Oomph! - Ritual

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15233

Registriert seit 08.01.2012

24.01.2019 - 21:21 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Böse Helene
24.01.2019 - 23:54 Uhr
Klingt wie Schlager, nur mit ach so krasse Texte und schwere Gitarren. Gut ist das nicht.
radioheadfan
25.01.2019 - 07:37 Uhr
beschte!
Toll
25.01.2019 - 08:08 Uhr
Hauptsache demnächst wieder irgendeinen biederen Sozialarbeiter-Pop abfeiern!

NOK

Postings: 14

Registriert seit 04.10.2018

25.01.2019 - 13:18 Uhr
"Hat zwar etwas gedauert, heißt aber, dass mit einer gewissen Regelmäßigkeit das erste Fach unter dem Buchstaben "O" in den Elektromärkten der Republik leergekauft wird."

Diesen Fehler hat schon Mark Oliver Everett begangen, als er seine Band aus genau diesem Kalkül Eels genannt hat. Denn wenn es Oomph! darauf angelegt hätten, hätten sie sich Oaamph! oder so nennen müssen. :D
Oomphasis
25.01.2019 - 13:22 Uhr
Das erste Fach unter dem Buchstaben "O" wird von Radiohead besetzt.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15233

Registriert seit 08.01.2012

25.01.2019 - 19:01 Uhr
NAPALM RECORDS
stürmen mit OOMPH! - "Ritual" erneut die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumcharts!








OOMPH! stürmen das erste mal in ihrer Karriere auf
Platz #1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts!

OOMPH! sind seit ihrer Gründung 1990 in der Szene wegweisend und haben sich ihre eigene Nische zwischen Metal, Industrial und EBM geschaffen. Die Wolfsburger prägten damit eine völlig neue musikalische Szene in Deutschland mit Bands wie Rammstein, die OOMPH! später als einen ihrer Einflüsse bezeichneten.

Nach der #1 Hitsingle "Augen Auf", die sich 2004 wochenlang in den Singlecharts hielt, sind OOMPH! seit knapp drei Jahrzehnten ein Garant für hochwertige Qualität und ausgeklügeltes Songwriting. Gold- und Platin-Auszeichnungen, sowie internationale Charterfolge sprechen für sich!
Das aktuelle 13. Studioalbum und Napalm Records Debüt Ritual stürmt nun die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumcharts!

Thomas Caser, CEO Napalm Records:
„Harte Arbeit und Kontinuität wird belohnt, wir sind stolz darauf mit ‚Oomph!‘ die erste „EINS“ ihrer Karriere in den Albumcharts feiern zu dürfen! Herzliche Gratulation und ein großes DANKE an unser gesamtes Team!“

Für das österreichische Label Napalm Records, mit Sitz in Eisenerz, Berlin und New York, ist die Erfolgsplatzierung bereits die zweite #1 in den deutschen Albumcharts im letzten halben Jahr! Im Juli 2018 stürmten die deutschen Heavy Metal Wölfe POWERWOLF mit The Sacrament Of Sin auf den sensationellen ersten Platz.

qwertz

Postings: 420

Registriert seit 15.05.2013

25.01.2019 - 20:50 Uhr
"TRRR-FCKN-HTLR" oder "Mathematik" von Till Lindemann - welches "Lied" ist erbärmlicher?
Garant für hochwertige Kwalität
25.01.2019 - 21:40 Uhr
Roflcopter

Garant für musikalischen Sondermüll
Günni
25.01.2019 - 21:56 Uhr
"Nach der #1 Hitsingle "Augen Auf", die sich 2004 wochenlang in den Singlecharts hielt, sind OOMPH! seit knapp drei Jahrzehnten ein Garant für hochwertige Qualität und ausgeklügeltes Songwriting."

Sind schon drei Jahrzehnte seit 2004 vergangen? Wie die Zeit verfliegt.
Gruuunnnzz!
25.01.2019 - 22:48 Uhr
In diesen schnelllebigen Zeiten dauert ein Jahrzehnt nur 5 Jahre, demnach passt es. Im Duden wird dafür bald das Wort "Jahrfünft" stehen.
Gruuunnnzz!
25.01.2019 - 22:53 Uhr
Im Pressetext werden lediglich Standardsätze über Erfolg, Charts und ähnliches Blabla runtergeleiert. Auf die Musik wird überhaupt nicht eingegangen. Aber was soll man auch schon Positives darüber sagen...
Böse Helene
25.01.2019 - 23:41 Uhr
@qwertz, erbarmen!
Elvis-Ente
26.01.2019 - 16:40 Uhr
Nokdinok
Nak nak

Hound Duck
Nachtgreif
30.01.2019 - 22:10 Uhr
Wieder mal ein völlig substanzloses Review, welches nicht ansatzweise auf die Musik eingeht und würdigt, was die Band erschaffen hat. Der Rezensent hat die CD nur oberflächlich gehört.....aber Hauptsache mal wieder eine Band verrissen!
Surfing Bombay
30.01.2019 - 22:24 Uhr
Check mal uns ab! Machen geile 90er Rockmucke!
Ironie ist
31.01.2019 - 08:36 Uhr
wenn der Rezensent selbst Musik macht, die eine ähnlich hohe Qualität aufweist...
MyWilhelmScream
08.04.2019 - 17:39 Uhr
Ein Blick auf die FB-Seite von Oomph!-Sänger Dero Gol lohnt sich aktuell. Der Typ macht sich und - damit halt letztlich auch seine Band - völlig indiskutabel. Meinungsfreiheit gibt es nicht, die Systemmedien unterstützen das unterdrückende System, mehr Vaterlandsliebe und weniger Scham für die deutsche Vergangenheit, Grüne vergehen sich an Kindern... das komplette braune Vollpfostenprogramm...
MyWilhelmScream
08.04.2019 - 17:42 Uhr
Goi nicht Gol...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: