Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Sounds Like Violence - With blood on my hands

User Beitrag
Mixtape
11.06.2004 - 20:36 Uhr
Kennt jemand die Ep und kann mir was über die Band erzählen? Für die, die es nicht kennen: klingt wie ne Mischung zwischen Bright Eyes und The Vines, mich kickt's!
jc
15.12.2004 - 21:58 Uhr
Die EP ist der Hammer, unbedingt anhören!

(nein ich kann dir nix über die band erzählen *g* )
dude
17.12.2004 - 20:16 Uhr
Beste EP dieses Jahr...bin gespannt was die Jungs noch so auf die Beine stellen. Werde sie mir am 22.01 mal live ansehen
schlendri
20.12.2004 - 12:13 Uhr
sehr geile ep, aber der vergleich zu bright eyes und vines ist hinkt gewaltig.....
schlendri
20.12.2004 - 12:16 Uhr
zu der band kann ich sagen, dass sie aus angelholm scheden kommen...
ahjooo
24.12.2004 - 02:26 Uhr
Im Spätsommer 2005 wird das Full Length folgen. Live ist die Band sehr empfehlenswert.

Infos?
http://www.soundslikeviolence.com/

http://www.deepelm.com

@Mixtape: Hör dir die Band mal an. Du wirst einsehen, dass deine Vergleiche gewaltig hinken!
Koze
30.12.2004 - 12:34 Uhr
Der Vergleich ist wirklich nicht gut, da gefällt mir ja sogar Pixies meet Trail of Dead besser :p
Großartige Scheibe, die Band ist übrigens gerade noch auf Deutschland-Tour

JAN 08 - Siegen, Germany @ VEB w/ Razor Crusade
JAN 09 - Hanover, Germany @ Bei Chez Heinz w/ Tribute To Nothing
JAN 10 - Rodgau, Germany @ White Ape w/ Tribute To Nothing
JAN 11 - Berlin, Germany @ Magnet w/ Tribute To Nothing
JAN 12 - Munster, Germany @ Tryptychon w/ Tribute To Nothing
JAN 13 - Freiburg, Germany @ KTS
JAN 14 - Geneve, Switzerland @ Bistr'ok
JAN 15 - Linz, Austria @ Ann & Pat w/ Ephen Rian
JAN 16 - Wien, Austria @ Konkav w/ Ephen Rian
JAN 17 - Konstanz, Germany @ Kulturladen
JAN 19 - Lille, France @ La Rumeur
JAN 20 - Amsterdam, Netherlands @ Winston International w/ Cursed
JAN 21 - Landgraaf, Netherlands @ Ofenbunker
JAN 22 - Bielefeld, Germany @ AJZ
klostein
30.12.2004 - 17:15 Uhr
Interpol nach 'ner Pulle Gin.
Damian
31.12.2004 - 10:54 Uhr
Ahhhh... was für eine Stimme. Nur beim "Dillinger Escape Plan" klingt die Stimme noch heftiger. Zumindest kann man ihn nicht vorwerfen er singt emotionslos :) Von der Musik aber eigentlich ganz gut. Ich denke ich könnte mich dran gewöhnen.
fundamentallyLoathsome
18.01.2005 - 12:42 Uhr
Hab sie gestern live gesehen; also für 6€ kann man nicht meckern. Ne Platte würd ich mir trotzdem nicht kaufen, insgesamt einfach zu wenig Ideen. Liegt vielleicht auch daran daß es nicht so ganz mein Fall ist, mir fällt zum Beispiel grad keine Band mit ähnlichem Stil ein, The Vines/Bright eyes sit für mich ne andere Ecke.
...
18.01.2005 - 12:51 Uhr
aha, noch jemand aus konstanz, was? ;-)

hab sie gestern auch gesehen und wollte den bielefeld-termin posten, ist ja aber schon geschehen. sehr nette band, wie ich finde, vines paßt vielleicht noch halbwegs, bright eyes nicht. einfach schwedisches emo-hc-zeugs, auch wenn das jetzt furchtbar klingt. aber gute songs!
reena
22.05.2005 - 20:09 Uhr
Awwwww! find die EP ja so toll, leider zu spät entdeckt :/
xt
23.05.2005 - 08:32 Uhr
wow, danke für den tip. die ep ist das beste, was ich seit langem gehört habe. finde man kann es am ehesten noch mit at-the-drive-in vergleichen. wenn man es überhaupt mit irgendwas vergleichen will.
Damian
05.03.2006 - 12:57 Uhr
hat jemand ne Ahnung was mit der Band passiert ist?
Eigentlich sollte doch das neue Album von denen dieser Jahr erscheinen, was man so auch auf der Seite des Labels(deepElm) lesen konnte. Und jetzt sind alle ankündigungen dazu entfernt worden ohne auch nur den geringsten Hinweis warum. Hat jemand da mehr Ahnung was los ist?
dude
30.12.2006 - 17:14 Uhr
Album kommt 02/2007
Scoundrel
30.12.2006 - 17:32 Uhr
hab zwei Lieder von denen auf so 'ner Emo-Compilation, find die echt gut!! In der Tat sehr "intensive" Stimme, etwas kaputt...
floesn
06.01.2007 - 22:26 Uhr
Bin recht gespannt, die Songs auf der myspace-Seite gefallen mir ganz gut.
Hoffe mal, dass das Album in dem Stil bleibt. Wenn es das tut, dann ist es ein guter Start ins Jahr.
Der Sänger klingt aber teilweise auch wirklich sehr sehr flehend.
floesn
06.01.2007 - 22:32 Uhr
WAAAAAH!

"Sound Like Violence" - ich hab mich voll verschrieben, ich bitte um Korrektuer!
floesn
06.01.2007 - 22:32 Uhr
Korrektuer!

Ach, leck mich doch!
Mixtape
06.01.2007 - 22:47 Uhr
*macht floesn mal ne Buchstabensuppe warm* :-)

Ich fand die "The pistol"-EP damals riesig, hatte inzwischen aber schon so ziemlich die Hoffnung auf ein Album begraben. Umso größer jetzt die Freude.
floesn
06.01.2007 - 22:54 Uhr
Einer versteht mich.
Komisch, aber die EP fand ich gar nicht sooo prall. Da find ich die Songs um einiges spannender.
mr.pink
06.01.2007 - 22:57 Uhr
:D

sound like violence, oder sounds like violence?

floesn
06.01.2007 - 22:58 Uhr
SoundS!
mr.pink
06.01.2007 - 23:03 Uhr
sound like pertty good siht!
eric
06.01.2007 - 23:37 Uhr
Yeah floesn, das is' mal wieder anhörbarer 'Emo'!!1. Nee, im Ernst. Klingt sehr okay. Ich bin mal gespannt.
Steffen
11.01.2007 - 09:29 Uhr
glaubt mir, cooles album, keine wirklichen ausfälle - "Until death do us part" und "Changes" sind göttlich (naja gottgleich)
floesn
21.01.2007 - 19:38 Uhr
Gefällt wirklich gut das Album. Ich höre es viel zu oft in letzter Zeit. Eine spontane 8/10, aber es ist eine Sorte Musik, die mich nicht wirklich lange fesselt. Aber im Moment 8. Doch. Passt.
Milo
03.02.2007 - 12:28 Uhr
Sagt mal, keine Meinungen mehr zu dem Album. Ich finds wahnsinnig erfrischend. Würde so zwischen einer 7 und 8 tendieren.
herr uempel
03.02.2007 - 19:00 Uhr
rueckrunde live, alles klar!
Euro
07.02.2007 - 15:49 Uhr
Auf jeden Fall 8, beim ersten Mal hören vll langweilig,aber beim 2ten Mal kommen die Facetten heraus und dann toll.
Steffen
07.02.2007 - 16:00 Uhr
ja, beim ersten Hören nicht ganz so explosiv wie die "pistol" EP, doch beim genaueren hinhören wird`s toll
Armin
10.02.2007 - 20:12 Uhr
SOUNDS LIKE VIOLENCE - NEUES RELEASE/ VIDEOCLIP/ TOURDATEN
==================================================
Nach der SOUNDS LIKE VIOLENCE CD-EP über Deep Elm erscheint heute das Debüt Album "With Blood On My Hands" auf Burning Heart. Ihr dürft Euch auf ein ganz famoses, ungestümes Gitarren-Rock Album freuen!

Der brandneue Videoclip zu Single "Glad I´m Losing You" ist unter folgendem Link zu finden: http://burningheart.com/bands/index.php?id=246

Für März sind 5 Shows angesetzt:

Präsentiert von UncleSally*s, Ox-Fanzine und Livegigs.de

05.03.2007: Hamburg - Molotow
06.03.2007: Berlin - Magnet
07.03.2007: München - Ampere
08.03.2007: Köln - Prime Club
12.03.2007: Frankfurt - Cookys
Booking: http://www.fourartists.com/

http://www.myspace.com/soundslikeviolence



"Glad I'm losing you" finde ich klasse.
Armin
12.02.2007 - 13:50 Uhr
Ich behaupte sogar, "Glad I'm losing you" könnte jede Rockdisco im Sturm nehmen. Ein Hit!
Milo
12.02.2007 - 16:55 Uhr
Vollste Zustimmung, mein lieber Armin. "Glad I´m losing you" sowie "Where you ever in Love with me" sind zurzeit auf jeder Autofahrt treue Gefährten ;)
Milo
12.02.2007 - 16:55 Uhr
"Were you ever in love with me" natürlich :-)
Armin
15.02.2007 - 18:47 Uhr
Aber möglichst ohne Beifahrer zu genießen. Beim Mitsingen bzw. Mit-aaaaaaaaaaaaaahen von "Glad I'm losing you" könnte es sonst ungemütlich werden. :-)
Damian
15.02.2007 - 19:38 Uhr
Witziges Video. :-) Wenigstens steht man dazu das mit nicht so wirklich viel Kohle hat. Ansonsten geniales Album. Mindestens 8 von 10. Ist nicht mehr ganz so aggressiv wie die EP, was aber nicht unbedingt ein Nachteil ist.

@Armin
Für eine Rezession ist es schon zu spät, oder?
Steffen
15.02.2007 - 19:48 Uhr
@Damian
SLV wurde vor 2 Wochen rezensiert
Damian
15.02.2007 - 20:06 Uhr
@Steffan
Asche über meine Haupt. Hab ich übersehen und das obwohl ich ein ziemlicher Fan der Band bin.

Ne 7/10 ist aber sowieso zu wenig und sollte auch übersehen werden. :-)
Steffen
15.02.2007 - 20:10 Uhr
@Damian
wenn die Intensität, die auf der "Pistol" Ep durchweg vorhanden war, auch auf "With blood on my hands" durchgezogen worden wäre, hätte es auch ne 8/10 gegeben. und 7/10 heisst übersetzt SEHR GUTES ALBUM
Milo
18.02.2007 - 21:56 Uhr
Ähnlich? Hmm... Kenesis vielleicht.
Armin
22.02.2007 - 14:52 Uhr

SOUNDS LIKE VIOLENCE
Akt. Album: With Blood On My Hands (Burning Heart/SPV VÖ: 09.02.2007)
Akt. Bio:
http://www.starkult.de/bands/index.php?
Action=search&band=309&abc=alle&cat=bandpage
Videoclip:
http://www.burningheart.com/_lib/util/streamvideo.php?id=2843&s=hi
Bandpage und MP3s: www.myspace.com/soundslikeviolence

05.03.2007: Hamburg - Molotov
06.03.2007: Berlin - Magnet
07.03.2007: München – Ampere
08.03.2007: Köln - Prime Club
12.03.2007: Frankfurt - Cookys
BOOKING: www.fouratists.com

Armin
22.02.2007 - 14:53 Uhr
@Damian
SLV wurde vor 2 Wochen rezensiert


Wahrscheinlich hat er nach "Rezession" gesucht und deswegen nichts gefunden. ;-)
Scoundrel
21.03.2007 - 21:23 Uhr
Beim ersten Durchhören war ich etwas erstaunt, da ich mir nach der EP etwas heftigeres vorgestellt hatte. Aber schlussendlich find ich das Album gar nicht mal so schlecht, halt nur etwas weniger "verzweifelt" als erwartet. Sehr guter skandinavischer Rock, der mich stellenweise an Fireside und (International) Noise Conspiracy erinnert, aber abwechslungsreicher...
Scoundrel
07.06.2007 - 10:35 Uhr
...auch wenn sonst wohl keiner mehr darüber schreibt bleibt's für mich eines meiner Lieblingsalben des Jahres!!
eric
28.06.2007 - 15:00 Uhr
Mann mann, so langsam kommt das Teil gewaltig. Sommer ist eben die Zeit für Gitarrenalben. Rutscht in meiner Jahresliste wohl noch ein gutes Stück nach oben.
Scoundrel
28.06.2007 - 15:08 Uhr
ah, na endlich!! Im Winter kommt das Album aber auch bestimmt ganz gut... mal schauen, bislang auf jeden Fall noch immer TOP!!
Milo
28.06.2007 - 15:24 Uhr
Komisch, dass das bei euch überhaupt erst so spät kommt. Bei mir läufts immer noch oft auf ganz hoher Rotation vor allem im Vergleich zu den ganzen anderen Indie-Schrammel-Bands.
Scoundrel
28.06.2007 - 16:04 Uhr
das "na endlich" war darauf bezogen dass endlich jemand meine Begeisterung teilt; bei mir ging's von anfang an ziemlich fix und seither hat's sich glücklicherweise noch nicht abgenutzt
axh der!
03.08.2007 - 18:37 Uhr
habt ihr irgendwo schonmal eine rezension zu slv ohne den ach so lustigen Båstad - Bastard witz gelesen?

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: