pink“ in dem gleichnamigen John Hughes Film ,"Love My Way" zuletzt in dem mit einem Oscar prämierten Film "Call Me By Your Name" oder "The Ghost In You" in "Stranger Things" - The Psychedelic Furs sind stärker denn je in der Popkultur verankert und jedem, der die Band in letzter Zeit gesehen hat, ist bewusst, dass Richard Butler nach wie vor zu den besten Frontmännern im Business zählt.

Zur Feier der Veröffentlichung von „Made Of Rain“ haben The Psychedelic Furs am 14. Mai eine ganz besondere Show in der renommierten Royal Albert Hall in London angekündigt. Die Show wird eine Mischung aus den Songs des neuen Albums und den Hits aus den vergangenen Alben. Ein exklusiver Vorverkauf ist für nächste Woche angekündigt. Allerdings nur für Fans, die das neue Album im offiziellen Shop der Band vorbestellt haben. Der allgemeine Verkauf der Karten findet am Freitag, den 7. Februar statt.

„Made Of Rain" wird auf Gatefold-Doppel 12"-Vinyl, CD, Kassette und digitalem Download erhältlich sein, wobei exklusive und signierte Artikel ausschließlich im offiziellen Shop der Band erhältlich sind.

Tracklist:

The Boy That Invented Rock & Roll
Don’t Believe
You’ll Be Mine
Wrong Train
This’ll Never Be Like Love
Ash Wednesday
Come All Ye Faithful
No-One
Tiny Hands
Hide The Medicine
Turn Your Back on Me
Stars

Richard Butler - Vocals / Tim Butler - Bass / Mars Williams - Saxophone / Paul Garisto Drums / Amanda Kramer - Keyboards / Rich Good - Guitar.

“The Furs – were as dark and driving as the first time I saw them in New York, in 1980, but with more greatest hits. Singer Richard Butler prowled the stage with a limber menace and that scoured-Bowie signature in his voice.”
Rolling Stone

“A seamless six-piece creating a dense wall of noise… looks and sounds tremendous”
The Guardian ★★★★

“By the time they hit their groove the Festival Hall resembled a student disco.’
The Times ★★★★

“The English sextet’s swooning New Wave sound has influenced a legion of bands, from Echo & the Bunnymen to the Waterboys and the National.”
The Independent ★★★★

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

13.03.2020 - 20:32 Uhr - Newsbeitrag


New Album „Made Of Rain“ VÖ: 01.05.
Nach „Don’t Believe“ mit "You'll Be Mine" ab sofort
die zweite Single aus dem neuen Album

Die Post-Punk-Stars THE PSYCHEDELIC FURS veröffentlichen am 1. Mai ihr erstes neues Album seit fast 30 Jahren. "Don't Believe" und "You'll Be Mine" gibt es überall im Stream.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

06.04.2020 - 21:53 Uhr - Newsbeitrag
THE PSYCHEDELIC FURS sind zurück!
„Made Of Rain“ verschiebt sich und
erscheint jetzt am 31. Juli
Mit „Don’t Believe“ und "You'll Be Mine" gibt es bereits zwei Vorabsongs aus dem neuen Album

carpi

Postings: 781

Registriert seit 26.06.2013

06.04.2020 - 22:21 Uhr
Ach schön, heute gerade mal wieder die "Book of Days" gehört. Die Stimme ist noch da, gitarrenlastiges neues Material, hoffe auf ein spätes Highlight, mein letztes Album stammt noch aus dem Jahr 1991.

VelvetCell

Postings: 2359

Registriert seit 14.06.2013

06.04.2020 - 22:40 Uhr
Die Stimme weckt Nostalgie. Die Violine erinnert mich an Suds & Soda. Der Song geht vollkommen klar, aber man würde sich wünschen, dass da zum Ende hin noch mehr passiert – der Song noch eine Wendung nimmt.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

06.04.2020 - 22:47 Uhr
"Don't believe" find ich richtig stark, "You'll be mine" hält das Niveau nicht ganz.

kingbritt

Postings: 1927

Registriert seit 31.08.2016

16.04.2020 - 15:34 Uhr

Stimmlich ist Butler immer noch gut dabei. Die Herren müssen schon knapp an oder gar in den Sechzigern sein. Respekt! Da bin ich in der Tat mal auf den Longplayer gesapnnt!
Vielleicht ziehen the sisters of mercy noch nach!

Herr

Postings: 1433

Registriert seit 17.08.2013

16.04.2020 - 16:41 Uhr
Ich hab gehört, Sisters of Mercy ziehen nach Brighton, weil da die Luft so klar und sauber ist. Das kommt ja auch der Stimme zu Gute.

kingbritt

Postings: 1927

Registriert seit 31.08.2016

16.04.2020 - 16:46 Uhr

. . . ziehen nach, nicht ziehen breit! (Brighton). Der Kurort ist eher ein Refugium für Altherren!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

20.04.2020 - 19:19 Uhr - Newsbeitrag

kingbritt

Postings: 1927

Registriert seit 31.08.2016

20.04.2020 - 19:33 Uhr

. . . die Jungs hauen noch mal einen raus!
Ich freue mich auf das Album, trotz schwarzer Seelen höchst optimistisch. Hoffentlich kommen Bauhaus auch noch mal in die Gänge!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

24.06.2020 - 14:59 Uhr - Newsbeitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

24.07.2020 - 21:13 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18071

Registriert seit 08.01.2012

28.07.2020 - 19:45 Uhr - Newsbeitrag



THE PSYCHEDELIC FURS sind zurück!
„Made Of Rain“ erscheint am Freitag (31. Juli)
Nach „Don’t Believe“ , "You'll Be Mine" und "No-One" gibt es mit "Come All Ye Faithful" den vierten Vorabsong aus dem neuen Album, jetzt auch mit Video

“…their strongest since Forever Now” MOJO ****

“An elegant and grand showstopper” UNCUT 8/10

“Art-rock archdukes…are back with the mesmerising ‘Made of Rain’ ”
RECORD COLLECTOR

“Well worth the wait” VIVE LE ROCK 8/10

kingbritt

Postings: 1927

Registriert seit 31.08.2016

01.08.2020 - 19:04 Uhr

Kannte bisher nur die „Mirror Moves“ von 1984. Vor allem ist mir die markante Stimme Richard Butler in Erinnerung geblieben. Mittlerweile sind ein paar Jährchen ins Land gezogen und wie es Martin Makolies in seiner Rezi zum Album auch bemerkt „Ein grundlegendes Element und tragende Säule von "Made of rain" ist Butles Gesang“ Richtig, und seine Stimme ist besser den je. Etwas Pathos und aufhellende Melancholie in all dem dunklem PsychoPopRock-Gehabe. Musikalisch ins hier und heute gehievt ist sich die Combo treu geblieben.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: