Giro d' Italia 2019

User Beitrag
Biker
12.06.2019 - 21:53 Uhr
Ebenfalls Mountain Biker ;) Habe schon beim BlackForest Ultra mitgemacht falls dir dass was sagt. Rennrad fahre ich hobbymäßig als Ausgleich zu meinem Bürojob. Aber auf der Straße hat man einfach nicht soviel Spass wie einen Single Trail im Wald runter zu heizen.
Ich habe die Tour immer mit Auf und Ab's verfolgt. Klar haben damals alle "Ulle" gesehn. Aber ich hatte auch schon meine Krise in den 05-09er Jahren! Seit 2012 verfolge ich aber wieder jede Etappe live oder in der Zusammenfassung!
Ete
12.06.2019 - 22:03 Uhr
Ich muss alles mit dem Rad machen, weil ich kein Auto habe, ich bin auch noch nie bei irgendeinem Rennen mitgefshren, aber seit ich 2005 dsmit begonnen habe, kein Jahr mehr unter 5000 km. Für einen Sessel TV Sport-Fan wie ich früher einer war, eine vernünftige Leistung, hat mir sogar ein Thriathlet bestätigt, der mich aus gemeinsamen Schulzeiten noch kennt.
Ete
12.06.2019 - 22:14 Uhr
Das Potenzial für mehr ist da, auch der Willen, aber um ehrlich zu sein, ab und an leide ich unter einer Sozialphobie, scheisse, jetzt könnte man ja Leuten im Flur begegnen, deswegen läuft ab 18:00 bei mir nicht mehr viel. Aber das Radfahren ist für mich die Zaubermedizin gegen meinen niedrigen Blutdruck( vor 6 Jahren nach über 20 J.. mit dem Kiffen und P. aufgehört) Ich hsb zu spät die Kurve bekommen, schade, aber leider wahr. Aber mir gehts immer noch besser als einigen Kollegen von früher, wenn ich eins konnte, dann auch zur rechten Zeit mal die Tür zulassen.
Tour de Peter
12.06.2019 - 22:25 Uhr
Kiffen ist doch geil.
Peter Tourette
12.06.2019 - 22:26 Uhr
Ebenfalls Kiffer ;) Habe Space Cookies gebacken falls dir dass was sagt.
Guido
12.06.2019 - 22:42 Uhr
Wie gesagt, war 'ne schöne Zeit, aber für mich ist die unwiederruflich vorbei. Hat schon seine Gründe warum ich aufgehört habe, aber ich drnk mal, das reicht an dieser Stelle, lesen ja auch noch ein paar andere mit. Bis dann.
Peter Heil
12.06.2019 - 22:52 Uhr
"vor 6 Jahren nach über 20 J.. mit dem Kiffen und P. aufgehört"

Was ist P.?
kräk
12.06.2019 - 22:55 Uhr
Bin krass auf PCP abgefahren? Pilze? Pep?
Silie
12.06.2019 - 22:58 Uhr
Peter? P*rn? Psychopha.rmaka?
Biker
12.06.2019 - 22:59 Uhr
@Ete Aha, mit Drogen hatte ich nie Probleme aber ich wünsche dir das du sauber bleibst!
Ansonsten find ich es schade dass dieser Thread jetzt in Junkie Gesprächen versandet. Das war nicht meine Intention, ursprünglich ging es ja um Froome..anyways
Kalle
12.06.2019 - 23:00 Uhr
Poppers? Pillen? Ja, da gibt's vieles mit P, aber das letzte Geheimnis muss bleiben!
*im Hintergrund " Safe from harm" von Massive Attack*
Lance UIrich
12.06.2019 - 23:01 Uhr
Froome ist natürlich kein Junkie. LOOOOL
P wie Pantani
12.06.2019 - 23:06 Uhr
Wär mich ehrlich gesagt auch lieber, die würden das löschen.
Nürz
12.06.2019 - 23:08 Uhr
Hat mich jemand gerufen?
Pressesprecher
12.06.2019 - 23:10 Uhr
Radrennen hat doch nichts mit Doping zu tun!
Biker
12.06.2019 - 23:12 Uhr
Hierzu mal ein passender und (wie ich finde recht treffender) Vergleich eines meiner Radkollegen:
Profi Radsport ist wie P*rno schauen, man weiß dass es nicht echt ist und trotzdem ist es geil anzuschauen! x)
@Biker
12.06.2019 - 23:15 Uhr
Was mir hier am Niederrhein fehlt, sind Berge oder wenigstens Hügel. Ich spür bei mir nämlich die Tendenz besonders stark Autobahnbrücken oder ähnliche Minirampen hoch zu fahren. Das macht am meisten Spass. Muss am Freitag, wenn's schön warm wird, mal den Hülser Berg hochfshren, war ich jetzt schon 3/4 Jahre nicht mehr. Wie gesagt, bin seit Jahren sauber und fernab jeder Gefshr. Selbst Bier trink ich höchstens an 2 Abenden die Woche, und wenn dann mässig. Schönen Abend!
Mäjor
12.06.2019 - 23:21 Uhr
Schönen Abend! Hier ist bald Schluss mit Schwarnick-Anonymität!
Biker
12.06.2019 - 23:23 Uhr
Ah super dann bleib dabei! Habe gerade mal gegoogelt Wiki sagt der Hülser Berg sei 63m hoch?^^ Da ist man hier im Schwarzwald andere Standarts gewohnt aber ein Vergleich vom Terreain her gesehen zum Oberrhein fällt natürlich sowieso schwer!
Was ich immer so erstaunlich finde, das unsere (bzw. deine) direkten Nachbarn, die Niederländer, trotz fehlender Berge so tolle Bergfahrer wie Dumoulin oder Kelderman ausbilden. Da macht DE iwas falsch im Nachwuchsbereich! Ach ja und falls es dich interessiert, Simon Geschke und Yasha Sütterlin trainieren hier auch als, allerdings bin ich den beiden noch nie begegnet :P würden mich warscheinlich eh sehr alt aussehen lassen!
So, viel geschrieben, jetzt wirds Zeit zu schlafen! Bis die Tage lieber Radfreund!
Ete
12.06.2019 - 23:25 Uhr
Man kann aber sich nicht alle Rennen auf Eurosport anschauen. Bei so Rennen wie den Tagen von Dünkirchen oder jetzt auch der Dauphine ( gestern 30min gesehen) fehlts einfach an der guten Kameraführung bzw . es sind zu wenig da. Das gilt mit Abstrichen sogar für Vuelta und Giro. Da ist die Tour schon das Non Plus Ultra, definitiv.
MACHlNA
12.06.2019 - 23:29 Uhr
Das ist immer noch ein Musikforum! Kein Darknet für radelnde Doping-Opfer!
Alexander
13.06.2019 - 06:22 Uhr
Froome wird nächstes Jahr 35, der wird sicher keine Tour mehr gewinnen.
Speedy
13.06.2019 - 09:27 Uhr
Wär keine Berge hat, fährt bei Wind.;)

ich bin auch noch nie bei irgendeinem Rennen mitgefshren

Muss man auch nicht. Mein Spasspegel sinkt jedenfalls, wenn ich von Leuten umgeben bin, die es nur auf Zeit und noch schnller anlegen.

Boston

Postings: 404

Registriert seit 14.06.2013

13.06.2019 - 21:32 Uhr
Was ich immer so erstaunlich finde, das unsere (bzw. deine) direkten Nachbarn, die Niederländer, trotz fehlender Berge so tolle Bergfahrer wie Dumoulin oder Kelderman ausbilden. Da macht DE iwas falsch im Nachwuchsbereich!

Wer Wind hat, braucht keine Berge.
Biker
18.06.2019 - 20:50 Uhr
Tour ohne Thomas?
Kann mich jemand mal darüber aufklären bzw hat jemand die heutige Etappe der Tour der suisse gesehen wo er verletzungsbedingt aufgab? Wäre ja der absolute Hammer ne Tour ohne froome und Thomas!! War arbeiten bis jetzt deshalb

Boston

Postings: 404

Registriert seit 14.06.2013

20.06.2019 - 20:07 Uhr
Alles im Lot bei Thomas.
Alles verloren für Dumoulin.
Wenn noch ein Favorit ausfällt, bewerbe ich mich um eine Wildcard.
Biker
20.06.2019 - 20:12 Uhr
So ein Quatsch, Thomas hat seit der Tour einmal einen 3. Platz bei einer zweitklassigen (meine es war die Normandie-Rundfahrt) erreicht und keine einzige Etappe mehr gewonnen.. warscheinlich wird Bernal sogar eine größere Rolle im Kampf ums gelbe Trikot spielen..
...
20.06.2019 - 20:23 Uhr
Der Form wegen ist carapaz jetzt der Topfavorit Nummer eins
Francesco Casagrande
23.06.2019 - 16:32 Uhr
Camilo Ardila gewinnt den Baby-Giro.
Victor Campenoerts
23.06.2019 - 17:37 Uhr
Kann ich hier einen Stundenweltrekord im loeschen aufstellen?
Wout van Noerts
23.06.2019 - 19:34 Uhr
Denkbar ist das.
Ähem
23.06.2019 - 19:38 Uhr
Wer führt die Doping-Wertung an?
Doofe Frage!
23.06.2019 - 19:41 Uhr
Die Ärzte natürlich! Eine wahre Spritzenleistung!
Ähem
23.06.2019 - 19:44 Uhr
Ich dachte, da gibt es ein extra Trikot für. Psyhedelic-Grell-Grün-Gelb-Schwarz oder so.
Radkenner
23.06.2019 - 19:46 Uhr
Ach ich dachte das wäre ein Batik t Shirt präsentiert von der Initiative "Keine Macht den Drogen"
Ähem
23.06.2019 - 19:49 Uhr
Kenne mich da nicht so aus, deshalb ja meine Frage. Aber ich meine gehört zu haben, dass der Schriftzug unter der Hose weitergeht und es komplett heißt: „Keine Macht den Drogen-Fahndern!“

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: