Schülerproteste für mehr Klimaschutz

User Beitrag
@Arschmeier
02.03.2019 - 14:44 Uhr
Das ist nicht diskriminierend gemeint:
Man sieht dem Rudidioten doch bereits am Nick an, daß er Defizite in der geistigen Entwicklung hat.
Deutscher Schüler
02.03.2019 - 14:58 Uhr
Klimawandel! Jetzt!
(Was ich soll Samstag zur Demo? Ne, lass mal. Will meinen Suff auspennen)
Linksgrüner Schüler
02.03.2019 - 15:01 Uhr
There is no Planet B!

*nach der Demo von Eltern in dicker Karre abhol lass und zu McDonalds fahr*
China, Indien und die USA
02.03.2019 - 15:05 Uhr
Süß, schaut mal. In Deutschland protestieren die Schüler. Wie drollig.

*unverändert Tonnen CO2 in die Atmosphäre blas*
Landesvater
02.03.2019 - 15:18 Uhr
Was, Schüler protestieren an einem Freitag?
Das geht gar nicht.
Dabei tun wir schon so viel für die Umwelt.

*weiterhin Schmiergeld von der Industrie kassier*
grasfrosch
02.03.2019 - 17:48 Uhr
die sollten die demos noch auf ein paar mehr tage ausweiten, schule nur noch mittwochs bis der planet endlich wieder sauber ist
Es hat sich ausgewandelt
02.03.2019 - 18:31 Uhr
Jetzt der neue Trend: Kacken gegen den Klimawandel! Wenn ihr das nächste mal auf eurem Porzellanthron sitzt, schreit ganz laut "Gegen den Klimawandel!" bevor ihr abführt. Doch bitte nicht vergessen, ein Selfie für die sozialen Medien zu machen und den Hashtag zu benutzen. Schließlich sollen alle eure Freunde und die ganze Welt von eurem Engagement erfahren! Oder wollt ihr etwa Klimaleugner sein?!

#KackengegendenKlimawandel
Mmmmh
02.03.2019 - 18:38 Uhr
Dass sollen vorallem die hübschen Ladies machen mmmmmmh
Friday for future
02.03.2019 - 19:19 Uhr
Friday is high day!
S_E-E_Y
02.03.2019 - 19:27 Uhr
Wer steckt eigentlich hinter dem Knackschuh-Faker: Hinweisservice oder Obrac?
Linksgrüner Schüler
02.03.2019 - 23:43 Uhr
*auf der Demo gegen den Klimawandel vorne mitlauf*

*nach dem Abi für ein halbes Jahr nach Australien flieg*

*nach der Rückkehr für vier Wochen in die USA flieg, um den Horizont zu erweitern*

*im Folgejahr ein Studium der Soziologie und Genderwissenschaft beginn*

*ein Semester in Südamerika verbring, um Auslandserfahrung zu haben*
Linksgrüner Schüler
03.03.2019 - 00:16 Uhr
PS: Bin Fascho und halte mich für witzig.
Superklimaaktivistin
03.03.2019 - 00:19 Uhr
*Zur Klimademo von Schweden nach Deutschland flieg*
Globale Klimaaktivistin
03.03.2019 - 00:20 Uhr
*Zu Klimademos rund um den Globus flieg*
sklave
03.03.2019 - 00:24 Uhr
verspeise freiwillig die co2 austöße junger mädels ;) ich tu mehr für das klima als ihr alle
Naja
03.03.2019 - 08:08 Uhr
Etwas übertrieben, sicherlich, aber einige Parallelen im Fanatismus, der Radikalität und im irrationalen Glauben, etwas Richtiges und Gutes zu tun sind evident.
Happy Welcome
03.03.2019 - 09:06 Uhr
Wer "geistige Defizite in der Entwicklung hat" ist hier immer herzlich unter seinesgleichen willkommen zwecks kreativen, befruchtenen Austausches mit Rudi Aschlmeier und anderen Gestalten.

Major

Postings: 2204

Registriert seit 14.06.2013

03.03.2019 - 12:57 Uhr
Es ist sicher billig, sich als 24/7 Sesselfurzer vorm Bildschirm und ohne Zukunftsperspektive sich zynisch lächerlich zu machen über junge Menschen, die an ihre Zukunft glauben wollen und dafür auf die Straße gehen.
Das ist weder ansatzweise lustig noch sonst irgendwie unterhaltsam, es sei denn man steht auf degenerierte Ignoranten in ihrem "irrationalen Glauben", dass alles für immer so zu bleiben hat wie es ist.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.