Biffy Clyro - Infinity land

User Beitrag
jo
11.07.2004 - 02:23 Uhr
eigentlich für spätherbst angekündigt, soll das neue, bis jetzt noch unbetitelte album, nun wohl doch schon august erscheinen.

die neue single, 'glitter and trauma', erscheint am 09. august 2004 und hört sich schonmal sehr "vielversprechend" an. zwar immernoch "typisch 'biffy'", aber nochmal mit 'ner "schippe" songwriting und tiefgang obendrauf.

die daten einer tour (im uk) für september und oktober sind auch schon bekanntgegeben worden.
Pure_Massacre
11.07.2004 - 09:23 Uhr
Endlich mal was neues von denen, hat ja schließlich ewig gedauert ;-)
Pure_Massacre
11.07.2004 - 10:31 Uhr
Wie tönt der Song denn eigentlich? Durchgeknallt wie "Jaggy Snake" oder eher eingängig wie zum Beispiel "Questions and answers"?
btw: Ich freu mich riesig auf dieses Album.
jo
11.07.2004 - 10:36 Uhr
weder noch ;).

er fängt eher "ungewöhnlich" mit einem, ich sag' mal, "doofen" (bzw. verrückten) gitarrenthema an, wird dann härter, jedoch sobald die strophe einsetzt recht ruhig und "harmonisch", was vor allem durch den gesang vorangetrieben wird. und dann, zum refrain (der nicht bzw. noch nicht wirklich eingängig ist) hin, steigert sich das ganze sehr, wie man es von manchen songs von ihnen gewöhnt ist.
auch die bridge ist mal wieder herausragend.

aber ich muss den song noch öfter hören, um da spezifischer werden zu können... ;).
solea
11.07.2004 - 15:57 Uhr
Ist schon was von einer Dutschland Tour durchgesickert?
jo
11.07.2004 - 19:23 Uhr
bisher leider noch nicht...
Pure_Massacre
12.07.2004 - 00:06 Uhr
Ne Deutschlandtour wär allerdings mehr als genial.
Philal
12.07.2004 - 14:12 Uhr
Eindeutig.
Die sollen unbedingt im Logo spielen ;>
Dän
12.07.2004 - 14:30 Uhr
Es sieht leider nicht so gut aus. Für September und Oktober meldet biffyclyro.com jedenfalls wieder mal nur UK-Dates. Vielleicht sollte jemand eine Biffy-Clyro-Society gründen. ;-)
Pure_Massacre
13.07.2004 - 21:13 Uhr
....ben folds lässt grüßen ;-)
Pure_Massacre
13.07.2004 - 23:40 Uhr
Übrigens: Das Album soll wohl Anfang Oktober erscheinen und auf den Namen "Infinity Land" hören. "My Recovery Injection" wird die zweite Singleauskopplung sein und diese soll im September veröffentlicht werden.
Kahuna
14.07.2004 - 19:09 Uhr
und schon der Titel der LP durchgesickert?
Pure_Massacre
14.07.2004 - 19:46 Uhr
Ja, steht einen Post über dir ;-)
jo
15.07.2004 - 20:07 Uhr
'my recovery injection' ist auch sehr gut; haben sie schon bei konzerten gespielt.
Pure_Massacre
15.07.2004 - 21:20 Uhr
Die erste Single hab ich mittlerweile auch gehört, klingt mal wieder sehr geil. Das Album wird mich bestimmt nicht enttäuschen.
jo
27.07.2004 - 21:04 Uhr
man (hallo, admin ;) ) könnte den thread nun langsam mal umbenennen ;).

bei hmv.co.uk gibt es die single nun in allen 3 versionen sehr billig vorzubestellen.
hierbei kosten:
cd-single: 1.99 BP
dvd-single: 1.99 BP
7'': 0.99 BP
jo
27.07.2004 - 21:05 Uhr
achso: es gilt hier auch, früh zu bestellen (für die, die die single(s) wollen), da die preise eine woche nach der veröffentlichung sich auf ca. (und mindestens) 3-4BP einpendeln.
jo
05.08.2004 - 13:05 Uhr
BIFFY ARE BACK!




BIFFY CLYRO have unveiled the tracklisting for their third album.

'Infinity Land' is set for release on October 4 through Beggars Banquet.

The first single will be 'Glitter And Trauma', out on Monday (August 9) and backed with new tracks 'Bonanzoid Deathgrip' and 'Stars And Shites'. A second single, 'My Recovery Injection' follows on September 20.

The album was produced by longtime producer Chris Sheldon (Foo Fighters, Feeder, Oceansize).

The tracklisting runs:

'Glitter and Trauma'
'Strung To Your Ribcage'
'My Recovery Injection'
'Got Wrong'
'The Atrocity'
'Some Kind Of Wizard'
'Wave Upon Wave Upon'
'Only One Word'
There's No Such Thing As Crasp'
There's No Such Thing As A Jaggy Snake'
'The Kids Of Kibble'
'The Weapons Are Concealed'
'Pause It And Turn It Up'


quelle: http://www.nme.com/news/109366.htm

also doch erst oktober, aber immer noch besser als spätherbst ;).
jo
12.08.2004 - 00:34 Uhr
danke übrigens für die umbenennung ;) (des threads).

habe nun die single(s) vor mir liegen (natürlich auch schon gehört) und bin mal wieder positiv überrascht.

'glitter and trauma' war mir ja schon bekannt und als prima empfunden.
'bonanzoid deathgrip' ist mit 'stars and shites' (dem dritten song, der rein-akustisch, sehr intensiv und wunderschön ist) die beste b-seite, die es je von 'biffy clyro' gegeben hat. 4.17 minuten lang, beginnt er sehr langsam, melancholisch und melodisch und entwickelt sich nach der hälfte seiner dauer zu einem wahren "seele-aus-dem-hals-schreier", wie man es z.b. von '...jaggy snake' kennt; jedoch tut der song dies ohne etwas von seiner melodik zu verlieren. ganz große single.

auch die dvd-single lohnt sich. 'go your own way' dürfte aber auch 'biffy'-kennern schon bekannt sein, bleibt aber trotzdem ein guter song. der 'untitled movie' ist zwar eher unnötig (wohl selbst gedreht; auf tour etc. pp. sieht man hier "obskure" szenen mit und um die band herum), dafür ist das video zu 'glitter and trauma' sehr sehenswert.
Pure_Massacre
13.09.2004 - 23:34 Uhr
Na, da hat sich ja was getan, während ich im Urlaub war....auf amazon.de wird das Album jetzt auch geführt, dort heißt es allerdings schlicht "Biffy Clyro". Sei's drum, ich bin gespannt.
Armin
13.09.2004 - 23:54 Uhr
Wie ich hörte, soll das Album in Deutschland erst mit Verspätung regulär erscheinen. Schade.
jo
14.09.2004 - 09:36 Uhr
unter http://mayonaise.free.fr/biffyclyro/ kann man sich nun auch das video zu 'my recovery injection' (und fast alle anderen) anschauen. ist schon wieder so ein song geworden, der das zeug zum "wachsen" hat (was für ein satz...) - auch wenn das durch die live-version(en) schon klar war.
Pure_Massacre
14.09.2004 - 22:46 Uhr
Na hoffentlich macht das mein ISDN-Anschluss mit ;-)
zany
14.09.2004 - 22:46 Uhr
und meiner auch. morgen dann ;)
jo
14.09.2004 - 22:47 Uhr
gibt auch 'ne "low"-version, glaube ich - oder?
Pure_Massacre
14.09.2004 - 22:49 Uhr
Richtig, bin grad dabei das Video zu schaun. Den Song kenn ich bisher noch nicht. Klingt....ähm....fett ;-) aber natürlich auch zuerst einmal gewöhnungsbedürftig.
Pure_Massacre
14.09.2004 - 22:51 Uhr
Ist wohl auch noch ein Anwärter auf meinen "Album des Jahres" Thron.
jo
14.09.2004 - 22:52 Uhr
ich bin wirklich gespannt auf das neue album. eine geniale bridge wartet da am schluss des songs auf... ansonsten muss er wirklich noch "wachsen" - hoffe, dass er das tut ;)).
Pure_Massacre
14.09.2004 - 22:54 Uhr
Die eingängigen Songs des Debütalbums werden diesmal wohl endgültig passe sein.
jo
14.09.2004 - 22:55 Uhr
von dem halte ich immer noch 'the go-slow', 'christopher's river' oder 'joy.discovery.invention' für unglaublich gute songs.
jo
14.09.2004 - 22:58 Uhr
ob die eingängigen songs nun nur noch als b-seite veröffentlicht werden?
ich hoffe, ich bekomme bald 'ne promo von dem album. frage schon jeden tag nach... ;).
Pure_Massacre
14.09.2004 - 22:58 Uhr
Ich fand eigentlich nahezu die ganze Platte großartig.
jo
14.09.2004 - 22:59 Uhr
ein paar songs sagen mir gar nicht zu... z.b. 'stress on the sky'
Pure_Massacre
14.09.2004 - 23:02 Uhr
Stress on the sky is sicherlich der schwächste Song des Albums. Ich hoff mal, dass die neue Platte nicht so untergeht wie die "vertigo of bliss".
jo
14.09.2004 - 23:03 Uhr
ich finde das tracklisting schonmal gut. so 'n song wie '...jaggy snake' ziemlich an den schluss des albums zu stellen, halte ich für 'ne gute idee...
Pure_Massacre
14.09.2004 - 23:05 Uhr
Ich glaub die Platte wird äußerst eigen ;-)
Pure_Massacre
14.09.2004 - 23:06 Uhr
Immer diese Spekulationen ;-)
jo
14.09.2004 - 23:06 Uhr
auf jeden fall haben sie jetzt schonmal bessere singles - obwohl ich 'the ideal height' ja schon sehr gut fand.
jo
14.09.2004 - 23:07 Uhr
ja stimmt... scheiß "gerüchte" (falls man das überhaupt so nennen kann - übrigens noch schöne grüße von zany, siehe "ich finde es cool, dass..."-thread ;)) ).
Pure_Massacre
14.09.2004 - 23:10 Uhr
"Glitter and Trauma" ist auf alle Fälle schon mal n richtiger Kracher. Hoffentlich erscheint das Album bei uns nicht mit allzu großer Verspätung. Werd mir die Zeit bis dahin mit dem Moneen Album verkürzen (auch wenn die natürlich nicht die Klasse von Biffy Clyro haben). Ich werd mich dann mal verabschieden. Gute Nacht!
jo
14.09.2004 - 23:12 Uhr
die kenn ich gar nicht... 'n tipp?
ich werd' das album (egal ob ich die promo habe, oder nicht) dann wohl aus dem uk bestellen. geht schnell und kostet auch nicht mehr.
jo
14.09.2004 - 23:12 Uhr
achso: ich jetzt auch. gute nacht ;).
Pure_Massacre
14.09.2004 - 23:14 Uhr
Hmmm....am besten mal den Opener "Are we really happy with who we are right now" hören, dann kannst dir mal ein Bild von der Truppe machen. Wo genau bestellst du denn?
jo
14.09.2004 - 23:28 Uhr
so. doch noch da... bei hmv.co.uk - da sind die cds bis ende der ersten woche nach erscheinen immer recht günstig.
Armin
15.09.2004 - 13:30 Uhr
"Glitter and trauma" ist ein Kracher? Dann sollte ich doch mal die 7" ausprobieren, die ich mir zum Indenschrankstellen besorgt habe. Das Album werd ich ja so schnell auch nicht hören können.
Pure_Massacre
15.09.2004 - 14:13 Uhr
Ja, meiner Meinung nach schon! Ein Kracher wie es beispielsweise auch "The Ideal Hight" war/ist.
@Jo: Die Grüße gehen natürlich an Zany zurück, muss das wohl gestern überlesen haben ;-)
Und hmv.co.uk werd ich mir mal merken, bzw. noch mal in diesem Thread vorbei schaun, wenn ich mir das Teil bestelle.
jo
15.09.2004 - 16:10 Uhr
@Armin:

ja, ausprobieren kann nicht schaden. ich bin zwar nicht unglaublich begeistert von dem song, aber es war eine bessere auswahl zur single als z.b. 'eradicate the doubt' (obgleich der song nicht schlecht war, aber als single komplett ungeeignet).

@Pure_Massacre:

sie wird das schon gelesen haben, hier - sie ist ja immer noch am "probehören", was 'biffy clyro' betrifft. also, ich habe noch nichts günstigeres als hmv.co.uk gefunden (für neue singles).
jo
22.09.2004 - 22:21 Uhr
habe heute übrigens die 'my recovery injection' cd- und dvd-single bekommen und bin mal wieder mehr als zufrieden (v.a. mit den b-seiten, meine ich).
Pure_Massacre
22.09.2004 - 23:27 Uhr
@Zany: Na, hast dir Biffy Clyro mittlerweile "schön-gehört", oder war das eventuell gar nicht nötig? ;-)
jo
22.09.2004 - 23:30 Uhr
nach den ersten berichten (aus dem uk - gewohnt euphorisch) soll das album '...the most intelligent, abrasive, poppy, idiosyncratic, downright magical album to come out of Britain in years' sein... bin ja wirklich sowas von gespannt.

Seite: 1 2 3 ... 8 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: