Banner, 120 x 600, mit Claim

Burial - Tunes 2011-2019

User Beitrag

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6019

Registriert seit 26.02.2016

26.10.2019 - 20:51 Uhr - Newsbeitrag
Sammlung der EPs und Singles aus der Zeitspanne kommt am 6.12.

CD1:
01 State Forest
02 Beachfires
03 Subtemple
04 Young Death
05 Nightmarket
06 Hiders
07 Come Down to Us
08 Claustro
09 Rival Dealer

CD2:
01 Kindred
02 Loner
03 Ashtray Wasp
04 Rough Sleeper
05 Truant
06 Street Halo
07 Stolen Dog
08 NYC

Analog Kid

Postings: 1654

Registriert seit 27.06.2013

26.10.2019 - 21:27 Uhr
Also die komplette 2. CD hätte ich in EP-Form schon liegen, und dazu noch die Rival Dealer EP.

Street Halo, Truant/Rough Sleeper & die Kindred EP fand ich noch alle ziemlich gut, aber Rival Dealer war dann so gar nicht mehr meins, die Tracks danach sind dann auch alle an mir vorbeigegangen.

Werd mir die 2CD wohl trotzdem holen müssen.
Seine ersten beiden Alben hatten damals echt einen ganz schönen Impact bei mir. Eine "neuer" Burial-CD-Release triggert mich daher schon ordentlich, obwohls ja für mich nur ca. 6 neue Tracks wären.

Schade, dass es wohl keinen vollwertigen "Untrue"-Nachfolger mehr geben wird.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6019

Registriert seit 26.02.2016

26.10.2019 - 21:35 Uhr
4 Songs fehlen auch: Temple Sleeper, Rodent, Pre Dawn & Indoors.

Analog Kid

Postings: 1654

Registriert seit 27.06.2013

26.10.2019 - 21:47 Uhr
Ah shit, auch grad festgestellt. Nicht mal komplett als Post-2011-Release-Anthology. Macht schon echt einen leichten Cash-Grab-Eindruck.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18878

Registriert seit 08.01.2012

19.12.2019 - 21:43 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23429

Registriert seit 07.06.2013

17.01.2020 - 23:20 Uhr
So, ich trau mich jetzt mal ran. Schöne Rezension.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23429

Registriert seit 07.06.2013

17.01.2020 - 23:39 Uhr
Ok, die furchtbaren 80er-Drums in der zweiten Hälfte von "Hiders" haben mich echt grad sehr rausgerissen. Ich hoffe, sowas passiert nicht nochmal. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23429

Registriert seit 07.06.2013

17.01.2020 - 23:47 Uhr
Ich find auch die Brüche in den Stücken komisch. Bei 7 Minuten into "Come Down To Us" beginnt doch gefühlt ein total anderes Stück. Hmm.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23429

Registriert seit 07.06.2013

18.01.2020 - 00:10 Uhr
"Rival Dealer" bricht auch komisch ab am Ende. Und die Tracklist ist nicht exakt die selbe wie in der Rezi. Hat es Spotify mal wieder verkackt?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6019

Registriert seit 26.02.2016

18.01.2020 - 20:13 Uhr
Ne, Spotify hat nix verkackt. Ich allerdings auch nicht, "Claustro" und "Rival Dealer" wurde wohl beim Redigieren wegen eines Missverstädnisses getauscht.
Die Songs haben öfter Aussetzer oder Abbrüche, das ist normal.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 23429

Registriert seit 07.06.2013

18.01.2020 - 20:14 Uhr
Ah ok. Find ich irgendwie komisch. Naja.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2118

Registriert seit 12.12.2013

17.02.2020 - 22:24 Uhr
Ich höre das gerade und bin absolut begeistert. Was für ein Trip.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6019

Registriert seit 26.02.2016

21.02.2020 - 13:42 Uhr
Auf CD sind übrigens "Rival Dealer" und "Claustro" vertauscht. Finde ich auf Anhieb eher nicht so gut, gerade weil "Rival Dealer" doch ein guter Closer vorm CD-Wechsel wäre.

Analog Kid

Postings: 1654

Registriert seit 27.06.2013

17.11.2020 - 01:10 Uhr
Jetzt endlich auch mal gehört.

Die Rival Dealer-EP fand ich ja immer nicht mehr so stark wie noch die EP's davor, und die Tracks seitdem kannte ich noch gar nicht.
Muss aber jetzt sagen, dass die erste CD als ganzes wirklich gut funktioniert mit diesen reduzierten, ambientigen Nummern erst und der Steigerung mit den lauteren und beatlastigeren Rival-Dealer-tracks dann zum Schluss.

Einzig 'Claustro' weiss ich noch nicht so recht, weirdes Ding irgendwie und auch wirklich ganz schön weit entfernt inzwischen vom 'ursprünglichen' Trademark-Burial-Sound.

Find die zweite CD insgesamt besser, die kann man ja auch wie ein 70-minütiges Album gut durchhören, alles fantastische Nummern imo.

Interessanter Gedanke aus der Rezi übrigens, das so zu hören, wie wenn der das so als 'richtiges' Doppelalbum veröffentlicht hätte.

Analog Kid

Postings: 1654

Registriert seit 27.06.2013

17.11.2020 - 16:35 Uhr
Nachtrag

Muss auch sagen dass die Rival Dealer tracks inzwischen bei mir auch echt gewachsen sind, besonders Hiders und Come Down To Us. Triggert meine Kitsch-Rezeptoren inzwischen auf die richtige Art und Weise. Kommt ja fast schon Weihnachtsstimmung auf

smrr

Postings: 54

Registriert seit 02.09.2019

17.11.2020 - 22:01 Uhr
Auch wenn ich die letzten Releases (besonders die aktuelleren Remixe bis auf Monics "Deep Summer", der mich an die besten jj-Tracks erinnert) echt eher schwach fand: Diese Werkschau ist einfach 'nen Killer. Das einzige Manko ist quasi, dass die Qualität so hoch ist, dass man eigentlich so im trackinternen Vergleich eher zu 'ner 8 neigt als zu 'ner 10.

Wie auch dieser Typ immer seine Integrität und Autonomie gewahrt hat und nie zu einem großen Label gewechselt ist: Chapeau. Muss man ja nach so einem Monolithen wie "Untrue" erst einmal hinkriegen: Zu checken, dass alles, was danach kommt, als Album nur noch an diesem Werk gemessen wird und dann nur unzählige EPs rauszukloppen. Gesammelt hätte das definitiv noch ein sehr gutes Album ergeben, aber vielleicht nicht in der Kürze der Zeit, die ihm ein größeres Label dafür eingeräumt hätte.



Klaus

Postings: 2002

Registriert seit 22.08.2019

03.12.2020 - 14:52 Uhr
Gibt zwei neue Tracks - zusammen mit Four Tet und Thom Yorke.

Her Revolution
https://www.youtube.com/watch?v=qdrmRoCMWC4&feature=youtu.be

His Rope
https://www.youtube.com/watch?v=dCrAMw57ATI&feature=youtu.be

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: