Serie: The Mandalorian (Star Wars)

User Beitrag

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

14.11.2019 - 09:23 Uhr
Schon jemand die erste Folge gesehen? Wirkt ja schon sehr vielversprechend.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

16.11.2019 - 18:13 Uhr
"Ich bin Mandalorianer, Waffen sind Teil meiner Religion." :-D Die zweite Folge schließt qualitativ nahtlos an die erste an.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

26.11.2019 - 17:03 Uhr
Bin ich der einzige hier, der die Serie schaut? Sind doch mittlerweile schon 3 Folgen raus...

BarryLoveless

Postings: 58

Registriert seit 09.08.2019

26.11.2019 - 17:14 Uhr
Disney+ startet in Deutschland ja auch erst 2020. Und Amazon bietet die Serie auch noch nicht an zum kaufen.

kiste

Postings: 50

Registriert seit 26.08.2019

26.11.2019 - 17:15 Uhr
Wo kann man die Serie denn sehen? Ist der Disney Streamingdienst in Deutschland schon am Start?

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

26.11.2019 - 17:32 Uhr
Internet ist für euch auch eher Neuland, oder?

fuzzmyass

Postings: 928

Registriert seit 21.08.2019

26.11.2019 - 17:46 Uhr
wo gibts die denn? Disney ist doch hier noch gar nicht am Start?

Zu faul zum einloggen

Postings: 76

Registriert seit 13.07.2017

26.11.2019 - 17:52 Uhr
Ich hab die ersten 3 Folgen auch schon gesehen.
Finde es jetzt nicht überragend, aber durchaus unterhaltsam und vor allem merkt man wieder wie unnötig und schlecht Episode 7 und 8 sind (also vor allem Episode 8).


Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

26.11.2019 - 18:39 Uhr
stichwort vpn, leute.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

05.12.2019 - 11:37 Uhr
vpn ???

Michelangelo

Postings: 61

Registriert seit 17.05.2019

05.12.2019 - 19:16 Uhr
Violence Prevention Network, eine deutsche Nichtregierungsorganisation, tätig in Extremismusprävention und Deradikalisierung.

Zur Serie: richtig gut gemacht. Waren Boba & Jango Fett jetzt auch Mandalorianer oder einfach Kopfgeldjäger?!? Ich kenn mich im Star Wars Universum wenig aus.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

05.12.2019 - 19:22 Uhr
Ich glaube, sie waren Mandalorianer, ja.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

06.12.2019 - 10:44 Uhr
ja waren sie, wurde vor veröffentlichung der serie sogar spekuliert ob es boba fett sein soll ;-)

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

06.12.2019 - 12:03 Uhr
und später sind die Mandalorianer dann dem Violence Prevention Network beigetreten, verstehe ich das richtig?

Luc

Postings: 368

Registriert seit 28.05.2015

06.12.2019 - 13:27 Uhr
Vielleicht werden sie auch nur voll peinliche Nazis?
Oder versenden persönliche Nachrichten?
Oder verschwinden praktischerweise nachts?

Zur Serie: so ganz kann ich die Lobgesänge nicht nachvollziehen.
(Trick-)Technisch natürlich super gemacht, schauspielerische Leistungen sind allerdings nicht wirklich gefragt, und das Storytelling stammt auch eher aus dem Standard-Handbuch.

Zu faul zum einloggen

Postings: 76

Registriert seit 13.07.2017

06.12.2019 - 13:51 Uhr
"(Trick-)Technisch natürlich super gemacht, schauspielerische Leistungen sind allerdings nicht wirklich gefragt, und das Storytelling stammt auch eher aus dem Standard-Handbuch."

Jo.
Folge 4 bisher die schwächste. Stilbruch zu 1-3. Wirkte beim schauen irgendwie anders, eher wie ne 90er Sci-Fi-Serie auf RTL2. Mehr Xena als SW. Und dann kam der Abspann: "Directed by Bryce Dallas Howard" ^^

Spoiler:

Man könnte auch sagen die Serie existiert nur um Baby-Yoda-Merch zu verkaufen.

Michelangelo

Postings: 61

Registriert seit 17.05.2019

06.12.2019 - 16:29 Uhr
Och, das ist kein großer Spoiler, der Mini-Yoda kommt doch schon in Folge 1 vor.

Mich hat Folge 4 thematisch an eine Firefly-Folge erinnert, gibt aber mit Sicherheit noch zig andere Beispiele. Wirkte nicht ganz rund, die Hauptfigur wird irgendwie zu soft.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

06.12.2019 - 17:00 Uhr
Vergesst nicht, dass es eine Disney-Serie ist.

Luc

Postings: 368

Registriert seit 28.05.2015

06.12.2019 - 17:41 Uhr
Folge 4 war vor allem eine (auf zwei Personen abgespeckte) Version von "Die Sieben Samurai" (Die Glorreichen Sieben)

Michelangelo

Postings: 61

Registriert seit 17.05.2019

06.12.2019 - 19:46 Uhr
Auch, ja. Wie gesagt, es gibt genug Beispiele. "Bitte liebe Söldner, verteidigt unser Dorf, wir können euch kein Geld geben aber unsere Wertschätzung, und ihr habt was Gutes getan!"

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

08.12.2019 - 20:21 Uhr
https://www.playcentral.de/spiele-news/star-wars/verpasste-chance-baby-yoda-merchandise-kostet-disney-millionen-id81599.html

Zu faul zum einloggen

Postings: 76

Registriert seit 13.07.2017

08.12.2019 - 23:16 Uhr
In der aktuellen South-Park-Folge hat Baby-Yoda auch schon einen kurzen Auftritt^^

Folge 5 war wieder nur ne Filler-Folge. Der Typ, der den anderen Bounty Hunter gespielt hat war ja mal cringey. Das Acting hat eher an Nickelodeon erinnnert (und die Serie auch immer mehr). Konnten die keinen besseren finden?? lol

Mit der kurzen Laufzeit der Folgen tun sie sich bzw. uns auch keinen Gefallen.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

09.12.2019 - 09:03 Uhr
wie sind denn die laufzeiten der letzten folgen gewesen?

habe nur mitbekommen, dass die 1. ca. 40 minuten gedauert hat und dann die kommenden grade mal halbe stunde oder weniger :-O?

Eurodance Commando

Postings: 608

Registriert seit 26.07.2019

09.12.2019 - 13:06 Uhr
Die letzte Folge war absolut pointless, wenn auch nett anzusehen. Die Leistungen der Antagonisten waren auch ziemlich schwach.

seno

Postings: 3487

Registriert seit 10.06.2013

09.12.2019 - 13:45 Uhr
Ich glaube, sie waren Mandalorianer, ja.

Soweit ich weiß, waren sie das nicht. Sie trugen beide lediglich eine mandalorianische Rüstung. Zumindest sagt mir das mein Fanboy-Gedächtnis aus alten Tagen. Vielleicht ist das mit dem gestrichenen und auf den Kopf gestellten EU nach Disney-Übernahme aber auch alles hinfällig.

Serie habe ich noch nicht gesehen. Vielleicht irgendwann, wenn sich die ersten Streamingdienste zusammenschließen und man nicht mehr für jede halbwegs interessante neue Serie einen extra Account braucht.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

09.12.2019 - 14:07 Uhr
Würden Kopfgeldjäger wie sie, die sie doch Teil der Gilde sind (wie auch viele Mandalorianer) nicht Probleme kriegen, wenn sie deren Rüstung trügen? Aber ja, zumindest in einer (oder mehreren Szenen) nimmt einer doch seinen Helm ab, spricht also dagegen, dass sie Mandalorianer sind.

seno

Postings: 3487

Registriert seit 10.06.2013

09.12.2019 - 14:49 Uhr
Yes, both wear the armor of the planet Mandalore. But Boba Fett is not, technically, a true Mandalorian.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

10.12.2019 - 07:39 Uhr
ja hattet recht:

Temuera Morrisons starker neuseeländischer Dialekt wurde mittlerweile in das Star-Wars-Universum integriert. Man legte fest, dass der neuseeländische Akzent den typischen Dialekt der Bewohner von Jango Fetts Heimatwelt Concord Dawn darstellen soll.

quelle: jedipedia.de

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

10.12.2019 - 07:41 Uhr
mir ging es aber eigentlich auch nicht darum, wo der typ boba fett oder jango fett geboren ist, boba ja auf kamino als klon, sondern um die rüstung etc. ;-)

naja egal...

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

21.12.2019 - 11:20 Uhr
puh, so sehr ich star wars, werner herzog und die ästhetik der serie mag, aber mit folge zu folge wurde sie dann doch erzählerisch schwächer... der traurige vorläufige höhepunkt ist folge 7... schade.

Eurodance Commando

Postings: 608

Registriert seit 26.07.2019

21.12.2019 - 15:51 Uhr
Was war denn so schlecht an der letzten Folge? Der Cliffhanger?

Klar, ich vermisse auch die Tiefe in dieser Serie, macht aber trotzdem ordentlich was her bisher.

Underground

Postings: 1393

Registriert seit 11.03.2015

21.12.2019 - 22:53 Uhr
Dir sind also die Beweggründe des Protagonisten klar, warum er zurückkehrt? Ich find da die Charaktertiefe relativ unklar...

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

18.01.2020 - 09:26 Uhr
3 Folgen gesehen, richtig geil gemacht. klasse Setting, Kostüme, Requisiten mit tollem düsteren "echten" Look.
Für mich von Folge zu Folge besser bis jetzt. Allein die Szene mit den Jawas in Folge 2 und dem Sandcrawler, Zucker. In der 3. sag ich nur Zwitschervögel oder Superkampfdroid:-D

Das ist endlich mal wieder geiles Star Wars, mit dezenter aber richtig guter Action. Dann noch den ruhigeren und nicht wie bei den aktuellen Filmen überhasteten Szenen, sowie der sparsame und nicht pompöse Einsatz von Musik. Klasse!
Auch der unnötige lausige Humor der Sequels ist nicht vorhanden :-D

Hier stimmt einfach das Gleichgewicht.

Einzig zu bemängeln wäre wie schon bei "Solo" die extreme leise Lautstärke von den Laserschüssen.

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

18.01.2020 - 22:05 Uhr
So Staffel 1 fertig gesehen. Folge 4 und 5 schwächeln leicht, wird die letzten 3 Folgen aber wieder klasse mit ein paar tollen Überraschungen.

Gewünscht hätte ich mir lediglich ein paar farbenfrohere und lebhafte Planeten wie Felucia oder die Unterwelt von Coruscant. Das war mir hier etwas zu eintönig.

Auch zeigt die Serie spätestens in der letzten Folge einen riesen Widerspruch bei Star Wars auf:
Warum wurden nach den Klonkriegen die Droiden durch Sturmtruppen ersetzt, wenn wie hier gezeigt ein einzelner Killerdroide quasi hunderte Sturmtruppen im Alleingang platt macht?!
Genau umgekehrt hätte es sein müssen.
Aber das hat Lucas mit den Prequels einfach verbockt...

Vorfreude auf 2. Staffel ist auf jeden Fall da :-D

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

21.01.2020 - 11:17 Uhr
https://www.monopol-magazin.de/mandalorian

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

05.02.2020 - 11:22 Uhr
Staffel 2 startet bereits im Oktober 2020 :-)

https://www.moviepilot.de/news/star-wars-staffel-2-von-the-mandalorian-startet-fruher-als-gedacht-1125090

keenan

Postings: 2693

Registriert seit 14.06.2013

21.02.2020 - 08:13 Uhr
The virtual production of the mandalorian:

https://www.starwars-union.de/nachrichten/20955/ILM-praesentiert-Stagecraft/

https://www.youtube.com/watch?v=gUnxzVOs3rk&feature=emb_logo

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: