DJ Shadow - Our pathetic age

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17267

Registriert seit 08.01.2012

24.07.2019 - 13:53 Uhr - Newsbeitrag
DJ SHADOW



Nach 2 Jahren enthüllt DJ SHADOW neue Musik!



Hier in "ROCKET FUEL" FEATURING DE LA SOUL reinhören: https://DJShadow.lnk.to/RocketFuel

YouTube Link:


DJ Shadow veröffentlicht erste Musik seit 2017. Heute enthüllt er “Rocket Fuel” featuring De La Soul. Der Song wird auf dem neuen Album enthalten sein, das später im Jahr veröffentlicht wird und mit dem Videospiel Madden NFL 20, auf dessen Playlist er enthalten sein wird am 24 Juli erscheinen.



DJ Shadow wird seit langem als zentraler Künstler im experimentellen, instrumentalen Hip-Hop gefeiert. In dem neuen Song "Rocket Fuel" explodieren die Vocal Samples regelrecht, dazu kommen Bläser, Shadow's einzigartige Scratches und eine starke Performance der legendären Rap-Crew De La Soul.



DJ Shadow sagt: “It’s been awhile since my last album The Mountain Will Fall, and the corresponding tour…and since the tour ended, I’ve been mostly silent. This is because I’ve been focused and working on a ton of music. I usually try to avoid hyperbole, and I’m not super-comfortable hyping up my own stuff, but things are about to get VERY exciting around here. For “Rocket Fuel,” my heroes De La Soul join me in a collaborative blast of pure hip-hop adrenalin.”



DJ Shadow hat bereits schon einmal mit De La Soul zusammengearbeitet: Posdnous war auf dem 2011er Album The Less You Know, the Better drauf, und er sampelte De La Soul zudem für sein bahnbrechendes Debüt Album Endtroducing.....



DJ Shadow’s letztes Album The Mountain Will Fall (2016 via Mass Appeal) wurde weltweit gefeiert und mit der Single “Nobody Speak” feat. Run The Jewels gab es die erste #1 in den Billboard Dance/Electronic Charts, sowie fast 100 internationale Shows einschliesslich des Coachella und Pitchfork Festivals in Paris. “Nobody Speak” wurde zudem in diversen Filmen und Werbespots benutzt und war 2018 der meistgespielte HipHop Song im alternative Radio. Die Surprise EP The Mountain Has Fallen (Mass Appeal) wurde 2017 veröffentlicht mit Gast Beiträgen von Danny Brown und Nas.


The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20875

Registriert seit 07.06.2013

24.07.2019 - 23:14 Uhr
Fand die letzten beiden Alben sehr ordentlich. Von daher: immer her!
einFan
25.07.2019 - 18:57 Uhr
Ah, the less you know war IMO mittelmaß, aber the mountain war klasse, deswegen auch hier: bin gespannt.

der track gefällt mir gut

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4911

Registriert seit 26.02.2016

10.10.2019 - 08:51 Uhr - Newsbeitrag
"Our Pathetic Age" kommt am 15.11..

Neue Single:



Tracklist:

01 “Nature Always Wins”
02 “Slingblade”
03 “Intersectionality”
04 “Beauty, Power, Motion, Life, Work, Chaos, Law”
05 “Juggernaut”
06 “Firestorm”
07 “Weightless”
08 “Rosie”
09 “If I Died Today”
10 “My Lonely Room”
11 “We Are Always Alone”
12 “Drone Warfare” (Feat. Nas & Pharaohe Monch)
13 “Rain On Snow” (Feat. Inspectah Deck, Ghostface Killah, & Raekwon)
14 “Rocket Fuel” (Feat. De La Soul)
15 “C.O.N.F.O.R.M.” (Feat. Gift Of Gab, Lateef The Truth Speaker, & Infamous Taz)
16 “Small Colleges (Stay With Me)” (Feat. Wiki & Paul Banks)
17 “JoJo’s Words” (Feat. Stro)
18 “Kings & Queens” (Feat. Run The Jewels)
19 “Taxin’” (Feat. Dave East)
20 “Dark Side Of The Heart” (Feat. Fantastic Negrito & Jumbo Is Dr.ama)
21 “I Am Not A Robot (Interlude)”
22 “Urgent, Important, Please Read” (Feat. Rockwell Knuckles, Tef Poe, & Daemon)
23 “Our Pathetic Age” (Feat. Samuel T. Herring)

Otto Lenk

Postings: 593

Registriert seit 14.06.2013

10.10.2019 - 09:48 Uhr
Daumen hoch!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20875

Registriert seit 07.06.2013

10.10.2019 - 18:11 Uhr
Niiiiiice.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17267

Registriert seit 08.01.2012

14.11.2019 - 21:22 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?


The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20875

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2019 - 01:13 Uhr
So. Erster Durchgang zu "GTA 5". Mal sehen. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20875

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2019 - 01:13 Uhr
Alter, 91 Minuten. :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20875

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2019 - 01:16 Uhr
SO ein Künstler, bei dem ich die rym-Wertungen echt nicht verstehe. 2.29 für "Outsider", 2.64 für "The less you know...", 2.74 für "The Mountain...".
Sind das alles solche "Entroducing"-Ultras oder was geht da ab?

Otto Lenk

Postings: 593

Registriert seit 14.06.2013

15.11.2019 - 11:54 Uhr
Für mich mit ner 7 absolut unterbewertet. Im Augenblick 8 mit Tendenz nach oben.

sizeofanocean

Postings: 89

Registriert seit 27.01.2020

15.03.2020 - 16:54 Uhr
auf der instrumentalen Seite ist mir zu viel krudes Zeug, da funktioniert eigentlich nur "Slingblade" richtig gut, dafür gibt es auf der Seite mit Gästen ein paar dicke Hits:

CONFORM
Dark Side of the Heart
Our Pathetic Age
Taxin

allesamt für Frühling und Sommer fest gebucht.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: