Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Mathias Bloech (Heisskalt) - Glück

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 31925

Registriert seit 07.06.2013

04.10.2019 - 19:06 Uhr
Recht überraschend erschienenes Solo-Album des Heisskalt-Frontmanns. Der reduzierte Stil von "Idylle" wird nochmal reduziert. :)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 10863

Registriert seit 23.07.2014

04.10.2019 - 19:09 Uhr
Ganz an mir vorbeigegangen. Höre ich mir gleich mal an.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 10863

Registriert seit 23.07.2014

04.10.2019 - 21:07 Uhr
Sehr interessant. Wer ein Heisskaltalbum unter einem anderen Namen erhofft, wird jedenfalls enttäuscht. Wie schon erwähnt ist das alles sehr reduziert, düster und stilistisch überraschend bunt. Track 1,2 und 4 führen noch am ehesten den Stil von "Idylle" fort, aber die elektronischen Songs "Meine Liebe" und das 7-minütige "Möglich", welches sich gegen Ende immer weiter zerstückelt, kommen komplett ohne Gitarren aus. "Schuld" wirkt mit seinem fröhlichen und einfachen Instrumental fast schon zynisch, wenn man sich den dunklen Text vor Augen hält und auch der Closer, in welchem über das Glück sinniert wird, wirkt ein wenig daneben.

Das Ganze ist jedenfalls stilistisch sehr heterogen, da brauche ich definitiv noch den einen oder anderen Durchlauf.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 31925

Registriert seit 07.06.2013

09.10.2019 - 03:23 Uhr
Puh, "Schuld" macht mich irgendwie fertig.

Musikalisch empfinde ich "Möglich" mit als Highlight. Wenn "Elektro", dann bitte so.

Neuer

Postings: 846

Registriert seit 10.05.2019

17.10.2019 - 11:00 Uhr
Und noch ein Album mehr aus diesem Jahr. Nicht übel, wirklich.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 10863

Registriert seit 23.07.2014

23.01.2020 - 17:43 Uhr
Heute mal wieder gehört. Schon sehr kaputt und düster, das Album. Nicht immer leicht zu hören, aber definitiv packend.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 10863

Registriert seit 23.07.2014

17.08.2021 - 13:20 Uhr
Läuft gerade wieder. Wirklich dunkles Ding, sehr bunt, aber die meiste Zeit sehr sehr düster. Ich hoffe, dass solo noch was kommt und bin gespannt, in welche Richtung das dann gehen würde.

Neuer

Postings: 846

Registriert seit 10.05.2019

17.08.2021 - 14:03 Uhr
Ja, war schon nicht schlecht. Heisskalt mag ich zwar lieber mit den Schwebegitarren, aber über Solo-Zeug oder ein neues Projekt von ihm würde ich mich schon freuen.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 10863

Registriert seit 23.07.2014

17.08.2021 - 15:29 Uhr
Ein neues Album von Heisskalt würde ich auch nicht verschmähen, aber von der Hoffnung kann man sich wohl verabschieden.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim