Plattentests.de-Listen-Aktion im Forum und bei Facebook: Die zehn besten Songs von The National

User Beitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

01.07.2019 - 21:35 Uhr - Newsbeitrag
.
01.07.2019 - 21:48 Uhr
#fanboys

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 10:44 Uhr - Newsbeitrag
Horsti
02.07.2019 - 10:52 Uhr
Was meint ihr mit "wichtig"? Wichtig für dich, wichtig für die Definition von The National, wichtig für jeden, wichtig für die Musikgeschichte? "Wichtig" klingt immer so wichtigtuerisch ;)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 10:57 Uhr
Die wichtigsten, besten, schönsten, tollsten Songs. Für uns. Es geht ja um eine von der Redaktion gewählte Top 10. Such Dir also gern einen Begriff aus, wir streiten uns deswegen nicht. :)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 11:00 Uhr - Newsbeitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 13:04 Uhr - Newsbeitrag
Then we take Mettmann
02.07.2019 - 13:30 Uhr
First we take Manhattan

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 14:31 Uhr - Newsbeitrag
Platz 7

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 16:16 Uhr - Newsbeitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 17:38 Uhr - Newsbeitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 19:03 Uhr - Newsbeitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 20:30 Uhr - Newsbeitrag

Gordon Fraser

Postings: 1245

Registriert seit 14.06.2013

02.07.2019 - 20:41 Uhr
Nicht das mich das Ergebnis groß interessieren würde, aber ich sehe hier nur "Dieser Facebook-Beitrag ist nicht mehr verfügbar"-Meldungen?
Black
02.07.2019 - 20:44 Uhr
ich sehe eine korrekte darstellung.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 20:47 Uhr
Komisch. Hab es eben in drei verschiedenen Browsern versucht, mir wird alles angezeigt (auch wenn ich nicht auf FB eingeloggt bin). Mit unseren Privatsphäre-Einstellungen dürfte es eigentlich auch nichts zu tun haben.

Auch wenn Dich das Ergebnis nicht groß interessiert:
10. Mr. November
9. The system only dreams in total darkness
8. I need my girl
7. Slow show
6. Don't swallow the cap
5. About today
4: Apartment story
3. Mistaken for strangers

:)

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 22:03 Uhr - Newsbeitrag

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

02.07.2019 - 23:32 Uhr - Newsbeitrag


10. Mr. November
9. The system only dreams in total darkness
8. I need my girl
7. Slow show
6. Don't swallow the cap
5. About today
4: Apartment story
3. Mistaken for strangers
2. Bloodbuzz Ohio
1. Fake Empire

Und weil es so schön ist, gibt es hier die ganze Liste auf Spotify:

everybody nörts
02.07.2019 - 23:58 Uhr
Warum ist "Apartment story" so weit vorne?
is doch kla
03.07.2019 - 07:05 Uhr
weil es ein wichtiger song ist.

Pivo

Postings: 140

Registriert seit 29.05.2017

03.07.2019 - 08:35 Uhr
Jetzt muss natürlich der Einwand kommen, der zwangsläufig kommen muss. Das beste Album das The National veröffentlicht haben ist doch eindeutig "I´m easy to find". Vor nicht allzu langer Zeit bekam es hier eine 10/10 von der Redaktion. Im Forum gingen die Meinungen extrem weit auseinander. Jetzt wundert es den geneigten Leser (nicht wirklich, da ich auch zu den Kritikern der 10/10 gehöre), dass von der gleichen Redaktion KEIN EINZIGER Song vom "besten" Album in der Top 10 ist. Wenn es wirklich eine 10/10 ist, dann müsste doch wenigstens ein Song in der Top 10 sein, oder sehe ich das zu naiv?

Pivo

Postings: 140

Registriert seit 29.05.2017

03.07.2019 - 08:39 Uhr
......Ach so: und wenn jetzt irgendjemand etwas in der Art schreibt, dass das neue Album nur "als Ganzes" funktioniert und dadurch eine 10/10 ist, hier aber die einzelnen Songs gewertet wurden" gibt es Kloppe....... :-)))
fg
03.07.2019 - 08:47 Uhr
die antwort wird sein, dass ja die KOMPLETTE redaktion die wichtigsten songs gewählt hat, die 10/10 zwar von der redaktion genehmigt, aber eher eine einzelne meinung war. außerdem braucht es noch ein paar monate um zu reifen, während die anderen alben ja schon klassiker sind. oder irgendwie sowas.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2057

Registriert seit 14.06.2013

03.07.2019 - 08:54 Uhr
Korrekt @ fg. Die Songs brauchen noch etwas Zeit, bevor sie andere, jahrelang schon gekochte „Klassiker“ eventuell verdrängen. Außerdem hätte es „Light years“ um ein Haar in die Top 10 geschafft. :)
@everybody nörts
03.07.2019 - 11:15 Uhr
Warum ist "Apartment story" so weit vorne?

Vielleicht, weil es einfach ein geiler Song ist? Oder ist der euch elitären Hipstern mal wieder zu eingängig und fordert euch nicht genug heraus? Dann hört halt Scott Walker oder John Cage.
Äh
03.07.2019 - 11:25 Uhr
"Aktion im Forum"? Klingt so als wären die User gefragt worden, während es sich tatsächlich um eine vorgesetzte Liste der Redakteure handelt.
Ah
03.07.2019 - 11:46 Uhr
""Aktion im Forum"? Klingt so als wären die User gefragt worden, während es sich tatsächlich um eine vorgesetzte Liste der Redakteure handelt." ja oder so, als wuerde man die liste sowohl im forum als auch auf facebook posten.

vorgesetzte liste der redakteure...oh my. die schnappatmung mancher user hier kann einfach nicht gesund sein. man koennte sich natuerlich auch einfach mal ueber eine nette abwechslung im forumsalltag freuen.

@redaktion: danke fuers posten und die playlist, gern mehr davon!
Ah
03.07.2019 - 11:47 Uhr
PS @jennifer und @eric: wenn ihr beide schon mal hier seid: was war denn eure persoenliche top ten?
Ah
03.07.2019 - 11:50 Uhr
Habe schon in der Schule meine Lehrer beim Tasche tragen gefragt wie ihr Tag war.
Äh
03.07.2019 - 11:50 Uhr
Sei es der Laienredaktion vergönnt, wenn es schon kein Geld gibt, dann wenigstens etwas Autorität.
@Vorposter
03.07.2019 - 11:53 Uhr
Dann mach doch eine eigene Listenaktion, wenn dich diese hier so stört.
Ohne Reihenfolge
03.07.2019 - 11:54 Uhr
Fake Empire
Terrible Love
Runaway
England
Vanderlyle Crybaby Geeks
The Rains of Castamere
Nobody Else Will Be There
Not in Kansas
Rylan
Light Years
Äh
03.07.2019 - 11:55 Uhr
Mich stört nur der irreführende Titel.
@Vorposter
03.07.2019 - 11:56 Uhr
Deine Probleme hätte ich gern.
@Vorposter
03.07.2019 - 11:59 Uhr
Bin natürlich kein Redakteur.

Achim

Postings: 6236

Registriert seit 13.06.2013

03.07.2019 - 12:03 Uhr
Die externen Sachen werden bei mir (zum Glück - Trackingschleudern wie fb braucht kein Mensch) geblockt. Aber lasst mich raten: "Fake Empire" auf der 1 und nichts von "Alligator" oder davor drin?

Achim.
peinlich
03.07.2019 - 12:06 Uhr
ist natuerlich echt schwer etwas zu raten, wenn jennifer die komplette top 10 auch ohne trackingschleuder bereits gepostet hat.

*facepalm*
Gibt es
03.07.2019 - 12:09 Uhr
auch eine Möglichkeit, alle Postings von Achim zu blocken?

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2057

Registriert seit 14.06.2013

03.07.2019 - 12:10 Uhr
Liste ist als sehr volatil zu betrachten, aber diese hab ich eingereicht.

01 Slow show
02 All the wine
03 Pink rabbits
04 Bloodbuzz Ohio
05 Mr. November
06 Fake empire
07 Mistaken for strangers
08 Available
09 Conversation 16
10 Light years


Nana
03.07.2019 - 13:07 Uhr
Lieber volatil als grenzdebil.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1725

Registriert seit 14.05.2013

03.07.2019 - 20:05 Uhr
PS @jennifer und @eric: wenn ihr beide schon mal hier seid: was war denn eure persoenliche top ten?

Bei mir war die Reihenfolge auch eher Gefühl. Hatte die 15 The-National-Songs aufgeschrieben, die mir als erstes einfielen, und dann nach und nach welche gestrichen. Darunter waren unter anderem "Squalor Victoria" und "The perfect song".

01. Daughters of the SoHo riots
02. Baby we'll be fine
03. Apartment story
04. Light years
05. Secret meeting
06. Fake empire
07. About today
08. Bloodbuzz Ohio
09. Don't swallow the cap
10. Trophy wife
fakeboy
04.07.2019 - 09:17 Uhr
Eine Liste der besten National-Songs, auf der "Terrible Love" und "Abel" nicht vorkommen, kann ich beim besten Willen nicht ernst nehmen...

revilo

Postings: 68

Registriert seit 18.06.2013

04.07.2019 - 09:29 Uhr
Da kann ich fakeboy nur zustimmen:
Terrible Love ist bei den meisten Konzerten im letzten Zugabeblock dabei. Allein das unterstreicht die Wichtigkeit des Songs.
Hier wird aber wieder versucht etwas pseudo Künstlerisches entstehen zu lassen. Mein tip:
Lasst es einfach bleiben und lasst die LEser entscheiden.
Pedro
04.07.2019 - 09:40 Uhr
Solche Aktionen sind doch viel interessanter, wenn das ganze Forum abstimmt. Werden doch regelmäßig von nörtz durchgeführt. Da sind dann jedoch immer höchstens 2-3 Redaktionsmitglieder dabei. Warum eigentlich?
Nicht jeder hat soviel Zeit
04.07.2019 - 10:07 Uhr
Weil dies ein Freizeitprojekt ist, ihr Maden.
@oliver
04.07.2019 - 10:24 Uhr
Inwieweit "pseudo-künstlerisch"? Ist doch eine ziemliche 08/15-Top 10 rausgekommen inkl DEM Konsens-Song von The National auf der eins. Was soll daran künstlerisch sein?
Und das mit dem "wichtig" hat Jennifer doch oben erklärt, es ist komplett subjektiv gemeint. Was spielen da irgendwelche Zugabenblöcke eine Rolle?
Holy
04.07.2019 - 10:39 Uhr
Oh mann was für limbos bewerten hier? Dürfen solche unmusikalischen uberflieger überhaupt auch nur ein Radio besitzen 😂😂😂😂😂
Lachnummer
Zuleser
04.07.2019 - 11:06 Uhr
*Popcornmampf*
Typischer Wichtigtuer dieses Forums
04.07.2019 - 11:27 Uhr
Skandal! Die Redaktion hat abgestimmt, ohne uns User mit ins Boot zu holen! Das ist ein abgekartetes Spiel! Man will uns mundtot machen! Ein nächster Schritt, der die Doppelmoral der nordkoreanischen Usermods eindeutig unterstreicht! Shame on you!

Und dann kommen noch nicht mal die einzelnen Lieblingssongs jedes Volldeppen in die Top 10! Ja, wo sind wir denn hier? Steht auf, ihr Schlafschafe und wehrt euch!
Archi
04.07.2019 - 11:28 Uhr
Gibt es keine The National-Grünnick-Fans? *such*

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: