Josin - In the blank space

User Beitrag

manfredson

Postings: 220

Registriert seit 14.06.2013

09.02.2019 - 12:14 Uhr
Könnte man als die weibliche Antwort auf Radiohead bezeichnen, wäre aber zu kurz gegriffen. Finde da auch Elemente von Trip Hop, ein bisschen Sigur Rós, Ambient und Singer/Songwriter. Wunderbar atmosphärisch, warum und wehmütig, und ihre Stimme ist der Wahnsinn. Für mich jetzt schon eins der besten Alben des Jahres, glaub ich. Die EP "Epilogue", die Ende 2017 rauskam, ist auch toll.

"Once apart":
https://www.youtube.com/watch?v=u7ft5HsCbr4

"Evaporation":
https://www.youtube.com/watch?v=nX_mMoyS4lI

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: