Bester Songwriter ever

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17694

Registriert seit 08.01.2012

06.12.2019 - 20:37 Uhr


Jetzt Ihr!

Vive

Postings: 249

Registriert seit 26.11.2019

07.12.2019 - 12:50 Uhr
Natürlich Kurt

Huhn vom Hof

Postings: 2222

Registriert seit 14.06.2013

07.12.2019 - 13:13 Uhr
John Lennon
Nick Cave

Nasentasse

Postings: 97

Registriert seit 20.01.2019

07.12.2019 - 13:49 Uhr
Jason Molina
Nick Talbot

Given To The Rising

Postings: 3976

Registriert seit 27.09.2019

07.12.2019 - 14:08 Uhr
Chuck Schuldiner

Menikmati

Postings: 327

Registriert seit 25.10.2013

07.12.2019 - 14:42 Uhr
John Lennon schwingt für mich oben aus - in der poduzierten Menge und über weite Strecken gehaltenen Qualität. Kate Bush ist ebenso einzigartig. Mit Fokus auf die Lyrics ist wohl Bob Dylan zu nennen. Und heute? Mich beeindruckt derzeit Laura Marling mit einem ihrem subtilen wie komplexen und schönen Songwriting.

Menikmati

Postings: 327

Registriert seit 25.10.2013

07.12.2019 - 14:42 Uhr
Entsprechend sollte der Titel des Threads angepasst werden zu Beste/r Songwriter/in

Randwer

Postings: 1323

Registriert seit 14.05.2014

07.12.2019 - 14:58 Uhr
Zu anglo-amerizentrisch. Und selbst dann, wo ist Townes van Zandt?

Herr

Postings: 1410

Registriert seit 17.08.2013

07.12.2019 - 17:03 Uhr
Jeff Tweedy

Alice

Postings: 156

Registriert seit 27.10.2019

07.12.2019 - 17:39 Uhr
Joni Mitchell
Laura Marling
Fiona apple
Joanna Newsom
Conor Oberst

MopedTobias

Postings: 14785

Registriert seit 10.09.2013

07.12.2019 - 17:42 Uhr
Tori Amos gehört in diese Aufzählung!

Alice

Postings: 156

Registriert seit 27.10.2019

07.12.2019 - 18:01 Uhr
Ja stimmt :)

Herr

Postings: 1410

Registriert seit 17.08.2013

07.12.2019 - 18:07 Uhr
Michael Kiwanuka
Leon Bridges
Curtis Harding

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 1599

Registriert seit 15.06.2013

07.12.2019 - 18:23 Uhr
Townes van Zandt
Bert Jansch
Jens Rachut

Plattenbeau

Postings: 886

Registriert seit 10.02.2014

07.12.2019 - 18:28 Uhr
Geht schon irgendwie klar, was der Rolling Stone da aufzählt.

Eurodance Commando

Postings: 647

Registriert seit 26.07.2019

07.12.2019 - 18:41 Uhr
Mark Forster

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 1599

Registriert seit 15.06.2013

07.12.2019 - 18:43 Uhr
Marvin Gaye und Tom Waits kommen mir deutlich zu schlecht weg. Woody Guthrie mit der 28 zwar ordentlich dabei, aber immer noch locker 15 Plätze zu niedrig. Stevie Wonder auf der 10 geht klar. Cohen gehört in die Top 5.

derdiedas

Postings: 512

Registriert seit 07.01.2016

07.12.2019 - 18:54 Uhr
Elliott Smith

Huhn vom Hof

Postings: 2222

Registriert seit 14.06.2013

07.12.2019 - 21:35 Uhr
Thom Yorke

lumiko

Postings: 560

Registriert seit 09.09.2015

07.12.2019 - 21:44 Uhr
noch nicht genannt:

Martin Gore
Robert Smith
Björk

Herr

Postings: 1410

Registriert seit 17.08.2013

07.12.2019 - 22:01 Uhr
Paddy McAloon

Analog Kid

Postings: 919

Registriert seit 27.06.2013

07.12.2019 - 23:56 Uhr
Freddie

(Vielleicht nicht bester ever, aber in ne Liste der 100 Besten hätt ich ihn mit reingenommen.)

Ein favourite von mir wäre: Andy Partridge von XTC

Peacetrail

Postings: 840

Registriert seit 21.07.2019

08.12.2019 - 00:04 Uhr
Dylan ist schon ok.

Analog Kid

Postings: 919

Registriert seit 27.06.2013

08.12.2019 - 00:10 Uhr
Aber schon ein wenig vorhersehbar, die vom Rolling Stone immer mit ihrem ewigen Dylan, der toppt doch da grundsätzlich sämtliche Listen schon seit Jahrzehnten oder :)

Analog Kid

Postings: 919

Registriert seit 27.06.2013

08.12.2019 - 00:11 Uhr
Nicht dass mich das jetzt groß stören würde...

Der Untergeher

User und News-Scout

Postings: 1414

Registriert seit 04.12.2015

08.12.2019 - 13:42 Uhr
Nick Drake
Jeff Mangum
Joanna Newsom
Scott Walker
Michael Gira
Mark Hollis

Herr

Postings: 1410

Registriert seit 17.08.2013

08.12.2019 - 14:20 Uhr
Roddy Frame
Chris Eckman
Chris Stamey
Geraint Watkins

Menikmati

Postings: 327

Registriert seit 25.10.2013

08.12.2019 - 16:21 Uhr
Noch nicht genannt:

Damon Albarn (hat hinlänglänglich bewiesen, dass er mehr kann als "nur" Britpop.

eselhudi

Postings: 36

Registriert seit 14.06.2013

09.12.2019 - 00:14 Uhr
lou reed

Hogi

Postings: 343

Registriert seit 17.06.2013

09.12.2019 - 09:27 Uhr
Jackie Leven
Lloyd Cole
Grant McLennan
Shane McGowan
Neil Finn
Billy Bragg

keenan

Postings: 2870

Registriert seit 14.06.2013

09.12.2019 - 12:44 Uhr
dieter bohlen fehlt natürlich noch :-D

spaß beiseite, radiohead :-D oder wartet, war das doch nicht ganz ernst :-D?

Xavier

Postings: 240

Registriert seit 25.04.2020

09.05.2020 - 20:57 Uhr
Tom Waits
Leonard Cohen
Bob Dylan
Joni Mitchell
Randy Newman
Neil Young
McCartney/Lennon
Van Morrison
Bruce Springsteen

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

09.05.2020 - 21:21 Uhr
topliste von Xavier genau mein voting

plus

Paul Simon
Bruce Cockburn
Jeff Tweedy

Oceantoolhead

Postings: 1262

Registriert seit 22.09.2014

09.05.2020 - 21:42 Uhr
Noel Gallagher

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: