Die Ärzte - Seitenhirsch (Box-Set)

User Beitrag

Toxic Toast

Postings: 36

Registriert seit 05.09.2016

17.09.2018 - 10:39 Uhr
die ärzte veröffentlichen ihr bisheriges Gesamtwerk als aufwendiges Box-Set auf dem Label And More Bears*. Enthalten sind sämtliche Alben, Singles und B-Seiten sowie Songs aus der Entstehungsphase der Band, seltene und kuriose Lieder, bislang unveröffentlichte Demos und rare Studioaufnahmen, unter anderem auch das oft erwähnte und nie veröffentlichte englische Album.**

Neue und ausführliche Interviews der Band mit Anja Rützel und Christoph Dallach, sowie 11 exklusive Cover-Illustrationen und viele Fotos runden das Werk ab.

"Seitenhirsch" ist ab dem 16. November 2018 erhältlich, umfasst 33 CDs in elf Mediabooks im Sonderformat in einer Special Deluxe-Box und kostet 333 Euro***.

Das gesamte bisher unveröffentlichte Bonus-Material aus dem Box-Set wird zudem im Frühjahr 2019 gesondert als "They've Given Me Schrott! – Die Outtakes" als Dreifach-CD- und Vierfach-Vinyl-Edition erscheinen – definitiv weder als Download noch zum Streamen.

Mehr Informationen und exklusive Vorbestellmöglichkeit ab sofort auf:
www.ghvc-shop.de/seitenhirsch.
Selbstverständlich werden "Seitenhirsch" und "They've Given Me Schrott!" auch beim Händler eures Vertrauens erhältlich sein – und überall sonst, wo es gute Musik gibt!

*) And More Bears ist aus dem legendären Liebhaber-Label Bear Family Records hervorgegangen und steht unter der Schirmherrschaft von Musiklegende Richard Weize. Diese Werkschau sind ihm und den die ärzte eine Herzensangelegenheit.
**) Alles komplett neu gemastert.
***) 6,66 Euro/100 Gramm.
Toast Hawaii
17.09.2018 - 10:50 Uhr
"6,66 Euro/100 Gramm"

Ich nehm ein Pfund, bitte. Aber schön vom Kanten abschneiden.
farin
17.09.2018 - 11:16 Uhr
punks not dead!

*für Rente vorsorg*
Die Ärzte
17.09.2018 - 11:33 Uhr
Unsere Zieglein haben wur schon lange im Trockenen. Wir wollen nur einfach noch mehr Geld.
Ausbeuter
17.09.2018 - 11:36 Uhr
I bims - die Ärzte
Mp3-Dateien-Allessammler
17.09.2018 - 11:56 Uhr
Gibt's die Sammlung auch als kostengünstige Download-Version? Wenn nicht, auch egal; lad ich's mir halt dann illegal runter.

Ciao.
E-Monkey
17.09.2018 - 11:57 Uhr
Gibts schon nen Rip?
P2P
17.09.2018 - 11:59 Uhr
Geduld! Gerippt hab ich es schon, bin gerade am hochladen und verteilen.
Farin, Bela & Rod
17.09.2018 - 12:01 Uhr
Farin: :(

Bela: :(

Rod: :(
P2P
17.09.2018 - 12:02 Uhr
Ach ja, und nochmals danke an meine Quelle, die den Schodder geleakt hat!
"Nur im englischen Original!11!!1einself"
17.09.2018 - 12:09 Uhr
Ich interessiere mich nur für ihr bislang unveröffentlichtes englischsprachige Album.
Jens
17.09.2018 - 12:21 Uhr
Hab mir die 33 Scheiben mal bestellt. Damit beschmeiss ich dann von meinem Fenster aus die Lohnsklaven, die gerade zur Arbeit gehen.
Die Ärzte, Möchtegern-Freimaurer & Crowley-Fanboys
17.09.2018 - 12:46 Uhr
"6,66 Euro/100 Gramm."
Eine plumpe Anspielung auf die "Zahl des Tieres". Wahrscheinlich glauben die drei Semi-Punkmusiker an die "Lehren" der Thelema-"Religion", begründet und "erdacht" vom Vollblut-Okkultisten Aleister Crowley. Sie propagiert "das Recht des Stärkeren" und offenbart so ihre Verbundenheit zum Satanismus. Eines "modernen" Satanismus.

"33 CDs in 11 Mediabooks"
Der 33. Hochmeistergrad in der Freimaurerei, ausserdem eine wichtige Zahl im Okkultismus. Genau so wie die Zahl 11, die okkultische Bedeutsamkeit haben soll und für die "Magie des Geschlechtsaktes" wie auch für Zerstörung steht. In Verbindung mit der ebenfalls okkult-heiligen Zahl 9 steht sie für die "Neue Ordnung aus dem Chaos", für den Neubeginn (selbstredend unter Satans Führung).
Farin, Bela & Rod
17.09.2018 - 12:49 Uhr
Ja, wir sind esoterische Spinner! Na und...?!
Koalorknot
17.09.2018 - 14:09 Uhr
FU: Das beste Boxset der Welt!

Bullabü: *den Song "Tu das nicht" sing*

Rod: Scheiß Delfine!
Koalorknot
17.09.2018 - 14:11 Uhr
Für alle die sich noch an das Jahr 1996 erinnern: Auf der Single "3-Tage-Bart" gab es ein "Schunder-Song"-Remake namens "Chanson d'Albert", Farin singt auf Englisch. Klang komisch.

edegeiler

Postings: 1252

Registriert seit 02.04.2014

17.09.2018 - 14:16 Uhr
Geld Geld Geld, minge Fründe.
"Bullabü"
17.09.2018 - 14:32 Uhr
Hatte mich immer gefragt, wofür das "B." steht. Jetzt weiß ich es.
Koalorknot
17.09.2018 - 14:38 Uhr
Es steht für "Barney".
Wegen Barney Geröllheimer.

Ohne Scheiß.
Benunzen
17.09.2018 - 14:46 Uhr
Dafür steht's und nichts anderes.
kspg
17.09.2018 - 14:50 Uhr
die teuerste band der welt.
Die Ärzte, Möchtegern-Freimaurer & Crowley-Fanboys
17.09.2018 - 14:52 Uhr
Das B ist eine wichtiges geheimes Zeichen im Okkultismus, es steht für eine dicke Gestalt mit grossen Brüsten von der Seite gesehen, wahrscheinlich Behemoth, der Abgott der dicken und faulen, was insofern passen würde, handelt es sich bei Ärztefans in der Regel doch um solche.
Bela Baphomet
17.09.2018 - 14:59 Uhr
Satanismus ist voll toggo!
Bela Baphomet
17.09.2018 - 15:10 Uhr
Betet alle mit mir:

Der Herr Jesu ist mein Hirte, ich werde widerstehen den Verlockungen des Satans in Gestalt der deutschsprachigen Funpunker Die Ärtzte.

Sein Reich komme in gloriam dei glorium
Bela Baphomet
17.09.2018 - 15:14 Uhr
Wusstet ihr übrigens, dass "Seitenhirsch" auch ein verschlüsseltes Codewort aus der Illuminaten-Freimaurer-Okkultistenszene ist? Hättet ihr nicht gedacht was? Ich könnte da Geschichten erzählen, da würded ihr hier alle nur so staunen...
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
17.09.2018 - 15:18 Uhr
Ja, ja! Farin, Bela und Rod hier wieder höchstpersönlich am Schwarztrollen! Get a life, ihr Edelpunks!
Die Erben von Astrid Lindgren
17.09.2018 - 15:42 Uhr
*Bela Bullabü wegen Urheberrechtsverletzung verklag*
Dirk Albert
17.09.2018 - 16:35 Uhr
@Benunzen
Dat heißt "Penunzen", du Hirsch!

yanqui

Postings: 187

Registriert seit 13.07.2018

17.09.2018 - 19:01 Uhr
10 Euro im Schnitt für eine CD ist für ein Boxset aber echt ganz schön frech. Das könnte man vielleicht bei Vinyl machen. Oder anders gefragt: Wieviel nehmen die dann für ein Vinyl-Set? 999 Euro?
@Bela Baphomet
17.09.2018 - 19:37 Uhr
"Betet alle mit mir:

Der Herr Jesu ist mein Hirte, ich werde widerstehen den Verlockungen des Satans in Gestalt der deutschsprachigen Funpunker Die Ärtzte. 

Sein Reich komme in gloriam dei glorium"

Deinen Götzendienst kannst du dir zusammen mit deiner Tollenwìchse in die Haare schmieren, Lümmel!

Croefield

Postings: 1058

Registriert seit 13.01.2014

17.09.2018 - 19:45 Uhr
Bin nach wie vor großer Fan, aber das Boxset ist mir auch zu happig und auch etwas zu albern. Da es ja die bisher nicht veröffentlichten Sachen auch noch separat geben wird, werde ich mich wohl darauf beschränken. Zugegebenermaßen habe ich ein bisschen Angst: Sie werden ja nächstes Jahr wieder live spielen, bringen aber jetzt nochmal ihre ganze Diskographie gebündelt raus, heißt das dann Abschiedstournee? Wäre vielleicht gar nicht so unpassend, trotzdem würde ich's mir nicht wünschen. Kann mir auch gut vorstellen, dass sie nochmal ein Album rausbringen (wobei das Boxset dann wirklich merkwürdig terminiert wäre), da besteht dann aber wieder die Gefahr, dass es eher enttäuschend wird wie das letzte. VA bei Bela hab' ich schon das Gefühl, dass der nicht mehr so das die Ärzte-Feuer in sich hat. Naja, erstmal abwarten.
Spaßverderber
17.09.2018 - 20:06 Uhr
Fan kommt von fanatisch.
@Ausbeuter
17.09.2018 - 20:12 Uhr
Niemand wird gezwungen sich von den Ärzten "ausbeuten" zu lassen!
Markus6767
18.09.2018 - 16:24 Uhr
Hab zwar alles, aber ich kaufe es trotzdem. Warum? Weil ich reich bin.
Sani
18.09.2018 - 23:59 Uhr
Wird das Album "Die Ärzte" (1986) enthalten sein?
Paule
19.09.2018 - 00:09 Uhr
Tja,wer hat damals schon gedacht,dass man den Inhalten irgendwann mal entwachsen würde.
Richtig abgegangen zu "zu spät",während die ex
mit dem nächsten Stecher ins Sturmfreie Haus
der Eltern verschwindet.egal,Hauptsache ich bin
ein "lustiger astronaut"
Alphex
19.09.2018 - 11:26 Uhr
>heißt das dann Abschiedstournee? Wäre vielleicht gar nicht so unpassend, trotzdem würde ich's mir nicht wünschen. Kann mir auch gut vorstellen, dass sie nochmal ein Album rausbringen (wobei das Boxset dann wirklich merkwürdig terminiert wäre), da besteht dann aber wieder die Gefahr, dass es eher enttäuschend wird wie das letzte.

Ein würdigeres letztes Album als die auch. wäre schon wünschenswert, aber ich fürchte fast, das Ding ist jetzt das Ergebnis dessen, dass man im Studio gemeinsam gemerkt hat, dass da nix bei rumkommt. Ich irre mich da gerne, aber wäre nicht überrascht wenn es das jetzt gewesen sein sollte.

Croefield

Postings: 1058

Registriert seit 13.01.2014

19.09.2018 - 13:50 Uhr
Jopp, das kann wirklich gut sein.

Jaggy Snake

Postings: 288

Registriert seit 14.06.2013

19.09.2018 - 15:49 Uhr
Ich gehe fest noch von mindestens einem Album aus. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit "auch", welches sie ja selbst eher mittelmäßig fanden, abtreten.
kago
19.09.2018 - 16:46 Uhr
"welches sie ja selbst eher mittelmäßig fanden"

echt, haben sie das mal so gesagt?

Croefield

Postings: 1058

Registriert seit 13.01.2014

19.09.2018 - 17:19 Uhr
Ja, haben sie in der letzten Biografie wohl so gesagt, hab's aber selbst nicht gelesen.

Jaggy Snake

Postings: 288

Registriert seit 14.06.2013

19.09.2018 - 18:12 Uhr
Richtig, und ich hab's auch selbst gelesen :-) Kann die Passage bei Gelegenheit mal abtippen.
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
19.09.2018 - 19:29 Uhr
@Jaggy:
Und: Hast du die Buchpassage schon abgetippt? Wir benötigen diese Quelle ganz dringend - gerade in Zeiten der Fakenews.

Jaggy Snake

Postings: 288

Registriert seit 14.06.2013

19.09.2018 - 20:48 Uhr
Wenn ich so viel Zeit wie du hätte, dann hätte ich es sicherlich schon geschafft.
Das Wasser ist nicht wasserdicht
19.09.2018 - 21:25 Uhr
Sommer, Quallen, Sonnenschein - was kann schöner sein?
Markus6767
21.09.2018 - 20:01 Uhr
Die WeltTournee ist ausverkauft!
Sohn der Meere
17.10.2018 - 14:44 Uhr
meine elke war beim frisör
Koalorknot
17.10.2018 - 15:04 Uhr
Wenn die Ärzte schon sämtliche Alben und Songs remastern, wäre es doch erfreulich, wenn man jene auch einzeln erstehen könnte. Über eine remasterte CD vom 86er Album "Die Ärzte" würde sich so mancher Fan freuen.
Susi Gurkowski
18.10.2018 - 17:45 Uhr
Oh ja, das wäre cool. Von der Debil gabs 2005 übrigens mal eine remasterte und erweiterte Version. Die hiess dann Devil.
Markus acht
19.10.2018 - 19:07 Uhr
Reisst das Mastering soviel raus? Ich denke nicht.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: