The Who - Who

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16004

Registriert seit 08.01.2012

17.09.2019 - 14:20 Uhr - Newsbeitrag
Am vergangenen Freitag kündigte die legendäre britische Rockband The Who ihr neues Album „Who“ an. Es ist nach 13 Jahren das erste neue Studioalbum der Band und wurde im Frühjahr und Sommer 2019 größtenteils in London und Los Angeles aufgenommen.



Die erste Single aus „Who“, „Ball And Chain”, ist bereits veröffentlicht.

Hört Euch den Song hier an:



THE WHO – „BALL AND CHAIN” (OFFICIAL AUDIO)



Produziert wurde „Who“ von Pete Townshend und Dave Sardy, der u.a. bereits mit Noel Gallagher, Oasis, LCD Soundsystem oder den Gorillaz arbeitete. Neben Sänger Roger Daltrey und Gitarrist und Songwriter Pete Townshend waren der langjährige The-Who-Schlagzeuger Zak Starkey und Bassist Pino Palladino an der Entstehung des Albums beteiligt. Als Gastmusiker wirkten außerdem Simon Townshend, Benmont Tench, Carla Azar, Joey Waronker und Gordon Giltrap mit.

Das Album-Cover zu „Who“ stammt von dem berühmten britischen Künstler Sir Peter Blake, der auch das Cover zu „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band“ von den Beatles gestaltet hat und wurde am vergangenen Donnerstag bei der Eröffnung des neuen, achtstöckigen Headquarters der PACE-Galerie in New York enthüllt. The Who spielten dort zudem ein kleines Akustik-Set.

Kennengelernt hatte die Band den Künstler 1964 im Rahmen der Aufzeichnung der legendären TV-Show „Ready Steady Go“.



Thematisch ist „Who“ breit aufgestellt. Neben dem Brand des Grenfell Towers oder dem Diebstahl geistigen Eigentums in der Musik beschäftigt sich die Band auf ihrem neuen Album auch mit Spiritualität, Wiedergeburt, der Kraft der Erinnerung und „einem alternden Rockstar, der seinen Verstand verliert“.



Roger Daltrey sagt über „Who“:

“I think we’ve made our best album since Quadrophenia in 1973, Pete hasn’t lost it, he’s still a fabulous songwriter, and he’s still got that cutting edge”.



Pete Townshend ergänzt:

"This album is almost all new songs written last year, with just two exceptions. There is no theme, no concept, no story, just a set of songs that I (and my brother Simon) wrote to give Roger Daltrey some inspiration, challenges and scope for his newly revived singing voice. Roger and I are both old men now, by any measure, so I’ve tried to stay away from romance, but also from nostalgia if I can. I didn’t want to make anyone feel uncomfortable. Memories are OK, and some of the songs refer to the explosive state of things today. I made new home studio demos of all these songs in the summer of 2018 using a wide collection of instruments old and new. We started recording as The Who in March 2019, and have finished now in late August just in time to make some vinyl………maybe even some cassettes……ready for release in November”.



Das Tracklisting findet Ihr unten.

https://www.facebook.com/thewho

https://twitter.com/thewho

https://www.instagram.com/thewho/

https://www.youtube.com/user/TheWhoVEVO

https://www.thewho.com/

https://store.thewho.com/



STANDARD TRACKLISTING „WHO“

1. All This Music Must Fade

2. Ball and Chain

3. I Don’t Wanna Get Wise

4. Detour

5. Beads On One String*

6. Hero Ground Zero

7. Street Song

8. I’ll Be Back

9. Break The News**

10. Rockin’ In Rage

11. She Rocked My World



All songs written by Pete Townshend except

*Pete Townshend/Josh Hunsacker **Simon Townshend

Produced by Pete Townshend & D. Sardy

Roger Daltrey Vocal production Dave Eringa

Mixed by D. Sardy

XTRMNTR

Postings: 771

Registriert seit 08.02.2015

17.09.2019 - 15:15 Uhr
Starker Song. Hab einfach ein Faible für diese Band. Auch wenn bei Daltreys Stimme vermutlich viel nachgeholfen werden muss.
Stones oder Beatles? The Who!

fuzzmyass

Postings: 191

Registriert seit 21.08.2019

17.09.2019 - 15:54 Uhr
Geil!!!! Macht echt Spaß der Song und hat die Typische Who-"Epicness"... Endless Wire war ja "nur" recht ordentlich, aber das hier könnte evtl. besser werden.

fuzzmyass

Postings: 191

Registriert seit 21.08.2019

17.09.2019 - 15:55 Uhr
Sehe Stones und Who auf ähnlichem Level über den Kinks, und erst danach kommen die Beatles... just my two cents....

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16004

Registriert seit 08.01.2012

07.10.2019 - 12:13 Uhr - Newsbeitrag
THE WHO veröffentlichen neuen Song „All This Music Must Fade“ / neues Album erscheint erst am 06.12.2019




„I don’t care, I know you’re going to hate this song, and that’s fair we never really got along“ – mit diesen Worten beginnt „All This Music Must Fade“, ein weiterer Song und gleichzeitig der Opener aus dem neuen Album von The Who – „Who“ –, der am vergangenen Freitag erschienen ist.



Hört Euch „All This Music Must Fade” hier an:



THE WHO – „ALL THIS MUSIC MUST FADE”







Pete Townshend sagt über „All This Music Must Fade”:

„A song is dedicated to every artist who has ever been accused of ripping off someone else’s song. Seriously? Our musical palette is limited enough in the 21st Century without some dork claiming to have invented a common chord scheme.”



***



ALBUM-VÖ GESCHOBEN



Bitte beachtet außerdem, dass die Album-VÖ geschoben wurde.

„Who“ erscheint nun erst am 06.12.2019.

BrianvN

Postings: 9

Registriert seit 13.06.2013

08.10.2019 - 00:18 Uhr
Dann weiß ich schon was der Nikolaus mir in den Stiefel packt! :)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: