Jahrespoll 2019 Vol. 1

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 14521

Registriert seit 08.01.2012

28.03.2019 - 21:57 Uhr
Erstes Quartal (fast) vorbei. Zeit für die passende persönliche Favoritenliste.

Vertreten sind nur bereits veröffentlichte Alben oder Songs.

Alben:
1. Ry X - Unfurl
2. Press Club - Late teens
3. Keuning - Prismism
4. Henry Jamison - Gloria duplex
5. Desperate Journalist - In Search of the miraculous
6. Aree and the Pure Heart - Never gonna die
7. Benjamin Francis Leftwich - Gratitude
8. American Football - American Football (LP3)
9. Say Anything - Oliver Appropriate
10. Beirut - Gallipoli
11. Better Oblivion Community Center - Better Oblivion Community Center
12. Bob Mould - Sunshine rock

Songs:
1. Desperate Journalist - Jonatan
2. Hayden Thorpe - Diviner
3. The Slow Show - Sharp scratch
4. Bailen - Your love is all I know
5. Dermot Kennedy - Lost
6. Press Club - Suburbia
7. Bear's Den - Laurel Wreath
8. Bailen - I was wrong
9. Aree And The Pure Heart - Gasoline heart
10. Say Anything - Daze
11. Henry Jamison - Boys
12. Matthew And The Atlas - White bird
13. Julia Michaels feat. Niall Horan - What a time
14. Beirut - Landslide
15. Ry X - Untold
16. Press Club - My body's changing
17. Benjamin Francis Leftwich - Look ma!
18. Allman Brown - Shapes in the sun
19. James Bay feat. Julia Michaels - Peer pressure
20. Strand Of Oaks - Weird ways

kingsuede

Postings: 1131

Registriert seit 15.05.2013

28.03.2019 - 22:36 Uhr
Alben
1 The Twilight Sad - It Won/t Be Like This All the Time
2 Little Simz - Grey area
3a Requin Chagrin - Sémaphore
3b Jessica Pratt - Quiet signs
5 Sleaford Mods - Eton alive

seabird

Postings: 80

Registriert seit 11.08.2013

01.04.2019 - 17:59 Uhr
Alben (ohne Reihenfolge)

Sharon Van Etten - Remind Me Tomorrow
Pedro The Lion - Phoenix
Better Oblivion Community Center - Better Oblivion Community Center
Balthazar - Fever
James Blake - Assume form

maxlivno

Postings: 1035

Registriert seit 25.05.2017

03.04.2019 - 17:53 Uhr
1.Little Simz - Grey Area
2.Avey Tare - Cows On Hourglass Pond

Ohne Reihenfolge:

James Blake - Assume Form
Sharon Van Etten - Remind Me Tomorrow
21 Savage - I am > I was (Ende Dezember 2018 erschienen, zähle ich aber hier mit)
Bilderbuch - Vernissage My Heart
Flume - Hi This Is Flume
Shlohmo - The End

Ziemlich durchwachsenes erstes Quartal. Little Simz kratzt an der 9, Avey an der 8,5, der Rest ist im Bereich 7,5 bis knappe 8.

wilson (ausgeloggt)
03.04.2019 - 18:20 Uhr
tropical trash - southern indiana drone footage
drool - drool II
droids blood - droids blood
health - vol. 4 :: slaves of fear
diät - positive disintegration
paint thinner - the sea of pulp
uranium club - the cosmo cleaners
mike krol - power chords
mikasa
03.04.2019 - 19:02 Uhr
"diät - positive disintegration"

Ja!

hallogallo

Postings: 124

Registriert seit 03.09.2018

03.04.2019 - 19:24 Uhr
Bisherige Top 5-Alben:

Durand Jones & The Indications
Better Oblivion Community Center
Jessica Pratt
The Manana People
Cairo

Da geht noch was.

Gordon Fraser

Postings: 1192

Registriert seit 14.06.2013

04.04.2019 - 11:41 Uhr
Ich kann mich wiederum an kaum ein erstes Vierteljahr mit so vielen tollen (Debüt-) Alben erinnern.

1. Botschaft - Musik verändert nichts
2. Business of Dreams - Ripe for Anarchy
3. Chain Wallet - No Ritual
4. N0V3l - N0V3l (EP)
5. Whoa Melodic - Whoa Melodic
6. William Tyler - Goes West
7. Cass McCombs - Tip of the Sphere
8. Tallies - Tallies
9. Spielbergs - This Is Not The End
10. American Football - American Football (LP3)
11. Westkust - Westkust
12. Angelo de Augustine - Tomb
13. Robert Forster - Inferno
14. Pedro The Lion - Phoenix
15. SWMRS - Berkeley's On Fire

Songs:

1. Ryan Adams - Fuck The Rain
2. Fontaines D.C. - Big
3. Pauls Jets - Wo stehst du mit deiner Kunst, Baby
4. Quivers - You're Not Always On My Mind
5. Whoa Melodic - I Will Never Let You Down
6. Sundara Karma - One Last Night On This Earth
7. Vampire Weekend - Harmony Hall
8. Rolling Blackouts Coastal Fever - In The Capital
9. Botschaft - Sozialisiert in der BRD
10. Go Fever - Olivia
11. Spielbergs - Five On It
12. Cass McCombs - Estrella
13. Deerhunter - Futurism
14. Sharon van Etten - Seventeen
15. Tacocat - Grains of Salt

keenan

Postings: 1746

Registriert seit 14.06.2013

04.04.2019 - 11:43 Uhr
-

da ich dieses jahr noch keine neue musik gehört habe :-D

revilo

Postings: 62

Registriert seit 18.06.2013

05.04.2019 - 14:28 Uhr
Finde auch, dass das bisher ein guter Jahrgang ist.
1. The Twilight Sad - It Won't Be Like This All the Time
2. Tiemo Hauer - Ein kurzes für Immer (EP)
3. A Mote of Dust - II
4. Stephan Eicher - Hüh
5. David Gray - Gold in a Brass Age
6. American Football - American Football (LP 3)

musie

Postings: 2389

Registriert seit 14.06.2013

05.04.2019 - 14:45 Uhr
Alben:

1 Ry X - Unfurl
2 HVOB - Rocco
3 The Twilight Sad - It won't be like this all the time
4 Strand of Oaks - Eraserland
5 Lucy Rose - No Words Left

Am Anklopfen:

Tyler Ramsey - For The Morning

Mister X

Postings: 2381

Registriert seit 30.10.2013

05.04.2019 - 16:32 Uhr
Dieses Jahr noch nicht viel gehoert. Dafuer zwei 9er dabei

Alben
1.Remind Me Tomorrow - Sharon Van Etten
2.Welt Ohne Zeit - Dagobert
3.When I Get Home - Solange


Songs
1.Jupiter 4 / Seventeen / You Shadow - Sharon Van Etten...Wie soll man sich zwischen den dreien entscheiden ?
2.Harmony Hall - Vampire Weekend
3.In All Unseren Leben - Dagobert

Enttaeuschungen (und nicht zu knapp)

Dendemann = Messlatte war einfach zu hoch.
Bilderbuch = Den Film den sie fahren kann ich mir nicht mehr geben.
Foals = Ziemlich langweilig.
Tua = Was soll dieser Hype ?
James Blake = Noch langweiliger als die Foals. Schon die letzte Platte war nichts.
Jungstoetter = Fand ich doch sehr anstrengend.

Last but not least
Rammstein = Letzte Single hieß Mein Land und jetzt kommt Deutschland. Das ganze mit geklauter Gitarre von Machine Head und Acdc. Der Text ist auch nur Standartkost. Waere auf den anderen Alben nicht mal ne B-Seite wert. Ne Jungs so nicht ! Wenn die restlichen Songs des Albums kein Oberhammer werden, und das muessen sie, soll die Band lieber nur noch ihr Live-Zeugs machen.

boneless

Postings: 2181

Registriert seit 13.05.2014

06.04.2019 - 00:07 Uhr
paint thinner - the sea of pulp

wilson hats (mal wieder) raus. Danke für diesen Tipp. Ich musste umgehend das Vinyl ordern.
DWF/H2
06.04.2019 - 08:42 Uhr
1. Arch/Matheos - Winter Ethereal
2. Arch/Matheos - Winter Ethereal
3. Arch/Matheos - Winter Ethereal
4. Brutus - Nest
5. Stone Leaders - st
6. Wheel- Moving Backwards
7. Hexvessel - All Tree
8. Rome - Le Ceneri Di Heliodoro
9. Soen - Lotus
10. Conny Ochs - Doom Folk

captain kidd

Postings: 1660

Registriert seit 13.06.2013

07.04.2019 - 20:38 Uhr
1. The Comet Is Coming - Trust In The Life Force Of The Deep Mystery
2. Lambchop - This (Is What I Wanted To Tell You)
3. Manu Katché - The Scope
4. Angel Bat Dawid - The Oracle
5. AJ Suede - Darth Sueder III
6. Dwight Trible – Mothership


Comet ist irgendwo zwischen Coltrane, Prog und Wut, Lambchop verfeinern ihren Plucker-Soul, The Scope klingt wie eine angejazzte Version von Random Access Memories, Angel Bat Dawid ist Matana Roberts in Klarinette und gut, AJ Suede ist ne Mischung aus MF Doom und dem frühen Talib Kweli und Dwight Trible... nun ja, Leon Thomas, anyone? Dagobert und Die Heiterkeit leider Komplett-Enttäuschungen.

captain kidd

Postings: 1660

Registriert seit 13.06.2013

22.04.2019 - 19:17 Uhr

1. Lambchop - This (Is What I Wanted To Tell You)
2. The Comet Is Coming - Trust In The Life Force Of The Deep Mystery
3. Christian Steiffen – Gott of Schlager
4. Christian Scott aTunde Adjuah – Ancestral Recall
5. Manu Katché - The Scope
6. Helge Lien Trio - 10
7. Angel Bat Dawid - The Oracle
8. AJ Suede - Darth Sueder III
10. Dwight Trible – Mothership


Neuzugänge: Die aktuelle Popmusik ist so langweilig, dass mir sogar der Ironiker Steiffen gefällt, wahrscheinlich weil der Rest so enorm langweilig, pc oder auf authentisch getrimmt ist. In solchen Zeiten ist Steiffen Punkmusik. Und Scott ist das auch irgendwie. Bei drei Tracks ist Saul Williams dabei, ansonsten gibt es viel Spiritual Jazz und viel Percussion. Lien ist da viel ruhiger. Klassisches Jazz-Trio mit außergewöhnlichem Bassisten.
Dieses Forum ist tot!
22.04.2019 - 19:39 Uhr
Dieses Forum ist tot!
eric nörzecker
22.04.2019 - 20:16 Uhr
Dank mir. Eurem Faaschowikser.
eric nörzecker
22.04.2019 - 20:19 Uhr
Ich lösche jetzt in Echtzeit. Euer Faaschowikkkser.
Best of N,örtz
22.04.2019 - 21:25 Uhr
"Dann müssen wir halt mehr Moderatoren einstellen!"
"Ich lösche in Echtzeit!"
eric nörzecker
22.04.2019 - 21:28 Uhr
Ich bin ein totalitärer Löschfaaascho. Darüber wird es keine Diskussionen geben.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: