Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Pranke - Monkey business

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21504

Registriert seit 08.01.2012

01.12.2018 - 00:10 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert. "Album der Woche"!

Meinungen?


Jörg Decker
01.12.2018 - 10:24 Uhr
Moin,
kannte die Band nicht, habe daher gerade mal reingehört. Klingt super interessant. Und wie beschrieben eine prima Genre-Mix. Vielen Dank für den Tipp!
MyWilhelmScream
01.12.2018 - 12:21 Uhr
Beschreibung klingt interessant. Trotzdem gehören Formulierungen wie "darüber oszilliert eine durchaus markige E-Gitarre" irgendwie verboten...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26885

Registriert seit 07.06.2013

01.12.2018 - 12:51 Uhr
Motorpsycho, Hirsch Effekt und King Crimson in den Referezen? Das muss was für mich sein. Wehe nicht.

Watchful_Eye

User

Postings: 2562

Registriert seit 13.06.2013

01.12.2018 - 13:44 Uhr
Ich hör da auch deutliche Math Rock-Einflüsse heraus.

kapomuk

Postings: 61

Registriert seit 25.08.2014

01.12.2018 - 22:43 Uhr
Welch herrliches Gefrickel! Manchmal anstrengend, oft erstaunlich, immer kreativ und klangsinnig.

https://www.peter-hamburger.de/blog/pranke-monkey-business/
https://tagpacker.com/user/peterhbg?t=Pranke:_Monkey_Business_****

BerndGeorg

Postings: 7

Registriert seit 02.12.2018

02.12.2018 - 19:26 Uhr
Wau!! Was für ein neues eigenartiges und mutiges Debütalbum... erinnert mich ein bisschen an gute alte Postrock Scheiben von Tortoise und Slint mit Verwurstung von ca. 50 Jahren Popkultur... gut gemacht
Oliver
03.12.2018 - 18:02 Uhr
Tolle Entdeckung, Danke!

Plattenbeau

Postings: 963

Registriert seit 10.02.2014

03.12.2018 - 18:41 Uhr
Wirklich eine kurios vielseitige Mixtur, gefällt mir bisher recht gut.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26885

Registriert seit 07.06.2013

03.12.2018 - 18:43 Uhr
Ich hatte es mir härter vorgestellt, aber es klingt sehr interessant.

vintagetwang

Postings: 6

Registriert seit 04.12.2018

04.12.2018 - 10:37 Uhr
Sehr wirr... im positiven Sinne. Klasse LP!

Reed Richard

Postings: 12

Registriert seit 01.07.2019

16.07.2019 - 14:40 Uhr
Das rumpelt recht ordentlich!

Lateralis84skleinerBruder

Postings: 370

Registriert seit 03.03.2019

24.09.2020 - 14:30 Uhr
Das Album brauchte eine ordentliche Zeit, aber seit ein paar Durchläufen hat es Klick gemacht. Ganz viele tolle kleine Ideen.

Der Flow von Adorno bis Hold the Line ist bisher mein sweetspot

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: