Glassjaw - Coloring Book

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 4128

Registriert seit 23.07.2014

01.02.2019 - 19:20 Uhr
Wenn ich schon dabei bin, zu jedem Glassjawrelease etwas zu schreiben, darf natürlich die tolle "Coloring Book"-EP nicht fehlen. Alleine dieser geile, verzerrte Sound hätte das zu einem tollen Release gemacht, selbst wenn die Songs nur mittelprächtig gewesen wären. Aber das ist melodisch, verspielt, abgründig, jazzig, einfach ein Fest. Mit knapp 28 Minuten ist das leider sehr kurz und den tollen Sound haben die auf dem nächsten Album leider nur teilweise aufgenommen (und die guten Songs ein wenig vergessen). Trotz der Länge ist die EP dennoch mein liebstes Glassjawrelease, ich meine, wie cool ist denn dieses dronige Ende von "Stations of the New Cross" (was im Refrain so klingt, als würde man in Wasser eintauchen) oder dieses coole Wurlitzerpiano im Closer. Ach, eigentlich ist alles super, von Anfang bis Ende. Starkes Ding!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 4128

Registriert seit 23.07.2014

01.02.2019 - 19:21 Uhr
Und natürlich darf ich die tollen Vocals nicht vergessen, die hier wohl so gut sind wie nie zuvor und auch danach nicht mehr. :)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: