Foals - Everything not saved will be lost – Part 2

User Beitrag

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

26.09.2019 - 15:45 Uhr
Felix, wenn das für dich drei gute bis sehr gute Singles sind, wie beurteilst du dann Songs wie Black Gold, Spanish Sahara oder After Glow?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3724

Registriert seit 26.02.2016

26.09.2019 - 15:49 Uhr
@nörtz:

Die sind sehr gut bis grandios. Ich weiß nicht, auf welcher Mission du dich gerade wähnst, aber vielleicht kannst wirklich einfach akzeptieren, dass andere das neue Zeug geiler finden als du.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5585

Registriert seit 23.07.2014

26.09.2019 - 15:51 Uhr
Verstehe auch nicht, warum du anderen ihren Spaß an der Musik nicht einfach lässt. Anscheinend kannst du mit dem neuen Output der Band nichts anfangen, das passiert, geht mir bei einigen Interpreten so. Dann lasse ich es allerdings irgendwann sein und wiederhole nicht immer meine Enttäuschung darüber. Das wird doch auch anstrengend.

MrMan

Postings: 10

Registriert seit 05.09.2019

30.09.2019 - 22:29 Uhr
Das Musikvideo zu The Runner:
https://www.youtube.com/watch?v=h8xZje1jbI0

Auftritt nörtz in 3,2,1...

Klaus

Postings: 256

Registriert seit 22.08.2019

30.09.2019 - 22:38 Uhr
Die neue Single ist der bisher schönste neue Song. Toll!

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3724

Registriert seit 26.02.2016

30.09.2019 - 23:39 Uhr - Newsbeitrag

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

30.09.2019 - 23:48 Uhr
Ich schreibe erst wieder, wenn ich das komplette Album gehört habe.

Zappyesque

Postings: 130

Registriert seit 22.01.2014

01.10.2019 - 10:37 Uhr
The Runner hört sich wie der Stiefbruder von Exits an.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15970

Registriert seit 08.01.2012

02.10.2019 - 19:50 Uhr
Wer hat Angst vor dem anderen Ich?
Foals veröffentlichen den Clip zu "The Runner", in dem Yannis von seinem Doppelgänger gejagt wird

Das Motiv des Doppelgängers ist ein vielverwendetes in der bildenden Kunst und Literatur - besonders stark in der Romantik eingesetzt (parallel zur Entdeckung der Psychoanalyse), erfreut es sich bis heute großer Beliebtheit in Kunst und Kultur. Fragen nach Realität und (Verlust der) Identität konnten verhandelt werden, als das Unheimliche in Form eines Doppelgängers zu Tage trat und damit zentrale Ängste der bürgerlichen Gesellschaft assoziierte. Auch gerade deshalb ist das neue Video der Foals zu "The Runner" ein recht bedrückendes.

Der Clip konzentriert sich auf Frontmann Yannis Philippakis, der von seinem Doppelgänger, gespielt von Vincent Heneine, unermüdlich verfolgt wird. Yannis Fluchtversuch führt ihn durch eine Vielzahl von Orten - einige naturalistisch, andere leicht surrealistisch.

Die Auflösung ist allerdings kein Happy End, sondern eher ein dystopisches, als Yannis allein in eine Welt stolpert, die in Glut und Flammen steht. Regie führte Quentin Deronzier, der französische Regisseur, der bekannt ist für ungewöhliche Visuals und der zuvor eng mit Künstlern wie Skrillex, Orelsan und Petit Biscuit zusammengearbeitet hat.

Am 18. Oktober erscheint dann endlich der zweite Teil von „Everything Not Saved Will Be Lost“, nachdem kürzlich bereits die Singles „Black Bull“ und „Into The Surf“ veröffentlicht und von Kritikerm wie Annie Mac oder Zane Lowe gepriesen wurden.

Seht das Video hier:

„Everything Not Saved Will Be Lost - Part 1’ stieg auf Platz 2 der britischen Albumcharts ein – der höchste Charteinstieg der Band bisher. Auch in Deutschland erreichte die Band mit Platz 15 ihr bisher bestes Ergebnis. Nach der Veröffentlichung spielten Foals eine gewaltige UK-Tour, die mit zwei ausverkauften Shows in Londons prestigeträchtigem Alexandra Palace zu Ende ging. Außerdem feierten Foals triumphale Auftritte beim Glastonbury Festival und Radio 1’s Big Weekend, bevor sie beim Truck und Y Not Festival als Headliner auftraten.

"Everything Not Saved Will Be Lost – Part 2" Tracklist:

Red Desert
The Runner
Wash Off
Black Bull
Like Lightning
Dreaming Of
Ikaria
10,000 Feet
Into the Surf
Neptune









Noch die PM zum Clip oben.

BVBe

Postings: 354

Registriert seit 14.06.2013

02.10.2019 - 20:00 Uhr
The Runner und Into The Surf überzeugen mich jedenfalls.

MrMan

Postings: 10

Registriert seit 05.09.2019

07.10.2019 - 18:54 Uhr
Into the Surf hat jetzt auch ein Musikvideo.
https://www.youtube.com/watch?v=itVDaqZz2cI&feature=youtu.be

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5585

Registriert seit 23.07.2014

07.10.2019 - 19:00 Uhr - Newsbeitrag

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: