Reformationstag

User Beitrag

Peacetrail

Postings: 175

Registriert seit 21.07.2019

31.10.2019 - 21:51 Uhr
Danke, Luther! Danke, Landesregierung! Den ganzen Tag Bier und Netflix. Und mit einem Urlaubstag morgen ein Vier-Tage-Wochenende!

Given To The Rising

Postings: 767

Registriert seit 27.09.2019

31.10.2019 - 22:10 Uhr
Auch ein Ossi?

Und zur Feier ein paar der besten Sprüche Luthers:
"Was wollen wir Christen nun anfangen mit diesem verworfenen und verdammten Volk der Juden? Zu ertragen sind sie für uns nicht, solange sie hier sind und wir solches Lügen, Lästern und Fluchen von ihnen hinnehmen müssen, auf dass wir nicht mitschuldig werden an all ihren Lügen, Fluchen und Lästerungen. […]
Ich will meinen wohlgemeinten Rat geben.
Erstens, dass man ihre Synagogen oder Schulen anzünde und was nicht verbrennen will, mit Erde üherhäufe und überschütte, sodass kein Mensch für alle Zeiten weder Stein noch Schlacke davon sehe. […]"

"Eine Frau hat häuslich zu sein, das zeigt ihre Beschaffenheit an; Frauen haben nämlich einen breiten Podex und weite Hüften, dass sie sollen stille sitzen."

„Wie der Papst der Antichrist ist, so ist der Türke der leibhaftige Teufel.“

"Wenn man aber von den teufelsähnlichen Kindern erzählt, von denen ich einige gesehen habe, so halte ich dafür, dass sie entweder vom Teufel entstellt, aber nicht von ihm gezeugt sind, oder dass es wahre Teufel sind."

"Es ist besser, wenn Tyrannen hundert Ungerechtigkeiten gegen das Volk verüben, als dass das Volk eine einzige Ungerechtigkeit gegen die Tyrannen verübt."

„Drum soll hier erschlagen, würgen und stechen, heimlich oder öffentlich, wer da kann, und daran denken, daß nichts Giftigeres, Schädlicheres, Teuflischeres sein kann als ein aufrührerischer Mensch; (es ist mit ihm) so wie man einen tollen Hund totschlagen muß: schlägst du (ihn) nicht, so schlägt er dich und ein ganzes Land mit dir.“

Ach ja, ein vorbildlicher Christ.

Klaus

Postings: 423

Registriert seit 22.08.2019

31.10.2019 - 22:11 Uhr
@Gttr

Du muss auch immer, überall humorlos durch die Gegend rennen, oder?

Ansonsten

*cries in Berlin*

Given To The Rising

Postings: 767

Registriert seit 27.09.2019

31.10.2019 - 22:18 Uhr
Schuldig im Sinne der Anklage. Aber heute ist für mich so oder so ein Feiertag. Dutzende Anzeigen wegen Lärmbelästigung und Störung der häuslichen Ruhe schreiben. Kann es etwas Schöneres geben?

Klaus

Postings: 423

Registriert seit 22.08.2019

31.10.2019 - 22:20 Uhr
Diese Blockwart-Attitüde passt zu deinem Sozialismusfanboytum.

Given To The Rising

Postings: 767

Registriert seit 27.09.2019

31.10.2019 - 22:26 Uhr
Das Schwierigste an manchen Aussagen ist es festzustellen, ob der andere die Ironie des eigenen Posts verstanden hat oder das Spiel mitspielt.

Peacetrail

Postings: 175

Registriert seit 21.07.2019

31.10.2019 - 22:35 Uhr
Nee, kein Ossi. Wundert mich aber, dass der heutige Tag in der ehemals Jetzigen überhaupt als Feiertag ausgewiesen ist, denn für die meisten auf der anderen Seite des antifaschistischen Schutzwalls ist doch jeder Tag ein Sonntag.

Given To The Rising

Postings: 767

Registriert seit 27.09.2019

31.10.2019 - 22:43 Uhr
Aus welchem Jahrhundert stammt der Witz denn? Ein bisschen mehr chillen würde dem Westen auch ganz gut tun, senkt die Überproduktion, spart Ressourcen, schont das Klima. Aber nein, lieber 10h am Tag im Büro in der Senior Human Resources Facility Consultant Management Abteilung auf die Tastatur kloppen und 4000 Netto verdienen.

keenan

Postings: 2462

Registriert seit 14.06.2013

31.10.2019 - 22:44 Uhr
@ gttr

Reformationstag ist mittlerweile in 9 Bundesländern Feiertag, davon 4 im westen. Hamburg, Bremen , Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Der Rest ausser Berlin und Hessen, wo ich übrigens arbeite, hat morgen dafür an allerheiligen frei.

Da freue ich mich riesig dass nächstes Jahr keiner was von diesen Feiertagen hat :-D

Given To The Rising

Postings: 767

Registriert seit 27.09.2019

31.10.2019 - 22:48 Uhr
Ah ok. Niedersachsen hätte ich jetzt nicht gedacht, ist aber logisch.

Mann 50 Wampe

Postings: 131

Registriert seit 28.08.2019

31.10.2019 - 23:04 Uhr
Bei mir ist quasi jeder Tag Feiertag. Morgens um 11:30 Uhr Aufstehen, erstmal Bier, Internet, dann Kippen holen, Fressen, Bier, Mittagsschlaf, Bier, Internet mit Bier, Glotze an, Abendbrot und noch einige Biere und gegen 2 Uhr Pennengehen. Herrlich !

John Bello

Postings: 317

Registriert seit 26.08.2019

31.10.2019 - 23:10 Uhr
Er ist wieder da!

Peacetrail

Postings: 175

Registriert seit 21.07.2019

31.10.2019 - 23:13 Uhr
@wampe

Und musst Du manchmal, um den Alltagstrott zu durchbrechen, noch ein zweites Mal Kippen holen? Was rauchst Du? HB? Lord extra?

Mann 50 Wampe

Postings: 131

Registriert seit 28.08.2019

01.11.2019 - 09:22 Uhr
Im den Alltagstrott mal zu durchbrechen gehe ich 2x Woche zum Netto, Bier und Kippen kaufen.Eigentlich rauche ich nur Gauloises aber bei Netto gibts die nicht immer.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: