Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Marika Hackman - Any Human Friend

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

10.08.2019 - 12:53 Uhr
Gefällt mir bisher ganz gut. Interessante, bissige Lyrics und dazu ein variabler Sound. Mal leise, ruhig, melancholisch. Manchmal laute, plärrende Gitarren, mal etwas verspult, mal tanzbar.

Die Sachen davor kenne ich nicht, vielleicht kann dazu wer etwas sagen?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17616

Registriert seit 10.09.2013

10.08.2019 - 13:19 Uhr
Der Vorgänger "I'm not your man" könnte dir sogar noch mehr zusagen, sie wird da von der Band The Big Moon unterstützt, Sound ist sehr Gitarren-lastig, Einflüsse gehen gar Richtung Grunge. Das Debüt "We slept at last" ist nochmal ganz anders, verhuschter (Electro-Folk), aber auch sehr gut und wunderbar arrangiert. Mit den 80er-Einflüssen auf der Neuen haben beide jedenfalls wenig zu tun. Finde die Vorgänger musikalisch besser als AHF, textlich ist sie imo aber hier auf dem Höhepunkt.

Unangemeldeter

Postings: 524

Registriert seit 15.06.2014

10.08.2019 - 13:25 Uhr
Eben erst über pitchfork davon erfahren, dass die was neues hat. Bin großer Fan vom Debut, kein ganz so großer Fan vom zweiten Album. Der Song "Send my love", der in der p4k-Rezi so lobend erwähnt wird, ist allerdings in der Tat der Knaller.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

10.08.2019 - 13:26 Uhr
Hört sich beides spannend an, werde mir dann wohl beide mal zu Gemüte führen.

Takenot.tk

Postings: 1731

Registriert seit 13.06.2013

10.08.2019 - 13:56 Uhr
Bevorzuge eigentlich deutlich den Sound ihrer EP "That Iron Taste" und des Album Debüts "We Slept At Last", aber das neue spricht mich zumindest mehr an als das letzte. Sehr sexuell geraten.
Würde mich trotzdem freuen wenn sie irgendwann zum Folk der Anfangstage zurückkehrt, kann mit diesem Powerpop Sound der 80er und 90er nicht so viel anfangen...

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

10.08.2019 - 16:59 Uhr
Sehr sexuell geraten.

Ja das stimmt, finde ich ziemlich cool. Das Cover ist aber auch fantastisch, das hat meine Aufmerksamkeit geweckt.
soundso
11.08.2019 - 12:22 Uhr
Ich find's großartig. Mich begeistert vor allem, dass viele Songs es schaffen zum Ende hin besonders zu fesseln und aus guten, große Songs zu machen (zumindest für meine Ohren). Da sind einige fantastische Bridges. Allein wie sie das bei 'the one' zum Ende zusammen führt.
Mein Favorit bisher ist 'blow'.

Landet dieses Jahr bei mir sicher ganz weit vorn :-).

maxlivno

Postings: 2323

Registriert seit 25.05.2017

11.08.2019 - 13:42 Uhr
Ich finde Any Human Friend bisher ganz solide, aber der Vorgänger sagt mir um einiges mehr zur. I'm Not Your Man war für mich einer der Überraschungen 2017 und eine 9/10. Das Debüt ist eher so eine 7/10. MMn steht Hackman diese rotzfreche, verschmitzte Attitüde einfach besser. Klar ist die auch auf dem neuen Album drauf, aber die Songs sind hier nicht so stark.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

11.08.2019 - 13:51 Uhr
Man merkt, die Meinungen gehen bei ihr auseinander. Aktuell bekomme Ich von "all night" nicht genug. Stilistisch ist das Album auf jeden Fall sehr heterogen geraten, aber je öfter es läuft, desto stimmiger wirkt es.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21187

Registriert seit 08.01.2012

11.08.2019 - 13:56 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

maxlivno

Postings: 2323

Registriert seit 25.05.2017

11.08.2019 - 13:59 Uhr
Wenn dir all night sehr gut gefällt, dann könnte I'm Not Your Man wirklich was für dich sein. Ich meine nörtz (kann wer anders gewesen sein, war aber auf jeden Fall ein Admin) hatte I'm Not Your Man damals auch auf 1 in seiner Liste von 2017.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

11.08.2019 - 14:10 Uhr
Mir gefällt allerdings auch das ruhige "wanderlust", was ja laut Rezension an das Debüt erinnern soll. Reinhören werde ich sowieso mal in alle.

Wenn ich schon mal bei der Rezension bin: Schön geschrieben, gute Highlights. Die 7/10 klingt vernünftig, vielleicht packe ich da noch einen Punkt drauf

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

12.08.2019 - 21:14 Uhr
Bin ganz begeistert, gefällt mir von Mal zu Mal immer mehr.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

16.09.2019 - 13:17 Uhr
Nach wie vor sehr angetan. Meine Highlights zur Zeit: Das groovende "Blow", das verspulte "Send my love", das schöne "all night" und auch das aufgedrehte "hand solo". Lowlights höre ich aber keine. Herrlich!

Matjes_taet

Postings: 1018

Registriert seit 18.10.2017

26.11.2019 - 01:31 Uhr
"I'm not where you are"
Wunderschön entspannter kleiner Schlager mit Einlull-Refrain. Kommt in meine Top100-Liste 20219.
Rest fand ich eher so mittel, aber noch gut genug um auch mal in ihre beiden älteren Alben reinzuhören.

Takenot.tk

Postings: 1731

Registriert seit 13.06.2013

26.11.2019 - 08:37 Uhr
Bitte auch ihr Debütalbum/EP "That Iron Taste" nicht ignorieren! Aus meiner Sicht immer noch ihre stärksten Songs, auch wenn We Slept At Last runder produziert wurde bei ähnlichem Songmaterial...

Web2.0

Postings: 484

Registriert seit 09.10.2019

26.11.2019 - 11:26 Uhr
7/10 ist ein Witz, gemessen an anderen Sachen, die hier hoch gewertet werden, ist das Album mindestens eine 9. Top 5 des Jahres bei mir, vielleicht sogar Top 3.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

26.11.2019 - 11:46 Uhr
Bei mir wohl auch Top 3. Klasse Teil!

maxlivno

Postings: 2323

Registriert seit 25.05.2017

26.11.2019 - 12:33 Uhr
Wieso macht es bei mir nicht so sehr Klick wie bei euch? :( ich höre hier maximal ne knappe 7. Wie ist denn so eure Meinung zum Vorgänger “I’m not your man”?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

26.11.2019 - 12:45 Uhr
Gut, aber nicht so stark wie die hier.

Marvin

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 67

Registriert seit 27.04.2018

26.11.2019 - 12:52 Uhr
Ich messe beim Bewerten aber nicht an "anderen Sachen" (höchstens an denen, die ich selbst bewertet hab, da sollte es schon kohärent sein).

Ich kann aber sagen, dass es eine sehr sehr gute 7 war, was bei der vergleichsweise undifferenzierten Wertungsskala hier nicht rauskommt, und ich lange auch eine knappe 8 erwägt habe. Zumindest in meiner Top 25 dieses Jahr ist das Album auch.

Unangemeldeter

Postings: 524

Registriert seit 15.06.2014

13.12.2019 - 17:40 Uhr
Gestern ein super schönes Konzert in Berlin! Falls jemand gerade noch überlegt, ob er heute in Köln aufs Konzert gehen soll: zweifle nicht, es ist großartig!
Ich hätte sehr gerne die Live-Version von Hand Solo auf Platte. Und das großartige Noise-Finish von Conventional Ride (dem einzigen Schwachpunkt auf der Platte für mich) auch.

Super Konzertjahresabschluss in einem Jahr voller Highlights. Das Album ist bei mir definitiv auch in der Top-5 des Jahres.

Takenot.tk

Postings: 1731

Registriert seit 13.06.2013

13.12.2019 - 20:06 Uhr
Schöne Zugabe auch mit dem Last Christmas / Santa Baby - Verschnitt.
Ich kann mit der von ihr seit zwei Alben eingeschlagenen Musikrichtung zwar nicht annähernd soviel anfangen wie mit ihrem großartigen Debüt und den EPs davor, aber sie ist immer noch eine sehr talentierte Künstlerin mit einem Gespür für gutes Songwriting.

Unangemeldeter

Postings: 524

Registriert seit 15.06.2014

15.12.2019 - 13:51 Uhr
...die Zugabe habe ich absichtlich nicht spoilern wollen, fand die Idee und die Überraschung super witzig. :)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9196

Registriert seit 23.07.2014

27.02.2021 - 10:54 Uhr
Läuft immer noch wunderbar durch und bleibt für mich auch klar ihr bestes Release, auch wenn die anderen beiden Alben (gerade das schöne Debüt) auch super sind. Großartiges Album.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: