Warum werden die BuLi- und CL-Spiele nicht live auf ARD und ZDF übertragen?

User Beitrag
Darum läuft das Finale nicht im Free-TV
08.05.2019 - 21:16 Uhr
„Wir hätten das Finale gerne im ZDF übertragen und haben uns darum auch schon bemüht, sind aber an dem Nein von DAZN gescheitert.“

https://www.bild.de/sport/fussball/champions-league/fc-liverpool-und-juergen-klopp-champions-league-finale-nicht-im-free-tv-61765108.bild.html
Suffkopp vom Dienst
08.05.2019 - 21:25 Uhr
Scheiß DAZN!! Diese korrupten Fussballfunktionäre die den Fussball an solche Halsabschneider verkaufen, sind doch echt das letzte!!

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 1284

Registriert seit 14.03.2017

08.05.2019 - 23:20 Uhr
Das Nein hat sich DAZN auch redlich verdient. Ich muss sagen, die Kommentatoren machen mir Spaß und gefallen mir besser als die auf Sky. Wenn ich mir vorstelle, ich hätte die beiden Wahnsinns-Halbfinals von Schnarchnase Rethy kommentiert bekommen,schaudert es mich :)
Suffkopp vom Dienst
09.05.2019 - 00:01 Uhr
Also hör mal Kollege, ich will hier keine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen aber merk dir mal eins: Der Fussball gehört allen!

Er gehört uns Fans, den Spielern, den Trainern ja sogar den Ordnern im Stadion mehr als diesen Sesselfurzern die den Fussball verkaufen wie eine thäilandische H***!

Und wenn ich dann sowas lese wie DAZN hätte sich das Nein verdient..Sie haben es sich verdient 10-20 Millionen Menschen allein in Deutschland das CL Finale vorzuenthalten? Sie haben es sich verdient, dass Ticketpreise steigen, Spielergehälter ins Unermessliche steigen und Trainer wie der letze Dreck behandelt werden und gefeuert werden sobald sie 2 Spiele hintereinander verlieren? Sicherlich haben sie das nicht verdient, aber es ist ein Verdienst des modernen Fussballs zu dem Investoren und Fernsehgelder durch SKY und DAZN maßgeblich ihren Teil beigetragen haben!!
Aber nur zu, immer weiter so, bis ihr den letzen Fan verloren habt und erreicht habt, dass die Oberklasse in China, sich europäischen Fussball in leeren Stadien und ohne Stimmung mit Spielern die mit 20 Jahren und 10 Millionen Jahresgehalt erhalten angucken!
Ich werde dann auch raus sein, auf den regionalen Amateurfussballplätzen, wo Fussball noch Liebe und kein Markt ist!

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 1284

Registriert seit 14.03.2017

09.05.2019 - 00:19 Uhr
DAZN vergibt die Rechte aber nicht. Sky übrigens auch nicht. Den Fussball verkauft haben die Leute, die die große Kohle haben wollten und denen das Geld aus Free TV nicht gereicht hat.
Abgesehen davon, Sky Ticket und DAZN sind beide doch erschwinglich und monatlich kündbar. Von vorenthalten kann da keine Rede sein. Die meisten Leute machen das nur aus Gewohnheit nicht behaupte ich mal kühn.
Suffkopp von Dienst
09.05.2019 - 03:31 Uhr
Es geht nicht die Erschwinglichkeit, es geht um ein "Nein gegen den Modernen Fussball!"

https://www.youtube.com/watch?v=_tl_vzNDAHc

Gucks dir mal an, vllt. kannst du dich ja noch wiedererkennen als Bolzplatzkicker!
@Suffkopp von Dienst
09.05.2019 - 06:07 Uhr
Du reaktionär Sufftyp solltest endlich mal im 21. Jahrhundert ankommen.
Ausverkauf
09.05.2019 - 07:24 Uhr
Suffkopp hat schon recht.
Darum ist das Klopp-Finale nicht im Free-TV zu sehen
30.05.2019 - 17:57 Uhr
Eine Übertragung des Champions-League-Endspiels zwischen dem FC Liverpool und Tottenham Hotspur im Free-TV ist am Internet-Streamingdienst DAZN gescheitert. "Ja, wir haben uns bewusst gegen eine Sublizenzierung der Rechte entschieden", sagte DAZN-Manager Thomas de Buhr der Deutschen Presse-Agentur. Der Anbieter sei stolz, das Finale zeigen zu können: "Dabei bleiben wir nach wie vor bei unserem Angebot, dass Neukunden das Spiel im Rahmen einer einmonatigen Testphase gratis sehen können."

Insbesondere das ZDF war an der Sublizenz sehr interessiert und hat auch Gespräche mit dem ebenfalls übertragenden Pay-TV-Sender Sky geführt. "Wir waren überrascht, dass DAZN nicht zugestimmt hat", sagte ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann und versicherte: "Es ist nicht an der Summe X gescheitert."

https://www.t-online.de/sport/fussball/champions-league/id_85845766/champions-league-darum-ist-das-finale-nicht-im-free-tv-zu-sehen.html
Saufnase
30.05.2019 - 22:15 Uhr
Nö, DAZN weiß genau, dass 10-20 Millionen Leute genau so doof sind wie ich und es nicht auf die Kette bekommen für einen Monat gratis ein Abo abzuschließen. Ich will das lieber im Zweiten Deutschen Schnarchfernsehen sehen. Denn deren Geld ist ja schließlich viel sauberer als das von DAZN und Sky. Seh ich ja gar nicht ein, denen kein Geld für das Endspiel zu geben
Saufnase
30.05.2019 - 22:18 Uhr
Ich will lieber zurück in die 80er, als man samstags in der Sportschau nur von 4 Spielen Bilder gesehen hat. Sky ist ja soo schlimm.Da zeigen die fast alle Spiele live und zahlen dafür einfach n Haufen Geld. Dabei hätte die DFL denen die Rechte bestimmt auch viel billiger gegeben
Fußballexperte
31.05.2019 - 05:54 Uhr
Marlene Lufen bläst Schwänze.
Naja
31.05.2019 - 07:07 Uhr
Wer beim Kommerzscheiss Champignonleague und Bunsenliga weiter mitgaffen möchte, um unmenschlich überbezahlten Idioten wie Neymar oder Müller zuzujubeln, der muss halt tief in die Tasche greifen. Anders lassen sich diese aberwitzigen Fantastilliarden nunmal nicht stemmen. Wer ehrlichen robusten Fußball ohne Marketinggedöns, aber mit Bockwurst für Einsfuffzig und den Regen im Nacken ganz oldschool imstande ist zu ertragen, dem wird das rustikale Gebolze wesentlich mehr Freude bereiten als Klatschpappen, zersplitterte Spieltage dank diverser Pay-TV-Anbieter, Videobeweisbetrug, Funktionärsgeschachere und gelangweilte Stars, die bei Meisterfeiern dröge mit ihren Smartphones abhängen.
Nun
31.05.2019 - 09:42 Uhr
Es gab sowohl bei RTL als auch im ZDF immer nur ein Spiel je Spieltag und selbst dafür hat man mit seinen Ge. bühren mitbezahlt. Dass es was kostet nun alle Spiele sehen zu können ist ja logisch. Die Preise hoch t. reiben aber nicht die Sender. Und dass sich der Fussball vom Fan völlig entf. remdet hat, hat natürlich sicher einiges, aber nicht nur mit den fernsehgeldern zu tun
Der Wortfilter
31.05.2019 - 09:44 Uhr
Man muss mich nicht verstehen
Wortfilter
31.05.2019 - 10:03 Uhr
Ich verstehe in diesem Forum schon lange nichts mehr. Aber mit mir kann man's ja machen.
Karl Marx, Linksaußen-Stürmer
31.05.2019 - 10:14 Uhr
Wer über die Entfremdung des Fußballs von den Fans jammert, prangert hoffentlich auch allgemein den Kapitalismus an.
Kommerz-Arena
31.05.2019 - 10:18 Uhr
Die Stadien sind voll.
DWF/H2
31.05.2019 - 10:21 Uhr
Wurde der Wortfilter-Thread schon wieder geloescht? Immer schön anonym und hinterfotzig - so kennt man unsere "Moderatoren".
DWF/H2
31.05.2019 - 11:41 Uhr
DWF/H2 von 10:21 = Fake

Ich unterstütze selbstverständlich die Moderation.
DWF/H2
31.05.2019 - 12:01 Uhr
Ich bin ein obrigkeitshöriger Untertan.
Quelix
31.05.2019 - 12:04 Uhr
Anonym Sperren und loeschen, ohne die eigene Ansicht mal darzulegen, ist sooo edgy.
DAZN-Fan-Der_Ersten/Stunde
31.05.2019 - 17:38 Uhr
FIND GUT DAS DASS FINALE NUR AUF DAZN ZU SEHEN SEIN WIRT DENN ICH MAG DAZN SEHR
Unterwürfiger Bezahlsender Sklave
31.05.2019 - 17:50 Uhr
Ich auch!
Fussballtotalverweigerer
31.05.2019 - 18:11 Uhr
Morgen Abend: Gehts raus in die Natur und erfreuet euch daran.

info nurzu

Postings: 142

Registriert seit 31.01.2019

06.11.2019 - 18:09 Uhr
Zahlreiche DAZN-Kunden beschwerten sich während der ersten Halbzeit des Champions-League-Knallers zwischen Dortmund und Inter Mailand im Netz über die zum Teil schlechte Bild- und Ton-Qualität beim Streaming-Dienst.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: