Schülerproteste für mehr Klimaschutz

User Beitrag

Bundesrautenthema

Postings: 3

Registriert seit 17.02.2019

17.02.2019 - 07:59 Uhr
Frisch aus der Klapse. Meinungen?
Greta Putin
17.02.2019 - 08:00 Uhr
41:25 bis 42:46

https://www.youtube.com/watch?v=77ldCeytas0&feature=youtu.be
Geisteskranke zur Nachlese
17.02.2019 - 08:43 Uhr
Europa hat Gegner und die hybride Kriegsführung seitens Russland ist täglich zu spüren in jedem der europäischen Länder, angegriffen werden immer die ökonomisch schlechtesten als erstes und das was wir da sehen sind große, große Herausforderungen und wenn wir nicht verstehen, daß das im Grunde gegen uns alle geht, sondern immer denken, der eine hat gerade ein Problem und der andere hat gerade ein Problem, werden wir eines Tages sehen, daß wir alle Probleme haben.

Diese hybride Kriegsführung im Internet ist sehr schwer zu erkennen, weil sie plötzlich Bewegungen haben, von denen sie gedacht haben, dass die nie auftreten – die immer ansetzen an einem Manko.

In Deutschland protestieren jetzt die Kinder für Klimaschutz. Das ist ein wirklich wichtiges Anliegen. Aber dass plötzlich alle deutschen Kinder – nach Jahren ohne sozusagen jeden äußeren Einfluss – auf die Idee kommen, dass man diesen Protest machen muss, das kann man sich auch nicht vorstellen.

Also Kampagnen können heute übers Internet viel einfacher gemacht werden und wir haben andere Kampagnen, ich will da nicht ins Detail gehen. Und wir haben auch andere Gruppen, ich will da durchaus Steve Bannon nennen, die nicht das europäische Modell im Sinn haben. Und dagegen müssen wir uns gemeinsam wehren.

Liebe Grüße

Mutti
Schüler (18)
17.02.2019 - 10:00 Uhr
Was war los? Hatte mich gestern selbst krankgeschrieben.
Mann im Publikum
17.02.2019 - 10:32 Uhr
Eine der besten Reden die ich je gehört habe.
Red Pill
17.02.2019 - 10:33 Uhr
A.M ist ein trojanisches Pferd!
nürtz
17.02.2019 - 10:40 Uhr
Merkelkritik? Erstmal Thread schließen!
Nörts
17.02.2019 - 10:53 Uhr
Woran erkennt man, dass Angela Merkel lügt?

Ihre Lippen bewegen sich!
Forumsfascho
17.02.2019 - 11:53 Uhr
Wusste ich es doch!!!!
frägende Ente {nur echt mit kleinem F}
17.02.2019 - 13:01 Uhr
versteh nich ganz was am klimawandel so besonders is
nerv nicht
17.02.2019 - 13:05 Uhr
lass die armen tiere aus dem spiel, die haben dir nichts getan!!!!!!!!!!!
Hasi
17.02.2019 - 13:06 Uhr
Dass mit der Ente soll wohl "witzig" sein. *kopfschüttel*
Hubschraubermutter
17.02.2019 - 13:10 Uhr
Ich wusste es doch schon immer, dass Russland dahinter steckt, dass meine Liselotte Freitags immer blau macht und ihre Versetzung deswegen gefährdet ist *grummel*
Frägerlein
17.02.2019 - 13:17 Uhr
Was trieb die einflussreichen linken Journalisten an, die sexistischen Mobber von Ligue du LOL?
de rotzbolle
17.02.2019 - 17:20 Uhr
klimawandel so ein seich,1958 und 59 war de sommer so heiß jede tag sinn mer im schwimbad geläge und henn uns die maidle ageguckt, und im winter hets 60 cm hoch schnee ghett da simmer da ganze tag schlitte gefahre und jetzt komme ihr !
Protestierender Schüler
18.02.2019 - 01:15 Uhr
Ich mache da gerne mit, natürlich nicht in meiner Freizeit, sondern nur vormittags während der Unterrichtstszeit, am liebsten während der Mathe und Physikstunden!
der berufsharzer
18.02.2019 - 04:47 Uhr
was solls ich mach jetzt erstma dass 12. Bier auf
Linksgrüner Politiker
18.02.2019 - 07:03 Uhr
"Der Klimaschutz liegt mir so unfassbar am Herzen!"

*nach der Rede in dickes Auto steig, damit zum Flughafen fahr, um Kurzstrecke München-Berlin zu fliegen*
Echter Grüne BesserverdienerIN
18.02.2019 - 10:37 Uhr
Kurzstrecke fliegen? Ich flieg zum Shoppen nach New York. Also nicht immer, aber unter Paris geht gar nichts!
Progamer, adipös
18.02.2019 - 11:27 Uhr
Mir alles egal. Hauptsache ich kann 24/7 zocken.
Promod, adipös
18.02.2019 - 11:35 Uhr
Mir alles egal. Hauptsache ich kann 24/7 "moderieren".
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
20.02.2019 - 11:48 Uhr
Gleich zwei Schreibfehler in einem kurzen englischen Satz, Respekt!
Da wollen wohl richtige Intelligenzbestien später über die Asche Deutschlands herrschen.

https://www.bilder-upload.eu/bild-de7586-1550659380.jpg.html
Otto Fürst von Bismarck
20.02.2019 - 12:01 Uhr
"Die erste Generation schafft Vermögen, die zweite verwaltet Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte, und die vierte verkommt."
Alphex
20.02.2019 - 12:01 Uhr
Es heißt "polar bears".

Andererseits: Auch arg bequem, da jetzt vom Bürosessel aus über Schüler/innen zu kichern, die, ja oh Gott, lieber etwas Gutes tun wollen als in der Schule zu sitzen. Da niedere Beweggründe zu unterstellen ist auch irgendwie faul, weil letztlich ist der Vorwurf so allgemein gehalten immer irgendwie drin.

Was müsste schon passieren, damit es die Kritiker als "die meinen das ernst" deuten würden? Und wen interessiert das Geunke von irgendwelchen alten Fürzen zum Thema Schülerprotesten? Hört ihr mal weiter U2 und redet von Früher, als die Jugend noch rebellisch war und die Alten angepisst hat, nicht so wie diese scheiß Schüler heute. Na?
Revidierer
20.02.2019 - 12:15 Uhr
"Es heißt "polar bears"."

Dann sind es ja gleich 3 (DREI!) Fehler in einem kurzen engl. Satz, Superwow!

Und mal eine Frage an Alphex:
Wann hatten nochmal dumme Menschen irgendetwas in der Welt verbessert? Habe ich da Lücken in meiner Geschichtsbildung?
Internationaler luziferianischer Geldadel
20.02.2019 - 12:20 Uhr
Wir schicken kleine Kinder und Jugendliche vor, die nichts über die Welt wissen, um unsere Neue Welt(un)ordnung beim Volksvieh durchzusetzen. Clever, nicht?!
Er ist von hinten wie von vorn...
20.02.2019 - 12:24 Uhr
Soros scheint die Klimarettungsproteste der Schüler im Westen nicht zu finanzieren. Seine Farbenrevolutions-Transparente sind nämlich immer professionell designt und orthografisch korrekt.
nörrtz
20.02.2019 - 12:28 Uhr
Kinder-Bashing ist so narrow-minded.
So schauts
20.02.2019 - 13:12 Uhr
nörtz
Seine menschenverachtenden Äußerungen bleiben in diesem seltsamen Forum bestehen und Kritik daran wird gelöscht. Bravo, Ihr züchtet hier ordentliche Faschos
So schauts
20.02.2019 - 14:03 Uhr
Ich weiß nicht, ob sich hinter seinen menschenverachtenden Posts wirklich Nationalsozialismus verbirgt, dazu hab ich zu wenig von ihm gelesen. Aber ein Fascho scheint er zu sein und das hat nichts mit rechts sondern eher mit eben dieser Menschenverachtung zu tun.
So schauts
20.02.2019 - 14:11 Uhr
Genauer: Er ist in meinen Augen ein Meinungsfaschist.
Meinetwegen ein linker Meinungsfaschist. Wohin so etwas führt ist klar. Leider kann er hier genau dieser Vorliebe nachgehen und alles unliebsame löschen, was seinem Naturell sehr entgegenzukommen scheint
So schauts
20.02.2019 - 14:12 Uhr
So, jetzt könnt ihr mich sperren und damit beweisen, dass ich richtig liege.
So schauts
20.02.2019 - 14:19 Uhr
Ich bin geistig behindert.
HALLO?
20.02.2019 - 14:30 Uhr
Wieso sperrt der Heini den Lagerfeld Thread? Erst dort am provozieren auf Deibel komm raus, dann alles löschen nur seinen Durchfall nicht. Manchmal glaub ich der macht das absichtlich ...
@HALLO?
20.02.2019 - 14:34 Uhr
Der Charakter des Heini aka Notorious nörtz funktioniert wie folgt: erst peinlich-blöde Dünnschieß-Sekrte absondern, die er selbst in dieser Form bei anderen nicht zulassen würde, dann berechtige Kritik dafür bekommen umd anschließend alles löschen, was sich seiner extrem beschränkten Wahrnehmung entzieht. Ein arme Wurts, die echtes Mitleid verdient..
So schauts
20.02.2019 - 14:41 Uhr
Naja, dadurch, dass er selbst zu Mitleid nicht fähig zu sein scheint, fällt das sehr schwer. Aber wenn man nicht auf eine Stufe mit ihm gestellt werden möchte, sollte man ihn bemitleiden. Also dann...armes Kerlchen
.
20.02.2019 - 14:44 Uhr
Kein Mensch ist auf seiner Stufe, bestenfalls der sog. Blopfish. Das sitzt tief! In Tiefen von 600-1200 m, wo kein Lichtstrahl mehr hinfindet, da gibt es eine Tierart, die ist hässlich wie die Nacht. Der Körper dieses Tieres besteht aus einer Art Gelee, so wie Froscheier, oder aber die Oberfläche von Kaulquappen.
Alphex
21.02.2019 - 10:36 Uhr
>Dann sind es ja gleich 3 (DREI!) Fehler in einem kurzen engl. Satz, Superwow!

Der Punkt war eher, dass die "lol vol das schlechte Englisch"-Meister selber nicht zu wissen scheinen, wie man Eisbären auf englisch nennt.

>Wann hatten nochmal dumme Menschen irgendetwas in der Welt verbessert? Habe ich da Lücken in meiner Geschichtsbildung?

Wer sagt, dass die Kids dumm sind? Du? Dann begründe das mal. Dass ihr Transparent Fehler enthält beeinträchtigt ja ihre Urteilskraft betreffend den eigentlichen Sachverhalt nicht unbedingt.
Indien und China
01.03.2019 - 15:06 Uhr
In Deutschland schwänzen Schüler den Unterricht für den Klimaschutz?
Ok, wir werden unseren CO2-Ausstoß sofort um 99% reduzieren!
1 Alman
01.03.2019 - 15:28 Uhr
Ich halte Kinder für kompetent. Deshalb sollten Erwachsene sich mehr an ihnen orientieren, als umgekehrt.

Desweiteren habe ich keine Angst vor Menschenmassen, da sie sich meistens ganz vernünftig verhalten.

Ich wundere mich auch nicht über das plötzliche Auftreten des Phänomens, denn es ist doch gut möglich, dass das Problem all diesen Kindern gleichzeitig aufgefallen ist.

Ich glaube, in 10 Jahren werden sämtliche dieser Demonstranten ein sehr umweltbewusstes Leben führen.

Das Leben ist schön.
Besserverdienender Amerikaner
02.03.2019 - 13:51 Uhr
In Deutschland schwänzen Schüler den Unterricht?
Ich werde sofort meinen SUV gegen ein Fahrrad eintauschen!
Deutscher Schüler
02.03.2019 - 13:53 Uhr
"There is no Planet B!"

*eine Woche später mit Billigflieger nach Malle düs*
MAN EY
02.03.2019 - 13:54 Uhr
ICH HASSE DIESE SCHUELER!!!! SCHWAENZEN EINFACH SO! FRUEHER GAB ES DAFUER EINEN SCHLAG MIT DEM KNUEPPEL MITTEN INS GESICHT UND ES WURDEN DIE AUGEN AUSGESTOCHEN!
Hi zusammen!
02.03.2019 - 14:08 Uhr
Ich bin der kackbraune-scheißmensch von 02.03.2019 - 14:01 Uhr. Menschen aufgrund von Krankheiten zu diffamieren, habe ich von den großen braunen und kleinen DDR-Persönlichkeiten der Vergangenheit gelernt und natürlich von dem Volkslehrer auf Youtube!
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
02.03.2019 - 14:15 Uhr
Das ist nicht diskriminierend gemeint:
Man sieht dem Kind doch bereits im Gesicht an, daß es Defizite in der geistigen Entwicklung hat.
Linksgrüner Gutmensch
02.03.2019 - 14:16 Uhr
Das nenne ich gelebte Inklusion so wollen wir es doch haben
02.03.2019 - 14:13 Uhr
02.03.2019 - 14:19 Uhr
Oink oink!
T4
02.03.2019 - 14:24 Uhr
Nein, Behinderte leiden und gehören deshalb ins Tiergarten 4-Programm
Moin
02.03.2019 - 14:25 Uhr
Hach wie niedlich, das ist doch total putzig *gedanklichmitschwänz* damals hab ich noch blaue briefe bekommen fürs schwänzen, also doof ist unsere jugend nicht *hihi*
https://www.youtube.com/watch?v=IlxIIx8Pp_c
@T4
02.03.2019 - 14:30 Uhr
Zu Risiken und Nebenwirkung von Nationalsozialismus lesen sie ein Geschichtsbuch oder Fragen ihre Großeltern!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.