New Order - Σ(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick - So it goes ...

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15175

Registriert seit 08.01.2012

01.07.2019 - 19:13 Uhr - Newsbeitrag

Liebe Musiclovers,

nach der ersten Auskopplung "Sub-Culture" gibt es nun hier mit "Ultraviolence" den nächsten Vorab-Track aus ∑(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick: So it goes.. zu hören und zu teilen. Einen Album-Download solltet ihr weitestgehend bereits erhalten haben.


∑(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick: So it goes..
VÖ: 12.07.2019 (Mute/[PIAS])
"Ultraviolence" hier hören:
„Sub-Culture" hier hören:

"Majestic" - MOJO

“There are intensely emotional scenes as New Order revisit their back catalogue on a grand scale, airing songs not heard for 30 years plus rapturously received tributes to the band’s fated predecessor, Joy Division” - Guardian *****

“A perfect collision of old and new orders… a brilliantly theatrical mix” The i News
“Outstanding… A stunning and artful setup. A highly effective marriage of synth strings and atmospheric textures that gives the songs a twist and a fresh coat of sonic paint” - Louder Than War
Im Sommer 2017 kehrten New Order auf die Bühne der Old Granada Studios in Manchester zurück, wo Joy Division 1978 ihr Fernsehdebüt bei "So It Goes", der Show des legendären Fernsehmoderators (und späteren Gründers von Factory Records) Tony Wilson gaben. Für die gefeierten Shows unter dem erratischen Titel "∑(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick: So it goes..." überdachten, de- und rekonstruierten New Order eine Fülle an Material, das sie im Laufe ihrer Karriere ersonnen haben: Vertrautes und Randständiges, Altes und Neues.

Fünf Nächte lang übernahmen sie die Stage 1 der Old Granada Studios. Die Live-Show entstand in Zusammenarbeit mit dem bildenden Künstler Liam Gillick, der bereits Einzelausstellungen an Orten wie der Tate Britain und dem MoMA in New York gezeigt hat, und wurde unter der Ägide ihres langjährigen Wegbegleiters, des Komponisten Joe Duddell mit einem 12-köpfigen Synthesizer-Ensemble des Royal Northern College of Music aufgeführt.

Mit Tracks wie "Disorder" von Joy Divisions "Unknown Pleasures"-Album, 30 Jahre lang nicht live gespielt, bis zum Track "Plastic" aus ihrem jüngsten Studioalbum "Music Complete" aus dem Jahr 2015 ist das Livealbum das perfekte Dokument dieser Nächte.

Das Album wurde am 13. Juli 2017 live aufgenommen und beinhaltet die komplette Show und Zugabe sowie 3 zusätzliche Tracks, die während ihrer fünf Shows umfassenden Residency aufgezeichnet wurden, um den Zuhörer*innen die gesamte Bandbreite des gespielten Materials zu zeigen.

∑(No,12k,Lg,17Mif) New Order + Liam Gillick: So it goes erscheint am 12.07.2019 als Triple-Vinyl, Doppel-CD via Mute/[PIAS].

In diesem Sommer werden New Order auf Festivals in ganz Europa auftreten und hat gerade eine Headliner-Tournee für Oktober angekündigt, die die Band auch nach Berlin und München führen wird.

NEW ORDER – LIVE
07.07 – IR-Dublin, Trinity Summer Sessions
12.07 - IT-Lucca, Summer Festival
18.07 - UK-Bristol, Harbourside Festival
21.07 - UK-Cheshire, Bluedot Festival
24.07 – SE-Rattvik, Dalhalla Festival
27.07 – ES-Benidorm, Low Festival
12.08 - ES-Girona, Cap Roig Festival
15.08 – PT-Praia do Taboão, Parades de Coura Festival
18.08 – NL-Biddinghuizen, Lowlands Festival
25.08 – UK-Portsmouth, Victorious Festival
21.09 – ES-Madrid, Weekend City Festival
03.10 – CZ-Prag, Lucerna Music Hall
05.10 – München, Philharmonie
07.10 – Berlin, Tempodrom
11.10 – FR-Paris, Le Grand Rex
14.10 – BE-Brüssel, Forest National
17.10 – NL-Amsterdam, AFAS Live

MM13

Postings: 1676

Registriert seit 13.06.2013

01.07.2019 - 19:41 Uhr
kann jetzt noch nicht so richtig was damit anfangen,hört sich auch nicht schlecht an,nehme es mal als "nomc15" teil 2.zumindest werden sie auf ihre alten tage,live noch mal richtig gut,und deshalb freu ich mich um so mehr auf oktober in münchen.

slowmo

Postings: 357

Registriert seit 15.06.2013

01.07.2019 - 20:40 Uhr
oh man, was für ein Name haben sie sich denn da einfallen lassen, aber nomc15 ist wirklich ein großartiges Live Album, was mit der Zeit auch noch ordentlich gewachsen ist. Schade, dass sie nie mal in meine nähe kommen. Würde die auch so gerne mal Live sehen.

musie

Postings: 2459

Registriert seit 14.06.2013

01.07.2019 - 20:52 Uhr
sie waren richtig richtig gut am Rock Werchter gestern. super Animationen und Gesang hat auch wieder gepasst. viel besser als vor ein paar paar Jahren.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15175

Registriert seit 08.01.2012

08.07.2019 - 20:09 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Goeoenk

Postings: 1

Registriert seit 09.07.2019

09.07.2019 - 08:27 Uhr
Da hätte ich jetzt gerne eine BlueRay davon. Hören ist gut, Hören + Sehen besser! Weiss jemand, ob da was geplant ist?

MM13

Postings: 1676

Registriert seit 13.06.2013

12.07.2019 - 19:42 Uhr
zusammen mit nomc15 wohl ihre besten live sachen überhaupt.gefällt mir unheimlich gut.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: