Plattentests.de-Jahrespoll 2018 - Die Favoriten der Redaktion

User Beitrag

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 667

Registriert seit 14.05.2013

02.01.2019 - 18:30 Uhr
Morgen gibt es - neben den Jahrespoll-Ergebnissen der Leser - natürlich auch die Ergebnisse des Redaktionspolls.

In diesem Thread darf über die Wahl der Autoren diskutiert werden.

kingbritt

Postings: 74

Registriert seit 31.08.2016

02.01.2019 - 18:43 Uhr
Die Spannung ist kaum noch zu ertragen. Erlöse uns endlich du Redaktion!
Bis es soweit ist hab schon meinen eigenen Redaktionspoll gemacht! Ist vielleicht auch besser so . . .
Und noch auf ein gutes Neues!

Der eitle Ernie
02.01.2019 - 18:44 Uhr
Aber erst nachdem ihr euch in der Redaktion
die Köpfe über meine Wahl zerbrochen habt.
ADHS Hipster
02.01.2019 - 18:46 Uhr
Ich überlege morgen Urlaub zu nehmen um den Event live beizuwohnen...

kingbritt

Postings: 74

Registriert seit 31.08.2016

02.01.2019 - 18:56 Uhr
. . . gute Idee, Live Webcam vom Event, hoffentlich ist auch ein Jurist mit dabei, der den ordnungsgemäßen Ablauf garantiert.
Bloß keine Panne, nachher sind noch falsche Kuverts von der Industrie in Umlauf gebracht worden! Ich halt das nicht mehr aus . . .
jetzt muß Relaxing Mucke von singenden Walen her . . .
ADHS Hipster
02.01.2019 - 19:16 Uhr
Ich geh noch etwas in den Wald um mich zu beruhigen.

kingbritt

Postings: 74

Registriert seit 31.08.2016

02.01.2019 - 19:21 Uhr
Wald geht auch . . . wäre froh wenn ich jetzt einen Hund hätte!
Aber einen großen, bei der Kälte, der es eilig hat!
Kopfhörer auf, ahh die Wale . . .
Shinrin Yoku
02.01.2019 - 23:27 Uhr
Waldbaden mit singenden Walen von Hunden gehetzt. Da reißt das Immunsystem Bäume aus!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13820

Registriert seit 08.01.2012

03.01.2019 - 20:26 Uhr
So, los geht's!

slowmo

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2013

03.01.2019 - 22:14 Uhr
Wie konnten International Music nur völlig an mir vorbei gehen dieses Jahr. :O

Angemacht und von der ersten Sekunde an umgehauen. Sowas hatte ich schon lange nicht mehr. Mit das interessanteste deutschsprachige Popalbum seit langem, vllt. sogar seit Jahren und das sage ich schon gerade mal nach dem dritten Song den ich von denen gerade höre. Die treffen ja den Nagel auf dem Kopf mit ihren Texten und dazu dieser geile Krautrock meets Fehlfarben Einfluss. Das ist ja unglaublich! Und wieso hat Pascal Bremmer dem nur eine 7/10 gegeben?


Achja ansonsten ist es ja mal schön, das Tocotronic es doch tatsächlich geschafft haben (wenn auch nicht zugebenermaßen nicht so völlig überraschend).
Eurodance Commando
04.01.2019 - 01:55 Uhr
Idles mit ihrem Album nicht mal in den Top 20. Das überrascht. Und das Fehlen von Spanish Love Songs auch ein wenig.

Gordon Fraser

Postings: 1136

Registriert seit 14.06.2013

04.01.2019 - 08:18 Uhr
So viel Liebe in der Redaktion für RBCF. Freut mich sehr!

Alexander
04.01.2019 - 13:15 Uhr
International Music rules :-)

kingbritt

Postings: 74

Registriert seit 31.08.2016

04.01.2019 - 14:19 Uhr
Überraschungen, ne . . . , nicht so wahnsinnig waghalsig innovativ! Alles wie gehabt, irgendwie!
Oktay
04.01.2019 - 14:20 Uhr
Warum keine schwarze Musik? Zu viele Rassisten in der Redaktion? :(

hallogallo

Postings: 95

Registriert seit 03.09.2018

04.01.2019 - 14:26 Uhr
Die Redaktionscharts geben ein schönes Bild ab.

Von Rolling Blackouts CF hätte fast jeder Song dieses Jahr die Spitze verdient gehabt.
Horror Show
04.01.2019 - 16:29 Uhr
Erschreckend Langweilig

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 395

Registriert seit 13.02.2013

05.01.2019 - 01:16 Uhr
Äh, Slowmo: Ich hab das Album nicht rezensiert, sonst stünde 9/10 drüber. Mein Album des Jahres. Ich hab nur den Textschnipsel für das Redaktionspollergebnis verfasst. ;) Musst Thomas fragen, was da los war.

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 385

Registriert seit 15.05.2013

06.01.2019 - 09:23 Uhr
Ich hätte ja vermutet, dass Fake von Die Nerven durchaus (und wieder) ein wenig Potential zum Konsens in der Redaktion hat und nun ist es nicht einmal in den Top25. Ist das eine Die-Nerven-Müdigkeit?
@AndreasM
06.01.2019 - 09:39 Uhr
Oder vielleicht finden doch nicht so viele die Band gut? Ich habe das Album jedenfalls nach ein paar Durchgängen unbeeindruckt weggelegt.

MopedTobias

Postings: 10994

Registriert seit 10.09.2013

06.01.2019 - 10:22 Uhr
Der Vorgänger war auch schon nicht dabei.
@AndreasM
06.01.2019 - 10:29 Uhr
Wer bischtn du? Dein Name taucht nicht im Impressum auf! Faker! Schwarzarbeiter!??!

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1950

Registriert seit 14.06.2013

06.01.2019 - 13:21 Uhr
Bei mir waren Die Nerven in der Top 10. Hat dann wohl nicht gereicht in der Summe aller eingereichten Listen.

slowmo

Postings: 314

Registriert seit 15.06.2013

06.01.2019 - 13:58 Uhr
Hä? Wieso wurde denn mein Beitrag gelöscht? Da stand doch gar nichts schlimmes.

Also hier nochmal:

Sorry @Pascal, dann nehme ich das natürlich zurück ;). Für mich hat das Album auch rückwirkend noch sehr gute Chancen das AdJ zu werden oder zumindest in die Top5 zu kommen. Dafür muss ich es wohl noch ausgiebiger hören. Sie hätten sich allerdings einen anderen Bandnamen aussuchen sollen.


Das Die Nerven nicht besser abgeschnitten haben überrascht mich auch etwas. An sich ein tolles Album. Waren bei mir auch in den Top25, aber so richtig viel habe ich sie dann auch nicht gehört.

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 667

Registriert seit 14.05.2013

06.01.2019 - 17:01 Uhr
FYI: Die Nerven mit "Fake" auf Platz 29 im Redaktionspoll.

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 385

Registriert seit 15.05.2013

06.01.2019 - 19:07 Uhr
Danke euch für das ganze Infos-Nachreichen und inbesondere interessant, dass sie auch beim letzten Mal schon nicht dabei waren.

Ich empfand das Album als dritten durchaus größeren Wurf hintereinander und lag dann wohl mit meiner Einschätzung falsch, dass sie doch ein paar Anhänger in der Redaktion haben. Und das wo doch auch die - aus meiner Sicht - deutlich schwächeren Kaufmann Frust in den Top25 gelandet sind. Aber klar, da reicht manchmal ja schon eine sehr hohe Platzierung bei einem oder zwei Redaktionsmitgliedern.



Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 667

Registriert seit 14.05.2013

06.01.2019 - 19:17 Uhr
Mit einer hohen Wertung kommt kein Album in die Top 20. Nicht mal in die Top 30. Dahingehend zeigt das Resultat schon, dass Die Nerven zwar auch innerhalb der Redaktion Anhänger haben, aber keineswegs zu den absoluten Favoriten gehören.
justwannaknow
08.01.2019 - 15:23 Uhr
Wo kann man denn mehr als die Top 20 der Redaktion sehen? Und kann man auch die Listen der jeweiligen Redakteure sehen?

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1950

Registriert seit 14.06.2013

08.01.2019 - 15:57 Uhr
Müsste Kevin "kredenzen", offiziell sind diese bisher nicht einsehbar. ;)

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 385

Registriert seit 15.05.2013

08.01.2019 - 16:28 Uhr
Die Plätze 25 bis 21 der Alben der Redaktion gab es auch bei Facebook als Appetizer vor dem Poll:

25. Kaufmann Frust - Aus Wachs
24. IDLES - Joy as an act of resistance
23. Zeal & Ardor - Stranger fruit
22. KARIES - Alice
21. Phantastic Ferniture - Phantastic Ferniture

Kevin

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 667

Registriert seit 14.05.2013

08.01.2019 - 17:20 Uhr
01 Tocotronic – Die Unendlichkeit
02 Anna von Hausswolff – Dead Magic
03 Fucked Up – Dose Your Dreams
04 Beach House – 7
05 Ben Howard – Noonday Dream
06 Florence + The Machine – High As Hope
07 Courtney Barnett – Tell Me How You Really Feel
08 Sam Vance-Law – Homotopia
09 International Music – Die besten Jahre
10 Parquet Courts – Wide Awake

11 Arctic Monkeys – Tranquility Base Hotel & Casino
12 Rolling Blackouts Coastal Fever – Hope Downs
13 Snail Mail – Lush
14 Shame – Songs Of Praise
15 Kurt Vile – Bottle It In
16 Soap & Skin – From Gas To Solid / You Are My Friend
17 Garda – Odds
18 Isolation Berlin – Vergifte dich
19 DJ Koze – Knock Knock
20 Thrice – Palms

21 Phantastic Ferniture - Phantastic Ferniture
22 Karies - Alice
23 Zeal & Ardor - Stranger fruit
24 Idles - Joy as an act of resistance
25 Kaufmann Frust - Aus Wachs
26 The 1975 - A brief inquiry into online relationships
27 L.A Salami - The city of bootmakers
28 Blackout Problems - Kaos
29 Die Nerven - Fake
30 Spanish Love Songs - Schmaltz




myx

Postings: 534

Registriert seit 16.10.2016

09.01.2019 - 08:14 Uhr
Dass Zeal & Ardor der Redaktion gefällt, freut mich sehr. Hätte ich nicht erwartet.

keenan

Postings: 1545

Registriert seit 14.06.2013

09.01.2019 - 11:30 Uhr
von den top 10 kenne ich lediglich platz 1 und das auch nur vom namen...
@keenan
09.01.2019 - 11:35 Uhr
Dann bist Du aber ein echter Musikexperte *facepalm*

Tim.

Postings: 1942

Registriert seit 14.08.2015

09.01.2019 - 11:35 Uhr
in welchem loch hast du denn gehaust dass du beach house und parquet courts nicht kennst? die beherrschen die indie-szene doch schon seit jahren.

MopedTobias

Postings: 10994

Registriert seit 10.09.2013

09.01.2019 - 19:24 Uhr
Als langjähriger PT-User Beach House nicht zu kennen, find ich echt stark :D

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: