Brenner - Brenner (die neue Sensation am Rock-Himmel!)

User Beitrag

qwertz

Postings: 403

Registriert seit 15.05.2013

10.04.2019 - 21:44 Uhr
Wie Santiano - aber mit Motorrädern und Straßen statt Schiffen und Meer.

Das sagt die Plattenfirma:
Die Jungs sind in der Stadt! BRENNER sind die Band der Stunde. Eine Band aus Freunden, aus fünf Musikern, die zwei große Leidenschaften miteinander verbindet: die Liebe zur Musik und ihren Bikes. Die Sehnsucht nach Abenteuer und Freiheit ist das zentrale Thema.

Die Anfänge von BRENNER sind in einem ausrangierten Bahnhof zu finden. Den hat Bassist Volker Schlag erworben und daraus einen angesagten Live-Club gemacht. Gitarrist Marc Beierstedt ist sein langjähriger Kollege. Und hier trafen die Beiden die anderen drei durch Gigs oder einen, der einen kennt — Szene eben: die zwei Sänger und Gitarristen Markus Siebert und Martin Goldenbaum sowie Schlagzeuger Mario Enrico Oliva.

Dass sich ausgerechnet diese Fünf fanden, ist kein Zufall. Denn die charismatischen Musiker sind Brüder im Geiste. Ihr gemeinsames Faible ist schweißtreibender, unverfälschter Rock. Energetisch, ungekünstelt, mit Ecken und Kanten. Bei BRENNER sind all diese oft missbrauchten Begriffe nicht zu Attitüden verkümmert. Die Band lebt von ihrem Zusammenspiel auf Augenhöhe, von ihrer unkonventionellen Herangehensweise sowie von der Schnittmenge aus schmissigen Hooks und emotionalem Tiefgang.

Die Wucht des deutschsprachigen Rocks trifft dabei auf die staubige Roughness des amerikanischen Southern Rocks. Das ergibt ein Gefühl, welches in unseren Breiten nach wie vor sehr selten ist und ihren Sound wirklich eigenständig macht: Druck trifft auf Dynamik, ehrliche Emotion auf unaufgeregte Coolness. Das klingt widersprüchlich? Im Gegenteil: Das klingt unwiderstehlich!



Vielleicht kann einer der Mods ein paar Bilder und Videos verlinken?!

nörtz

User und Moderator

Postings: 5132

Registriert seit 13.06.2013

10.04.2019 - 22:12 Uhr


pascal brenner
10.04.2019 - 23:03 Uhr
dir brenner ich ein loch in den arsch, du amateur!

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 415

Registriert seit 13.02.2013

10.04.2019 - 23:08 Uhr
Eigentlich hatte ich die ausgemustert. Aber das ist wirklich so unendlich scheiße, dass ich mir vielleicht doch überlegen sollte, eine Rezi zu schreiben. Bei 10 Votes dafür mach ichs ;-)

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 415

Registriert seit 13.02.2013

10.04.2019 - 23:08 Uhr
Edit: 10 Votes von Nicht-Schwarznicks.
Nicht-Schwarznick
10.04.2019 - 23:10 Uhr
Mach et.

nörtz

User und Moderator

Postings: 5132

Registriert seit 13.06.2013

10.04.2019 - 23:17 Uhr
Bitte rezensieren.

Glühfranz

Postings: 249

Registriert seit 30.11.2014

10.04.2019 - 23:19 Uhr
Bitte nicht rezensieren. Dafür bitte die neue Andrea Berg rezensirieren.

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 1016

Registriert seit 14.03.2017

10.04.2019 - 23:40 Uhr
Zensiere das bitte re :)
Die waren ja schon Star Gast beim Roland Kaiser Abend und standen da mit Harleys auf der Bühne.Sahen auch direkt so zusammengecastet aus, dass die sich bestimmt einfach so über den Weg gelaufen sind.
musikus irrus
10.04.2019 - 23:45 Uhr
Wenn schon auf Pro7 werbung für diese band betrieben wird, weiß man woran man ist^^
Verrückte
11.04.2019 - 06:34 Uhr
Finde ich echt super! Schön dass es heute noch echte und ehrliche Musik gibt! Danke für den Tipp, habe ich durch euch entdeckt! Ja, schreibt mal mehr darüber!

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1056

Registriert seit 12.12.2013

11.04.2019 - 06:46 Uhr
Meine Stimme hast du.
Neue EP angekündigt
11.04.2019 - 07:39 Uhr
"Freiheit"

1. Ich und meine Harley
2. Hinterm Horizont
3. Wo ist die nächste Tanke?
4. Ich tanke weiter Diesel
5. Freiheit (fühle ich nur auf meiner Harley)

Hidden Track:
6. Ehrlicher Rock feat. Revolverheld
Adam von der Angst
11.04.2019 - 09:21 Uhr
9 Votes von uns.
11 Years After
11.04.2019 - 09:30 Uhr
Ich finde es ja schon ziemlich aufgeblasen von dir, deine Band nach dir selbst zu benennen, Pascal.
FSK
11.04.2019 - 09:34 Uhr
Die Toten Hosen --> Santinao --> Brenner:
FSK: bitte erts ab 50 Jahren hören, wenn die Sinnsuche einen zu den stupidesten Freiheitklischees geführt hat. Bitte nur mit schlechtem Bier in den Abendsonne hören und versonnen in die Ferne schweifen.
R. Biter
11.04.2019 - 17:50 Uhr
Jeden Tag dieselben Hobbits auf Arbeit
Arno Dübel
11.04.2019 - 18:13 Uhr
Immer diesselben Gesichter, man hat sich nichts neuen zu erzählen..Arbeiten?! Nee, das ist nix für mich

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: