Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Milow - Lean on me

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

26.10.2018 - 19:55 Uhr - Newsbeitrag


::: MILOW feat. Matt Simmons „Lay Your Worry Down“:::



Guten Tag,



heute erscheint das Video und die Single von Milow feat. Matt Simmons „Lay Your Worry Down“.

Die Single hat Schauspieler, Regisseur und Autor Florian David Fitz so überzeugt, dass er sie direkt in seinen neuen Film „100 Dinge“ packte,

der ab 6. Dezember in den deutschen Kinos anläuft.





HIER DAS VIDEO ANSCHAUEN:



MILOW feat. Matt Simmons – „Lay Your Worry Down” (Official Video)







HIER DEN FILMTRAILER von “100 Dinge” ANSCHAUEN:









Wenn diese zwei Musiker zusammen kommen, dann dabei nur etwas Feines herauskommen: MILOW und Matt Simmons haben bei der Single

„Lay Your Worry Down“ zusammengearbeitet und das Ergebnis überzeugte auch Florian David Fitz, der den Song

Direkt in seinen neuen Film packte! Aber alles der Reihe nach:



Für seine neue Single „Lay Your Worry Down“ gingen Milow und Matt Simmons sowie Chris Ayer in Los Angeles ins Studio.

In kurzer Zeit hatten sie den Song entwickelt und beschlossen sofort ihn zu veröffentlichen.

Für den Kinofilm „100 Dinge“ stellte gerade Schauspieler, Regisseur und Autor Florian David Fitz den Soundtrack

Zusammen und war sofort begeistert von „Lay Your Worry Down“. Jetzt wird der Song in einer Schlüsselszene und auch im Abspann des Films mit Matthias Schweighöfer

zu hören sein!



„100 Dinge“ startet am 6. Dezember in den deutschen Kinos und erzählt die Geschichte einer besonderen Herausforderung: Toni liebt seine Espressomaschine.

Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Dennoch

Lassen sich die beiden Freunde und Jungunternehmer auf eine folgenreiche Wette ein: 100 Tage müssen sie auf alles verzichten.

Jeden Tag darf jeder nur einen Gegenstand zurück in sein Leben holen. Nun sitzen sie da, ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren.

Und schon verheddern sie sich in Fragen, die sie sich vorher nie gestellt haben: Was braucht man wirklich? Besitzen wir unsere Dinge? Oder besitzen unsere Dinge uns?



About Milow

Belgischer Singer/Songwriter aus Borgerhout mit über 150 Millionen Streams, sein internationaler Durchbruch gelang ihm mit Veröffentlichung der Single "Ayo Technology". Die Single erreichte #1 in

Holland, Schweden, Dänemark und Belgien, #2 in Deutschland, Spanien und Österreich, die Top 10 in Frankreich, Italien und Finnland. Seine Single “You Don’t Know” stand dem Erfolg von "Ayo Technology"

in nichts nach und hielt sich über 110 Wochen in den Charts, Milow erhielt mehrere Gold- und Platin-Awards und wurde zweimal mit dem Titel "Best Pop Act" bei den belgischen Music Awards geehrt.



About Matt Simons

US Singer/Songwriter aus Palo Alto mit über 350 Millionen Streams auf Spotify und über 5 Millionen monatlicher Zuhörer. Seine Single “Catch & Release” wurde ein internationaler #1 Hit, bei

Billboard schaffte die Single es in die “Tomorrow’s Hits”. Die Single erreichte Platinstatus in Deutschland, Belgien, Holland und der Schweiz, Gold in Italien, Schweden, Brasilien und Südafrika.




Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

26.10.2018 - 19:56 Uhr
Link geht nicht? Der vielleicht?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

23.04.2019 - 17:43 Uhr - Newsbeitrag


::: MILOW „Help“:::


Anbei schicke ich Dir das neue Video von Milow „Help“.

Sie ist auch der zweite Vorbote für das kommende Album „Lean Into Me“, das am 31. Mai veröffentlicht wird.



Bereits mit seiner letzten Single „Lay Your Worry Down“ feat. Matt Simmons begeisterte Milow sein Publikum und stürmte die Top 100 der deutschen Airplaycharts. Die Single hat auch Schauspieler, Regisseur und Autor Florian David Fitz so begeistert, dass er sie direkt in seinen neuen Film „100 Dinge“ packte, der Ende letzten Jahres in den deutschen Kinos zu sehen war. Kein Wunder, also dass sich Musiker-Kollege Michael Patrick Kelly den belgischen Ausnahme-Musiker für die nächste Staffel von Sing meinen Song – das Tauschkonzert 2019 ausgesucht hat. Milow ist der Einladung nach Südafrika natürlich gerne gefolgt und wird ab 7. Mai immer Dienstags zusammen mit Musiker-KollegInnen Wincent Weiss, Johannes Oerding, Jennifer Haben, Alvaro Soler und Jeanette Biedermann die Songs der anderen Teilnehmer neu interpretieren. Doch bevor es so weit ist, veröffentlicht Milow noch seine neue Single „Help“, die gleichzeitig auch der nächste Vorbote für sein kommendes Album „Lean Into Me“ sein wird.



„Ich habe „Help“ letztes Jahr im November geschrieben, zu dem Zeitpunkt war ich gerade in Berlin. 2019 ist ein sehr spezielles Jahr mit einer besonderen Bedeutung für mich, weil es nun genau 10 Jahre her ist, dass ich meinen Durchbruch in Europa hatte. Das war auch der Anlass dafür, dass ich nicht nur mit meiner ersten Single „Lay Your Worry Down“ sondern auch mit dem kommenden Album „Lean Into Me“ wieder zu meinen musikalischen Wurzeln zurück gekehrt bin. Das komplette Album spiegelt meinen ganzen Werdegang der letzten Dekade wider und die Gründe dafür, warum Musik für mich so wichtig ist. „Help“ ist ein sehr persönlicher Song über die letzten 10 Jahre in denen ich auf professioneller Ebene sehr viel Höhepunkte, persönlich gleichzeitig aber auch einige Tiefschläge erlebt habe“. „Help“ wurde in Zusammenarbeit von Daniel Bryer (Rag’n’Bone Man, Gavin James) und Jo Francken (Zac, The Colorist Orchestra) produziert und ist die zweite Single aus Milows fünftem Studio Album „Lean Into Me“, das am 31. Mai veröffentlicht wird.



Discographie

„Milow“ (2009)
North And South“ (2011)
„Silver Linings“ (2014)
„Modern Heart“ (2016)







HIER DAS VIDEO ANSCHAUEN:



MILOW – „Help” (Official Video)







LYRICS



HELP



White walls and missed calls

Snow falls but I didn’t see it coming my way

Nosedives from high skies

All my life I left so many things unsaid



And the hardest part

I never said I loved you

Now it’s too late

And I’m thinking to myself

This can’t be true

I’m missing you



Someone help me I’m giving up

Since you’re gone every song it don’t sound the same

I’m at the bottom and looking up

When you lose pay your dues

it’s a cruel game

Suddenly I’m here gotta start again

Every piece of me don’t want it to end

Someone help me I’m giving up

Someone help me to be myself again



Old clothes and shadows

I can’t let go this feeling’s

Just a little too real

A stranger in the mirror

Looking back at me

And I barely recognize myself



Oh Help me to be myself again

Oh Help me be myself again



White walls and missed calls

Snow falls but I didn’t see it coming my way


Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21516

Registriert seit 08.01.2012

24.05.2019 - 23:44 Uhr - Newsbeitrag


::: MILOW „Laura’s Song“:::



Guten Tag,



Bevor Milow nächste Woche sein neues Album "Lean Into Me" veröffentlicht, schickt er heute noch einen Vorboten - die Single "Laura's Song". Der belgische Sänger, Songwriter und Musiker widmet "Laura's Song" seiner langjährigen Freundin. Die Ballade ist berührend und hinreißend schön zu gleich. Auf dem neuen Album "Lean Into Me" (VÖ 31.05.19) erzählt Milow lebensechte Momente, erschafft tolle Melodien und zeigt einmal mehr, dass er zu den besten Geschichten-Erzählern gehört.

„Der Titel Lean Into Me bezieht sich ganz konkret darauf, dass ich finde, wir sollten einander öfter eine Schulter zum Anlehnen geben und zeigen, dass wir einander unterstützen“, sagt Milow. „Freundschaft ist mir wahnsinnig wichtig. Ich tue wirklich viel dafür, um meine existierenden Beziehungen zu pflegen – obwohl das mit den Jahren immer schwieriger wird. Das ist auch das Thema, das sich wie ein roter Faden durch das gesamte Album zieht. Alles sehr persönlich also.“

Wie sich "Laura's Song" und das komplette Album live anhören, kann man ab dem 2. Oktober sehen, wenn Milow auf Tour geht durch acht deutsche Städte.

“Lean Into Me” Tour

02.10.19 München Muffathalle
03.10.19 Stuttgart LKA Longhorn
04.10.19 Nürnberg Löwensaal
06.10.19 Frankfurt Batschkapp
07.10.19 Hamburg Große Freiheit
08.10.19 Berlin Huxley’s Neue Welt
10.10.19 Köln Carlswerk Victoria
11.10.19 Leipzig Haus Auensee

HIER DAS LYRIC VIDEO ANSCHAUEN:


MILOW – „Laura’s Song” (Official Lyric Video)





Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: