Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Glassjaw - Coloring Book

User Beitrag

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

01.02.2019 - 19:20 Uhr
Wenn ich schon dabei bin, zu jedem Glassjawrelease etwas zu schreiben, darf natürlich die tolle "Coloring Book"-EP nicht fehlen. Alleine dieser geile, verzerrte Sound hätte das zu einem tollen Release gemacht, selbst wenn die Songs nur mittelprächtig gewesen wären. Aber das ist melodisch, verspielt, abgründig, jazzig, einfach ein Fest. Mit knapp 28 Minuten ist das leider sehr kurz und den tollen Sound haben die auf dem nächsten Album leider nur teilweise aufgenommen (und die guten Songs ein wenig vergessen). Trotz der Länge ist die EP dennoch mein liebstes Glassjawrelease, ich meine, wie cool ist denn dieses dronige Ende von "Stations of the New Cross" (was im Refrain so klingt, als würde man in Wasser eintauchen) oder dieses coole Wurlitzerpiano im Closer. Ach, eigentlich ist alles super, von Anfang bis Ende. Starkes Ding!

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

01.02.2019 - 19:21 Uhr
Und natürlich darf ich die tollen Vocals nicht vergessen, die hier wohl so gut sind wie nie zuvor und auch danach nicht mehr. :)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

17.12.2019 - 13:38 Uhr
Für mich locker an der Spitze deren Diskografie. Dieser fette Sound alleine, darin möchte man sich fast baden. So verdammt druckvoll und modern.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

17.12.2019 - 13:46 Uhr
Wenn ich's nur mal zu hören bekäme...

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

17.12.2019 - 15:54 Uhr
Woran scheitert es denn?

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

17.12.2019 - 15:59 Uhr
Daran, dass ich keinen Streaming-Dienst nutze und es den Kram scheinbar nirgends käuflich zu erwerben gibt.
Bei discogs vielleicht, da kenn ich mich nicht aus.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

17.12.2019 - 16:40 Uhr
Also bei Streamingdiensten hätte es die EP sowieso nicht gegeben, also hast du da nichts verpasst.

Früher bot die Band das im eigenen Store an, aber da finde ich spontan gerade auch nichts. Da sehe ich als legale Methoden wohl auch nur discogs oder mit ein wenig Glück bei eBay.

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

17.12.2019 - 16:44 Uhr
Da ich bei Musik ein großer Freund von Legalität bin, werde ich die Augen mal nach vernünftigen Preisen offen halten.
Deine Schwärmerei macht ja schon ein wenig neugierig.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

17.12.2019 - 16:46 Uhr
Kennst du denn schon andere Releases der Band?

Mayakhedive

Postings: 2253

Registriert seit 16.08.2017

17.12.2019 - 16:51 Uhr
Bei dem "Reunion"-Album hab ich noch immer nicht reingehört, aber die ersten beiden kenne und mag ich.
Die "Worship & Tribute" vermutlich etwas mehr, wobei ich beide länger nicht gehört hab. Wäre mal fällig.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

17.12.2019 - 16:56 Uhr
Ah, okay. Die letzte ist sehr wuchtig und brachial, da gefällt mir aber das Drumming nicht so und die Songs sind nicht so stark. Die "Coloring Book" klingt definitiv anders als alle anderen Releases, aber gut, das wirst du hoffentlich eines Tages selbst entdecken. :)

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

04.03.2020 - 15:02 Uhr
Immer wieder so ein Brett. :)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26871

Registriert seit 07.06.2013

25.06.2021 - 12:44 Uhr
Endlich bei Spotify und klar ihr bestes Release. Meine liebste Phase: Vom Übergang Opener zu "Gold" bis inklusive "Miracles in inches". Schön auch der jazzige Closer.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

25.06.2021 - 13:11 Uhr
Jap, für mich auch klar ihr bestes Release, was man sicher auch an meinen lobenden Posts hier im Thread erkennen kann. :D Einfach eine tolle Mischung aus geilem Sound, tollen Melodien und funktionierenden Experimenten. Die "Material Control" war zwar schön wuchtig, aber doch wieder ein spürbarer Schritt zurück.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26871

Registriert seit 07.06.2013

25.06.2021 - 13:16 Uhr
Die "Material control" hör ich grad. Macht auch Spaß, gerade am Anfang, aber hat auch produktionstechnisch nicht den grandiosen Druck von der hier.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

25.06.2021 - 13:43 Uhr
Und der Drummer halt. Mag den auf der "Material Control" irgendwie gar nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26871

Registriert seit 07.06.2013

25.06.2021 - 14:19 Uhr
Ist mir gar nciht so aufgefallen.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

25.06.2021 - 14:26 Uhr
Gerade bei den ruhigeren Momenten find ich den nicht so passend. Aber naja, Geschmackssache.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9415

Registriert seit 23.07.2014

08.07.2021 - 22:58 Uhr
So großartig, die EP. Letztens wieder gehört und ich war direkt wieder drin. Alleine dieser geile Sound!

boneless

Postings: 3734

Registriert seit 13.05.2014

22.08.2021 - 21:05 Uhr
Hat eigentlich jemand hier eines dieser Ringvinyl-Exemplare ergattert? Ich bin letztens drauf gestoßen und versucht, dafür was auszugeben. Leider halt auch sehr teuer, ausverkauft waren die damals wohl in Nullkommanichts.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: