Dead Man Ray

User Beitrag

Robert G. Blume

Postings: 403

Registriert seit 07.06.2015

29.03.2019 - 16:49 Uhr
So eine tolle Band, und noch kein Thread dazu. Dabei haben sie zumindest für mich einige meiner liebsten Lieblingsplatten aller Zeiten gemacht, Berchem (1998), Trap (2000) und Cago (2005).
Dead Man Ray ist ein weiteres Projekt des großartigen Rudy Trouvé (dEUS-Urbesetzung), zusammen mit dem nicht minder großartigen Daan Stuyven.

Spotify hat mich grade darauf gebracht, dass sie nach 16 Jahren wieder da sind. Und ich jubiliere.
Alle Belgien-Spezis dürfen hier mitjubeln.

Wer diese Band entdecken möchte:
https://open.spotify.com/artist/5CgLFV7jN16Jkud08V3L7z

Anspieltipps: Inc., Horse, Chemical, Moid, Short Term Investments, Centrifugitives ... aber eigentlich alles.

fitzkrawallo

Postings: 827

Registriert seit 13.06.2013

30.03.2019 - 00:19 Uhr
Oh, nett, mochte ich auch immer gerne, "Cago" im Speziellen. Was ich von der neuen EP "EEN" gehört habe klingt ähnlich gut und zeitlos.

Robert G. Blume

Postings: 403

Registriert seit 07.06.2015

13.04.2019 - 01:07 Uhr
"Over" is out:

https://open.spotify.com/album/2mVw1JqZicI748yzg2v8Z6

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: