Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Songs, die trotz allem nicht totgespielt sind

User Beitrag

Outrun

Postings: 42

Registriert seit 31.12.2020

12.03.2021 - 18:07 Uhr
Barry Manilow - Mandy

Outrun

Postings: 42

Registriert seit 31.12.2020

12.03.2021 - 18:14 Uhr
The Cars - Drive

dieDorit

Postings: 1988

Registriert seit 30.11.2015

12.03.2021 - 21:03 Uhr
@Outrun

Den The Cars-Song habe ich ein paar Seiten vorher auch schon mal genannt, von daher vollste Zustimmung meinerseits :)

Enrico Palazzo

Postings: 2214

Registriert seit 22.08.2019

12.03.2021 - 21:05 Uhr
Black - Wonderful Life
Soft Cell - Tainted Love

Autotomate

Postings: 3771

Registriert seit 25.10.2014

12.03.2021 - 21:31 Uhr
Wonderful Life ja, aber Tainted Love ist für mich so totgespielt, dass ich rauslaufe, wenn es irgendwo gespielt wird. Falls ich also mal ungebeten bei dir in der Küche sitze...

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

12.03.2021 - 21:33 Uhr
Everything's Coming Up Roses ist aber eindeutig der noch bessere Song ;)

Herr

Postings: 1520

Registriert seit 17.08.2013

12.03.2021 - 22:31 Uhr
Und von The Cars „Heartbeat City“

hos

Postings: 1420

Registriert seit 12.08.2018

12.03.2021 - 22:41 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=wqDPbE50IYY

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

16.04.2021 - 10:16 Uhr
Bin gerade Fan von:

Earth & Fire - Weekend

Eigenartige Dance-Moves auch.

https://youtu.be/4iK5e76auJA

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

16.04.2021 - 10:27 Uhr
Btw: ich hatte diesen Song tatsächlich eine ganze Weile gesucht, da ich ihn irgendwo mal im Radio gehört hatte, aber nicht zuordnen konnte. Für mich daher ein echt geiler Fund :D

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

16.04.2021 - 10:33 Uhr
Oh – danke dafür!
Ein ganz seltsamer Song ist das. Aber irgendwie total gut. Dieser Mix aus karibischem Flair und Synthiekälte. Der eigenartige Gesang, der aber einen schönen langen Melodiebogen transportiert. So strange, dass man nicht weghören kann.

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

16.04.2021 - 10:35 Uhr
Mir geht es da wie dir: Im Radio früher fasziniert zugehört. Hätte aber nicht sagen können, wer dahintersteckt.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1528

Registriert seit 25.09.2014

16.04.2021 - 10:36 Uhr
Ja, gutes Ding. Wurde die Melodie im Refrain eigentlich noch an anderer Stelle verwurstet? Kommt mir noch aus einem "neueren" (ab 90er) Popsong bekannt vor.

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

16.04.2021 - 10:40 Uhr
Interessant, dass es nicht nur mir so geht. Irgendwie war das Ding plötzlich im Ohr. Richtig toll!

edegeiler

Postings: 2464

Registriert seit 02.04.2014

16.04.2021 - 11:59 Uhr
Wurde die Melodie im Refrain eigentlich noch an anderer Stelle verwurstet? Kommt mir noch aus einem "neueren" (ab 90er) Popsong bekannt vor.

Ja. Scooter haben das für ihren BANGER "Weekend!" zweitverwertet.

hos

Postings: 1420

Registriert seit 12.08.2018

16.04.2021 - 15:30 Uhr
"Earth & Fire - Weekend"

spannend auch die Frage, welche Melodien der Keyboarder in dem Videoclip zu luftorgeln versucht..

Outrun

Postings: 42

Registriert seit 31.12.2020

21.04.2021 - 14:39 Uhr
Lionel Richie - Easy

Boston

Postings: 621

Registriert seit 14.06.2013

22.04.2021 - 19:56 Uhr
Ich mag immer noch

Mr Big - Be with you

Was hatten die 90er doch für gute Laune und gute Gitarrenmusik im Radio. Heute muss man sich freuen, wenn es in Chartmusik überhaupt irgendein echtes Instrument gibt.

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

22.04.2021 - 22:01 Uhr
Boah, den Song habe ich schon immer gehasst. So unfassbar klebrig im Ohr.
Was wohl für´s Songwriting spricht. Aber dennoch ...

Menikmati

Postings: 400

Registriert seit 25.10.2013

22.04.2021 - 22:54 Uhr
Chris Isaak - Wicked Game

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

22.04.2021 - 23:04 Uhr
Depeche Mode - Personal Jesus

Menikmati

Postings: 400

Registriert seit 25.10.2013

22.04.2021 - 23:08 Uhr
Fleetwood Mac - Dreams
Beck - Loser
Air - All I need

doept

Postings: 593

Registriert seit 09.12.2018

22.04.2021 - 23:50 Uhr
"Depeche Mode - Personal Jesus"

In der Tat. Wohl alles von DM.
Ich empfehle dringend die DM-Bar in Tallinn, Estland (obwohl ich sicher nicht der größte Fan von DM bin). Geiler Laden.
Die spielen seit mehr als 20 Jahren NUR DM. Nichts anderes.
http://www.depechemode.ee/about/
Insofern werden die bekannten Songs da ca. 20x300x3 (Fakto 3 wegen Liveversionen u.ä.) = 18.000 Mal oder mehr gelaufen sein.

Beat that.

Hier stand Ihre Werbung

Postings: 1528

Registriert seit 25.09.2014

23.04.2021 - 09:23 Uhr
Nice. Hier in der Stadt gab es auch immer mal wieder eine Depeche Mode-Party. Zwar nur 2-3 mal im Jahr oder so, aber immerhin.

Primordial

Postings: 82

Registriert seit 26.04.2018

23.04.2021 - 11:46 Uhr
Slime - Deutschland muss sterben

keenan

Postings: 3935

Registriert seit 14.06.2013

23.04.2021 - 14:20 Uhr
personal jesus und loser, wohl zwei der obernervsongs überhaupt neben last christmas...

Eurodance Commando

Postings: 1731

Registriert seit 26.07.2019

24.04.2021 - 02:23 Uhr
Mussts ja net fressn

Outrun

Postings: 42

Registriert seit 31.12.2020

17.06.2021 - 21:41 Uhr
En Vogue - Don't Let Go (Love)

Kojiro

Postings: 1130

Registriert seit 26.12.2018

17.06.2021 - 21:48 Uhr
Fleetwood Mac - Little Lies. Kindheitserinnerungen. Kann ich auch heute noch 50 x am Stück hören.

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 10:49 Uhr
Liitle Lies hasse ich seit Kindesbeinen und hat mir eine frühere Beschäftigung mit Fleetwood Mac beschert.

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 10:49 Uhr
Verwehrt, nicht beschert.

Kojiro

Postings: 1130

Registriert seit 26.12.2018

18.06.2021 - 10:52 Uhr
Wat? Kann ich nicht nachvollziehen. Toller Pop-Song. Tango In The Night ist ohnehin ein noch recht gutes Album, mit nem Monster-Opener von Buckingham...

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 11:14 Uhr
Für dich höre ich das jetzt noch mal!

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 11:18 Uhr
Aber nee, sorry. Ich erkenne die Qualität des Songs an. Aber das klingt mir zu cheesy. Alleine die Synths am Anfang und diese ganze Eighties-Produktion ... damit werde ich nicht warm.

Randwer

Postings: 1865

Registriert seit 14.05.2014

18.06.2021 - 12:43 Uhr
Same as it ever was
Talking Heads - Once in a Lifetime

Bonzo

Postings: 1982

Registriert seit 13.06.2013

18.06.2021 - 13:07 Uhr
"Everywhere" aus Tango in the Night ist auch super.

"Little Lies" ist einer dieser Songs, die im Autoradio genervt haben, weil zu oft gespielt und in den allermeisten Fällen kann man auch die schönen Details nicht hören.

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 13:55 Uhr
"Everywhere" finde ich auch gar nicht so schlimm. Das ist ein netter Popsong.

Kojiro

Postings: 1130

Registriert seit 26.12.2018

18.06.2021 - 13:59 Uhr
Dass "Little Lies" totgespielt ist, stimmt wohl. Ähnlich halt wie "Wonderwall" oder "Bittersweet Symphony". Aber den Fleetwood-Song kann ich tatsächlich immer wieder hören. Die anderen beiden meide ich so gut es geht und höre die nur im Kontext des Albums.

ijb

Postings: 1919

Registriert seit 30.12.2018

18.06.2021 - 15:35 Uhr
"Bittersweet Symphony" ist aber auch echt eine komische Nummer. So eine schwache Melodie und kompositorisch unglaublich einfallslos. Ist nur wegen dieses markigen Samples so ein Erfolg.
Bei "Wonderwall" mache ich auch längst immer aus. cuzmaayybeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehh yogonabetheonethatsayvesmeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehh anafteraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhll yomywondawaaaaaaaaaaaaaaahhll

hos

Postings: 1420

Registriert seit 12.08.2018

18.06.2021 - 15:58 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=2i46s52JAUE

Randwer

Postings: 1865

Registriert seit 14.05.2014

27.06.2021 - 14:08 Uhr
4'33

AliBlaBla

Postings: 754

Registriert seit 28.06.2020

27.06.2021 - 16:20 Uhr
"Little Lies", "Everywhere", "Big Love", bester FLEETWOOD MAC Pop, natürlich nicht tot zu kriegen, zu Recht!

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

24.07.2021 - 17:03 Uhr
Seit Ewigkeiten auf der Suche nach ner 80er Nummer, von der ich ausser der Melodie und der Tatsache dass Mann/Frau abwechselnd singen, leider gar keine Anhaltspunkte hatte, hab ich in meiner Verzweiflung gerade diese Songerkennungsfunktion von Google ausprobiert, schief und krumm in das Mikro reingesummt, und es hat tatsächlich funktioniert, ich glaub es nicht. Gleich der erste Vorschlag wars.

Toller Song jedenfalls:

https://youtu.be/3pk3A_QSINI

Bonzo

Postings: 1982

Registriert seit 13.06.2013

24.07.2021 - 17:41 Uhr
Seite 2 :-)

Analog Kid

Postings: 2155

Registriert seit 27.06.2013

24.07.2021 - 18:31 Uhr
Ich habs geahnt, irgendwer hat den bestimmt schon mal hier genannt :)

Hier mal ne Nummer die wahrscheinlich deswegen nicht totgespielt ist, weil sie kein Schwein kennt, aber das ist m.E. die geilste Nummer von der:

https://youtu.be/5A4xBp2rizQ

Outrun

Postings: 42

Registriert seit 31.12.2020

01.09.2021 - 21:08 Uhr
Pat Benatar - Love Is a Battlefield

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

05.10.2021 - 14:49 Uhr
The Mamas & The Papas - California Dreamin'

Das ist jetzt bisschen eine komische Geschichte. Ich habe diesen Song gehasst. Aufrichtig gehasst. Früher in der Schule im Musik- und im Englischunterricht singen müssen. Der Inbegriff der Musik der alten Leute. Gott, hat der mich genervt.

Irgendwann dann, vor gar nicht mal allzu langer Zeit, hat es während einer Musik-Doku plötzlich Klick gemacht. Was für ein wunderbarer Song. Die Gesangsharmonien sind unglaublich. Cass Elliot, was für eine Person.

Vor 2 Monaten hat jemand diesen Clip hochgeladen. Die Bildqualität ist überragend. Jimi Hendrix im Publikum.

https://youtu.be/j9oH5ngQcdU

VelvetCell

Postings: 4083

Registriert seit 14.06.2013

05.10.2021 - 14:56 Uhr
Ging/geht mir circa genauso.
:)

Der Wanderjunge Fridolin

Postings: 3073

Registriert seit 15.06.2013

05.10.2021 - 15:06 Uhr
Interessant :)

Der Song steht für mich auch ein wenig für die Vergänglichkeit des Lebens. Ich schaue mir das heute an, alles wirkt recht nah. Dabei lebt von den Protagonisten nur noch Michelle Phillips. Mama Cass und ich waren sogar nur 11 Monate gleichzeitig auf diesem Planeten. Komisch.

Mr Oh so

Postings: 1948

Registriert seit 13.06.2013

05.10.2021 - 18:14 Uhr
The Mamas & The Papas - California Dreamin'

Wow, das ist wirklich ein Song, den man nicht totspielen kann. Wie kann man den hassen? Ist doch Schönheit pur.

Seite: « 1 ... 5 6 7 8 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: